Samsung NP R780 (JT03DE)   mit  Intel Core i5 430M Prozessor
30°Abgelaufen

Samsung NP R780 (JT03DE) mit Intel Core i5 430M Prozessor

Gebannt 12
Gebannt
eingestellt am 1. Mai 2011
Habe wieder ein Super Deal auf MeinPaket.de gefunden. Auf den Preis kommt man nur über den Gutscheincode

MP12PREISHIT

Das Notebook besitzt ein 17 Zoll Bildschirm, 4GB RAM, 500GB Festplatte, 4-1 Kartenleser und kommt zusammen mit Windows 7 Home Premium 64-Bit-Edition. Weitere Infos auf MeinPaket.
Preis ist unschlagbar und Händler hat auf MeinPaket eine sehr gute Bewertung.
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare

Warum schreibt ihr NIE hier rein welche Grafikkarte drinne ist???

Admin

Hättest Du doch jetzt ergänzen können:
* Grafik-Controller ATI Mobility Radeon HD 5470

Kann mir jemand der Erfahrung darin hat sagen was man damit so zocken kann? :-)

90% der spiele aufem markt in höchsten details, den rest in hohen.
würd ich mal spontan sagen

@Juleian
Das ist sehr optimistisch, ich sage dazu nein!

@Reazor
notebookcheck.com/ATI…tml

Speicherbandbreite 64 Bit <<< disqualifiziert für jegliche anspruchsvolle Grafikleistung

Zum Vergleich: Das Schenker XMG A701 hat im Computerbasetest
( computerbase.de/art…/5/ )
im PCMark Vantage ca 8000Punkte, die 5470 hat im Durchschnitt 3683 Punkte.
Das Schenker hat damit in BF BC2, 1280x720px, Minimale Details, 1xAA/1xAF, eine Framerate von 54fps erreicht.

Das sollte als ungefährer Hinweis ausreichen.

QuakeIII-Arena läuft aber sicher flüssig ;-)

Juleian

90% der spiele aufem markt in höchsten details, den rest in hohen.würd i … 90% der spiele aufem markt in höchsten details, den rest in hohen.würd ich mal spontan sagen


kommt drauf an in welcher Auflösung. Hier maximale Auflösung: 1600*900. Also als Gaming Laptop eignet sich dieses Gerät ganz gewiss nicht.
@Raezor
Ich würde dir raten, falls du öfters Spiele zocken willst lieber 100-200€ mehr zu investieren und ein Gerät holen mit besserer Grafikkarte. (fürs Gamen würde der i5 430M vollkommen reichen, aber beim Grafikchip solltest du zumindest darauf achten, dass ein GDDR5 Speicher verbaut ist.)

Alles klar vielen Dank für die Infos :-) dann werde ich mein Notebook besser fürs surfen behalten und meinen Desktop mal wieder auf nen aktuellen stand bringen. Da kann ich dann bestimmt mehr mit anfangen :-).
Schönen ersten Mai noch ;-)

Und für Studis dank Windows 7 Home Premium nochmal 50,- Euro günstiger, oder nicht?

admin

Hättest Du doch jetzt ergänzen können: * Grafik-Controller ATI Mo … Hättest Du doch jetzt ergänzen können: * Grafik-Controller ATI Mobility Radeon HD 5470



Naja trotzdem sollte man es erwähnen. So muss man immer googlen

Die Grafikkarte ist nicht zum zocken gedacht und somit kann man mit Sicherheit auch nicht 90% der aktuellen Spiele in höchsten Details spielen... Bei 3DMark06 kommt sie auf ca. 3500 Punkte.

Das R780 gibts auch mit Geforce 330M GT und kostet dann deutlich mehr. Mit der 5470 ist es ganz regulär für einen ähnlichen Preis zu haben:
geizhals.at/deu…tml
Die 5470 ist vergleichbar mit der Geforce 310M GT, weshalb man auch gleich ein Samsung R730 kaufen kann.

Das Notebook an sich - wenn man damit nur gelegentlich zocken will - ist recht gut und vor allem Samsung typisch sehr leise. Die Haptik ist allerdings nicht die beste und die Materialien auch nicht. Der Begriff Duracase, der bei Samsung für ein stabiles Gehäuse steht hat leider nur einen Werbeeffekt, mehr steckt nicht dahinter.

Ist auf jedenfall super Deal. Bei Amazon gibts ein fast identisches Notebook für 579.- Euro Versandkostenfrei. Wo da genau der Unterschied ist hab ich auf die schnelle nicht gesehen ausser der hier hat 1 GB Grafikspeicher, Amazon nur 512. Leider glänzendes Display. Der zuverlinkende Text

Wie gesagt, im Preisvergleich ab 538,98 EUR:
geizhals.at/deu…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text