Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 1TB SSD intern für 107,91€ inkl. Versandkosten
1757° Abgelaufen

SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 1TB SSD intern für 107,91€ inkl. Versandkosten

107,91€121,69€-11%eBay Angebote
Expert (Beta)93
Expert (Beta)
1757° Abgelaufen
SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 1TB SSD intern für 107,91€ inkl. Versandkosten
eingestellt am 31. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn / MediaMarkt über ebay erhaltet ihr gerade folgendes Angebot:

SAMSUNG NVMe SSD 970 Evo 1TB SSD intern für 107,91€ inkl. Versandkosten

Für den gennanten Preis bitte den Gutschein PLAYER202 im Warenkorb nutzen.

Shoop oder ggf. Payback bitte nicht vergessen!

PVG: 121,69€

1645458-z6kzw.jpg
1645458-y9v1C.jpg
1645458-ApGMI.jpg
1645458-Alk6E.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
powermueller31.08.2020 16:13

Wen interessiert die Transferleistung? Mein Netzteil hat auch 1500w. Bist …Wen interessiert die Transferleistung? Mein Netzteil hat auch 1500w. Bist du davon beeindruckt? Die Specs sagen nichts über die Leistung aus. Die M.2 muss zunächst mittels CPU angebunden sein. Das schaffen die AMD Bretter nach meinem Wissenstand schon einmal nicht. Dann ist die SSD meistens schneller als die CPU. Sie wartet auf die CPU. Hat die CPU nun 5Ghz, dann ist sie schneller in der Verarbeitung als eine CPU mit 4,5Ghz. Nun fordern die User Multicore auch beim Laden von SSD, aber das zu programmieren ist derzeit zu aufwändig. Also macht es keiner.



tomshardware.com/rev…tml
Absoluter Käse, AMD zieht in sachen IOPS mittlerweile an Intel vorbei nachdem die Xte gestopfte Sicherheitslücke Intels Vorsprung pulverisiert hat. Einziger spürbarer Unterschied ist die Bootzeit, aber auch daran hat AMD in den letzten AGESA-Versionen gearbeitet und diese mittlerweil deutlich verkürzt. Intel hingegen hat noch nicht mal PCI-E 4.0 auf dem Markt, wird schwierig das den Fanboys zu erklären wenn die neuen PCI-E 4.0 SSDs releasen.
Bearbeitet von: "chillerholic" 31. Aug
93 Kommentare
Mit den 5 Prozent Cashback über shoop ein guter Preis für eine sehr gute NVM SSD
Danke bestellt
Ist halt nur die EVO und nicht die EVO Plus
Bei mir geht der Link nicht. Die Ebay Seite lädt nicht
Black_B33tl331.08.2020 14:09

Bei mir geht der Link nicht. Die Ebay Seite lädt nicht


Sollte eigentlich gehen. Probiere es sonst mal über die Suche mit der Artikelnummer 254480354548
Das scheint an Mobil Firefox oder an der eBay Seite zu liegen. Danke für die Artikelnummer
Wie lange dauert es bis es getrackt wird (shoop)
Bearbeitet von: "14koray" 31. Aug
Hallo, habe die schon am 26.08. dank eines MyDealz bestellt.
Preis ist gleich geblieben.
Was ist hier neu?
beetle130331.08.2020 14:17

Hallo, habe die schon am 26.08. dank eines MyDealz bestellt.Preis ist …Hallo, habe die schon am 26.08. dank eines MyDealz bestellt.Preis ist gleich geblieben.Was ist hier neu?


Der andere Deal war abgelaufen da zwischenzeitlich keine mehr zur Verfügung standen.
powermueller31.08.2020 14:07

Ist halt nur die EVO und nicht die EVO Plus


Trotzdem merkst du in der Praxis den Unterschied nicht, die Evo plus hat 3300 MB/s Schreibrate statt "nur" 2500 MB/s
Die Preise purzeln ja jede Woche wie auch mein Geldbeutel
Atahan7r31.08.2020 14:22

Trotzdem merkst du in der Praxis den Unterschied nicht, die Evo plus hat …Trotzdem merkst du in der Praxis den Unterschied nicht, die Evo plus hat 3300 MB/s Schreibrate statt "nur" 2500 MB/s



Transferraten und Specs sagen nichts über die Leistung aus. Aktuell sind die meisten CPU zu lahm für eine samsung 970.
powermueller31.08.2020 14:27

Transferraten und Specs sagen nichts über die Leistung aus. Aktuell sind …Transferraten und Specs sagen nichts über die Leistung aus. Aktuell sind die meisten CPU zu lahm für eine samsung 970.


Genau, meiner Meinung nach ist die evo plus Geldverschwendung, die Unterschiede merkt man halt nicht
Hey weiß jemand ob man die als System- + Gaminglaufwerk kühlen muss? Will die in mein XPS stecken und leider ist der 2. M2 Port nicht mit einer Heatsink versehen. Danke
Mist, Gutschein schon genutzt!
Einfach irre der Preisverfall. Vor 6-8 Wochen noch 140 Euro bezahlt. Und damals war es schon ein verdammt gutes Schnäppchen.
SchlauerFux31.08.2020 14:49

Mist, Gutschein schon genutzt!


Du kannst dir einfach mit ner anderen Emailadresse nen weiteren Account einrichten und den Gutschein dann wieder nutzen.
powermueller31.08.2020 14:27

Transferraten und Specs sagen nichts über die Leistung aus. Aktuell sind …Transferraten und Specs sagen nichts über die Leistung aus. Aktuell sind die meisten CPU zu lahm für eine samsung 970.


Welche CPU soll da nicht schnell genug sein? Wenn ein M.2 Steckplatz mit PCI-e/NVME Protokoll vorhanden ist, wird die Tranferleistung erreicht. Wenn dann liegt es an den Laufwerken, von denen gelesen wird, dass die Geschwindigkeit nicht erreicht wird.
powermueller31.08.2020 14:07

Ist halt nur die EVO und nicht die EVO Plus



So what? Die Mehrleistung der Plus steht halt nicht im Verhältnis zum Mehrpreis.
Samsung bringt bald ne neue SSD auf den Markt, also wäre ich vorsichtig mit den vermeintlich günstigen Preisen
pcgameshardware.de/SSD…59/
Feelpain9531.08.2020 14:57

Samsung bringt bald ne neue SSD auf den Markt, also wäre ich vorsichtig …Samsung bringt bald ne neue SSD auf den Markt, also wäre ich vorsichtig mit den vermeintlich günstigen Preisenhttps://www.pcgameshardware.de/SSD-Hardware-255552/News/Spezifikationen-der-PCI-Express-40-SSD-veroeffentlicht-1357159/



Für alle Besitzer eines PCI-E 3.0 fähigen Mainboards ist das eh Jacke wie Hose.
Die neue EVO wird PCI-E 4.0 exklusiv für B550 und X570 Chipsätze.
Alle andern profitieren da eh nicht von und können noch mal ein Schnäppchen machen.
chillerholic31.08.2020 15:04

Für alle Besitzer eines PCI-E 3.0 fähigen Mainboards ist das eh Jacke wie H …Für alle Besitzer eines PCI-E 3.0 fähigen Mainboards ist das eh Jacke wie Hose.Die neue EVO wird PCI-E 4.0 exklusiv für B550 und X570 Chipsätze.Alle andern profitieren da eh nicht von und können noch mal ein Schnäppchen machen.


Denke er meinte, dass die PCI-E 3.0 Preise dann nochmal sinken könnten...
Braucht man für das Ding im Laptop nen Kühlkörper?
Mazzel31.08.2020 15:12

Denke er meinte, dass die PCI-E 3.0 Preise dann nochmal sinken könnten...



Wie tief denn noch? Wir sind mitten im Abverkauf und haben bereits nen Preissturz von 170€ auf ~110€ binnen eines Monats gesehen. Schneller NVMe-Speicher ist aktuell so günstig wie SATA.
chillerholic31.08.2020 15:16

Wie tief denn noch? Wir sind mitten im Abverkauf und haben bereits nen …Wie tief denn noch? Wir sind mitten im Abverkauf und haben bereits nen Preissturz von 170€ auf ~110€ binnen eines Monats gesehen. Schneller NVMe-Speicher ist aktuell so günstig wie SATA.


Tiefer geht immer, die Frage ist tatsächlich nur „wann“. Ich hab das auch nicht gesagt, sondern gemutmaßt, was es bedeuten könnte
tdealz31.08.2020 14:49

Hey weiß jemand ob man die als System- + Gaminglaufwerk kühlen muss? Will d …Hey weiß jemand ob man die als System- + Gaminglaufwerk kühlen muss? Will die in mein XPS stecken und leider ist der 2. M2 Port nicht mit einer Heatsink versehen. Danke


Solange du die SSD nicht ununterbrochen belastest (32GB+ am Stück schreiben oder lesen), brauchst du keine Kühlung. Bei größerer Belastung ohne Kühlung drosselt die SSD auf ca. 60% der schreib und lese Geschwindigkeit.
Denke da werde ich zuschlagen. Bezweifle, dass die noch großartig im Preis sinken werden. Wahrscheinlicher ist, dass man in die Röhre guckt wenn die neuen draußen sind und die hier plötzlich vom Markt verschwunden sind.
Bearbeitet von: "Biggums" 31. Aug
ziFFi31.08.2020 14:52

Welche CPU soll da nicht schnell genug sein? Wenn ein M.2 Steckplatz mit …Welche CPU soll da nicht schnell genug sein? Wenn ein M.2 Steckplatz mit PCI-e/NVME Protokoll vorhanden ist, wird die Tranferleistung erreicht. Wenn dann liegt es an den Laufwerken, von denen gelesen wird, dass die Geschwindigkeit nicht erreicht wird.



Wen interessiert die Transferleistung? Mein Netzteil hat auch 1500w. Bist du davon beeindruckt? Die Specs sagen nichts über die Leistung aus. Die M.2 muss zunächst mittels CPU angebunden sein. Das schaffen die AMD Bretter nach meinem Wissenstand schon einmal nicht. Dann ist die SSD meistens schneller als die CPU. Sie wartet auf die CPU. Hat die CPU nun 5Ghz, dann ist sie schneller in der Verarbeitung als eine CPU mit 4,5Ghz. Nun fordern die User Multicore auch beim Laden von SSD, aber das zu programmieren ist derzeit zu aufwändig. Also macht es keiner.
Macht es einen Unterschied ob man sich jetzt die 970 Evo oder eine Kingston A2000 holt?
powermueller31.08.2020 16:13

Wen interessiert die Transferleistung? Mein Netzteil hat auch 1500w. Bist …Wen interessiert die Transferleistung? Mein Netzteil hat auch 1500w. Bist du davon beeindruckt? Die Specs sagen nichts über die Leistung aus. Die M.2 muss zunächst mittels CPU angebunden sein. Das schaffen die AMD Bretter nach meinem Wissenstand schon einmal nicht. Dann ist die SSD meistens schneller als die CPU. Sie wartet auf die CPU. Hat die CPU nun 5Ghz, dann ist sie schneller in der Verarbeitung als eine CPU mit 4,5Ghz. Nun fordern die User Multicore auch beim Laden von SSD, aber das zu programmieren ist derzeit zu aufwändig. Also macht es keiner.



tomshardware.com/rev…tml
Absoluter Käse, AMD zieht in sachen IOPS mittlerweile an Intel vorbei nachdem die Xte gestopfte Sicherheitslücke Intels Vorsprung pulverisiert hat. Einziger spürbarer Unterschied ist die Bootzeit, aber auch daran hat AMD in den letzten AGESA-Versionen gearbeitet und diese mittlerweil deutlich verkürzt. Intel hingegen hat noch nicht mal PCI-E 4.0 auf dem Markt, wird schwierig das den Fanboys zu erklären wenn die neuen PCI-E 4.0 SSDs releasen.
Bearbeitet von: "chillerholic" 31. Aug
Mazzel31.08.2020 15:12

Braucht man für das Ding im Laptop nen Kühlkörper?



Nein.Habe die "Plus"-Variante davon und es geht auch so ohne Probleme.
Mist...eigentlich bin ich sehr zufrieden mit meinen Samsung-SSDs...habe im Amazon-Deal aber die Adata SX8200 bestellt, für nen Zehner mehr, aber dafür bei Amazon statt Saturn...hier könnte man noch PB einrechnen...Mist...ich glaube ich bleibe aber bei der Adata...
Weiß einer ein günstiges Gehäuse für so ne SSD? TB3 oder USB Gen2.2....
Bin kein Experte für sowas. Ich bräuchte eine gescheite ssd für Spiel Laufwerk (Flight Simulator 2020)! Ist dies gut genug geeignet als der Evo plus?
Avantgarde31.08.2020 17:14

Bin kein Experte für sowas. Ich bräuchte eine gescheite ssd für Spiel La …Bin kein Experte für sowas. Ich bräuchte eine gescheite ssd für Spiel Laufwerk (Flight Simulator 2020)! Ist dies gut genug geeignet als der Evo plus?


Mehr als gut genug.
chillerholic31.08.2020 16:51

https://www.tomshardware.com/reviews/intel-vs-amd-storage-performance,6178.htmlAbsoluter Käse, AMD zieht in sachen IOPS mittlerweile an Intel vorbei nachdem die Xte gestopfte Sicherheitslücke Intels Vorsprung pulverisiert hat. Einziger spürbarer Unterschied ist die Bootzeit, aber auch daran hat AMD in den letzten AGESA-Versionen gearbeitet und diese mittlerweil deutlich verkürzt. Intel hingegen hat noch nicht mal PCI-E 4.0 auf dem Markt, wird schwierig das den Fanboys zu erklären wenn die neuen PCI-E 4.0 SSDs releasen.



Das ist doch alles Ziegenkäse. Ein Notebook ohne UEFI von 2009 kann ohne M.2 schon in 9,9s Booten. Die Bootzeit hat nichts mit der SSD zu tun. In Profikreisen ist selbst der neue 905er Optane auf Intel grundsätzlich besser. Der Test von THG taugt nicht viel, wenn der Tester was falsch gemacht hat. Das Drama um THG letztes Jahr hat mich dazu bewegt die Seite nicht mehr zu besuchen, was nun nichts mit den SSDs zu tun hat.
Danke und Hot !
PinPinPin31.08.2020 17:19

Mehr als gut genug.


Danke dir für die schnelle Info!
Chomanno31.08.2020 15:46

Solange du die SSD nicht ununterbrochen belastest (32GB+ am Stück …Solange du die SSD nicht ununterbrochen belastest (32GB+ am Stück schreiben oder lesen), brauchst du keine Kühlung. Bei größerer Belastung ohne Kühlung drosselt die SSD auf ca. 60% der schreib und lese Geschwindigkeit.


Danke dir! Dann kann ich sie bedenkenlos erstmal so einbauen.
Wasn das für ein Vergleichspreis? FAst nen Schreck bekommen weil letztens erst 2 x 2 TB gekauft.
Avantgarde31.08.2020 17:14

Bin kein Experte für sowas. Ich bräuchte eine gescheite ssd für Spiel La …Bin kein Experte für sowas. Ich bräuchte eine gescheite ssd für Spiel Laufwerk (Flight Simulator 2020)! Ist dies gut genug geeignet als der Evo plus?


Der FS 2020 nutzt bei mir 0% dieser SSD im Spiel - totaler Overkill
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text