299°
Samsung NZ64H57477K/EG Induktionskochfeld Autark

Samsung NZ64H57477K/EG Induktionskochfeld Autark

ElektronikEbay Angebote

Samsung NZ64H57477K/EG Induktionskochfeld Autark

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
da bei mir das Ceranfeld den Geist aufgegeben hat und musste was neues her,
bin ich auf dieses Angebot gestoßen.
Idealo Preisvergleich




Autarkes Induktionskochfeld




Samsung NZ64H57477K




vollelektronische Bedienung | 15 Leistungsstufen




Warmhalte- und Automatikfunktion




Anydish - Flexibilität durch freie Kochzone










Induktionskochfeld Anydish – Flexibilität durch freie Kochzone. Mehr Platz für mehr Flexibilität


Sagen Sie Ihren Gästen einfach, sie dürften
gerne auch hungrig sein, denn das Samsung Induktionsfeld hat
Anydish-Zonen, die mehrere Töpfe auf einmal aufnehmen können - selbst
große Warmhalte- und Servierplatten. Dank der tadellos durchdachten
Wärmekonsistenz wird die Zubereitung der Soßen für Ihre Party zum
Kinderspiel. So wie Abwechslung die Würze im Leben ist, so hilft die
Anydish-Zone, dass Ihre Welt köstlich bleibt.


Kochfeld NZ64H57477K Ausstattung


  • Induktionskochfeld Anydish - Flexibilität durch freie Kochzone
  • Profirahmen Edelstahl
  • Sensortasten mit Slider
  • Automatikfunktion (Pause/Quick Stop)
  • Überlaufschutz durch automatische Abschaltung
  • Warmhaltefunktion





10 Kommentare

Schade zu klein für die jetzige Aussparung

145mm Bräterzone
210mm Zweikreiszone


Welche Spulengrößen nun das Flexfeld hat ist die Frage... Warum die wichtigsten Angaben immer weggelassen werden

turbosepp

Schade zu klein für die jetzige Aussparung



​Für unter 400€ kannst dir ja nen 76iger von AEG zulegen
Bearbeitet von: "FroschDeals" 11. September

vgp ist 400 Euro. So was kann man schreiben.

FroschDealsvor 3 h, 38 m

145mm Bräterzone210mm Zweikreiszone Welche Spulengrößen nun das Flexfeld hat ist die Frage... Warum die wichtigsten Angaben immer weggelassen werden



2x 180mm, sagt auch die Rezension bei ebay über das Brett.

nizvor 7 m

2x 180mm, sagt auch die Rezension bei ebay über das Brett.



mh also nur 1x 21cm für "größere" töpfe

FroschDealsvor 6 h, 58 m

​Für unter 400€ kannst dir ja nen 76iger von AEG zulegen


Das wird mein nächstes sein, falls mein derzeitiges kleines Juno (baugleich zu AEG) mal kaputt geht. Bisher 3,5 Jahre im Einsatz und vollauf zufrieden.

ToNKeYvor 10 h, 35 m

Das wird mein nächstes sein, falls mein derzeitiges kleines Juno (baugleich zu AEG) mal kaputt geht. Bisher 3,5 Jahre im Einsatz und vollauf zufrieden.



Haha
Juno das erinnert mich an unseren Bauknecht Pyrolyse Deal
könnte ja Zeitlich hin kommen.

das Samsung Feld hat einen gewaltigen Nachteil! (kein 5" OLED touchscreen *rofl*) (ich halte nix von samsung außerhalb displays und flash/ram speicher)
-> eine Touchslider zone für 4 Kochzonen!
schnell mal ein kurz vor überkochenden Topf nachregeln geht da nicht da man erst das kochfeld dann die intensivität regelt.

aus heutiger sicht würde ich bei einer neuen küche/arbeitsplatte keine großen kochfelder mehr einplanen sondern 3 doppelfelder mit Abstand zu einander und flexzonen. (Gibts sehr gute von aeg und ikea!)

zudem ist das noch billiger und wenn mal ein feld kaputt geht tauscht man genau das eine aus und gut ist.

bauknecht pyrolyse würd ich nicht geschenkt mehr wollen es der einzige hersteller ist ohne KAT.. somit erstickt man in der wohnküche wenn pyrolyse läuft.
miele und elektrolux haben kats da riecht man fast nix und kann normal atmen

bigmvor 8 h, 54 m

Haha Juno das erinnert mich an unseren Bauknecht Pyrolyse Deal könnte ja Zeitlich hin kommen.das Samsung Feld hat einen gewaltigen Nachteil! (kein 5" OLED touchscreen *rofl*) (ich halte nix von samsung außerhalb displays und flash/ram speicher)-> eine Touchslider zone für 4 Kochzonen!schnell mal ein kurz vor überkochenden Topf nachregeln geht da nicht da man erst das kochfeld dann die intensivität regelt.aus heutiger sicht würde ich bei einer neuen küche/arbeitsplatte keine großen kochfelder mehr einplanen sondern 3 doppelfelder mit Abstand zu einander und flexzonen. (Gibts sehr gute von aeg und ikea!)zudem ist das noch billiger und wenn mal ein feld kaputt geht tauscht man genau das eine aus und gut ist.bauknecht pyrolyse würd ich nicht geschenkt mehr wollen es der einzige hersteller ist ohne KAT.. somit erstickt man in der wohnküche wenn pyrolyse läuft.miele und elektrolux haben kats da riecht man fast nix und kann normal atmen


Die Doppelfelder, die ich jetzt so gefunden habe kosten genauso viel wie die 4-fach Felder gleicher Leistung. Das vorgeschlagene AEG Kochfeld mit etwas über 70 cm Breite empfinde ich was Preis/Leistung angeht als optimal.

ToNKeYvor 14 h, 1 m

Die Doppelfelder, die ich jetzt so gefunden habe kosten genauso viel wie die 4-fach Felder gleicher Leistung. Das vorgeschlagene AEG Kochfeld mit etwas über 70 cm Breite empfinde ich was Preis/Leistung angeht als optimal.



Mit doppelfelder meine ich 2 Kochzonen nicht 4 wie beim AEG und Samsung.
also die schmalen wo 2 Töpfe hintereinander gehen bzw. eine Bräterzone.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text