Samsung RL58GQGIH für 728,90€ @ Cyberport - Kühl/Gefrier-Kombination
149°Abgelaufen

Samsung RL58GQGIH für 728,90€ @ Cyberport - Kühl/Gefrier-Kombination

Redaktion 31
Redaktion
eingestellt am 14. Mai 2014heiß seit 14. Mai 2014
Hier der alte Deal: mydealz.de/dea…705

Idealo liegt bei 839€: idealo.de/pre…tpb

Mittlerweile gibt es 4,5 Sterne bei Amazon: amazon.de/Sam…s=1

Hier zur Herstellerseite: samsung.com/de/…XEF

Besonders gut ist wohl die Größe, No-Frost und der Stromverbrauch, der jedoch knapp doppelt so hoch ist, wie bei den Specs angegeben (Werksangabe vs. Realverbrauch).

Specs: Energieeffizienzklasse: A+++ • Energieverbrauch: 185kWh/Jahr • Farbe: Edelstahl-Look • Nutzinhalt gesamt: 346l • Nutzinhalt Kühlzone oben: 216l • Nutzinhalt Kaltlagerzone (0°C): 18l • Nutzinhalt Gefrierzone unten: 112l • Sternekennzeichnung: 4 • NoFrost • LED-Display • Klimaklasse: SN/N/ST/T • Geräuschentwicklung: 40dB(A) • Standgerät • Abmessungen (HxBxT): 1920x597x670mm

31 Kommentare

Verfasser Redaktion

71zdbaS4fqL._SL1500_.jpg81dE1oT%2BeRL._SL1500_.jpg

Es gibt auch noch als Deal der Woche:

Samsung Galaxy Tab 3 7.0 T2100 8GB WiFi Hello Kitty Edition

für 99€

cyberport.de/sam…tml

Sehr gutes Gerät, hab ich zu Hause stehen und bin voll zufrieden!
Schicke Beleuchtung und sehr nette Eiswürfelfunktion =)

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher? Ist das bei allen Kühlgeräten so? Dann muss ich mein 8 Jahre altes Kombigerät gar nicht entsorgen, weil es doppelt soviel braucht wie dieses hier.

Bernardo66

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher? Ist das bei allen Kühlgeräten so? Dann muss ich mein 8 Jahre altes Kombigerät gar nicht entsorgen, weil es doppelt soviel braucht wie dieses hier.



Das ist wohl ähnlich wie beim Spritverbrauch bei Autos. Der Stromverbrauch wird mit Sicherheit für einen bestimmten Prüfzyklus angegeben, der mit der Realität nicht viel zu tun hat...

Bernardo66

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher? Ist das bei allen Kühlgeräten so? Dann muss ich mein 8 Jahre altes Kombigerät gar nicht entsorgen, weil es doppelt soviel braucht wie dieses hier.



Dann habe ich mir einen Haufen Geld gespart. Und ich dachte mir, meine Kühl-/Gefrier-Kombi wäre defekt, als ich den Verbrauch gemessen habe.

Bernardo66

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher? Ist das bei allen Kühlgeräten so? Dann muss ich mein 8 Jahre altes Kombigerät gar nicht entsorgen, weil es doppelt soviel braucht wie dieses hier.


Der Stromverbrauch ist garnicht so viel höher, wird ja gut getestet.. Allerdings muss das Gerät ca 8-10cm von der Wand weg stehen (Lüftung!), muss gut gefüllt sein (Luft fällt schneller raus und wird schneller warm) und darf natürlich nur ausreichend eingestellt sein (6 Grad oben, 19Grad unten)..
Es gibt aber halt viele die des press an die Wand stellen, dann klappt das natürlich nicht mehr mit dem super Verbrauch (Ausnahme is ein Liebherr, aber der kostet deswegen ja auch mehr)..

Bernardo66

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher? Ist das bei allen Kühlgeräten so? Dann muss ich mein 8 Jahre altes Kombigerät gar nicht entsorgen, weil es doppelt soviel braucht wie dieses hier.



Meiner steht auch an der Wand, geht leider nicht anders. Dann erklärt sich einiges.

Wie ist es denn bei Haier? Nachdem die Liebherr Patente nutzen dürfen?

Hm, suche gerade einen neuen, aber der ist mir preislich doch etwas zu weit oben angesiedelt

Hab leider letztens bei dem hier nicht rechtzeitig zugeschlagen... Falls jemand etwas ähnliches in dieser Preisregion findet/kennt wäre ich sehr entzückt.

Die handys werden ja immer größer^^ p.s. geile titten.

Bernardo66

Warum ist der Stromverbrauch reell soviel höher?


Weil die Leute ihn falsch bedienen. Denn beim Einstecken startet mein Samsung automatisch auf Stufe 3 von 5. Das ist aber viel zu kalt und führt offenbar zum erhöhten Stromverbrauch!
Bei mir reicht schon die Stufe 1, um oben 5 Grad und unten -19 Grad zu erreichen.

JustDontAsk

Der Stromverbrauch ist garnicht so viel höher, wird ja gut getestet.. Allerdings muss das Gerät ca 8-10cm von der Wand weg stehen (Lüftung).


Einen Samsung kannst du auch direkt an die Wand stellen. Die werben sogar dafür!
Denn bei Samsung gibt es keine Rippen mehr an der Rückseite. Die Abwärme wird stattdessen über die Seitenwände abgegeben. Also links und rechts etwas Platz lassen!

Verfasser Redaktion

JustDontAsk

Der Stromverbrauch ist garnicht so viel höher, wird ja gut getestet.. Allerdings muss das Gerät ca 8-10cm von der Wand weg stehen (Lüftung).



Kann ich bestätigen. Haben einen in einem Einbauschrank zu stehen... Rechts und Links strömt es einfach nur verdammt warm aus den Seiten hinten ist aber nichts zu spüren

Besonders gut ist wohl die Größe, No-Frost und der Stromverbrauch, der jedoch knapp doppelt so hoch ist, wie bei den Specs angegeben (Werksangabe vs. Realverbrauch).


Kann mir zwar nicht vorstellen, dass das stimmt, aber so wäre es sicher kein toller Stromverbrauchswert mehr.

Hat der eigentlich ein echtes 0°C Fach wie bei Liebherr oder ist das nur so ein Pseudoteil wie bei Siemens/Bosch?

Bierfranken

Hat der eigentlich ein echtes 0°C Fach wie bei Liebherr oder ist das nur so ein Pseudoteil wie bei Siemens/Bosch?


Scheint ein echtes Kaltlagerfach zu sein:

Die Cool Select Zone ist eine unabhängig gesteuerte, vielseitige Schublade, bei der Sie die Temperatur je nach Inhalt verändern können.

hab ne bosch kühlkombi mit soll 149kwh jahresverbrauch und er verbraucht 140kwh/jahr und der steht an der wand mit 4°C kühlraum und -18°C gefrierfach.

Geiles teil aber fürn Stsingle haushalt wohlein wenig oversized ^^

AVV

Geiles teil aber fürn Stsingle haushalt wohlein wenig oversized ^^


Warum? Im anständigen Single-Haushalt ist die Hälfte des Teils mit Bier gefüllt!

JustDontAsk

Der Stromverbrauch ist garnicht so viel höher, wird ja gut getestet.. Allerdings muss das Gerät ca 8-10cm von der Wand weg stehen (Lüftung).



Hmm, hatte mich für die neue Wohnung eigentlich schon auf eine Samsung Kühl- Gefrierkombi eingeschossen. Baulich bedingt wird die aber mit der linken Seite direkt an der Wand stehen müssen, nach hinten wären so 5 cm drin, rechts wär dafür gänzlich offen. Wenn ich euch richtig verstehe, wär ein Samsung bei solch einer Konstellation eher nicht zu empfehlen!?

Bündig an eine Seitenwand stellen ist doch eh keine gute Idee, da man den Türanschlag doch normalerweise auf Seite der Wand montiert und die Tür dann (je nach Konstruktion) nicht mehr ganz aufgeht.

Bierfranken

Bündig an eine Seitenwand stellen ist doch eh keine gute Idee, da man den Türanschlag doch normalerweise auf Seite der Wand montiert und die Tür dann (je nach Konstruktion) nicht mehr ganz aufgeht.



also unser steht auch links bündig am küschenabschlusspanel (also wand)
geht dann natürlich nach rechts auf.

Genauso wär es bei uns auch. Aber wenn die Samsung-Geräte ihre Abwärme über die Seitenwände abgeben und nicht wie bei anderen Hersteller über die hinten liegenden Kühlrippen, könnte es Probleme geben (Wärmestau - Lebensdauer - Stromkosten). Alles gar nicht so einfach.

OK, an eine Abschlusspanele habe ich nicht gedacht. Aber nichtsdestotrotz müssen Hinweise zur Aufstellung in der Bedienungsanleitung stehen, also einfach da mal reinschauen.

AlterFalter

Wenn ich euch richtig verstehe, wär ein Samsung bei solch einer Konstellation eher nicht zu empfehlen!?


Also heiß werden die Seitenwände nicht, aber eben warm.
Hast du denn an der linken Wand keine Fußleiste, die automatisch für ein paar Zentimeter Abstand zur Wand sorgt? Ich hab da auch nur etwa 2 CM frei. Dafür rechte Seite völlig frei.

Bierfranken

Bündig an eine Seitenwand stellen ist doch eh keine gute Idee, da man den Türanschlag doch normalerweise auf Seite der Wand montiert und die Tür dann (je nach Konstruktion) nicht mehr ganz aufgeht.


Bei Samsung ist die Tür so gebaut, dass sie absolut bündig mit dem Gerät ist. Beim Öffnen der Tür gibt es also kein Scharnier, dass über die Geräteseite herausragt. Sehr gut gelöst!

Bierfranken

Bündig an eine Seitenwand stellen ist doch eh keine gute Idee, da man den Türanschlag doch normalerweise auf Seite der Wand montiert und die Tür dann (je nach Konstruktion) nicht mehr ganz aufgeht.


Auch an den Griff denken Wenn der nicht integriert ist, steht er ~5 cm über. Würde ich frei lassen, wer hart drauf ist, kann aber auch drauf verzichten

Bierfranken

Auch an den Griff denken Wenn der nicht integriert ist, steht er ~5 cm über


Der Griff ist bei Samsung in der Seite von der Tür voll integriert!

Bierfranken

Auch an den Griff denken Wenn der nicht integriert ist, steht er ~5 cm über



Laut Bildern zu dem Deal hier, ist das bei dem Modell nicht so. Ich denke das unterscheidet sich (wie bei anderen Marken auch) von Modell zu Modell. Persönlich gefallen mir richtige Griffe auch besser als integrierte.

AlterFalter

Wenn ich euch richtig verstehe, wär ein Samsung bei solch einer Konstellation eher nicht zu empfehlen!?



Nein, keine Fußleiste dort vorhanden (hatte wohl schon der Vormieter so). Nach exakt 60 cm Breite kommt das Fenster mit herausstehendem Fensterbrett, da ist also kein Spielraum. Bei einer Gerätebreite von 59,5 cm hätte ich also noch nen halben cm Luft. Also quasi nix.

kleine INFO Preisanfrage bei Inova gemacht. Inkl Lieferung für 720€ allerdings Lieferzeit 12-16 Tage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text