Samsung RL58GQGIH Kühl-/Gefrierkombination A+++, 192cm, NoFrost, Edelstahl-Optik für 728,90€ statt 805,00€ @Cyberport
139°Abgelaufen

Samsung RL58GQGIH Kühl-/Gefrierkombination A+++, 192cm, NoFrost, Edelstahl-Optik für 728,90€ statt 805,00€ @Cyberport

25
eingestellt am 10. Apr 2014
Heute bei Cyperport im Cyberdeal gibt es eine Samsung RL58GQGIH Kühl-/Gefrierkombination für 728,90€ statt 805,00€.
Bei Amazon hat der Kühlschrank 4,7 von 5 Sternen.

Begrenzt ist dieser Deal auf 50 Stück.

Eigenschaften:
- Energieeffizienzklasse: A+++ | Details zur Energieeffizienz
- Energieverbrauch ca.: 185 kWh / Jahr
- Nutzinhalt: 234 Liter Kühlen / 112 Liter Gefrieren
- Geräuschemission: 40 dB (A) re 1pW
- Maße: 192 cm x 60 cm x 67 cm (HxBxT)

Idealo: 805,00€ inkl. Versand
Ersparnis: 76,10€ = 9,5%

25 Kommentare

Verfasser

s1_pricetrend90.png

Kennt das Modell jemand?

nur 50 Stück...
wird bestimmt gleich ausverkauft sein;-)

Ich hab den größeren Bruder RL60GQERS1 - absolut identisch bis auf ein paar Liter mehr Kühlvolumen.

Kühlschrank sieht top aus, ist ausreichend gut verarbeitet und ist sehr leise. Er hat außerdem eine sehr sinnvolle und praktische Aufteilung und der manuelle Eiswürfelbereiter ist super.

Es gibt lediglich zwei kleine Kritikpunkte:

- An den Kanten der Türfächer platzt die Edelstahloptik-Lackierung ab - fällt aber nur bei genauem hinsehen auf.

- Kühlschrank verbraucht deutlich mehr Strom als angegeben (250 - 300 kWh/Jahr), wobei ich fast denke, dass das bei anderen Herstellern ähnlich ist - siehe Verbrauchsangaben bei PKWs


EDIT: Bei mir ist es vor nem knappen Jahr übrigens der Samsung geworden, weil Siemens/Bosch wohl massiv Probleme bei der No-Frost-Technik hat und Liebherr/Miele einfach zu teuer ist. Bisher habe ich meine ENtscheidung nicht bereut.

Bin wegen eines kommenden Umzugs auch auf der Suche nach einer neuen Kühl-Gefrier-Kombi. Wenn man mal so querliest bei den ganzen Erfahrungsberichten zu verschiedenen Geräten, ist vor allem das Thema Lautstärke ein extremer Punkt. Da wird oft ein und das selbe Gerät völlig verschieden bewertet. Mal flüsterleise, bem nächsten als sehr laut. Da weiß man echt nicht, was man glauben soll. Hab derzeit auch nen Samsung als Favoriten gewählt, schaue aber noch weiter. Da weiße Küche sollte er auch weiß sein, max. 1,80 m hoch, min. A++ sowie NoFrost und preislich um 600,- Euro.

ToNKeY

EDIT: Bei mir ist es vor nem knappen Jahr übrigens der Samsung geworden, weil Siemens/Bosch wohl massiv Probleme bei der No-Frost-Technik hat und Liebherr/Miele einfach zu teuer ist. Bisher habe ich meine ENtscheidung nicht bereut.



Habe den KG39EAI40 von Siemens, überhaupt keine Probleme mit Eisbildung etc. Zudem habe ich eine Edelstahloberfläche und kein billiges Plastik. Meines Erachtens ist Siemens deutlich hochwertiger als Samsung.
Preis ca. 700 Euro.

Genau den gleichen wollte ich mir eigentlich auch kaufen, der hat aber nur LowFrost und nicht NoFrost und zudem ein kleineres Gefrierfach und keinen Eiswürfelmaker.

Das deutlich teuerer Siemens/Bosch Modell mit NoFrost hat wohl des öfteren Probleme mit Eisbildung am Ventilator.

Das es keine richtige Edelstahloberfläche ist fällt überhaupt nicht negativ auf und die silbernen Elemente an dern Türfächern sind bei Bosch genauso billig (beim Siemens wesentlich besser!). Dafür find ich beim Siemens das Butterfach blöd, aber das ist Geschmackssache.

Aufgrund von NoFrost und Eiswürfelmaker und 10 Jahre Garantie auf den Kompressor hat Samsung bei mir damals gewonnen.


ToNKeY

EDIT: Bei mir ist es vor nem knappen Jahr übrigens der Samsung geworden, weil Siemens/Bosch wohl massiv Probleme bei der No-Frost-Technik hat und Liebherr/Miele einfach zu teuer ist. Bisher habe ich meine ENtscheidung nicht bereut.

KG39EAI40 ist ein Lowfrostmodel, das hat nichts mit No-Frost zu tun. Nofrost = feuchte Luft wird aus dem Innenraum abgesaugt. Lowfrost = keine Kühlrippen zwischen den Fächern dadurch kann sich nur Eis an den Außenwänden bilden.

Im großen und ganzen ein guter Kühlschrank, ob ein Samsung 15 Jahre lang wie ein Bosch/Siemensgerät hält ist dahin gestellt. Besonders bei anderen Samsungprodukten hört man bei Langlebigkeit negative Berichte.

Pro: - Eiswürfelmacher ohne Festwasseranschluss (wenn man ihn braucht)
- NoFrost
- Klimaklasse SN-T (für alle gänigen deutschen Temp. geeignet)

Contra: - Sehr wahrscheinlich offene Kühlrippen (hinten), diese sieht
man bei seitlicher Stellweise
- Kein echtes Edelstahl sondern nur Optik wie bei einem billigen
Haiermodel
- mit 40 DB relativ laut und hörbar

1% Qipu und 5€ Newsletteranmmeldung nicht vergessen

Habe mal gelesen dass Samsung was Kühlgeräte angeht in Asien in etwa Siemens/Bosch in Deutschland entspricht.

So viel kann auch an nem Kählschrank nicht kaputt gehen - die Platine wäre schon das schlimmste; auf den Kompressor gibts 10 Jahre Garantie.

Mal abgesehen Davon sind Siemens und Bosch auch nicht mehr das was sie mal waren.

40 dB sind nicht die Spitzenklasse am Markt, aber bei Weitem noch nicht störend, sofern man keine Wohnküche hat und die Couch direkt neben dem Kühlschrank steht. Wer denkt, der Samsung sei laut sollte sich mal nen Bomann anhören^^.

Die Kühlrippen liegen zumindest beim RL60GQERS1 nicht offen - ich denke beim RL58GQGIH wirds genauso sein.

Am besten vergleichen kann man den RL58GQGIH wohl mit dem Siemens KG39NXI40 für 826€ (100€ mehr, dafür etwas leiser, aber kein Eiswürfelmaker - der wirklich sehr gut ist).

Wer aber über ein Siemens/Bosch Gerät mit NoFrost nachdenkt sollte sich vorher über die immer wieder auftretenden Probleme damit informieren.

Hodin

KG39EAI40 ist ein Lowfrostmodel, das hat nichts mit No-Frost zu tun. Nofrost = feuchte Luft wird aus dem Innenraum abgesaugt. Lowfrost = keine Kühlrippen zwischen den Fächern dadurch kann sich nur Eis an den Außenwänden bilden.Im großen und ganzen ein guter Kühlschrank, ob ein Samsung 15 Jahre lang wie ein Bosch/Siemensgerät hält ist dahin gestellt. Besonders bei anderen Samsungprodukten hört man bei Langlebigkeit negative Berichte.Pro: - Eiswürfelmacher ohne Festwasseranschluss (wenn man ihn braucht) - NoFrost - Klimaklasse SN-T (für alle gänigen deutschen Temp. geeignet)Contra: - Sehr wahrscheinlich offene Kühlrippen (hinten), diese sieht man bei seitlicher Stellweise - Kein echtes Edelstahl sondern nur Optik wie bei einem billigen Haiermodel - mit 40 DB relativ laut und hörbar

Siemens Bosch Geräte mit A+++ und Höhe von 2 Meter, aus den letzten 2 Jahren gibt es Online für 6xx €

Da grade mal 9 Verkauft wurden, kann man sehr gut erkennen, das es eher ein "normal" Preis ist.

Du verkennst hier die Tatsache, dass es sich um ein NoFrost Gerät handelt - das gibts auch bei Bosch/Siemens nicht geschenkt.

Wer Geld sparen will und dafür lieber ab und an mal abtaut greift freilich lieber zum Bosch KGE39AI40 für 634€ oder dem etwas teureren, aber Meiner Meinung nach etwas ansprechenderen technisch identischen Siemens KG39EAI40.

Ich habe mich für NoFrost entschieden, da mein Gefrierfach immer voll ist und ich keine Ahnung hab was ich mit den 112 Litern Gefriergut machen soll, wenn ich das Teil mal abtauen muss.

Der Preis ist schon gut, aber halt auch nicht geschenkt.

Ich glaube die meisten können auch einfach Samsung-Kühlschränke von der Qualität her schlecht einschätzen, zumal Samsung bei einigen Side-by-Side Kühlschränken mal echt Probleme hatte und der Reparaturdienst das Letzte war (jetzt angeblich ein anderer Partner).


Tex

Siemens Bosch Geräte mit A+++ und Höhe von 2 Meter, aus den letzten 2 Jahren gibt es Online für 6xx €Da grade mal 9 Verkauft wurden, kann man sehr gut erkennen, das es eher ein "normal" Preis ist.

ToNKeY

- Kühlschrank verbraucht deutlich mehr Strom als angegeben (250 - 300 kWh/Jahr), wobei ich fast denke, dass das bei anderen Herstellern ähnlich ist - siehe Verbrauchsangaben bei PKWs



Auf welcher Einstellung lässt du ihn laufen?
Ich hab auch eine Samsung Kühl-Gefrierkombi (damals bei Redcoon nur 300 Euro!) und der startet automatisch in mittlerer Kühlstufe. Dabei reich die niedrigste Stufe schon völlig aus. Also darauf achten und zurückstellen!
Samsung Kühlschränke haben keine offenen Kühlrippen hinten!
Und dank Nofrost muss man auch den Tiefkühler nie wieder abtauen!

Habe die höchstmöglichen Temperaturen gewählt (7 und -17), also eigentlich die sparsamste Einstellung.

ToNKeY

- Kühlschrank verbraucht deutlich mehr Strom als angegeben (250 - 300 kWh/Jahr), wobei ich fast denke, dass das bei anderen Herstellern ähnlich ist - siehe Verbrauchsangaben bei PKWs

Und bist du mit deinem Samsung-Gerät zufrieden was Qualität, Leistung, Lautstärke etc. angeht?

AlterFalter

Und bist du mit deinem Samsung-Gerät zufrieden was Qualität, Leistung, Lautstärke etc. angeht?


Bisher absolut zufrieden.
Nie wieder abtauen ist super.
Laut ist meiner auch nicht. Und er hat LED-Beleuchtung.
Und da die Temperatur elektronisch geregelt wird, muss man ihn im Sommer nicht höher als im Winter einstellen, wie es bei meinem alten Kühlschrank der Fall war.
Man hört einfach, wie er im Sommer automatisch länger läuft als im Winter.

Macht diese Eiswürfellösung Sinn? Wasser rein, 3 Stunden warten und dann umdrehen. Was spart man sich dabei? Nur das rausfriemeln aus den jetzigen Formen oder gefriert es auch schneller?

ToNKeY

- Kühlschrank verbraucht deutlich mehr Strom als angegeben (250 - 300 kWh/Jahr), wobei ich fast denke, dass das bei anderen Herstellern ähnlich ist - siehe Verbrauchsangaben bei PKWs



Verbrauch des Kühlschrankes ist wie du bereits gesagt hast gut vergleichbar mit einem Auto. Auf den Anwender kommt es nämlich an.
Machst du den Kühlschrank oft auf? Ist die Tür dabei lange geöffnet? Ist der Kühlschrank halb leer (ein voller Kühlschrank verbraucht weniger! Notfalls ein paar Wasserflaschein reinstellen um den leeren Platz auszufüllen)? Ist die Zimmertemperatur zu hoch eingestellt? Steht der Kühlschrank zu nah an der Wand oder in der Nähe einer Wärmequelle?

Kann mich da nur voll und ganz anschließen.

Und die Eiswürfellösung ist wirklich super, weil man keine bescheidenen Formen hat, wo die Eiswürfel nicht rausgehen und dann die Hälfte durch die Bude fliegt.

Wasser rein - warten - umdrehen - fertig (kein einziger Eiswürfel bleibt in der Form, föllig ohne klopfen oder rumpuhlen) - und am besten gleich wieder die Form voll Wasser machen und wieder rein damit - so gehen einem nie die Eiswürfel aus.


Mein Kühlschrank steht übrigens nicht zu dicht an der Wand und auch nicht in der Nähe einer Wärmequelle, aber auch nicht an einer kühleren Außenwand. Der Kühlschrank ist fast immer gut gefüllt und wird so selten wie möglich geöffnet. Nach meiner Einschätzung würde ich bei 20° Raumtemperatur und den sparsamsten Einstellungen auch dann den angegebenen Verbraucc nicht schaffen, wenn ich den Kühlschrank nie öffnen würde, aber für die immense Größe des Kühlschranks geht der Verbrauch trotzdem noch i.O.

AlterFalter

Und bist du mit deinem Samsung-Gerät zufrieden was Qualität, Leistung, Lautstärke etc. angeht?

Klingt doch alles ziemlich gut, hab mich derzeit auf den Samsung RB29FEJNCWW/EF eingeschossen. Würde von den Daten allgemein gut passen. Bei Amazon gibts allerdings einige Rezensionen, die die Lautstärke als zu hoch einstufen. Naja, da muss man wohl auch ein wenig Glück haben, auch was das eigene Hörempfinden angeht.

Ein Kühlschrank ohne Internet und ohne automatische Milchbestellung?

Tex

Siemens Bosch Geräte mit A+++ und Höhe von 2 Meter, aus den letzten 2 Jahren gibt es Online für 6xx €Da grade mal 9 Verkauft wurden, kann man sehr gut erkennen, das es eher ein "normal" Preis ist.

Freunde von uns ham nen Bomann - DER ins laut.

beim uns ist die küche direkt neben der Stube und die türen sind immer offen - hat mich noch nie gestört.

Gibt immer Leute, denen ist auch das leiseste noch zu laut.

AlterFalter

Klingt doch alles ziemlich gut, hab mich derzeit auf den Samsung RB29FEJNCWW/EF eingeschossen. Würde von den Daten allgemein gut passen. Bei Amazon gibts allerdings einige Rezensionen, die die Lautstärke als zu hoch einstufen. Naja, da muss man wohl auch ein wenig Glück haben, auch was das eigene Hörempfinden angeht.

Hab das Gerät vor 3 Wochen gekauft, 879 EUR-100 Geschenkgutschein
Ich bin bisher sehr zufrieden

_________________________________________________________________________________
Artikel Bezeichnung Stück Liefertermin
_________________________________________________________________________________

KE63-11Q SAMSUNG RL58GQGIH KÜHL-/GEFRIERKOMBINATI 1 22.04.2014
_________________________________________________________________________________


Gesamtauftrag: voraussichtlich verfügbar ab:22.04.2014
_________________________________________________________________________________


Sobald die Ware bei uns eintrifft, werden wir sie umgehend an Sie versenden und
Sie gleichzeitig per E-Mail informieren.

dauert also noch ne ganze Weile...

von den angegebenen 3-10 Tagen Lieferzeit sind wir somit meilenweit entfernt...!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text