350°
ABGELAUFEN
Samsung S27D590SC für 222€ @ Cyberport - 27" Curved FullHD Monitor

Samsung S27D590SC für 222€ @ Cyberport - 27" Curved FullHD Monitor

ElektronikCyberport Angebote

Samsung S27D590SC für 222€ @ Cyberport - 27" Curved FullHD Monitor

Redaktion

Preis:Preis:Preis:222€
Zum DealZum DealZum Deal
Im Preisvergleich fallen 351€ an: geizhals.de/sam…tml

Es handelt sich dabei NICHT um den S27D590C, dieser kostet 280€: idealo.de/pre…tpb und hat schlechtere Specs... Ich habe leider auch nicht rausgefunden, wo der Unterschied liegt.

Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 1920x1080, 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3000:1 (statisch), 100000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: MVA • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Anschlüsse: VGA, HDMI, DisplayPort • Weitere Anschlüsse: N/A • Ergonomie: N/A • VESA: 100x100 (frei) • Leistungsaufnahme: 34W (typisch), 0.3W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 5W), flicker-free, gebogen (4000R/4m) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

45 Kommentare

taugt der was für bisschen gaming und sonst office?

qipu 1% cashback

Auflösung leider zu gering für die Größe, 4k ist besser.

Leider auch nicht höhenverstellbar und somit IMHO nicht für den Dauereinsatz geeignet.

Preis ist natürlich trotzdem super!

Lubinius

Auflösung leider zu gering für die Größe, 4k ist besser.



Ist jetzt nicht dein Ernst oder? oO

Lubinius

Auflösung leider zu gering für die Größe, 4k ist besser.



4K ist noch überhaupt nicht Salonfähig, dazu fehlen nach wie vor Potente und zugleich erschwingliche Grafikkarten.
Aber bei 27 Zoll sollte es schon WQHD sein, finde Full HD auch nicht mehr zeitgemäß für die Größe.

Galoshi

Ist jetzt nicht dein Ernst oder? oO


Naja, kann seine Aussage schon nachvollziehen. Habe hier einen 27er mit derselben Auflösung wie oben angeboten. Ist doch schon sehr grob und unsauber (pixelig) das Schriftbild. Für langes Arbeiten nicht unbedingt optimal. Da ist man von der top Pixeldichte von Tablets und Smartphones schon etwas verwöhnt.

Lubinius

Auflösung leider zu gering für die Größe, 4k ist besser.



Ich kann dem nur zustimmen! Diese Auflösung ist bei 24" O.K. aber bei 27" brauchst du zur Schriftdarstellung schon etwas höhere Auflösung. Aber am besten vergleicht man mal beim Händler vor Ort.

BlueSkyX

Leider auch nicht höhenverstellbar und somit IMHO nicht für den Dauereinsatz geeignet.



Wäre kein Problem, wenn man den Fuß zumindest irgendwo draufstellen könnte.
Aber die Füße bei dieser Monitor- und auch Fernsehreihe ist an Instabilität nicht zu übertreffen X)

Ist das der gleiche den es damals im 3er-Pack bei Media-Markt gab?

MVA Panel - am besten im Titel erwähnen!

Samsung ist sehr gut.

Maximo87

4K ist noch überhaupt nicht Salonfähig, dazu fehlen nach wie vor Potente und zugleich erschwingliche Grafikkarten. Aber bei 27 Zoll sollte es schon WQHD sein, finde Full HD auch nicht mehr zeitgemäß für die Größe.



Handys bekommen 4K Displays und iMacs 5K Displays aber für PCs sind 4K zu hoch? Ich glaube eher die Hersteller wollen so lange es geht die Preise für ihre grobpixeligen Display oben halten.

Lucasfinn

Samsung ist sehr gut.




Danke! gekauft X)

Lubinius

Auflösung leider zu gering für die Größe, 4k ist besser.



Kommt darauf an, wie man 'erschwingliche Grafikkarten' definiert. Mit einer NVidia 970er kann man durchaus in 4K spielen, natürlich leiden darunter die Detail-Einstellungen, Aber die Hohe Auflösung hat auch was für sich

BlueSkyX

Leider auch nicht höhenverstellbar und somit IMHO nicht für den Dauereinsatz geeignet.



Klar. Kaufe ich mir für gutes Geld einen stylischen Monitor und stelle in dann auf 2-3 abgewetzte Telefonbücher. Muss man mögen.

Leider ist die Auflösung für 27 Zoll viel zu grob. Bei 27 Zoll mindestestens WQHD. Man hat sonst keine Freude daran. Hatte mir dank des Forums hier den 2 mal den DELL U2515H für 259 € bei redcoon geordert.
Wenn man einmal 2560 x 1440 Pixel bei 25 Zoll gewöhnt ist holt man sich nichts anderes mehr. Sicherlich gibt es wesentlich bessere Monitore. Diese spielen aber in einer gänzlich anderen Preisklasse.

zilluss

Handys bekommen 4K Displays und iMacs 5K Displays aber für PCs sind 4K zu hoch? Ich glaube eher die Hersteller wollen so lange es geht die Preise für ihre grobpixeligen Display oben halten.



NikTheNik

Kommt darauf an, wie man 'erschwingliche Grafikkarten' definiert. Mit einer NVidia 970er kann man durchaus in 4K spielen, natürlich leiden darunter die Detail-Einstellungen, Aber die Hohe Auflösung hat auch was für sich



Das stimmt, Sony hat ein 4K Display im Z5 Premium, allerdings unterstützt Android das momentan noch gar nicht, somit ist das 4K nur für Fotos und Filme verfügbar (dazu braucht man keine Grafikkarte). Bei Gaming sieht das Ganze anders aus. Funktioniert mit einer GTX970 aber wie NikTheNik schon erwähnt, man muss Abstriche bei den anderen Grafik-Einstellungen machen.

"hier stand das gleiche"

BlueSkyX

Leider auch nicht höhenverstellbar und somit IMHO nicht für den Dauereinsatz geeignet.



Meiner steht auf Bauklötzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text