111°
ABGELAUFEN
Samsung S6 Edge 64GB bei Simyo für 814 Euro inkl. Versand - Farbe weiss
Beliebteste Kommentare

Wasn los mit Euch?! Nutellaentzug?! Leben und leben lassen x)

In 3 Monaten gibt's das für 500€.

Uff, sorry aber es handelt sich hier immer noch um ein Smartphone. Hauptsächlich will ich damit erreichbar sein, Musik hören und die ein oder andere App nutzen. Kann auch mein aktuelles (privates Modell) für das ich 100€ ausgegeben habe. Kosten/Nutzen steht für mich in keinem Verhältnis.

62 Kommentare

Versandkosten fehlen im Dealpreis, sind dann 814€, oder entfallen die?

stimmt, betragen 5 Euro. Danke für den Hinweis - wurde geändert

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....und nach zwei - drei Jahren .....??? mmmmhh
Ich bekomme einfach zu wenig! Verdienen tu ich mehr - muss mal Betteln gehen, beim Chef.

Das Teil sieht ja unten fast aus wie ein iPhone 6 und ist auch noch genauso teuer... What the fuck?

suse218

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....und nach zwei - drei Jahren .....??? mmmmhh Ich bekomme einfach zu wenig! Verdienen tu ich mehr - muss mal Betteln gehen, beim Chef.



Halber Monatsgehalt, dann wahrscheinlich auch noch brutto! Du bist hier falsch X)

SCNR

suse218

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....



Es gibt wirklich Leute, die in Deutschland für so wenig Geld arbeiten gehen? oO

In 3 Monaten gibt's das für 500€.

suse218

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....und nach zwei - drei Jahren .....??? mmmmhh Ich bekomme einfach zu wenig! Verdienen tu ich mehr - muss mal Betteln gehen, beim Chef.


In dem Fall wäre er/sie im Schnäppchenforum ja genau richtig, allerdings würde der Deal nicht so gut passen
Preis ist natürlich hoch und ich finde ehrlich gesagt den Funktionsumfang des gewölbten Displays zu klein, da hätte Samsung mehr mit anstellen können... Aber es ist eine Neuheit und die kostet nunmal Geld... Da die Ersparnis aktuell wirklich super ist, gibt's von mir dennoch ein hot!

Jetzt noch in schwarz für den Preis und es ist gekauft

suse218

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....und nach zwei - drei Jahren .....??? mmmmhh Ich bekomme einfach zu wenig! Verdienen tu ich mehr - muss mal Betteln gehen, beim Chef.


Wenn ich nach dem Aussehen bezahlt werden würde, dann müsste ich + .........€ bekommen, oder - ..........€ zurückgeben?

suse218

Tolles Gerät, aber einen halben Monatslohn. ....und nach zwei - drei Jahren .....??? mmmmhh Ich bekomme einfach zu wenig! Verdienen tu ich mehr - muss mal Betteln gehen, beim Chef.



Ich glaube du wirst nach deinem IQ entlohnt und bist eindeutig überbezahlt.

Wasn los mit Euch?! Nutellaentzug?! Leben und leben lassen x)

Uff, sorry aber es handelt sich hier immer noch um ein Smartphone. Hauptsächlich will ich damit erreichbar sein, Musik hören und die ein oder andere App nutzen. Kann auch mein aktuelles (privates Modell) für das ich 100€ ausgegeben habe. Kosten/Nutzen steht für mich in keinem Verhältnis.

wenn man den Preis als solchen bzw. das Preisleistungsverhältnis bewertert, sind wir sicher bald bei 0 Kelvin.

die Ersparnis finde ich trotz alledem sehr gut.

Dunkelseher

[quote=suse218][quote=Gnadelwartz][quote=suse218] Ich glaube du wirst nach deinem IQ entlohnt und bist eindeutig überbezahlt.


218 ist net mein Brustumfang, aber vielleicht jemanden sein Kopfumfang.

Satter Rabatt - hot (und darum geht es ja schließlich)

Seneca

In 3 Monaten gibt's das für 500€.



Nein, wird es nicht.

Schau dir das Note Edge an, das kostet immer noch 640€ und ist schon ein halbes Jahr alt.
Und die UVP des Note Edge war 50€ niedriger als die 64GB Version des S6 Edge (900€ vs. 950€). Mit Glück wird das Gerät in 3 Monaten für 700€ zu haben sein (64GB).

Ich würde eher zum normalen S6 greifen. Das Edge ist deutlich weniger ergonomisch (schlecht zu halten durch die extrem dünnen und scharfen Seiten) und hat ein schlechteres Display. Die TouchWiz Features an den Seiten des Edge sind in der Praxis nutzlos.

Dunkelseher

[quote=suse218][quote=Gnadelwartz][quote=suse218] Ich glaube du wirst nach deinem IQ entlohnt und bist eindeutig überbezahlt.



Muss man das verstehen?

Nighting

Uff, sorry aber es handelt sich hier immer noch um ein Smartphone. Hauptsächlich will ich damit erreichbar sein, Musik hören und die ein oder andere App nutzen. Kann auch mein aktuelles (privates Modell) für das ich 100€ ausgegeben habe. Kosten/Nutzen steht für mich in keinem Verhältnis.




Danke für die Aufklärung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text