-320°
ABGELAUFEN
Samsung S7 edge für 24,99€ pro Monat mit ALLNET-FLAT & 1 GB INTERNET-FLAT
Samsung S7 edge für 24,99€ pro Monat mit ALLNET-FLAT & 1 GB INTERNET-FLAT
Handys & TabletsSaturn Angebote

Samsung S7 edge für 24,99€ pro Monat mit ALLNET-FLAT & 1 GB INTERNET-FLAT

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe am Samstag einen Vertrag im Saturn Frankfurt abgeschlossen, finde das Angebot echt gut.
Für 24 Monate 24,99 €
Zuzahlung Handy: 49 €
Details: Telefonie Flat (Festnetz + Mobil) + 1 GB Internet Flat (21 Mbit/s) + 0,19 € für eine SMS. Vodafone Netz (Mobilcom-Debitel)
Einmaliger Anschlusspreis 39,99€
24 x 24,99€ + 39,99€ + 49€ = 688,75€
Abzug Gerätepreis: 549€ (Laut Idealo Preisvergleich)
Effektiv: 5,82mtl. Für die SIM


20 Kommentare

Leute macht keine Verträge bis Sommer, denn da werden neue Vertragsmodelle auf den Markt kommen auf Grund der neuen EU Richtlinie der Roaming Gebühren. Es werden Modelle geben mit 10-20-50 GB Internet

1GB 👎 heute doch viel zu wenig. Und nur weil das Gerät 549€ bei idealo kostet bekommst das auch net dafür verkauft. Dealpreis stimmt doch auch nicht 👎

dareal44vor 1 m

Leute macht keine Verträge bis Sommer, denn da werden neue Vertragsmodelle …Leute macht keine Verträge bis Sommer, denn da werden neue Vertragsmodelle auf den Markt kommen auf Grund der neuen EU Richtlinie der Roaming Gebühren. Es werden Modelle geben mit 10-20-50 GB Internet

​Woher hast du die Info? Glaube ich ehrlich gesagt nicht dran

dareal44vor 1 m

Leute macht keine Verträge bis Sommer, denn da werden neue Vertragsmodelle …Leute macht keine Verträge bis Sommer, denn da werden neue Vertragsmodelle auf den Markt kommen auf Grund der neuen EU Richtlinie der Roaming Gebühren. Es werden Modelle geben mit 10-20-50 GB Internet

Da aber die wegfallenden Roaming Gebühren aufgefangen werden müssen na...na wirds auch im Durchschnitt pro Monat teuerer werden.

Swips81vor 12 m

Da aber die wegfallenden Roaming Gebühren aufgefangen werden müssen n …Da aber die wegfallenden Roaming Gebühren aufgefangen werden müssen na...na wirds auch im Durchschnitt pro Monat teuerer werden.


Günstiger.. in Frankreich kannst viel günstiger surfen. Deutschland ist sehr teuer.

Diese Saturn-Schergen immer wieder ... armselig.

Esmax67vor 46 m

Günstiger.. in Frankreich kannst viel günstiger surfen. Deutschland ist s …Günstiger.. in Frankreich kannst viel günstiger surfen. Deutschland ist sehr teuer.

​Und warum soll es in Deutschland günstiger werden? Nur weil es in Frankreich billiger ist und die Roaming Gebühren wegfallen?

Dealpreis ist immer der Gesamtpreis ... 49 Euro sind wohl kaum der Gesamtpreis nach 24 Monaten

es Lohnt sich gar nicht .

Bluelightcrewvor 54 m

​Und warum soll es in Deutschland günstiger werden? Nur weil es in Fr …​Und warum soll es in Deutschland günstiger werden? Nur weil es in Frankreich billiger ist und die Roaming Gebühren wegfallen?



genau du kannst dein Vertrag z.b in Österreich abschließen. (daten Vertrag) oder einfach prepaid card online bestellen.
Mit dual sim karte kannst du sogar dein Handynummer behalten....

Gibt's was vergleichbares mit S7 edge?

Esmax67vor 1 h, 47 m

Günstiger.. in Frankreich kannst viel günstiger surfen. Deutschland ist s …Günstiger.. in Frankreich kannst viel günstiger surfen. Deutschland ist sehr teuer.

Öh dann erklär mir mal was Roaming mit dem Lokalen Markt zu tun hat. Korrekt nix. Denn du kannst hier nicht dauhaft mit einem Ausländischen Tarif und Anbieter surfen.

Abschaffung der Roaminggebühren ab Juni 2017
Zwei Einschränkungen soll es ab Juni 2017 jedoch geben:
Die Mobilfunkanbieter können Endkunden weiterhin Roamingaufschläge in Rechnung stellen, sofern der Nutzer eine noch festzulegende Grenze (Fair-Use-Grenze) überschreitet. Mit dieser Maßnahme soll zum einen eine missbräuchliche Nutzung und das Dauer-Roaming, beispielsweise der Kauf einer günstigeren SIM-Karte im Ausland und Nutzung dieser SIM-Karte im Inland oder wenn der Kunde sich dauerhaft im Ausland aufhält, aber einen in seinem und für sein Heimatland abgeschlossenen Vertrag nutzt, unterbunden werden. Zum anderen können von Mobilfunkbetreibern Aufschläge erhoben werden, wenn diese ihre Kosten zur Bereitstellung regulierter Roamingdienste nachweislich nicht decken können und nachweisen, dass sich dies auf die Inlandspreise auswirkt. Sofern ein solcher Nachweis durch einen Mobilfunkanbieter erbracht wurde, können die nationalen Regulierungsbehörden dem entsprechenden Mobilfunkanbieter auf Antrag gestatten, ausnahmsweise zur Kostendeckung entsprechende Aufschläge zu erheben.

Swips81vor 18 m

Öh dann erklär mir mal was Roaming mit dem Lokalen Markt zu tun hat. K …Öh dann erklär mir mal was Roaming mit dem Lokalen Markt zu tun hat. Korrekt nix. Denn du kannst hier nicht dauhaft mit einem Ausländischen Tarif und Anbieter surfen. Abschaffung der Roaminggebühren ab Juni 2017 Zwei Einschränkungen soll es ab Juni 2017 jedoch geben: Die Mobilfunkanbieter können Endkunden weiterhin Roamingaufschläge in Rechnung stellen, sofern der Nutzer eine noch festzulegende Grenze (Fair-Use-Grenze) überschreitet. Mit dieser Maßnahme soll zum einen eine missbräuchliche Nutzung und das Dauer-Roaming, beispielsweise der Kauf einer günstigeren SIM-Karte im Ausland und Nutzung dieser SIM-Karte im Inland oder wenn der Kunde sich dauerhaft im Ausland aufhält, aber einen in seinem und für sein Heimatland abgeschlossenen Vertrag nutzt, unterbunden werden. Zum anderen können von Mobilfunkbetreibern Aufschläge erhoben werden, wenn diese ihre Kosten zur Bereitstellung regulierter Roamingdienste nachweislich nicht decken können und nachweisen, dass sich dies auf die Inlandspreise auswirkt. Sofern ein solcher Nachweis durch einen Mobilfunkanbieter erbracht wurde, können die nationalen Regulierungsbehörden dem entsprechenden Mobilfunkanbieter auf Antrag gestatten, ausnahmsweise zur Kostendeckung entsprechende Aufschläge zu erheben.

​Genau so siehts nämlich aus! Ausserdem wird es so kommen das du kein vertrag im Ausland abschließen können wirst ohne dort ein Wohnsitz zu haben

es wird schon Tricks geben. Wie oft soll man in ausland sein ? das ist nicht definiert ;/

Esmax67vor 22 m

es wird schon Tricks geben. Wie oft soll man in ausland sein ? das ist …es wird schon Tricks geben. Wie oft soll man in ausland sein ? das ist nicht definiert ;/

Ich habe mal was von 60-90 Tage im Jahr gelesen die Roamingfrei im Jahr sein soll. Das wurde so als Vorlage eingebracht ins EU Parlament

Bluelightcrewvor 55 m

​Genau so siehts nämlich aus! Ausserdem wird es so kommen das du kein ve …​Genau so siehts nämlich aus! Ausserdem wird es so kommen das du kein vertrag im Ausland abschließen können wirst ohne dort ein Wohnsitz zu haben



Für prepaid brauchst du kein Wohnsitz.

Puh, da haben sie dich übers Ohr gehauen! Definitiv Cold für den Preis! 1GB ist ein Witz!

Esmax67vor 3 h, 23 m

Für prepaid brauchst du kein Wohnsitz.

​Ok, aber bleibt trotzdem das Problem ob der Provider das akzeptieren wird das man 365 Tage im "Urlaub" ist

Esmax67vor 12 h, 2 m

Für prepaid brauchst du kein Wohnsitz.

Falsch aber egal. Einfach mal dr.google fragen. Du kaufst in Land A eine Karte und hältst dich in Land B dauerhaft auf. Somit wird die kommende Beschränkung auch hier greifen und dann Roaminggebühren abbuchen von Guthaben.

Verfasser

Also mir reicht 1 GB, SMS schreibe ich auch nicht und im Ausland lasse ich gerne mal mein Handy aus. Dealpreis Zuzahlung sind 49 Euro. Gesamtkosten sind 688,75€. Zeigt mir doch ein Angebot mit Allnet und mindestens 1 GB im D-Netz, was günstiger ist!!

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von ILOVEDISCOUNT. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text