Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Samsung Soundbar HW-Q950T/ZG
74° Abgelaufen

Samsung Soundbar HW-Q950T/ZG

1.299€1.461,21€-11% Kostenlos KostenlosAlternate Angebote
31
74° Abgelaufen
Samsung Soundbar HW-Q950T/ZG
eingestellt am 22. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

Vorweg: Dies ist mein erster Deal .
Bitte lasst es mich wissen, falls ich hier etwas vergessen haben sollte oder falsch ist.

Ich überwache schon seit einigen Wochen den Preis für die Samsung Soundbars HW-Q90T und HW-Q950T. Da bin ich ganz zufällig auf das Angebot für 1299€ inkl. Versandkosten bei Alternate gestoßen, auf welches aktuell 200€ abgezogen sind.

Als Preisvergleich habe ich leider nichts gefunden außer auf Idealo direkt bei Samsung für 1461.21€. Solltet ihr was besseres finden, lasst es mich bitte wissen.

Hier die wichtigsten Daten zur Soundbar:

Die Samsung HW-Q950T/ZG ist eine 9.1.4 Kanal Soundbar mit raumfüllendem Spitzenklang, die dank dediziertem Subwoofer sowie 4 Up-Firing-Lautsprechern einen Sound zum Eintauchen liefert. Die die kabellosen Rücklautsprecher wird ein cineastischer Surround Sound erzeugt, durch die ein multidimensionaler Hörerlebnis entsteht - dabei unterstützt die HW-Q950T/ZG sowohl die Dolby Atmos als auch DTS:X Technologie. Per Adaptive Sound wird der Klang stets an den laufenden Inhalt angepasst, sodass man Stimmen, z.B. bei einer Live-Übertragung, klar wahrnimmt. DIe HW-Q950T/ZG unterstützt HDR10 Inhalte und kann Inhalte drahtlos mittels WLAN oder Bluetooth abspielen. Das ansprechende, schlichte Design ist langlebig, zeitlos und fügt sich nahtlos in jeder Ambiente ein.

Art-Nr. ERSUC7
Typ Soundbar
Farbe schwarz
EAN 8806090579349
Hersteller-Nr. HW-Q950T/ZG
Integrierter Sprachassistent Alexa
Kanäle 9.1.4
Komponenten Dies ist eine einzelne Soundbar inklusive drahtlosem Subwoofer und Lautsprechern
Audio Musikbelastbarkeit 546 Watt
Anschlüsse 2x HDMI-Eingang, 1x HDMI-Ausgang
HDMI-Version 2.1
Sound-Technik Dolby Atmos, DTS
Hauptlautsprecher Anzahl Boxen 2
Gewicht je Box 2,1 kg
Abmessungen (BxHxT) Breite: 120 mm x Höhe: 210 mm x Tiefe: 141 mm
Subwoofer Anzahl Boxen 1
Gewicht je Box 9,8 kg
Abmessungen (BxHxT) Breite: 210 mm x Höhe: 403 mm x Tiefe: 403 mm
Soundbar Gewicht je Box 7.100 Gramm
Abmessungen (BxHxT) Breite: 1.232 mm x Höhe: 69 mm x Tiefe: 138 mm
Stromversorgung Typ Netzkabel
Stromverbrauch Normalbetrieb 75 W
Standby 1,35 W
Kommunikation Netzwerk WLAN
Bluetooth Bluetooth 4.2
Feature Auto AV Synchronisierung, Game Mode Pro, HDR10+ Unterstützung, 4K 60 Hz Durchschleifen, Q-Symphony, Kvadrat Textildesign
Zubehör Vorhanden Fernbedienung, Batterien, HDMI Kabel, Wandhalterung, Netzteil, Handbuch
Zusätzliche Info
31 Kommentare
also bei MediaMarkt gibt es die Soundbar nicht zu diesem guten Preis
Ja stimmt Idealo hat da wo einen Fehler
Kommt die jetzt mal gegen ein 5.2.1 Setup von Denon / Klipsch an? Oder eher nicht? Im Saturn am Alex bauen sie die heute erst auf, konnte also noch nicht testen.
Neben dem Sound, würde mich interessieren, ob die Funktionen ohne einen Samsung TV auch optimal funktionieren (zB LG)
Kampfkatze22.08.2020 09:02

Neben dem Sound, würde mich interessieren, ob die Funktionen ohne einen …Neben dem Sound, würde mich interessieren, ob die Funktionen ohne einen Samsung TV auch optimal funktionieren (zB LG)


Würde mich auch intewssiwren
Kannst du mir sagen was der Unterschied zur hw-q90R ist ?? Der Preis Unterschied ist echt nicht grad wenig
Garo2222.08.2020 09:19

Kannst du mir sagen was der Unterschied zur hw-q90R ist ?? Der Preis …Kannst du mir sagen was der Unterschied zur hw-q90R ist ?? Der Preis Unterschied ist echt nicht grad wenig


Die Soundbar ist niedriger, es sind (virtuelle) Kanäle hinzugekommen und mit einem passenden Samsung-Fernseher kann man dessen Lautsprecher zusätzlich als Center mit einbinden. Das beantwortet auch bereits die Frage, ob alle Funktionen mit einem LG-Fernseher zur Verfügung stehen.
Bearbeitet von: "Barney" 22. Aug
Tripe_down22.08.2020 08:44

Kommt die jetzt mal gegen ein 5.2.1 Setup von Denon / Klipsch an? Oder …Kommt die jetzt mal gegen ein 5.2.1 Setup von Denon / Klipsch an? Oder eher nicht? Im Saturn am Alex bauen sie die heute erst auf, konnte also noch nicht testen.


Meiner Meinung nach nein. Ich hatte die 70r da gehabt und musste sie wieder zurückgeben. Auch die 80 und 90er fand ich nicht so ausgeglichen vom Ton her. Schwierig zu beschreiben, aber Soundbars haben für mich eine Klangcharakteristik, die nie an ordentliche Standboxen herankommen werden. Dabei habe ich nur ein günstiges selbst zusammengestelltes Magnat Supreme 5.0 Setup.
Vallord22.08.2020 12:00

Meiner Meinung nach nein. Ich hatte die 70r da gehabt und musste sie …Meiner Meinung nach nein. Ich hatte die 70r da gehabt und musste sie wieder zurückgeben. Auch die 80 und 90er fand ich nicht so ausgeglichen vom Ton her. Schwierig zu beschreiben, aber Soundbars haben für mich eine Klangcharakteristik, die nie an ordentliche Standboxen herankommen werden. Dabei habe ich nur ein günstiges selbst zusammengestelltes Magnat Supreme 5.0 Setup.


Das ist gut, wenn man Platz und einen AV Receiver hat. Wer dies nicht hat und nicht Kabel verlegen möchte, greift halt eher zu Soundbars. Es sind unterschiedliche Interessentengruppen und mit sen Rearbixen die sind Soundbars mittlereile auch auf einem guten Niveau. Gibt halt selten welche Bars die Musik und für Filme geeignet sind, Komorisse wirst eingehen müssen. Ich bin jetzt auch nicht unbedingt audiophil.

Die LG Sl10 hatte ich gerne zugeschlagen bei 400€, aber die ist mir leider zu lang und weil ich mir demnächst nen neuen TV zulegen will, hatte ich auch gerne ne Soundbar die earc unterstützt. Daher hatte ich suf die HW Q80R geschielt.

Sind die neuen Modelle auch auch "verschlimmbessert/gedrosselt" wie es bei den 2020er TV Modellen ist
Bearbeitet von: "hansomatic_32" 22. Aug
hansomatic_3222.08.2020 12:14

Das ist gut, wenn man Platz und einen AV Receiver hat. Wer dies nicht hat …Das ist gut, wenn man Platz und einen AV Receiver hat. Wer dies nicht hat und nicht Kabel verlegen möchte, greift halt eher zu Soundbars. Es sind unterschiedliche Interessentengruppen und mit sen Rearbixen die sind Soundbars mittlereile auch auf einem guten Niveau. Gibt halt selten welche Bars die Musik und für Filme geeignet sind, Komorisse wirst eingehen müssen. Ich bin jetzt auch nicht unbedingt audiophil.


Interessant bei Samsung ist vor allem, dass die Rears auch High Speaker integriert haben. Das hab ich nicht aus Platzgründen. Kritisch bei Soundbars ist sicherlich auch, dass die keine Raumkalibrierung haben .. muss man echt mal rein hören, wie weit Samsung da jetzt schon ist.
hansomatic_3222.08.2020 12:14

Das ist gut, wenn man Platz und einen AV Receiver hat. Wer dies nicht hat …Das ist gut, wenn man Platz und einen AV Receiver hat. Wer dies nicht hat und nicht Kabel verlegen möchte, greift halt eher zu Soundbars. Es sind unterschiedliche Interessentengruppen und mit sen Rearbixen die sind Soundbars mittlereile auch auf einem guten Niveau. Gibt halt selten welche Bars die Musik und für Filme geeignet sind, Komorisse wirst eingehen müssen. Ich bin jetzt auch nicht unbedingt audiophil.Die LG Sl10 hatte ich gerne zugeschlagen bei 400€, aber die ist mir leider zu lang und weil ich mir demnächst nen neuen TV zulegen will, hatte ich auch gerne ne Soundbar die earc unterstützt. Daher hatte ich suf die HW Q80R geschielt.Sind die neuen Modelle auch auch "verschlimmbessert/gedrosselt" wie es bei den 2020er TV Modellen ist


Er hat doch explizit danach gefragt, wie der Vergleich mit einem AVR aussieht. Verstehe daher deinen Kommentar nicht.
Vallord22.08.2020 12:19

Er hat doch explizit danach gefragt, wie der Vergleich mit einem AVR …Er hat doch explizit danach gefragt, wie der Vergleich mit einem AVR aussieht. Verstehe daher deinen Kommentar nicht.


Das es die Leistung bzw der Klang jeder Soundbar nicht an ein 5.1 System herankommt, aber es dafür andere Vorteile hat und das die wenigsten die von einem 5.1 System umsteigen zufriedener als vorher sind
hansomatic_3222.08.2020 13:04

Das es die Leistung bzw der Klang jeder Soundbar nicht an ein 5.1 System …Das es die Leistung bzw der Klang jeder Soundbar nicht an ein 5.1 System herankommt, aber es dafür andere Vorteile hat und das die wenigsten die von einem 5.1 System umsteigen zufriedener als vorher sind


Darum geht es doch gar nicht? Es kam die Frage auf, wie es sich im Vergleich (soundtechnisch) zu einem 5.1 System schlägt. Und dem golt mein Kommentar.

Ich finde, dass Soundbars alle sehr flach und ausgeglichen klingen, was angesichts der Bauweise auch kein Wunder ist. Hängt natürlich auch stark vom Wohnzimmer ab. Ich habe hier 36m2, da verschwindet eine Soundbar natürlich. Ich mag einfach den Klang nicht. :-)
Da bleibt wohl nur der Direktvergleich ... xD

Mich stören hauptsächlich die ganzen Kabel und der Platz, der für alle Lautsprecher notwendig wird.

Momentan hab ich die Kombi Denon x3700 + Klipsch 5.1 + 2 Front Atmos Speaker. Da ist der Sound einfach Wahnsinn, aber Soundbars holen immer schneller auf, auch wenn mir klar ist, dass man Kompromisse eingehen muss. Die Frage ist, wie viele Kompromisse.
Kampfkatze22.08.2020 08:22

also bei MediaMarkt gibt es die Soundbar nicht zu diesem guten Preis


Habe zu dieser soundbar 2 verschiedene Bezeichnungen verwendet, da abhängig der Schreibweise unterschiedliche Anbieter erscheinen... Mediamarkt war bisher nirgends dabei bei mir .
Hätte wohl noch etwas länger recherchieren sollen (war allerdings auch schon um 2 Uhr vergangene Nacht)

Edit: der andere Kommentar, dass es denselben Preis bei Mediamarkt gibt, existiert wohl nicht mehr.
Bearbeitet von: "Extremichi" 22. Aug
Vallord22.08.2020 13:12

Darum geht es doch gar nicht? Es kam die Frage auf, wie es sich im …Darum geht es doch gar nicht? Es kam die Frage auf, wie es sich im Vergleich (soundtechnisch) zu einem 5.1 System schlägt. Und dem golt mein Kommentar. Ich finde, dass Soundbars alle sehr flach und ausgeglichen klingen, was angesichts der Bauweise auch kein Wunder ist. Hängt natürlich auch stark vom Wohnzimmer ab. Ich habe hier 36m2, da verschwindet eine Soundbar natürlich. Ich mag einfach den Klang nicht. :-)


Ich glaube wir schreiben aneinander vorbei das ist doch genau, das was ich meine. 5eine Soundbar kann kein 5.1 System ersetzten
Tripe_down22.08.2020 14:02

Da bleibt wohl nur der Direktvergleich ... xDMich stören hauptsächlich die …Da bleibt wohl nur der Direktvergleich ... xDMich stören hauptsächlich die ganzen Kabel und der Platz, der für alle Lautsprecher notwendig wird. Momentan hab ich die Kombi Denon x3700 + Klipsch 5.1 + 2 Front Atmos Speaker. Da ist der Sound einfach Wahnsinn, aber Soundbars holen immer schneller auf, auch wenn mir klar ist, dass man Kompromisse eingehen muss. Die Frage ist, wie viele Kompromisse.


Das kannst du nur selbst beurteilen. Anliefern lassen, aufbauen und bewerten. Da es einfsch such fur dein Zimmer passen muss.
Ich hatte eigentlich auf die Q90R geschielt, aber mich würde interessieren, ob diese hier noch ne Schippe drauf packt an Soundqualität.

Mein Fernsehr ist ein LG OLED-B7 und hat leider nur ARC... Vielleicht ist es auch Mist über so ein Gerät nachzudenken, wenn ich sowieso kein eARC habe. Hat da jemand Erfahrung? Ist es Quatsch oder merkt man den fehlenden eARC nicht so sehr? Dann dürfte eigentlich Dolby Atmos auch nicht funktionieren oder?
Extremichi22.08.2020 21:19

Ich hatte eigentlich auf die Q90R geschielt, aber mich würde …Ich hatte eigentlich auf die Q90R geschielt, aber mich würde interessieren, ob diese hier noch ne Schippe drauf packt an Soundqualität. Mein Fernsehr ist ein LG OLED-B7 und hat leider nur ARC... Vielleicht ist es auch Mist über so ein Gerät nachzudenken, wenn ich sowieso kein eARC habe. Hat da jemand Erfahrung? Ist es Quatsch oder merkt man den fehlenden eARC nicht so sehr? Dann dürfte eigentlich Dolby Atmos auch nicht funktionieren oder?


Das größte Problem bzgl Dolby Atmos ist das ein kein content gibt fast alle Dolby Atmos Filme sind nur in englisch verfügbar und davon gibt es auch noch sher wenige! Kannst du gerne auch bei Netflix und Amazon Prime mal prüfen

Also nur bzgl. Dolby Atmos umzusteigen lohnt sich aus meine4 sicht im moment 0.0!

Lieber ein gutes 5.1 mit sehr guten Rear speakern.

Wer etwas sucht mit Kabellosen Rear speakern und Sub ist hier bei der 950 oder (90er inzwischen ca 890€) natürlich bei einem super Gerät und Referenz für Soundbars
Bearbeitet von: "extremmax" 23. Aug
Barney22.08.2020 09:21

Die Soundbar ist niedriger, es sind (virtuelle) Kanäle hinzugekommen und …Die Soundbar ist niedriger, es sind (virtuelle) Kanäle hinzugekommen und mit einem passenden Samsung-Fernseher kann man dessen Lautsprecher zusätzlich als Center mit einbinden. Das beantwortet auch bereits die Frage, ob alle Funktionen mit einem LG-Fernseher zur Verfügung stehen.


Es sind 2 ECHTE Kanäle dazugekommen weil die Q90R „nur“ Sidespeaker hatte, die Q950T Side und Side Surround oder wie Sie dazu sagen.
ratrax23.08.2020 15:48

Es sind 2 ECHTE Kanäle dazugekommen weil die Q90R „nur“ Sidespeaker hatte, …Es sind 2 ECHTE Kanäle dazugekommen weil die Q90R „nur“ Sidespeaker hatte, die Q950T Side und Side Surround oder wie Sie dazu sagen.


Hm, ich sehe nach wie vor eine Soundbar, einen Subwoofer und zwei separate Boxen. Wo genau sollen da also die "echten" Kanäle untergebracht sein?
Q90R - Left, Center, Right, Upfiring und Side Speaker
Q950T - Left, Center, Right, Upfiring, Side und die neuen Schräg nach vorne abstrahlenden Speaker die die Q90R nicht hat.
Sieht man hier : samsung.com/de/audio-video/soundbar-hw-q950t/
Bearbeitet von: "ratrax" 23. Aug
ratrax23.08.2020 15:53

Q90R - Left, Center, Right, Upfiring und Side SpeakerQ950T - Left, Center, …Q90R - Left, Center, Right, Upfiring und Side SpeakerQ950T - Left, Center, Right, Upfiring, Side und die neuen Schräg nach vorne abstrahlenden Speaker die die Q90R nicht hat.Sieht man hier : samsung.com/de/audio-video/soundbar-hw-q950t/


Da ist trotzdem nichts echt dran. Die könnten auch noch zehn weitere Öffnungen hinzufügen, trotzdem bleibt es angesichts der Positionierung bei einer Simulation.
Barney23.08.2020 15:55

Da ist trotzdem nichts echt dran. Die könnten auch noch zehn weitere …Da ist trotzdem nichts echt dran. Die könnten auch noch zehn weitere Öffnungen hinzufügen, trotzdem bleibt es angesichts der Positionierung bei einer Simulation.


Aber es sind ECHTE Lautsprecher verbaut und davon eben 2 mehr als bei der Q90R um auf 9.1.4 zu kommen.
Es geht nicht um die Positionierung der Lautprecher sondern ob das Quellmaterial mit entsprechen vielen Kanälen auch aus richtigen Lautsprechern kommt.
Die JBL Bar 9.1 hat nicht mal genügend Lautsprecher verbaut hat um alle Kanäle tatsächlich wiederzugeben da hier einfach die verbauten Lautsprecher addiert werden.
Und das ein echtes 9.1.4 SetUp anders aufspielt wird hoffentlich jedem bewusst sein der vorhat sich soetwas zuzulegen.
Bearbeitet von: "ratrax" 24. Aug
Ich traue dem Update mit zwei weiteren ECHTEN neuen Lautsprechern. Nur wird es in den nächsten 5-7 Jahren genügend Inhalte geben, die dann diesen Aufpreis von ca. 400-500€ für diese 2 neuen Kanäle rechtfertig. Ganz ehrlich. Das glaub ich kaum. Von daher hoffe ich auf einen weiteren Kursfall vom q90, dass man gemütlich zuschlagen kann
Quester5529.08.2020 23:59

Ich traue dem Update mit zwei weiteren ECHTEN neuen Lautsprechern. Nur …Ich traue dem Update mit zwei weiteren ECHTEN neuen Lautsprechern. Nur wird es in den nächsten 5-7 Jahren genügend Inhalte geben, die dann diesen Aufpreis von ca. 400-500€ für diese 2 neuen Kanäle rechtfertig. Ganz ehrlich. Das glaub ich kaum. Von daher hoffe ich auf einen weiteren Kursfall vom q90, dass man gemütlich zuschlagen kann


Der Q90 wird nun wohl recht schnell vom Markt verschwinden, also schau am besten Mal beim lokalen Elektrohändler vorbei. Ich habe gestern den Aussteller im Saturn für 799€ abgegriffen, zudem gibt es aktuell noch 100€ Cashback. Besser wird es denke ich nicht.
Also haste 699€ bezahlt?! Ein Super Kurs. Dann fahr ich mal meine Märkte ab
Barney30.08.2020 06:18

Der Q90 wird nun wohl recht schnell vom Markt verschwinden, also schau am …Der Q90 wird nun wohl recht schnell vom Markt verschwinden, also schau am besten Mal beim lokalen Elektrohändler vorbei. Ich habe gestern den Aussteller im Saturn für 799€ abgegriffen, zudem gibt es aktuell noch 100€ Cashback. Besser wird es denke ich nicht.

Quester5530.08.2020 09:56

Also haste 699€ bezahlt?! Ein Super Kurs. Dann fahr ich mal meine Märkte ab …Also haste 699€ bezahlt?! Ein Super Kurs. Dann fahr ich mal meine Märkte ab


Bezahlt habe ich dank eines Geburtstagscoupons 779€, die 100€ Cashback gibt es dann nachträglich von Samsung. Gilt aber nur noch morgen soweit ich mich erinnere.
Barney30.08.2020 09:59

Bezahlt habe ich dank eines Geburtstagscoupons 779€, die 100€ Cashback gib …Bezahlt habe ich dank eines Geburtstagscoupons 779€, die 100€ Cashback gibt es dann nachträglich von Samsung. Gilt aber nur noch morgen soweit ich mich erinnere.


MediaMarkt und Saturn zieht doch Cashback direkt ab. Nachträglich geht das bei denen glaub nicht?!
Barney30.08.2020 09:59

Bezahlt habe ich dank eines Geburtstagscoupons 779€, die 100€ Cashback gib …Bezahlt habe ich dank eines Geburtstagscoupons 779€, die 100€ Cashback gibt es dann nachträglich von Samsung. Gilt aber nur noch morgen soweit ich mich erinnere.

Barney30.08.2020 10:07

Nein.Doch.


Na dann ist das ja ein geiler Preis. Werde dann definitiv mal die Märkte abfahren! Werde berichten...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Extremichi. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text