Samsung SpinPoint MT2 HM100UI 2,5" (1 TB) für 54,90 Euro inklusive Versand
321°Abgelaufen

Samsung SpinPoint MT2 HM100UI 2,5" (1 TB) für 54,90 Euro inklusive Versand

32
eingestellt am 12. Feb 2013
Festplatten-Kapazität 1TB
Bauformat (Formfaktor) 2,5 Zoll
Festplatten-Schnittstelle SATA-II 7Pin (SATA 3Gb/s)
Umdrehungsgeschwindigkeit 5400U/min
Cache-Speicher 8MB
mittlere Zugriffszeit 12 ms
Herstellergarantie 2 Jahr(e)

Für geniale 54,90 mit Versand.

Festplatte braucht wenig Strom und ist ausreichend schnell.

amazon.de/gp/…SS/

Beste Kommentare

rumpel1

[quote=ft297] in mein mein 18,4" Notebook passen die dicken rein


18,4"oO

Das ist doch kein Notebook, das ist ein Miditower mit fest angeschraubtem Monitor X)
32 Kommentare

Das @amazon ist irreführend

Gerade, unabhängig hiervon gekauft. Auf der Webseite des Anbieters steht 59,50€ ohne Versand, ich vermute einen mini-Preisfehlerchen, mal gucken was passiert. Käme mir jedenfalls gerade recht...!

Avatar

GelöschterUser24790

Die neusten Händlerbewertungen sind ja nicht gerade berauschend. 87% bei Amazon sind ja schon eher enttäuschend...

kann ich die platte auch extern benutzen. alle externen wurden immer aufgeschraubt, mach ich jetzt andersrum. X)

Liegt wohl meistens an nicht lieferbaren Artikeln. Der Händler ist so ein Posten-Heini.. ich kann verzeihen - wenn die Pladde kommt!!!

Obacht geben wegen der Dicke - 12,5mm paßt in kein Notebook oO

lucek

kann ich die platte auch extern benutzen. alle externen wurden immer aufgeschraubt, mach ich jetzt andersrum. X)



kann man aber du brauchst ein großes gehäuse, was 12.5mm Bauhöhe schafft.
Gilt auch für die meisten Notebooks, wird eng.
Und noch ein Tipp, wenn ich mich nicht täusche hat das Teil 2 Scheiben zu je 500GB - d.h. die System-Partition sollte nicht größer als 500GB sein.

mhh - hot

Verfasser

In mein Macbook Pro passt die Platte einwandfrei und arbeitet neben der SSD einwandfrei, nur der Festplattenschlitten mit externem Laufwerkgehäuse für das CD-Laufwerk war teurer als die Platte

ft297

Obacht geben wegen der Dicke - 12,5mm paßt in kein Notebook oO



was nicht passt wird passend gemacht
in mein mein 18,4" Notebook passen die dicken rein aber auch nur weil es 2 Steckplätze hat und etwas mehr platz drin ist aber in einigen neueren sollen die dickeren auch schon passen (_;)

rumpel1

[quote=ft297] in mein mein 18,4" Notebook passen die dicken rein


18,4"oO

Das ist doch kein Notebook, das ist ein Miditower mit fest angeschraubtem Monitor X)

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...

LordCrash

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...


Das Stimmt, nur leider sind die Preise für 2TB nicht so toll..
vorallem wenn man 4 Stück wegen eines raid5 braucht wird es teuer

Was sagen denn eigentlich die 5400rpm aus? Geschwindigkeit? Zugriffszeit?

Verfasser

LordCrash

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...



Ich brauche unterwegs nicht meine kompletten Daten im Laptop mitzuschleppen. Lieber halbe Stunde länger Saft. Außerdem macht ein Hybrid Drive (512GB SSD) in Kombination mit der Platte einfach nur Spass.

Und wenn ich mehr Platz brauche, schließe ich zu hause meinen Laptop per Thunderbolt und nicht per langsamen USB 3.0 an mein 32 TB Raid an :-)

Ist alles Ansichtssache

LordCrash

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...


Ja, ich warte auch noch darauf, dass die Preise wieder fallen. Immerhin sind wir jetzt für 2TB teilweise wieder unter 100€, aber das muss noch tiefer gehen....

LordCrash

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...



Raid 5 mit 2,5er platten ?? warum denn das ??

56% negative Wertungen im letzten Monat.. klingt, als würde der noch schnell Geld machen wollen bevor er dicht macht.

was sind raids?

ich verstehe das nicht.

immer höre ich was von raid.


F430

was sind raids?ich verstehe das nicht.immer höre ich was von raid.



de.wikipedia.org/wik…aid

und noch ein Tipp: Das Insektenspray ist es nicht ;-)

Im Enterprise Umfeld wird hauptsächlich auf 2,5 Zoll Platten gesetzt. Diese sind aber meistens SAS und haben 10/15k Umdrehungen

F430

was sind raids?ich verstehe das nicht.immer höre ich was von raid.

das ist der vater von lan, und der macht immer partys. X)

LordCrash

Preis ist im Vergleich mit anderen 1 TB Platten nicht schlecht, aber ich würde heute keine Platte unter 2 TB mehr kaufen. 1 TB sind einfach nicht zukunftsgerecht...


platz-, stromsparender?

ausverkauft!

Du weißt das du ziemlichen Quatsch erzählst oder?
Was hat die Partition mit der Größe der Scheibe zu tun? Ich habe ja schon ziemlichen Quatsch über Festplatten gehört, aber noch Nie so was Abenteuerlichtes.

zorbas78

Und noch ein Tipp, wenn ich mich nicht täusche hat das Teil 2 Scheiben zu je 500GB - d.h. die System-Partition sollte nicht größer als 500GB sein.

zorbas78

Und noch ein Tipp, wenn ich mich nicht täusche hat das Teil 2 Scheiben zu je 500GB - d.h. die System-Partition sollte nicht größer als 500GB sein.



Stimmt nicht, die MT2 hat 3 Platter à 333GB - daher kommen auch die 12,5mm Bauhöhe. Ich habe die Spinpoint M1 mit ebenfalls einem Terabyte, die hat besagte zwei Scheiben passt mit regulärer Bauhöhe auch in jeden Laptop.

1,5 TB (3 x 500GB Platter) sind meines Wissens nach aktuell auch Maximum im 2,5"-Bereich, von daher würde ich 1TB jetzt nicht unbedingt die "Zukunftsfähigkeit" absprechen. Für manche Einsatzzwecke _muss_ es halt eine kleine Platte sein (Receiver/Festplattenrecorder, Laptop, externes Gehäuse, etc.).


Haben die neuen Seagate/Samsung Platten noch die Samsung-Qualität?

Oder will Seagate nur den Ruf von "Samsung" nutzen?

twister

Du weißt das du ziemlichen Quatsch erzählst oder?Was hat die Partition mit der Größe der Scheibe zu tun? Ich habe ja schon ziemlichen Quatsch über Festplatten gehört, aber noch Nie so was Abenteuerlichtes.



Amen. Entweder er trollt hart oder er hat keine Ahnung. Als ob es das System auch nur irgendwie juckt, ob eine Partition auf eine Platter passt. Selbst eine 20GB-Partition kann auf beide/alle 3 Platter verteilt sein.

Jungejunge

Puh ich find das jetzt gerade nicht. Ich hab jedenfalls ne 1TB (2 Scheiben) auch mal verbaut (ne WD) und nur 1 Partition genutzt. Gab deutliche Performance Einbrüche, die wohl daher rührten, dass wichtige (System-)Daten auf Scheibe 1+2 verteilt waren.
Die Leseköpfe hängen (meines Wissens) an nur einem Arm, sodass beim abwechselnden Lesen von beiden Scheiben mehr "gewartet" oder hin-und her bewegt werden muss.
Hatte das dann nachgelesen, aber finde es nicht. Nach der Partitionierung war es dann auch besser.

P.S. Eine 20GB Partition lässt sich rein physikalisch nicht auf 3 Scheiben (zu je 333GB) aufteilen, sondern maximal zwei. Partitionen sind immer physikalisch zusammenhängend.
P.P.S. Ich lasse mich gerne belehren, ich kann mich auch mal irren, aber wir sollten schon eine gewisse Grundfreundlichkeit hier wahren, meint ihr nicht?

Der schreib-lesekopf liest alle Platter gleichzeitig

Hat schon jemand Lieferung erhalten?

Kam heute an!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text