177°
ABGELAUFEN
Samsung SR 8730, Saugroboter, Turbobürste gegen Tierhaare
Beliebteste Kommentare

Dachte bei dem Bild erst "Cool ein Discman, sowas gibt's noch" X)

14 Kommentare

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem kleinen R2D2 gesammelt ?

Dachte bei dem Bild erst "Cool ein Discman, sowas gibt's noch" X)

Ich steh total auf vr100 kostet aber auch das 3fache

snickersxl

Ich steh total auf vr100 kostet aber auch das 3fache


Nicht unbedingt. Kannst ja das Original nehmen: VX-11 oder VX-15 wenn es mit Garantie sein muss.

Hat das Ding irgendwelche Onboard Verteidigungssysteme? Laser, Asgardschilde oder sowas? Sonst hätte der gegen meine Katze wahrscheinlich keine Chance.

Wenn der noch die Technik des ersten Navibots hat, kann der super die Räume vermessen und navigiert da spitze durch. Die Saug/Reinigungsleistung ist allerdings unterirdisch. Der fährt also schön, saugt aber nicht. Beim Roomba ist es genau umgekehrt. Fährt 3x in der gleichen Ecke rum, eine andere vergisst er - da kommt er aber morgen oder übermorgen hin. Habe selber den Pet563 und feine Hasenhärchen sind auch beom Fellwechsel nicht mehr vorhanden.
Beim Samsung der gleichen Generation würde ich das nicht verlangen, der ging damals nach einer Woche damals zurück. Mag sein, dass die aktuellen da mehr drauf haben.

Die haben doch in dieser Woche in der WDR Servicezeit Staubsauger getestet. Das mit Abstand schlechteste Modell, fast ohne Wirkungsgrad, war so ein Stausaug-Roboter für über 400€. Bevor Ihr so etwas kauft, schaut euch mal ein paar Tests an :p.
Dann lieber die 200€ für einen Urlaubsschnappi ausgeben und gucken, dass man eine Woche in die Sonne kommt

nicht unbedingt, der VX11 / VX 15 ist zwar die Grundlage des VR100 aber nicht gleich. So hat der VR einen besseren Akku, andere Bürsten und. v.a. eine Seitenbürste die dem VX aus Patentgründen fehlt.

Zurück zum SR 8730, ist zwar ein super Preis, aber bei einem Einsatz im Dunklen ist er genauso orientierungslos wie ein Roomba da er für die intelligentere Navigation (Kamera) Tageslicht benötigt.

schwicker

Die haben doch in dieser Woche in der WDR Servicezeit Staubsauger getestet. Das mit Abstand schlechteste Modell, fast ohne Wirkungsgrad, war so ein Stausaug-Roboter für über 400€. Bevor Ihr so etwas kauft, schaut euch mal ein paar Tests an :p. Dann lieber die 200€ für einen Urlaubsschnappi ausgeben und gucken, dass man eine Woche in die Sonne kommt



Stimmt, dann braucht man auch keine "Turbobürste gegen Tierhaare", wenn man sein Haustier währenddessen einfach verhungern lässt.

Bei uns in der Metro stehen Saugroboter zum testen aus.
Der Samsung (Modell weiß ich leider nicht mehr) hat dabei überhaupt nicht gereinigt.
Der Teppich war danach noch genauso schmutzig wie vorher.

Ich persönlich habe mir vor kurzem den Naeto VX 15 geholt.
Und bin total zufrieden damit.
Er kommt zwar - auf Grund der fehlenden Seitenbürste - nicht in die Ecken, macht dafür aber den Rest super Sauber!

RandyOrton

schwicker Die haben doch in dieser Woche in der WDR Servicezeit Staubsauger getestet. Das mit Abstand schlechteste Modell, fast ohne Wirkungsgrad, war so ein Stausaug-Roboter für über 400€. Bevor Ihr so etwas kauft, schaut euch mal ein paar Tests an . Dann lieber die 200€ für einen Urlaubsschnappi ausgeben und gucken, dass man eine Woche in die Sonne kommt Stimmt, dann braucht man auch keine "Turbobürste gegen Tierhaare", wenn man sein Haustier währenddessen einfach verhungern lässt.

schwicker

Die haben doch in dieser Woche in der WDR Servicezeit Staubsauger getestet. Das mit Abstand schlechteste Modell, fast ohne Wirkungsgrad, war so ein Stausaug-Roboter für über 400€. Bevor Ihr so etwas kauft, schaut euch mal ein paar Tests an :p. Dann lieber die 200€ für einen Urlaubsschnappi ausgeben und gucken, dass man eine Woche in die Sonne kommt



Wer diesen Test als Grundlage für seine Kaufentscheidung verwendet kann nix falsch machen.
Jedem sollte klar sein, dass so ein Roboter nicht so gründlich saugen kann wie ein guter konvetioneller Sauger, schon gar nicht auf (hochfloorigem) Teppich. Wie soll das mit der Technik funktionieren?

Für Allergiker/ Tierhaarliebhaber, Krümelmonster mit harten Böden ist es aber u.U. eine Erleichterung, wenn ohne Anstrengung und ohne Zeitverlust der grobe Staub weg ist.

Wir haben uns vor 3 Tagen den sr8730 bei redcoon bestellt. Danke für den Link an MhomHo,, Gestern angekommen und heute morgen sofort losgeschickt. Wir haben in allen Räumen Fliesen und die knapp 90 m2 sind alle ebenerdig mit kleinen 1 cm Absätzen in den Türrahmen. Unsere HELGA ( so der SR8730 gleich getauft ) mehr ein intelligenten Stubenbesenrobot als ein Saugroboter . Aber HELGA macht das für unsere Verhältnisse - Hartboden - Prima. Fährt alle Räume durch , auch unters Bett und Krümel , Fussel und Staub sind schwupp weg , man sieht es :). Aber da muss jeder selbst für seine Ihre Räumlichkeiten entscheiden ob oder ob nicht.Für die wirklichen 199,- Ökken incl Versand kann Mann oder Frau da nichts verkehrt machen........

Emelot

Wir haben uns vor 3 Tagen den sr8730 bei redcoon bestellt. Danke für den Link an MhomHo,, Gestern angekommen und heute morgen sofort losgeschickt. Wir haben in allen Räumen Fliesen und die knapp 90 m2 sind alle ebenerdig mit kleinen 1 cm Absätzen in den Türrahmen. Unsere HELGA ( so der SR8730 gleich getauft ) mehr ein intelligenten Stubenbesenrobot als ein Saugroboter . Aber HELGA macht das für unsere Verhältnisse - Hartboden - Prima. Fährt alle Räume durch , auch unters Bett und Krümel , Fussel und Staub sind schwupp weg , man sieht es :). Aber da muss jeder selbst für seine Ihre Räumlichkeiten entscheiden ob oder ob nicht.Für die wirklichen 199,- Ökken incl Versand kann Mann oder Frau da nichts verkehrt machen........



Hi,

wie sind deine Langzeiterfahrungen? Aktuell gibts wieder einen Deal und das würde bestimmt mehr interessieren (_;)

mydealz.de/281…er/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text