396°
ABGELAUFEN
Samsung SSD 830 Series MZ-7PC256B 256 GB für nur 139,99 EUR inkl. Versand
Samsung SSD 830 Series MZ-7PC256B 256 GB für nur 139,99 EUR inkl. Versand
ElektronikEBay Angebote

Samsung SSD 830 Series MZ-7PC256B 256 GB für nur 139,99 EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:139,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf eBay für nur 139,99 EUR inkl. Versand. Auf Amazon bekommt die Platte gute 5 von 5 Sterne bei 1.370 Bewertungen.

Details:
•Samsung Toggle DDR NAND Flash memory
•TRIM support, S.M.A.R.T, GC (Garbage Collection)
•Schnittstelle: Serial ATA 6.0 Gbps (abwärtskompatibel zu SATA 3.0 Gbps)
•Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s / 400 MB/s
•Lieferumfang: Samsung MZ-7PC256B/WW 256GB SSD, Samsung Magician Software, Installationsanweisung, Gebrauchsanweisung


QIPU nicht vergessen
- Bo84

Beste Kommentare

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?


Schwätzer. Da steht dich dass ich keine Ahnung hab. Anstatt dümmlich zu labern, wäre ein qualifizierter Beitrag besser gewesen

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?



X)

wenn man keine ahnung hat, ...

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.

Die 830 ist nicht nur schnell und praxisbewährt, sie verwendet auch noch Flash im 27nm Herstellungsprozess. Aktuelle SSDs sind bereits bei 19-22nm angelangt. Je größer die Flashzelle, umso langlebiger ist sie.

76 Kommentare

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. mobil.idealo.de/pre…tml ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?

Avatar

GelöschterUser24790

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?


Schau dir mal die Schreibwerte an. Zudem hält kein MLC-Nand sondern TLC womit wohl eine geringere Schreibhäufigkeit daher geht.

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?



X)

wenn man keine ahnung hat, ...

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?


Schwätzer. Da steht dich dass ich keine Ahnung hab. Anstatt dümmlich zu labern, wäre ein qualifizierter Beitrag besser gewesen

ah ich könnte schwach werden

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.

Die SSD Saison beginnt wieder

KKKlaus

Schwätzer. Da steht dich dass ich keine Ahnung hab. Anstatt dümmlich zu labern, wäre ein qualifizierter Beitrag besser gewesen



da steht aber genauso, dass der nachfolger nur unwesentlich teurer ist. und der nachfolger der SSD 830 ist die SSD 840 pro. welche übrigens einiges mehr als 140EUR kostet.

geizhals.de/sam…tml

Die 830 ist nicht nur schnell und praxisbewährt, sie verwendet auch noch Flash im 27nm Herstellungsprozess. Aktuelle SSDs sind bereits bei 19-22nm angelangt. Je größer die Flashzelle, umso langlebiger ist sie.

Ich kann sie jedenfalls nur empfehlen, hab genau so eine 256 GB 830 seit mehr als einem Jahr als Systemplatte im Rechner.

Komisch dass GF diesen polbischen Händler nicht als Preisvergleich angegeben hat. Sähe doch wieder toll aus. Fast 110 Euro gespart!

Und wie immer gilt, QIPU nicht vergessen. Bei dem Preis sollte 1 Euro drin sein

Wenn dann greift man zur EVO, die jetzt erst auf den Markt kam.
idealo.de/pre…tml

Ein Grund zur 840 Basic zu greifen gibt es seit der EVO nicht mehr.
Die EVO hat auch leichte Performancevorteile und Verbrauchsvorteile gegenüber der 830er.

und alle verkauft

13 verkauft


X)

Hot & gekauft, danke!

geniale platte habse auch schon sehr lange als sysplatte

rip

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.



Wo ist die 830er schneller als beide Nachfolgemodelle? Ich besitze selber die 840 pro die ich vor einiger Zeit günstig erworben habe...

830 256gb
520mb/s l. 400mb/s s. mit MLC

840 Basic 250gb
540mb/s l. 250mb/s s. mit TLC

840 Pro 256gb oder auch Pro Basic genannt
540mb/s l. 520mb/s s. mit MLC

840 Evo 250gb
540mb/s l. 520mb/s s. mit TLC

MLC bzw TLC ist die Speichertechnologie, die MLC "Bausteine" sind teurer da mehr benötigte werden um die selbe Datenmenge wie bei TLC speichern zu können aber dafür sind sie langlebiger weil sie nicht so oft beschrieben werden. TLC "Bausteine" können zu dem generell nicht so oft wiederbeschrieben wie MLC. Bei Wiki wird das schön beschrieben!

Diese Platte ist für mich eine klare Kaufempfehlung da sie zusätzlich noch die alte Fertigungsgröße hat (wie von beepo beschrieben) und sie aktuell gute 60€ weniger kostet als die etwas bessere 840 pro! Die anderen beiden Platten würde ich nicht anfassen!
Jetzt kommen die schlauen... ja sie ist 120mb/s langsamer beim schreiben.... blablabla... aber nennt mir mal eine Datenquelle die einen 400mb/s Schreibmaterial (für Ottonormalverbraucher) zur Verfügung stellt??? Ja vielleicht Videobearbeitung...
Das wichtigste ist die Lesegeschwindigkeit die den wirklichen spürbaren Geschwindigkeitsschub ausmacht!

Hoffe euch geholfen zu haben

rip

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.


/facepalm
Auf die Schreibgeschwindigkeit kommt es dir nicht an, aber du zahlst trotzdem den Aufpreis für die pro, obwohl die basic gleiche Lesewerte hat?
Immer wieder geile solche Jünger, ich hab zwar keine Ahnung wieso, aber hauptsache erstmal was "besseres" gekauft"

In der Praxis ist die es unrelevant, ob man die 840 oder halt die 830 bzw. pro hat, da man deutlich mehr Lese- als Schreibvorgänge hat.
Man wird also keinen - sicherlich einen eingebildeten Unterschied- merken. Solange man also nicht im Enterprisebereich ist, in dem alle obigen SSDs rausfallen, und man für große Storages maximale Performance benötigt.

passt die in ein Macbook Pro (Mid 2010)?

Avatar

GelöschterUser713

rip

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.



Er hat doch lang und breit erläutert, dass es ihm um MLC Chips ging. Und die 830er hat dazu noch den größeren Fertigungsprozess, wenn der Controller nicht die Biege macht bekommst Du sie in Deinem Leben nicht mehr klein.

rip

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.



Wenn man keine Ahnung hat warum jemand etwas macht einfach mal nicht Tauchsieder oder Teebeutel spielen
Wie ich oben schon geschrieben habe habe ich sie zu dem Zeitpunkt günstig erworben um Klartext zu reden hab ich 10 Euro weniger bezahlt als die 830er damals gekoset hat!

Nun zufrieden Meister???

Und zur info, habe mir gerade selber noch eine gekauft für den Lapi meiner Madame!

Habe ich jetzt was falsch gemacht wenn ich gestern die normale 840 für 148€ geholt habe?
Mir gehts echt nicht so um den Speed (den schafft mein Dell V131 wohl sowieso nicht), mir gehts um die Zuverlässigkeit und Stromersparnis.

Und was ist mit der hier verlinkten SAN DISK SDSSDP-256G-G25?

Damit das du keine Ahnung hast hat er aber vollkommen recht. Wahrscheinlich hast du noch cold gedrückt...

KKKlaus

Naja der Nachfolger ist in der basisversion nur unwesentlich teurer. Sind zwar nur 250 Gb, aber darauf kommt es nicht an. http://mobil.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3548630_-840-series-250gb-basic-samsung.html ich weiß nicht wo der Unterschied liegt?

10 Sekunden Deal?

TheRealElvis

passt die in ein Macbook Pro (Mid 2010)?


Ich habe sie letztes Jahr in ein Macbook Pro (2009) eingebaut.

Nein. Man kann ja nicht jedes mal ein Ultra Schnäppchen ergattern. Die 830 wäre sicher die bessere Wahl heute gewesen.

Du wirst den Unterschied zu einer normalen HDD extrem merken wenn du deine 840 Basic einbaust. Den Unterschied zwischen 830 und 840 hingegen wirst du nicht so deutlich spüren.

Lass es so wie es ist und erfreu dich deiner neuen 840. Der Deal hier ist sowieso abgelaufen.

Christian72D

Habe ich jetzt was falsch gemacht wenn ich gestern die normale 840 für 148€ geholt habe?Mir gehts echt nicht so um den Speed (den schafft mein Dell V131 wohl sowieso nicht), mir gehts um die Zuverlässigkeit und Stromersparnis.Und was ist mit der hier verlinkten SAN DISK SDSSDP-256G-G25?

Mhm, ob sich die SAN DISK SDSSDP-256G-G25 256GB im MM Rausverkauf lohnt, wenn sie um die 109€ kosten sollte.
Die 840 Basic gab es ja vor ein paar Tagen im Rausverkauf für 119€, also sollte die San Disk billiger angeboten werden wegen der geringeren Normalpreises gegenüber der Samsung und die 840er wäre klar der bessere Deal gewesen.

Christian72D

Habe ich jetzt was falsch gemacht wenn ich gestern die normale 840 für 148€ geholt habe?Mir gehts echt nicht so um den Speed (den schafft mein Dell V131 wohl sowieso nicht), mir gehts um die Zuverlässigkeit und Stromersparnis.Und was ist mit der hier verlinkten SAN DISK SDSSDP-256G-G25?



In der Performance ja, da wird er den Unterschied merken. Nicht aber im Stromverbrauch.
Ich hab ne Crucial M4 in meinem MacBook Pro, und die Akkulaufzeit ist kein bisschen nach oben gegangen.
Dass die SSDs mangels rotierender Mechanik weniger Strom verbrauchen, ist wohl ein Trugschluss.

rip

140€ für 'ne 256er SSD? Sehe hier keinen Deal. Ja, die 830 sind "besonders gut", ja, sie sind schneller als beide Nachfolger, aber ja, der Preis ist auch nichts besonders, nur weil das Teil hier so alt ist, dass es sonst keiner mehr zu einem realistischen Preis liefert.



Zumal die Energieeffiziens bei der 840 pro besser ist als bei der 830 was mir wiederrum wichtig ist da ich mit meinen Lapi fast Täglich unterwegs bin und somit eine etwas längere Akkulaufzeit habe!

DHauser

Zumal die Energieeffiziens bei der 840 pro besser ist als bei der 830 was mir wiederrum wichtig ist da ich mit meinen Lapi fast Täglich unterwegs bin und somit eine etwas längere Akkulaufzeit habe!



Stimmt, damit läuft dein Lapotp vielleicht 1 Minute länger.
Du wirst in der Praxis keinen Unterschied merken, weil andere Teile deutlich mehr Strom fressen.

mal ne kurze frage an die profis hier.

ich tausche jedes jahr meine ssd aus ( aus sicherheitsgründen ... mache zwar backups usw. aber sicher ist sicher ... meine daten sind mir heilig )
ich habe derzeit eine Crucial m4 SSD 256GB im notebook. am montag kommt die neue Samsung SSD 840 Evo Series 250GB. die ist laut benchmarks schneller ( vorallem in den kleinen 4k dateien, die im alltag viel entscheideneder sind )

war das jetzt blöde ? ich verunsichert mich ...
bei geizhals ist sie auf platz eins der meist gesuchten festplatten
crucial: MLC synchron (25nm)
samsung evo: TLC Toggle (19nm)

peter_schlaumeier

mal ne kurze frage an die profis hier.ich tausche jedes jahr meine ssd aus ( aus sicherheitsgründen ... mache zwar backups usw. aber sicher ist sicher ... meine daten sind mir heilig )ich habe derzeit eine Crucial m4 SSD 256GB im notebook. am montag kommt die neue Samsung SSD 840 Evo Series 250GB. die ist laut benchmarks schneller ( vorallem in den kleinen 4k dateien, die im alltag viel entscheideneder sind )war das jetzt blöde ? ich verunsichert mich ...bei geizhals ist sie auf platz eins der meist gesuchten festplattencrucial: MLC synchron (25nm)samsung evo: TLC Toggle (19nm)


oO
Jedes Jahr eine neue?
Wenn du schon Backups machst, wieso dann jedes Jahr eine neue. 2 Stück und die Interne spiegelst du auf eine die 2. externe. falls mal was ist baust du schnell die 2. ein.
Wie viele SSDs hast du jetzt schon rum liegen? 3-4?
Machst du einen derartigen Austausch auch mit anderen Gegenständne oder sogar Lebewesen?:|



peter_schlaumeier

mal ne kurze frage an die profis hier.ich tausche jedes jahr meine ssd aus ( aus sicherheitsgründen ... mache zwar backups usw. aber sicher ist sicher ... meine daten sind mir heilig )ich habe derzeit eine Crucial m4 SSD 256GB im notebook. am montag kommt die neue Samsung SSD 840 Evo Series 250GB. die ist laut benchmarks schneller ( vorallem in den kleinen 4k dateien, die im alltag viel entscheideneder sind )war das jetzt blöde ? ich verunsichert mich ...bei geizhals ist sie auf platz eins der meist gesuchten festplattencrucial: MLC synchron (25nm)samsung evo: TLC Toggle (19nm)




ja, jedes jahr im schnitt :-)
es tut sich auf dem markt ja einiges. vor 4 jahren wars ne 60gb, dann eine mit 120gb, dann 256gb, und dieses jahr eben eine tick schnellere.

die alten verkauf ich bei ebay ... 100eur sollte die bringen. insofern kostet mich der spass dieses jahr nur 50eur.
spiegeln kann ich nicht, da notebook. mache aber jeden monat ein backup via usb 3.0 auf ne festplatte.

bare242

Und so sieht es im (offline-)Laden des Verkäufers aus: https://plus.google.com/112104943216427597987/photos?hl=en&socfid=web:lu:kp:placepageimage&socpid=1#112104943216427597987/photos?hl=en&socfid=web%3Alu%3Akp%3Aplacepageimage&socpid=1oO



ähh, interesting!

peter_schlaumeier

mache aber jeden monat ein backup via usb 3.0 auf ne festplatte.



Daaaaa geht sie dahin die Heiligkeit der Daten :-)

Also ich habe jetzt bereits eine SSD drin, aber meine OCZ Vertex Plus hat sich in den letzten zwei Tagen merkwürdig verhalten.
Deshalb fliegt die raus!!!
Und da ich Ende nächster Woche in Urlaub gehe und der Laptop mit kommt brauche ich bis dahin einen GUTEN Ersatz!
Bei den ganzen Bewertungen bei Amazon für die 840 dachte ich daß es die perfekte SSD wäre.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text