476°
ABGELAUFEN
Samsung SSD 840 EVO Series 120GB Basic-Edition (540 MB/s / 410 MB/s) für 99,89€ @computeruniverse
Samsung SSD 840 EVO Series 120GB Basic-Edition (540 MB/s / 410 MB/s) für 99,89€ @computeruniverse

Samsung SSD 840 EVO Series 120GB Basic-Edition (540 MB/s / 410 MB/s) für 99,89€ @computeruniverse

Preis:Preis:Preis:99,89€
Zum DealZum DealZum Deal
die heutige Preisanpassung (~10€) macht es interessant:
für alle diejenigen, die noch ein paar Tage warten können (LT etwa 10./11.08.)

der eigentliche Nachfolger der Samsung 830

• 120 GB (7 mm Bauhöhe, MLC)

• 2,5 Zoll, SATA III (600 Mbyte/s)

• Maximale Lese-/Schreibgeschwindigkeit: 540 MB/s / 410 MB/s

• Performance: Perfekt für Multimedia, Gaming, Videoschnitt

• 3 Jahre Herstellergarantie

qipu mitnehmen


Für Neukunden gibt es noch einen 5€ Gutschein: FWJBJSJ

Beste Kommentare

ich werd' noch länger bei meiner 830er bleiben

Kralex68

Pro o. Evo?



FIFA!
Avatar

GelöschterUser713

flava

Wer CHIP zitiert/aufführt sollte von Mydealz gebannt werden, die sind schlimmer als die BILD Zeitung, geben sich aber als IT-Fachzeitschrift aus. Um nicht von Golem.de zu reden.... -.-



Golem ist keine klassische Hardwaretestseite, da kann ich es akzeptieren, wenn Tests nur mal "dünn drüber gehen". Dort kann man aber sehr viel Hintergrundwissen zu Datensicherheit usw. erfahren.
Bei Chip.de ist das anders, denn genau diese kommen aus dem Hardware-Testbereich. Und was die abliefern ist unter aller Sau. Viel falsches und sehr oberflächlich. Dazu gehört der Laden ua. einem großen Computerversandhändler. Das einzige was ich da nutze sind die Downloadcharts mit den Links dort.

gutes Produkt, aber preislich noch zu unattraktiv

max. 70€ mit Versandkosten

54 Kommentare

ich werd' noch länger bei meiner 830er bleiben

Avatar

GelöschterUser57512

ich hätte da noch ne sandisk extreme II 120 gb mit 5 jahren garantie für 88 € inkl. versand

neue Samsung SSD?

ultra HOT !

Die alte mit 8 GB mehr gab es für 30% weniger, so richtig nachvollziehen kann ich die Preisentwicklung ja dann doch nicht.

Mit Gutschein FWY15WB sogar nochmal 5 Euro billiger

Die neue EVO-Generation hat eine recht gute Rezension bei Chip.de erhalten. Ich werde sie mir in ein paar Monaten zulegen,wenn die Preise mal wieder gefallen sind:

chip.de/art…tml

HerrPeterchen

Die neue EVO-Generation hat eine recht gute Rezension bei Chip.de erhalten. Ich werde sie mir in ein paar Monaten zulegen,wenn die Preise mal wieder gefallen sind:http://www.chip.de/artikel/Samsung-840-EVO-1-TB-MZ-7TE1T0BW-SSD-Test_63269603.html



Bei Chip aufpassen, manchmal hauen die kräftig daneben. Aber die EVO wird schon was taugen ^^

Pro o. Evo?

Verfasser

Kralex68

Pro o. Evo?

evo

Folrez

Die alte mit 8 GB mehr gab es für 30% weniger, so richtig nachvollziehen kann ich die Preisentwicklung ja dann doch nicht.



Dachte ich gerade auch. Imo nicht besonders warm der Preis.

MLC oder TLC?
In der Produktbeschreibung steht beides oO

Ich bezweifle sehr stark das ich einen unterschied zwischen dieser und meiner 830 spüren würde. von daher ist der Preis einfach nicht der bringer.

gutes Produkt, aber preislich noch zu unattraktiv

max. 70€ mit Versandkosten

Kralex68

Pro o. Evo?



spielt im prinzip keine rolle. selbst ne plextor M5S mit 200MB/s schreiben und 520MB/s lesen ist super schnell. ich konnte zur SSD 830 mit 256GB und 400MB/s schreiben absolut keinen unterschied merken.

wer normale festplatten gewohnt ist, für den sind SSDs sowieso immer der überbringer.

wichtig ist die haltbarkeit. und da ist samsung schon ziemlich gut.

Lieber die neue SanDisk statt der EVO. Entweder die alte 840er Samsung für weniger Geld mit grandioser Leistung oder gleich das aktuelle Monster in Form von SanDisk ..

ich würde mit mehr 20euro und 840pro kaufen.Eigentlich benutzt Evo TLC ,und nach der Meinung von Samsung ist EVO folgendversion von 840 (nicht 840pro) ,weil das schreiben von 840 zu schwach ist.Deshalb soll EVO gleich Preis wie 840 ,aber jetzt ist es nicht so,dann warten alle,das Preis wird abfallen

Sandisk - Monster hab ich was verpasst?

Ichwillmehr

MLC oder TLC?In der Produktbeschreibung steht beides oO



TLC-NAND

gamestar.de/har…tml

regnared

ich hätte da noch ne sandisk extreme II 120 gb mit 5 jahren garantie für 88 € inkl. versand



""""""""zufällig"""""""" aus DDorf?

Ich mein halt mal so:

Damals waren SLCs das Beste. Nun haben wir gute MLCs wie die 830 oder 840pro. Und dann kam die dritte Klasse mit den 840ern. Und nun gibt es die vierte Klasse mit den EVOs.

Langzeittests fehlen bei den EVOs.

Irgendwo irritiert es mich dann doch, warum es noch günstigere SSDs geben kann. Was kommt dann im nächsten Jahr? 840 Evo 2.0? 840 Evo light?

Pro rules wegen der hohen Zuverlässigkeit. Tipp also: erstmal warten, wie das Teil dauerhaft performed.

Verfasser

855 oder sowas in der art - entwicklung findet statt und wird verbaut
dient dem halten des preisniveaus - wie gesagt - wenn wir bei 0,50€ pro GByte bei 120GByte Gesamtspeicherkapazität angekommen sind, wirds interessant

Avatar

GelöschterUser57512

regnared

ich hätte da noch ne sandisk extreme II 120 gb mit 5 jahren garantie für 88 € inkl. versand


ja klar..wie könnte ich die sonst so günstig anbieten

Nur die Pro läuft so stabil wie die alte 830er, kauft euch lieber die.

Nichts ist schlimmer als ein kompletter Datenverlust samt Betriebssystem. Da hilft auch kein Backup.

Wichtig zur Leistung: Die Daten werden beim schreiben erstmal wie in nem SLC-Speicher gespeichert um die hohe Geschwindigkeit zu erhalten (Also wie ein Cache). Ist dieser voll, dann bricht die Geschwindigkeit ein. Macht bei kleinen Daten Sinn, bei großen eher nicht.
Es ist also im Vergleich zu ner Pro SSD ein wenig gemogelt

Verfasser

Maik1234

Wichtig zur Leistung: Die Daten werden beim schreiben erstmal wie in nem SLC-Speicher gespeichert um die hohe Geschwindigkeit zu erhalten (Also wie ein Cache). Ist dieser voll, dann bricht die Geschwindigkeit ein. Macht bei kleinen Daten Sinn, bei großen eher nicht.Es ist also im Vergleich zu ner Pro SSD ein wenig gemogelt

Bedarfsgerecht wohl eher

Ist die Überschrift nicht ein bischen falsch?
Es gibt die Basic, Evo oder Pro - Edition..
In der Überschrift steht aber das es die "EVO Series 120GB Basic-Edition" wäre


Zum Thema "SLC ist besser" ... Die Samsung 840er Serie ist die Erfolgreichste SSD weltweit und selbst die Pro-Edition hat MLC, die Evo neuerdings 3-Bit-MLC (auch TLC genannt).
Aus der teuren Chipfläche kann so mehr Speicherplatz gequetscht werden. Dafür werden die Algorithmen zum Wear-Levelling, also der Abnutzungsverteilung, komplexer.
Die 840er Serie ist also deutlich höher entwickelt als "damalige" SSDs, wo der Leitsatz von wegen "SLC ist besser" noch gegolten hatte..

Mehr-Bit-MLC (TLC) ist übrigens bereits seit 2009 am Markt, wurde zunächst aber für USB-Sticks und später Speicherkarten eingesetzt - die Technik an sich ist also bereits bekannt und bewährt.

Die SSD 840 Evo wird von einer beschränkten, dreijährigen Garantie begleitet. Samsung behältl sich vor, den Zeitraum an eine Bedingung zu knüpfen: Die Garantie kann auch vorher, nämlich bei Überschreiten einer bestimmten Schreibleistung, erlöschen. Diese wird im Samsung SSD-Magician angezeigt.
Eine genaue Zahl gibt es nicht, aber es sollen rund 40 Gigabyte pro Tag sein, was in drei Jahren auf rund 40 Terabyte hinauslaufen würde - ein Wert, welcher im Endkundenbereich sicherlich nicht erreicht werden wird. Samsung verweist für Kunden, welche höhere Schreibleistungen benötigen, auf die hauseigenen Pro-Serien oder die noch ausdauernderen Workstation- und Server-Produkte.
Intern geht man, wie bei den anderen Herstellern auch, übrigens davon aus, dass weit höhere Schreibleistungen problemlos verkraftbar sind. Die SSD geht also nicht bei Erreichen der gesetzten Marke direkt kaputt.


Die Evo-Edition hat sowohl neuere Flash-NAND Speicherzellen als auch einen neueren Controller als die Pro-Edition und ist deshalb nur minimal langsamer - insbesondere beim normal häuslichen Gebrauch (Benchmark Werte entsprechen nicht dem alltäglichen Umgang)

Die neuen Algorithmen erkennen zudem grössere Dateien besser, wodurch die Geschwindigkeit der SSD nicht mehr so extrem einbricht wie bei der Basic-Edition



Verfasser

tags sind manchmal wirklich von Vorteil
try it:
idealo.de/pre…evo

Cold! Scheiß Preis.
Wie kommen hier so viele darauf so einen Preis als HOT zu voten?

Ich habe vor einem Jahr für 40% mehr Geld 100% mehr Speicher bekommen von der damals besten SSD, Samsung SSD 830 die teilweise immer noch besser ist als die neuen SSDs, was die Lebensdauer betrifft.

Hallo!
Kann jemand bitte eine gute SSD-mSata Festplatte 120-128Gb empfehlen?
Danke sehr im Voraus!

HerrPeterchen

Die neue EVO-Generation hat eine recht gute Rezension bei Chip.de erhalten. Ich werde sie mir in ein paar Monaten zulegen,wenn die Preise mal wieder gefallen sind:http://www.chip.de/artikel/Samsung-840-EVO-1-TB-MZ-7TE1T0BW-SSD-Test_63269603.html


Ja, sowas brauch ich auch. mit 120 GB kann ich leider nichts anfangen.

Zuerst kommt der Preis/GB dann die Garantie und erst dann der Geschwindigkeits-/NAND-Typ-Quatsch.

Meine Intel SSD ist gerade abgeraucht. Nicht der Speicher sondern der Cache war defekt.(SLC/MLC/TLC, WearLeveling,... hätte keinen Unterschied gemacht) Da haben die 5 Jahre Garantie doch ihren Zweck gehabt, da meist was ganz banales kaputt geht bevor ihr 100TB drauf schreiben konntet.

Wer CHIP zitiert/aufführt sollte von Mydealz gebannt werden, die sind schlimmer als die BILD Zeitung, geben sich aber als IT-Fachzeitschrift aus. Um nicht von Golem.de zu reden.... -.-

Kralex68

Pro o. Evo?



FIFA!

estros

Nur die Pro läuft so stabil wie die alte 830er, kauft euch lieber die.Nichts ist schlimmer als ein kompletter Datenverlust samt Betriebssystem. Da hilft auch kein Backup.



Dann machst du für die Ausfallsicherheit einfach ein Raid + ein ordentliches Backup (oder Image, falls dir kein reines Datenbackup reicht).

estros

Nur die Pro läuft so stabil wie die alte 830er, kauft euch lieber die. Nichts ist schlimmer als ein kompletter Datenverlust samt Betriebssystem. Da hilft auch kein Backup.



Achso... da kann ich meine fesplatten images ja löschen... dachte immer das wäre der sinn davon... und die teilbackups anscheinend gleich mit, weil ich die ja nicht mehr verwenden kann, wenn ich windows neu aufspiele...

Und ja, die Langzeittests der Evo sind schon sehr ausschlaggebend. Wirklich der letzte Schrott gegenüber der 830 ...

ManManMan, was man hier so manchmal ließt.
mfg
tscherub

hmm irgendwann muss echt mal eine her =/ aber die taugen halt leider echt nur als sys festplatte

mopedman

Sandisk - Monster hab ich was verpasst?

Er meint wahrscheinlich die Extreme II. Die ist schon ziemlich schnell. Aber als Monster würde ich die nicht unbedingt beschreiben.
Die haben ale je nach Zugriffsmuster ihre Stärken und Schwächen. Beim Lesen macht auch den billigen 840er so schnell keiner was vor.

powermueller

Ich mein halt mal so:Damals waren SLCs das Beste. Nun haben wir gute MLCs wie die 830 oder 840pro. Und dann kam die dritte Klasse mit den 840ern. Und nun gibt es die vierte Klasse mit den EVOs.

Was meinst du mit 4. Klasse?
Die werden nicht unter der 840 positioniert, sondern ersetzen diese. Wie der Name schon sagt, ist es ne Weiterentwicklung der 840.

Waren das nicht 3Gb und danach sind es nur noch 140mb/s Schreibgeschwindigkeit?

Maik1234

Wichtig zur Leistung: Die Daten werden beim schreiben erstmal wie in nem SLC-Speicher gespeichert um die hohe Geschwindigkeit zu erhalten (Also wie ein Cache). Ist dieser voll, dann bricht die Geschwindigkeit ein. Macht bei kleinen Daten Sinn, bei großen eher nicht.Es ist also im Vergleich zu ner Pro SSD ein wenig gemogelt

Wo ist der Unterschied zu der hier? Abgesehen von ner schnelleren Schreibgeschwindigkeit? Kenne mich da leider nicht so aus... und habe die gestern bestellt und überlege jetzt umzutauschen...
alternate.de/Sam…79/?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text