323°
ABGELAUFEN
Samsung SSD 840 Evo Series mSATA 500GB #Amazon

Samsung SSD 840 Evo Series mSATA 500GB #Amazon

ElektronikAmazon Angebote

Samsung SSD 840 Evo Series mSATA 500GB #Amazon

Preis:Preis:Preis:189€
Zum DealZum DealZum Deal
Samsung MZ-MTE500BW mSATA interne SSD 500GB silber
- als Blitzangebot -

idealo: 218,52€

Beschreibung:
lesen: 540MB/s • schreiben: 520MB/s • IOPS 4K lesen/schreiben: 97k/88k • Cache: 512MB LPDDR2 • Schnittstelle: mSATA 6Gb/s • Leistungsaufnahme: gemessen: 4.06W (Betrieb), gemessen: 0.28W (Leerlauf) • NAND-Typ: TLC Toggle (19nm) • Max. Schreibvolumen (TBW): 72TB • MTBF: 1.5 Mio. Stunden • Controller: Samsung MEX (400MHz) (S4LN045X01-8030) • Abmessungen: 50.8x29.85x3.85mm • Besonderheiten: 256bit AES-Verschlüsselung, 6GB Turbo-Write-Buffer • Herstellergarantie: drei Jahre

27 Kommentare

Hot! Bestellt, bin mal gespannt.

Ich hätte die 500GB gerne als 2,5" Variante von Samsung nochmal gerne in den Blitzangeboten ...

Auch hier nochmal sei angemerkt:

Da ich ganz stark davon ausgehe, dass den SSD's als Massenspeicher die Zukunft gehört und klasse mechanische Festplatten vom Markt verschwinden werden, werden die SSD-Preise immer weiter fallen. Man brauch also nicht nervös werden bei SSD-Deals, da sie nächsten Monat sowieso wieder günstiger sind...

... und als 1 tb variante für 348,95 in den whd
amazon.de/gp/…sed

Ist es ratsam eine gebrauchte SSD bei amazon whd zu kaufen?

Ellachen

Ist es ratsam eine gebrauchte SSD bei amazon whd zu kaufen?


Nein

Ellachen

Ist es ratsam eine gebrauchte SSD bei amazon whd zu kaufen?



Dachte ich es mir doch.

Ellachen

Ist es ratsam eine gebrauchte SSD bei amazon whd zu kaufen?


von mir ein klares jein!
ich würde die msata überprüfen mit crystaldiskinfo, und wenn die msata ok ist (und wenig betriebsstunden und einschaltvorgänge hat), kannst Du sie bedenkenlos behalten. ansonsten: zurück damit.

Darf ich mal fragen, warum diese SSD's immer öfter ohne Gehäuse zu sehen sind? Wie schraubt man die dann in nen Desktop?

Willi76

Darf ich mal fragen, warum diese SSD's immer öfter ohne Gehäuse zu sehen sind? Wie schraubt man die dann in nen Desktop?


Ist ja nicht für ein Desktop PC gedacht :-). Ist für Ultrabooks oder Mini PCs gedacht :-)

Willi76

Darf ich mal fragen, warum diese SSD's immer öfter ohne Gehäuse zu sehen sind? Wie schraubt man die dann in nen Desktop?



Achsooo. Alles klar.

Willi76

Darf ich mal fragen, warum diese SSD's immer öfter ohne Gehäuse zu sehen sind? Wie schraubt man die dann in nen Desktop?


die werden nicht geschraubt. die werden angenagelt. punktschweißen geht auch zur not.

oetzy

hab ich zwar nicht getestet, aber gibt es Adapter für


Ich benutze den Adapter seit ca. einem Jahr und kann ihn bedenkenlos empfehlen.

Schlechtes P/L-Verhältnis. Neulich gab's die 1TB für 299.-

HardwareFreak

Schlechtes P/L-Verhältnis. Neulich gab's die 1TB für 299.-


als msata?? wo?

Turboschotte

Auch hier nochmal sei angemerkt: Da ich ganz stark davon ausgehe, dass den SSD's als Massenspeicher die Zukunft gehört und klasse mechanische Festplatten vom Markt verschwinden werden, werden die SSD-Preise immer weiter fallen. Man brauch also nicht nervös werden bei SSD-Deals, da sie nächsten Monat sowieso wieder günstiger sind...



Genau und alle Rechenzentren und sonstige Business Kunden setzen dann auf SSD only, v.a. im Storage Bereich *rolleyes*

kaitzo

Ist für Ultrabooks oder Mini PCs gedacht :-)



Oder auch für Thinkpads ab T420

mSata > SATA Adapter für 4,80, mit Board für Montage 7,30 und mit Alu 2,5" Gehäuse rund 10 € (immer mit Versand)

Wer also zuschlagen will und SATA benötigt muss nur den Adapter bestellen

Willi76

Darf ich mal fragen, warum diese SSD's immer öfter ohne Gehäuse zu sehen sind? Wie schraubt man die dann in nen Desktop?


Es gibt normale SSDs im 2,5" Format (selten auch in 3,5"), dann gibt es mSATA
die wie gesagt oft in Ultrabooks, MiniPCs etc sind aber auch auf normalen Mainboards zu finden sind. Dann gibt es noch den neuen M2 Standard, der mSATA nach und nach ersetzen wird.
Turboschotte

Auch hier nochmal sei angemerkt: Da ich ganz stark davon ausgehe, dass den SSD's als Massenspeicher die Zukunft gehört und klasse mechanische Festplatten vom Markt verschwinden werden, werden die SSD-Preise immer weiter fallen. Man brauch also nicht nervös werden bei SSD-Deals, da sie nächsten Monat sowieso wieder günstiger sind...


Bis HDDs verschwunden sind, werden noch viele Jahre vergehen.
3TB für um die 80€ fallend. Filmdateien werden immer größer etc

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text