Samsung SSD 850 EVO 1TB bei Alternate@Rakuten
1176°Abgelaufen

Samsung SSD 850 EVO 1TB bei Alternate@Rakuten

51
eingestellt am 10. Jun 2017
Moin,
Rakuten bietet aktuell die 1TB Version der 850 EVO SSD für 286,56€ an.
Um auf diesen Preis zu kommen müsst ihr an der Kasse (im letzten Bestelschritt) folgenden Gutschein eingeben.

GS Code: SOMMER-12

Dieser zieht 12% Rabatt (Max 120€) vom Warenkorb ab. Es gibt 325 Superpunkte dazu, leider aktuell keine X-fach Aktion.

Preisvergleich idealo: 299,99€

TECHNISCHE DATEN
1009667.jpg

Artikelinformationen
  • Artikelname
    MZ-75E1T0

  • Artikelnummer
    MZ-75E1T0B/EU

  • EAN
    8806086523042

Generelle Eigenschaften
  • Anwendung
    Client-Systeme

  • Kapazität
    1.000 GB (1 GB = 1 Billion byte by IDEMA) * Die tatsächlich verwendbare Kapazität kann geringer ausfallen (abhängig von Formatierung, Partitionierung, Betriebssystem, Anwendungen oder anderen Faktoren)

  • Formfaktor
    2,5"

  • Schnittstellen
    SATA 6 Gb/s-Schnittstelle, abwärtskompatibel zu SATA 3 Gb/s und 1,5 Gb/s

  • Abmessungen (BxHxT)
    100 x 69,85 x 6,8 mm

  • Gewicht
    66 g

  • Storage-Speicher
    Samsung 3-Bit 3D V-NAND mit 32 Schichten

  • Controller
    Samsung MEX Controller

  • Cache-Speicher
    Samsung 1 GB Low Power DDR2 SDRAM

Weitere Eigenschaften
  • TRIM Unterstützung
    Ja

  • S.M.A.R.T Unterstützung
    Ja

  • GC (Garbage Collection)
    Automatischer Garbage Collection Algorithmus

  • Verschlüsselung
    AES 256 Bit Verschlüsselung (Class 0) , TCG/Opal, IEEE1667 (Encrypted Drive)

  • WWN Unterstützung
    World Wide Name wird unterstützt

  • Device Sleep Mode Unterstützung
    Ja

Technisches Datenblatt gemäß Richtlinie (EU) Nr. 1060/2010
  • Sequenzielle Lesegeschwindigkeit
    Bis zu 540 MB/sec Sequential Read * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

  • Sequenzielle Schreibgeschwindigkeit
    Bis 520 MB/sec Sequential Write * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

  • Ein-/Ausgabeoperationen lesen (4KB, QD32)
    Bis zu 98.000 IOPS Random Read * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

  • Ein-/Ausgabeoperationen schreiben (4KB, QD32)
    Bis zu 90.000 IOPS Random Write * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

  • Ein-/Ausgabeoperationen lesen (4KB, QD1)
    Bis zu 10.000 IOPS Random Read * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

  • Ein-/Ausgabeoperationen schreiben (4KB, QD1)
    Bis zu 40.000 IOPS Random Write * Leistung hängt von System-Hardware und Konfiguration ab

Weitere technische Daten
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme (Betrieb)
    *Durchschnitt: 4 W. *Maximum: 4,4 W (Burst Modus) * Leistungsaufnahme kann von System-Hardware und Konfiguration abhängen

  • Leistungsaufnahme (Leerlauf)
    50 mW * Leistungsaufnahme kann von System-Hardware und Konfiguration abhängen

  • Betriebsspannung
    5 V ± 5 % Toleranz

  • Zuverlässigkeit (MTBF)
    1.5 Millionen Stunden (MTBF)

  • Betriebstemperatur
    0 - 70 °C

  • Stoßsicherheit
    1.500 G & 0,5ms (Halbsinus)

Zubehör
  • Installationszubehör
    Nicht verfügbar

Software
  • Verwaltungssoftware
    Magician Software zur SSD-Verwaltung

Garantie
  • Garantie
    5 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie oder 150 TBW (Total Bytes Written) Mindestgesamtschreibdatenmenge


Gruß
HouseMeister
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen Geräusche, die hier nicht.
Knapp 450° für nicht mal 4,5%... Chapeau!

keinnamefunktioniert10. Jun 2017

Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System …Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System und Programme reichen etwa 256 GB). Falls mehr Speicher benötigt wird, kann man normale Festplatten benutzen, die deutlich billiger sind, da kostet ein TB ab 40 €, also ist die SSD 246 € zu teuer.


Wenn auch vergeblich, hast du wenigstens versucht, dem einen Sinn zu geben. Das Ursprungsgebrabbel war genau das: Gebrabbel.
51 Kommentare
ganz gut. Hab mir vor mehr als einem Jahr die Platte bei amazon für 299€ gekauft.
dirk140510. Jun 2017

ganz gut. Hab mir vor mehr als einem Jahr die Platte bei amazon für 299€ ge …ganz gut. Hab mir vor mehr als einem Jahr die Platte bei amazon für 299€ gekauft.


Dito, kann man empfehlen zu dem Kurs.
246 € zuviel.
Melde10. Jun 2017

246 € zuviel.

Bitte was?
gatekeepr10. Jun 2017

Bitte was?


Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System und Programme reichen etwa 256 GB). Falls mehr Speicher benötigt wird, kann man normale Festplatten benutzen, die deutlich billiger sind, da kostet ein TB ab 40 €, also ist die SSD 246 € zu teuer.
Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen Geräusche, die hier nicht.
Hatte sogar letztens einen PC gesehen, der empfohlen wurde ohne ssd. Der Typ lebt scheinbar noch in einem anderen Zeitalter... TB SSD für normalo ist in der heutigen Zeit noch nicht mal so unrealistisch...
dirk140510. Jun 2017

ganz gut. Hab mir vor mehr als einem Jahr die Platte bei amazon für 299€ ge …ganz gut. Hab mir vor mehr als einem Jahr die Platte bei amazon für 299€ gekauft.


Ich hatte das Glück, sie im Feburar neu von privat über eBay Kleinanzeigen für 150 Euro inkl. Versand zu bekommen. Über das Schnäppchen freue ich mich immer noch wenn ich dran denke .
keinnamefunktioniert10. Jun 2017

Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System …Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System und Programme reichen etwa 256 GB). Falls mehr Speicher benötigt wird, kann man normale Festplatten benutzen, die deutlich billiger sind, da kostet ein TB ab 40 €, also ist die SSD 246 € zu teuer.


Oder er wollte mit so einem unnötigen Kommentar einfach ein bisschen Rechenzeit verbrauchen .
Kann die auch nur empfehlen, vor 1 1/2 Jahren für 245€ gekauft und seit her ist mein PC im Desktop betrieb nicht mehr zu hören.
Auch schön das die SSD Preise wieder runter kommen, Freue mich schon auf die 960EVO 1TB für < 333€...
joejoe4games10. Jun 2017

Kann die auch nur empfehlen, vor 1 1/2 Jahren für 245€ gekauft und seit he …Kann die auch nur empfehlen, vor 1 1/2 Jahren für 245€ gekauft und seit her ist mein PC im Desktop betrieb nicht mehr zu hören.Auch schön das die SSD Preise wieder runter kommen, Freue mich schon auf die 960EVO 1TB für < 333€...


Die Geschwindigkeitsvorteile der neueren SSD Generationen kann man im praktischen Einsatz vernachlässigen, wenn man nicht gerade irgendwelche Spezialanwendungen ausführen möchte. Selbst eine "alte" 840 Evo ist immer noch irre schnell im täglichen Einsatz.
keinnamefunktioniert10. Jun 2017

Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System …Er meinte wohl, dass ein Normalanwender keine TB-SSD braucht (für System und Programme reichen etwa 256 GB). Falls mehr Speicher benötigt wird, kann man normale Festplatten benutzen, die deutlich billiger sind, da kostet ein TB ab 40 €, also ist die SSD 246 € zu teuer.


Wenn auch vergeblich, hast du wenigstens versucht, dem einen Sinn zu geben. Das Ursprungsgebrabbel war genau das: Gebrabbel.
elknipso10. Jun 2017

Ich hatte das Glück, sie im Feburar neu von privat über eBay Kleinanzeigen …Ich hatte das Glück, sie im Feburar neu von privat über eBay Kleinanzeigen für 150 Euro inkl. Versand zu bekommen. Über das Schnäppchen freue ich mich immer noch wenn ich dran denke .


Schnäppchen oder auch eventuell jemand anderen bewusst abgezogen
Man selber möchte das nicht, handelt jedoch so.
So ist der Mensch
Hab die 1TB SSD in meine PS4 Pro eingebaut.
Top 🏿
Klare Empfehlung.
Für mich leider immer noch zu teuer. Ich habe eine crucial mx300 m.2 275gb für 75€ gekauft und Windows 10 darauf installiert. Dann habe ich noch eine Crucial mx200 256 gb worauf ich ausschließlich Steam drauf habe. Eine 2tb HDD für den Rest.

275gb reicht zwar für Windows und all den Programmen, aber die mx200 ist fast voll. Und auf der 2tb HDD habe ich noch genug Platz für sonstiges. Natürlich hört man die HDD und die Zugriffszeiten sowie Transferraten sind deutlich schlechter. Aber für Daten die ich ab und zu brauche reicht die allemal.
elknipso10. Jun 2017

Ich hatte das Glück, sie im Feburar neu von privat über eBay Kleinanzeigen …Ich hatte das Glück, sie im Feburar neu von privat über eBay Kleinanzeigen für 150 Euro inkl. Versand zu bekommen. Über das Schnäppchen freue ich mich immer noch wenn ich dran denke .


Hast du ja richtig Glück gehabt, dass du nicht verarscht wurdest und alles korrekt war.
Der Gutschein code bei mir abgelaufen
Guter Preis.

Bei den modernen SSDs kann man aber auch mal beim Gebrauchtmarkt (Ebay) vorbeischauen. Da gibt es 0,5 bis 1 TB SSDs, die kaum oder gar nicht gelaufen sind, auch mal für 200 EUR oder weniger. Garantieabwicklung läuft in der Regel über den Hersteller, wenn es doch mal Probleme geben sollte, und moderne SSDs sind ohnehin zuverlässiger und länger haltbar als HDDs. Bei Consumer-SATA-SSDs ist auch der Performance-Unterschied zwischen den Modellen vollkommen Wumpe.

Nur so als Anmerkung.
Die haben immer eine Betriebstemperatur von 0-70°C

Die mit -30 bis 85°C kann man privat leider kaum kaufen. Brauche noch eine fürs Auto Navi.
Kann man damit rechnen, dass in einem Jahr ne 1TB SSD unter 150 kostet? Will meinen Rechner auf ne SSD umstellen, aber nicht alles neu installieren. Daher wollte ich einfach ne vollständige Systemwiederherstellung meiner 1TB HDD auf ne SSD schreiben.
Naja Ersparnis kleiner als 10%...

Ich finde die SSD auch etwas groß. Ich habe in 2 Rechnern jeweils 2x 128GB für Windows 8.1 (RAID 1) und im Hauptrechner, weil es etwas knapp wurde, da teilweise Programme tonnenweise auf C:\ schreiben obwohl man sie auf D installiert habe ich 2x 256GB auch als RAID 1 was mehr als ausreichend ist.
Knapp 450° für nicht mal 4,5%... Chapeau!

EddyGaming11. Jun 2017

Kann man damit rechnen, dass in einem Jahr ne 1TB SSD unter 150 kostet? …Kann man damit rechnen, dass in einem Jahr ne 1TB SSD unter 150 kostet? Will meinen Rechner auf ne SSD umstellen, aber nicht alles neu installieren. Daher wollte ich einfach ne vollständige Systemwiederherstellung meiner 1TB HDD auf ne SSD schreiben.


Möglich ist alles und ein Jahr ist lang, vor Weihnachten gab's 750GB SSDs für 130€. Nur bislang gibt es noch keine Hinweise auf fallende Preise.

Morado10. Jun 2017

Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen …Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen Geräusche, die hier nicht.


Und es gibt viel mehr, was ich persönlich nur noch auf SSDs packen würde, Spiele zB. Hab schon 3TB im Rechner und überlege hier trotzdem aber ist schade, hatte letztes Jahr eher damit gerechnet, inzwischen für den Preis 2TB zu bekommen, will eigentlich überhaupt keine ollen alten Platten mehr haben. Ich meine für mich sind SATA SSDs schon fast nur noch Datengräber, OS, Programme und oft gespielte Spiele gehören auf 'ne NVMe.
Bearbeitet von: "derCarlos" 11. Jun 2017
Snickers8811. Jun 2017

Hab die 1TB SSD in meine PS4 Pro eingebaut.Top 🏿Klare …Hab die 1TB SSD in meine PS4 Pro eingebaut.Top 🏿Klare Empfehlung.8)

Lohnt sich das bei der Pro? Bei der normalen PS4 laut Videos nur marginal
Für FEM und CFD Rechnungen ist eine SSD Pflicht.
MaggiMeister11. Jun 2017

Lohnt sich das bei der Pro? Bei der normalen PS4 laut Videos nur marginal


Bei der Pro etwas mehr aber auch da ist die Anbindung (und CPU) zu langsam, um das Maximum aus SSDs rauszuholen. Man merkt es natürlich und bestimmte Spiele die sonst extrem bittere Wartezeiten haben werden dadurch zumindest irgendwie erträglich (BF1 zB), du solltest so oder so aber nicht annähernd Ladezeiten wie auf dem PC erwarten.

eurogamer.net/art…nce
Bearbeitet von: "derCarlos" 11. Jun 2017
Endlich wieder SSD-Deals! Dachte schon, mydealz wäre kaputt.
hätte mir drei geholt: PC, Notebook und PS4. Besonders auf PS4 ist es mit 500Gb sehr kritisch. aber auf eine Schlag fast 300€ für nur eine auszugeben, da bin ich nicht bereit.
Für 260 hätte ich einen neue in OVP noch zum abgeben..
Mir kommt nur eine Kingston KC400 1TB ins Haus - die ist aber leider preislich wieder angezogen
EddyGaming11. Jun 2017

Kann man damit rechnen, dass in einem Jahr ne 1TB SSD unter 150 kostet? …Kann man damit rechnen, dass in einem Jahr ne 1TB SSD unter 150 kostet? Will meinen Rechner auf ne SSD umstellen, aber nicht alles neu installieren. Daher wollte ich einfach ne vollständige Systemwiederherstellung meiner 1TB HDD auf ne SSD schreiben.



Garantiert nicht - möglicherweise wird es eher in die andere Richtung gehen!
Wenn das jetzt mal eine pro wäre, wäre sie jetzt meine.
Cold, gabe es schon mal für unter 240.
Ich sage nur Schweinezyklus. War schon immer so bei Ram.
4,5 % Rabatt – liegt die Grenze, aber der ein Angebot als Deal zählt, nicht bei 10 %? Cold ...
Morado10. Jun 2017

Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen …Ist halt mal sowas von ansichtssache. Normale Festplatten machen Geräusche, die hier nicht.



Ich habe in meinem Desktop die alte, laute 3,5" HDD ausgebaut und eine ausrangierte 2,5" Laptopfestplatte als kleines Datengrab angeklemmt. Hätte ich schon viel früher machen sollen, denn in dem Gehäuse unterm Tisch kann ich sie überhaupt nicht wahrnehmen. Im Laptop war die schon kaum hörbat.
Bearbeitet von: "Schmuppes" 11. Jun 2017
Keine 10%, kein Deal
schrotty3311. Jun 2017

Cold, gabe es schon mal für unter 240.



Das ist aber schon einige Zeit her. Aktuell ist der Deal hier ein gutes Angebot. Darum von mir ein HOT
na wo sind die propheten von vor 2 jahren die meinten es würde heute nicht mehr mal 100€ kosten ^^ die preise sind gefallen aber viel ist eigentlich nicht mehr passiert in letzter zeit. vorallem bei den kleineren. da hätte man ja inzwischen erwartet die würden nur noch n 10er kosten.
MaggiMeister11. Jun 2017

Lohnt sich das bei der Pro? Bei der normalen PS4 laut Videos nur marginal

Ich merk den Unterschied aufjedenfall.
Die PS4 Pro hat SATA3 (die normale PS4 nur SATA2).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text