Samsung SSD EVO 860 Festplatte 250GB Amazon
687°Abgelaufen

Samsung SSD EVO 860 Festplatte 250GB Amazon

62€69,99€-11%Amazon Angebote
22
eingestellt am 21. Jun
Samsung SSD EVO 860

250GB für 62€ bei Amazon
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
SaschaS12vor 7 m

Vor 3 (oder 5?) Jahren für das Doppelte gekauft... hätte ich mal gewartet. …Vor 3 (oder 5?) Jahren für das Doppelte gekauft... hätte ich mal gewartet. Guter Preis= Hot!


Hör auf... 1994 noch ne 3,5" 200MB Platte gekauft für 140DM... Was ich mich 24 Jahre später jetzt in Arsch beiß!
22 Kommentare
860
12231vor 47 s

860


Danke , bearbeitet
* EVO 860
Nice, ganze 3€ günstiger als sonst
Ziemlicher Normalpreis, siehe auch hier.
Bearbeitet von: "Emtec" 21. Jun
Amkovor 9 m

Nice, ganze 3€ günstiger als sonst


Ja! Wenn man 10 bestellt sind es schon 30€
Vor 3 (oder 5?) Jahren für das Doppelte gekauft... hätte ich mal gewartet.
Guter Preis= Hot!
Es gibt doch eine SSD von Samsung die schnell kaputt geht... Welche ist es?
Das ist KEINE FESTPLATTE
Dat is ne SSD
SaschaS12vor 7 m

Vor 3 (oder 5?) Jahren für das Doppelte gekauft... hätte ich mal gewartet. …Vor 3 (oder 5?) Jahren für das Doppelte gekauft... hätte ich mal gewartet. Guter Preis= Hot!


Hör auf... 1994 noch ne 3,5" 200MB Platte gekauft für 140DM... Was ich mich 24 Jahre später jetzt in Arsch beiß!
Da lohnt sich für 107 doch schon eher die 500er wer ein wenig mehr braucht..
Dealgatorvor 19 m

Da lohnt sich für 107 doch schon eher die 500er wer ein wenig mehr …Da lohnt sich für 107 doch schon eher die 500er wer ein wenig mehr braucht..


Mir reichen 128GB, welche ich vor paar Jahren 100€ bezahlt habe. 500GB ist schon sehr für aber bei den Preisen und M2 sowieso keine Option.
MMeirolasvor 50 m

Es gibt doch eine SSD von Samsung die schnell kaputt geht... Welche ist es?


Das war ausschließlich die 840 Evo! Mit letzter Firmware degradiert ihre Leistung zwar immer noch, aber kaum merkbar. Große Schwester 840 Pro, sowie der Nachfolger 850 Evo sind dagegen absolut Hammer und fehlerfrei.
Sind aber schon einige Jahre her, musst nur aufpassen wenn du eine gebrauchte kaufst, dass keine 840 Evo nimmst (notfalls gebrauchte 830er - die sind alle "Pro" gewesen, die Teilung Evo/Pro gab's damals noch nicht)
Bearbeitet von: "Android-Onkel" 21. Jun
„Damals“ gab es serwohl die normale 830 und die pro.
Die Pro hab ich nämlich ;-) und Die war vor ein paar Jahren noch arschteuer
ja, aber die normale 830 war auch MLC und kein TLC (NAND)
Hot, mit ner 850 EVO kann man nichts falsch machen. Und 250GB sind voll in Ordnung für Normalnutzer. Ich persönlich würde mir trotzdem noch bei den Preisen eine 500GB gönnen. Schade, dass sich beim RAM noch nicht so viel bewegt.
Amkovor 54 m

Mir reichen 128GB, welche ich vor paar Jahren 100€ bezahlt habe. 500GB ist …Mir reichen 128GB, welche ich vor paar Jahren 100€ bezahlt habe. 500GB ist schon sehr für aber bei den Preisen und M2 sowieso keine Option.


M2 ist aber nicht automatisch schneller.
Mir reicht meine 840Evo mit 250gb auch.
Eigentlich ist auch die normale HDD bei den Ladezeiten nicht wirklich langsamer - kommt immer aufs Spiel an.
Aber wenn schon Mist programmiert bringt auch die SSD nicht viel.
hannesheidnvor 2 h, 5 m

Hör auf... 1994 noch ne 3,5" 200MB Platte gekauft für 140DM... Was ich m …Hör auf... 1994 noch ne 3,5" 200MB Platte gekauft für 140DM... Was ich mich 24 Jahre später jetzt in Arsch beiß!


Warscheinlich bist du ein Datenmessi... Der Speicherplatz reicht doch vollkommen aus.
sven023vor 1 h, 27 m

„Damals“ gab es serwohl die normale 830 und die pro. Die Pro hab ich näm …„Damals“ gab es serwohl die normale 830 und die pro. Die Pro hab ich nämlich ;-) und Die war vor ein paar Jahren noch arschteuer


Es gab drei Ausführungen - die "Basic" war so was "bulk", also "zubehörlos". Dann einen Notebook-Kit und PC-Kit. Überall war die normale Ausführung, also 830 SSD dabei. Habe selber noch 256er Version im PC drin. Es gab keine 830 Evo oder 830 Pro. Was du hast, ist bestimmt 840 Pro.

Sche:
ja, aber die normale 830 war auch MLC und kein TLC (NAND)

Korrekt. Genauso wie spätere Pro-Versionen hatte die 830er MLC-Flash drin, erst mit der unglücklichen 840er Evo kam TLC.
840er Serie hatte noch normale "2D" TLC (Evo) und MLC (Pro) Zellen. Erst bei 850er Serie kam 3D Vertical NAND. Die Verbesserungen von 850er zu 860er Serie halten sich dagegen in Grenzen und beim Aufpreis >10% kann man noch getrost zu 850er Serie greifen.
Dealgatorvor 7 h, 25 m

M2 ist aber nicht automatisch schneller.Mir reicht meine 840Evo mit 250gb …M2 ist aber nicht automatisch schneller.Mir reicht meine 840Evo mit 250gb auch.Eigentlich ist auch die normale HDD bei den Ladezeiten nicht wirklich langsamer - kommt immer aufs Spiel an.Aber wenn schon Mist programmiert bringt auch die SSD nicht viel.


M2 ist nicht automatisch schneller, es ist immer deutlich schneller, in jedem Bereich. Um Spiele geht es nicht, da greift niemand zu einer SSD, nur Kinder, welche überhaupt nichts wissen.
Jetzt nur noch 55 € bei Amazon!
amazon.de/gp/…c=1
Aktuell 65€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text