Samsung SSD SM951 512GB M.2 32Gb/s für 331,99 @ Cyberport.de
269°Abgelaufen

Samsung SSD SM951 512GB M.2 32Gb/s für 331,99 @ Cyberport.de

48
eingestellt am 28. Mai 2015
***** Die 128 GB kostet jetzt 119,- € & die 256 GB 199,- € *****

Wer keinen M.2 Slot hat, kann hier super billig, direkt in der Fabrik in China kaufen (7,26€) ==>‌ ebay.de/itm…249
________________________________________________________________________

Herstellernummer: MZHPV512HDGL-00000

• 512 GB (4 mm Bauhöhe, MLC)
• M2. 2280, M.2 (PCIe 3.0 x4)
• Maximale Lese-/Schreibgeschwindigkeit: 2150 MB/s / 1500 MB/s
• Performance: Perfekt für Multimedia, Gaming, Videoschnitt
• 5 Jahre Herstellergarantie
• IOPS 4K lesen/schreiben: 90k/70k
• Cache: 512MB
• Leistungsaufnahme: 6.4W (Betrieb), 0.5W
• Controller: Samsung UBX (S4LN058A01-8030)

________________________________________________________________________
Geizhals-Review: (128GB Variante)
"Schnell und über PCIe 3.0-Adapter bootfähig
Gesamtbewertung: (5.00)
Feiere gerade meinen Resturlaub ab und konnte nicht widerstehen da ich den NVMe Support abwarten wollte den diese SSD definitiv nicht hat.
Ic h betreibe die SSD SM951 128GB über einen Lycom DT-120 PCIe 3.0 x4 Host Adapter auf einem MSI z97 MPower Board.
Der Win7x64 bootvorgang klappt vorzüglich.
Der MSI eigene M2 Anschluss bringt nur 2 Lanes!
Die Teile (SSD+Adapter) habe ich frühmorgens bei jacob-computer.de bestellt, ging wirklich flott (1 Tag).
Die enorme Leserate macht sich im Betrireb sofort bemerbar.
Der Unterschied zur AMD R7 240GB SSD ist sehr deutlich und die R7 ist wahrlich nicht langsam.
Beim Win7 Start ist eine kurze Verzögerung festzustellen vermutlich dem Umweg über den PCIe-Adapter geschuldet, danach gehts dann wirklich rasant ab.
AS SSD 1.7 Score: 1691
Höchste ATTO-Werte: write 651 /read 2080

Trotz anfänglicher Bedenken hat sich der Kauf unbedingt gelohnt. Stand 27.03.15. "


thessdreview.com/
"It is also only possible with two Samsung SM951 M.2 SSDs. The Samsung SM951 is the fastest and smallest storage solution in the world right now but don’t hold your breath; Computex 2015 is only days away and there will be many announcements."

________________________________________________________________________
Computerbase-Test (256 GB Variante):

computerbase.de/201…ot/
________________________________________________________________________



Geizhals-Preisvergleich: (ab 128,86 €)

geizhals.de/sam…=de

256GB Variante: (ab 218,33 €)
geizhals.de/sam…=de



Zitat:
"Nach Aufgabe Ihrer Bestellung trifft das Produkt innerhalb von 3 bis 10 Werktagen in unserem Zentrallager ein. Danach erfolgt die Auslieferung an Sie innerhalb von 1 bis 3 Werktagen. Lieferzeit gesamt: 4 bis 14 Werktage."
________________________________________________________________________

1% Qipu Cashback nicht vergessen!
qipu.de/cas…rt/

48 Kommentare

Schreibe den Vergleichspreis doch direkt in deinen Deal.

Das erspart uns ein copy & paste...

Rein vom Preisvergleich her, kannst du auch die 256GB Variante reinpacken
geizhals.de/sam…=de

Endlich mal ein
M. 2 Deal. Danke

Verfasser

Ich habe bei der 256GB zugeschlagen, bei dem Preis konnte ich nicht mehr standhaft bleiben

Gutscheine gibts aber keine oder? Oder hat noch irgendjemand einen Newsletter - Gutschein für mich `?

Schon echt stark, wenn man die Performance sieht.
Allerdings sollte bedacht werden, dass es ein OEM Produkt ist und bei Garantieansprüchen über die Zeit der Gewährleistung hinaus, Samsung keine Hilfe ist und das Produkt, im Falle eines Defekts, nicht tauscht.

Verfasser

RogerG

Schon echt stark, wenn man die Performance sieht. Allerdings sollte bedacht werden, dass es ein OEM Produkt ist und bei Garantieansprüchen über die Zeit der Gewährleistung hinaus, Samsung keine Hilfe ist und das Produkt, im Falle eines Defekts, nicht tauscht.



Das stimmt, zum Glück haben wir mit Cyperport einen sehr kundenfreundliche Händler an der Hand (da habe ich keinen Bedenken, auch was Defekte angeht glaube ich kaum, das die Platte irgendwann ganz plötzlich von alleine den Geist auf gibt!)

Allerdings fand ich den Deal mit der 1TB Samsung 850 Evo deutlich attraktiver, auch wenn ich die Performance von dem Produkt hier genial finde.
Aber Einsatzszenarien hätte ich dafür, vorerst, wohl keine
Würde mich Interessieren, wofür ihr diese Perfomance braucht

endlich mal ein "geiler SSD-Deal" :-)
Danke Viper, habe mir auch die 256er gegönnt ..

Verfasser

RogerG

Allerdings fand ich den Deal mit der 1TB Samsung 850 Evo deutlich attraktiver, auch wenn ich die Performance von dem Produkt hier genial finde. Aber Einsatzszenarien hätte ich dafür, vorerst, wohl keine Würde mich Interessieren, wofür ihr diese Perfomance braucht



Die habe ich auch wegen myDealz gekauft! X)

Also Hauptanwendungsgebiet, bei dem es sich am meisten lohnt, Große Datein kopieren! aber auch wenn man z.B. viele MP3's in die Playliste des MP3-Players zieht, spart die Platte einem eine große Menge Zeit!

RogerG

Schon echt stark, wenn man die Performance sieht. Allerdings sollte bedacht werden, dass es ein OEM Produkt ist und bei Garantieansprüchen über die Zeit der Gewährleistung hinaus, Samsung keine Hilfe ist und das Produkt, im Falle eines Defekts, nicht tauscht.



Hi, wollte mir die 256er eben bestellen, auf der Cyberportseite steht nichts von OEM, da steht 5 Jahre Herstellergarantie.

Verfasser

RogerG

Schon echt stark, wenn man die Performance sieht. Allerdings sollte bedacht werden, dass es ein OEM Produkt ist und bei Garantieansprüchen über die Zeit der Gewährleistung hinaus, Samsung keine Hilfe ist und das Produkt, im Falle eines Defekts, nicht tauscht.



ganz genau, aber das mit OEM, stimmt auch, aber wie gesagt ich würde mir da eh keine Sorgen machen, Cyberport ist ein seriösen Händler und vom Service sicherlich besser als manch anderen große deutsche Händler (nenne jetzt mal keine Namne M....)

Mann vor einem Monat noch 220 gezahlt Sehr guter Deal!

Verfasser

killing68

Mann vor einem Monat noch 220 gezahlt Sehr guter Deal!



Und wie findest du die Platte so?

Die Platte ist wirklich Wahnsinn hab die eigentlich nur geholt weil ich von den Ladezeiten in BF4 so genervt war. Hatte vorher eine SSD und die Ladezeit war ~1-2 Minuten. Seitdem die ich m2 drin habe braucht das Spiel maximal 15 Sekunden zum laden. Die Startzeit von Windows beträgt auch in der Regel nicht mehr als 10 Sekunden. Für den Preis würde ich mir die Platte sofort nochmal kaufen wenn mein Board 2 m2 Slots hätte

Habe sowohl die 512er, als auch die 256er schon verbaut. Machen echt Laune
Bedenkt aber, dass Samsung kein Option Rom verbaut. Booten ist also nur mit expliziter Unterstützung des Board Herstellers möglich.
Zudem kommt bald hoffentlich die NVME Variante Preis ist aber definitiv hot.

killing68

Die Platte ist wirklich Wahnsinn hab die eigentlich nur geholt weil ich von den Ladezeiten in BF4 so genervt war. Hatte vorher eine SSD und die Ladezeit war ~1-2 Minuten. Seitdem die ich m2 drin habe braucht das Spiel maximal 15 Sekunden zum laden. Die Startzeit von Windows beträgt auch in der Regel nicht mehr als 10 Sekunden. Für den Preis würde ich mir die Platte sofort nochmal kaufen wenn mein Board 2 m2 Slots hätte



Was hast du eigentlich für Geschwindigkeiten auf dem m.2 Steckplatz mit der Platte ? Die oben angegebenen Maximalen Lese-/Schreibgeschwindigkeiten: 2150 MB/s / 1200 MB/s erreicht man nur mit einem PCI Steckplatz oder !???

Wahnsinn, die Preise sind wirklich fair für die 256GB-Version!
Welchen Vorteil bringt denn die NVMe Version für 30 Euro mehr?

geizhals.de/sam…tml

Ich habe es mal nachgeschaut, der Aufpreis für NMVe lohnt absolut!!
computerbase.de/201…ie/

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?

YoYoYo

Ich habe es mal nachgeschaut, der Aufpreis für NMVe lohnt absolut!! http://www.computerbase.de/2015-04/samsung-sm951-nvme-version-der-schnellsten-m.2-ssd-geht-in-serie/



Minimale Durchsatz Erhöhung und die 300k iops werden nur von Servern ausgenutzt. Der Vorteil ist eher das die Treiber von der NMV Version nicht mehr den CPU mit ihren Befehlen zumüllen

Kennt jemand ein gutes Angebot für eine kürzere (42mm) m.2 ssd mit 250GB?

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



Hab ich mich auch gefragt. Und ob der Adapter beim Einschalten lange braucht. Den wenn der einige Sekunden benötigt ist der superschnelle Bootvorgang kein Vorteil.

Hat jemand Tipps welchen Adapter man kaufen sollte?

Naja ob das Booten nun 5 sec. länger dauert wäre mir egal.

Grundsätzlich wäre eher die Frage, ob mit so nem Adapter überhaupt Bootbar....

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?


killing68

Die Platte ist wirklich Wahnsinn hab die eigentlich nur geholt weil ich von den Ladezeiten in BF4 so genervt war. Hatte vorher eine SSD und die Ladezeit war ~1-2 Minuten. Seitdem die ich m2 drin habe braucht das Spiel maximal 15 Sekunden zum laden. Die Startzeit von Windows beträgt auch in der Regel nicht mehr als 10 Sekunden. Für den Preis würde ich mir die Platte sofort nochmal kaufen wenn mein Board 2 m2 Slots hätte



Hängt davon ab was für eine Generation von m2 Slot man hat. Die 3. Generation die mit PCIe x4 angebunden ist kannst du die volle Bandbreite ausnutzen. Solltet aber drauf aufpassen wie viele Lanes euer Board/CPU unterstützt. Wenn es zu wenige sind könnte es passieren das die Grafikkarte oder m2 SSD nicht genug Bandbreite bekommt und an Leistung einbüßt.

killing68

Hängt davon ab was für eine Generation von m2 Slot man hat. Die 3. Generation die mit PCIe x4 angebunden ist kannst du die volle Bandbreite ausnutzen. Solltet aber drauf aufpassen wie viele Lanes euer Board/CPU unterstützt. Wenn es zu wenige sind könnte es passieren das die Grafikkarte oder m2 SSD nicht genug Bandbreite bekommt und an Leistung einbüßt.



Alles klar. Danke. Bin von ausgegangen, dass erst mit der Einführung von Intel's Skylake eine PCIe x4 anbindung an einem M.2 Steckplatz möglich ist.

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



So weit ich weiß brauchst du einen PCIe Steckplatz mit vier Lanes also PCIe x4. Solltest du den und den dazugehörigen PCIe x4 Adapter für die m.2 ssd haben, erreichst du die maximale Bandbreite.

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



Ja, meinte natürlich auch PCIe 3.0 x4 , danke!

Müsste man jetzt nur noch wissen ob man dann noch davon Booten kann X)

?? bei mindfactory fibts die günstiger....

Faneramx

?? bei mindfactory fibts die günstiger....


die kleine für 120,84€ , was ist daran günstiger? Hier 102.89€

Groß 198,94€ MF vs. hier 171.99€

Oder was für Preise hast Du gesehen, gemeint?

Er meinte wohl die NVMe Variante für 169,47€
mindfactory.de/pro…tml

PS
Ok, momentan nicht lieferbar

DaffyDuck

Er meinte wohl die NVMe Variante für 169,47€ http://www.mindfactory.de/product_info.php/256GB-Samsung-SM951-NVMe-M-2-2280-PCIe-3-0-x4-32Gb-s-MLC-Toggle--MZVPV25_1002176.html



Hab ich auch gesehen, was ist der Unterschied?

Siehe hier:

YoYoYo

Ich habe es mal nachgeschaut, der Aufpreis für NMVe lohnt absolut!! http://www.computerbase.de/2015-04/samsung-sm951-nvme-version-der-schnellsten-m.2-ssd-geht-in-serie/


Verfasser

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, … Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



Uv07vqf.jpg


Die 512 GB Variante ist jetzt auch für 329,- € lieferbar !! (hab sie hinzugefügt!)

DaffyDuck



Viper



Danke Leute!

Verfasser

Die 128 GB & 256 GB sind ausverkauft!

Die 512 GB Variante ist jetzt auch für 329,- € lieferbar !! (hab sie hinzugefügt!)

YoYoYo

Ich habe es mal nachgeschaut, der Aufpreis für NMVe lohnt absolut!! http://www.computerbase.de/2015-04/samsung-sm951-nvme-version-der-schnellsten-m.2-ssd-geht-in-serie/



Also NMVe ist ja eben einer der ganz großen Vorteile, weil es im Ggstz. zu SATA/AHCI darauf ausgerichtet ist mit nochmals deutlich kürzeren Latenzen von Flashspeichern arbeiten zu können.
Gerade bei vielen kleinen 4K-Dateien profitiert man schon deutlich von den 300.000 IOPS, die übrigens v.A. wegen der kürzeren Latenzen des Protokolls erst möglich sind!
Die Hardware bei beiden Versionen ist die gleiche...

Also für paar Euro mehr würde ich auf jeden Fall in das neue Format der ZUkunft investieren: NVMe rocks!!!



P.S: Der Hauptunterschied von NMVe und AHCI ist, dass NVMe die Übertragung von zahlreichen Daten parallel erlaubt, während AHCI noch auf den seriellen Betrieb mit Plattenlaufwerken angepasst ist.
Sprich bei AHCI hat man nur 1 command queue, bei NVMe ganze 65536 commandqueues
Das ist ein Riesenunterschied und daher resultieren wohl auch die erheblich besseren Latenzen!

en.wikipedia.org/wik…ess

SSDs sollte man echt nur noch mit NVMe kaufen... bzw noch warten, falls es derzeit zu teuer ist.

Erst Recht bei der SM951 sollte man davon absehen, sie i.d. AHCI-Version zu kaufen, weil sie durch AHCI künstlich abgebremst wird.

Die SM951 (NVMe) ist die derzeit schnellste SSD, schneller als die 1200EUR Intel 750!

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



Eben das würde mich auch mal interessieren!
Kann man mit PCIe-Adapter auch auf einem etwas älteren Board (Z87/Z97) davon booten?

Verfasser

Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?




Gigabyte Support sagt dazu:

Nur mit einem speziellen Bios, benutzbar (also ohne davon zu booten) ist die Platte aber immer.


Critter21

Erreicht man mit nem Adapter von PCIE 3.0 auf m.2 die volle Bandbreite, weis das wer?



mmhh....habe nen Gigabyte.......Und das spezielle Bios wird man wohl schwer bekommen X)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text