Samsung T5 Portable SSD 1TB - 239€
1178°Abgelaufen

Samsung T5 Portable SSD 1TB - 239€

239,99€294,99€-19%Amazon Angebote
55
eingestellt am 15. JulBearbeitet von:"Keksl"
1202567.jpg
Samsung Portable SSD T5 – ein wirklich gelungener externer Speicher. Das Laufwerk verfügt über eine leistungsfähige USB 3.1-Schnittstelle mit Typ C-Anschluss und nutzt die neueste Generation der zuverlässigen und robusten Samsung V-NAND Flash-Speichertechnologie. Hierdurch können Transferraten von bis zu 540 MB/s erreicht werden, sodass Sie auch beim Übertragen sehr großer Datenmengen wie hochauflösender Fotos oder 4K UHD Videos nicht lange warten müssen.

Darüber hinaus besticht die Portable SSD T5 durch ein schickes Design, kompakte Abmessungen und ihr geringes Gewicht, sodass Sie künftig wichtige Daten immer bei sich haben können. Die integrierte, optionale Datenverschlüsselung mit Passwort nach dem AES-Standard mit 256-Bit bietet einen hohen Schutz unter Verwendung aktueller Sicherheitstechnologien. Ein verstärkender Innenrahmen bietet auch einen physischen Schutz, zum Beispiel vor Stürzen aus bis zu 2 m Höhe.

1202567.jpg
1202567.jpg
Benutzerhandbuch

Bei Amazon für den gleichen Preis

Samsung T5 500GB - 139€ (0,28€/GB)
mediamarkt.de/de/…0GB
amazon.de/dp/…r5g
PVG 148,05€

Samsung T5 1TB - 239€ (0,24€/GB)
mediamarkt.de/de/…tml
amazon.de/gp/…c=1
PVG 294,99€

Inhalt der Verpackung:
  • Portable SSD T5
  • USB 3.1 USB-Kabel Typ C auf Typ A
  • USB 3.1 USB-Kabel Typ C auf Typ C
  • Kurzanleitung/Garantieerklärung

Ich besitze selber eine T5 und bin sehr zufrieden, super smart und schnell.
Zusätzliche Info
3% Shoop nicht vergessen.
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
BananenbrotProductionvor 23 m

Du schaffst den Widerspruch in nur einem einzigen Satz. Dann häng hier …Du schaffst den Widerspruch in nur einem einzigen Satz. Dann häng hier nicht auf einer Schnäppchenseite rum und versuch jeden Groschen zu sparen sondern kauf dir das Zeug zu dem normalen Preis zu einem von dir gewählten Zeitpunkt.Die Deals hier basieren auf dem Zufallsprinzip, wenn du ein bestimmtes Produkt haben möchtest, dann musst du hier täglich rumhängen und das ist das genaue Gegenteil von "ich muss nicht mehr auf Preis/Leistung achten".Immer diese Dummquatscher hier. Wir sind hier auf einer Schnäppchenseite, jeder will Geld sparen. Die ganzen Dödel die hier den Lauten schieben wie viel Geld sie doch haben sind die gleichen Billigheimer die 10 Jahre lang ihren Proleten BMW abzahlen. Mehr Schein als Sein.


Du schaffst es meine einfach geschriebenen Sätze nicht zu verstehen.

Ich habe eine Deal-Alarm Liste von Produkten die ich in nächster Zeit haben möchte, deren Preis ich aber aktuell für zu hoch erachte. So nutze ich (mittlerweile) persönlich mydealz.

Und dann ist da noch die Frage wer hier wirklich das Problem hat. Scheinbar gehörst du zu den Leuten die Schnäppchen machen um Schnäppchen zu machen, und dann schreiben "Brauch ich nicht, trotzdem gekauft!" und es nicht mal merken wie krank das ist.

Und ich sagte lediglich ich habe Geld, ich sagte nicht ich habe viel Geld. Ich habe nichtmal ein Auto. Aber ein 3000 Euro MacBook, ich habe keine Rolex, aber Stühle bei denen das Stück 400 Euro kostet.

Es soll einfach jeder nach seinen Wünschen und Vorlieben glücklich werden. Wenn ich Zucchini kaufen will, möchte ich nicht dass du mir sagst dass Gurken ja so ähnlich seien, viel günstiger wären und du generell keine Zucchini magst.

DAS ist das wirkliche Problem hier.
Gerrit507vor 6 m

Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter …Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter bzw. Gehäuse für 10€? Momentan gibt es die Evo 860 1TB für unter 200€. Der Sinn dieses Produkts, gerade in anbetracht des Preises, leuchtet mir deswegen überhaupt nicht ein. Letztendlich weiß man hier wie immer nicht welche SSD in dem Gehäuse überhaupt steckt und womöglich hat man mit dem Einzelkauf von SSD und Gehäuse auch noch das bessere und schnellere Produkt.


Die EVO 860 ist eine 2,5“ SATA SSD, die T5 hingegen ist deutlich kleiner, dementsprechend auch portabler
boranvor 6 h, 4 m

Was soll man damit anstellen genau,, um den Preis zu gerechtfertigen?


Leute die sich für 3000€ ein Macbook kaufen und dann aber leider nur 256gb Speicher hat können sowas zum Beispiel für Video Bearbeitung gebrauchen.
Bearbeitet von: "Schnappr33" 15. Jul
55 Kommentare
Gutes Teil, schnelle Transferraten. Bin mit dem Gerät sehr zufrieden.
Was soll man damit anstellen genau,, um den Preis zu gerechtfertigen?
Amazon ist mitgezogen.
kfechnervor 3 m

Amazon ist mitgezogen.


FCK AZN
kfechnervor 3 m

Amazon ist mitgezogen.


Steht doch im Titel, Links dazu sind im Dealtext?
Ups übersehen :-)
Die WD Alternative ist auch nicht schlecht und günstiger.

Der Unterschied zwischen T3 und T5 ist nur USB 3.1 Gen2, also höchstens 10% schneller bei großen Dateien am USB 3.1 Gen2. Darauf kann man verzichten, außer es gibt irgendwann mal einen besseren USB 3.1 Controller

Dafür gibt es keinen USB Stick, der an die Leistung herankommt. Auf USB 3.0 sind es um die 370mb/s. Höhere Werte sind machbar, aber schwanken stärker.
powermuellervor 14 m

Die WD Alternative ist auch nicht schlecht und günstiger.Der Unterschied …Die WD Alternative ist auch nicht schlecht und günstiger.Der Unterschied zwischen T3 und T5 ist nur USB 3.1 Gen2, also höchstens 10% schneller bei großen Dateien am USB 3.1 Gen2. Darauf kann man verzichten, außer es gibt irgendwann mal einen besseren USB 3.1 ControllerDafür gibt es keinen USB Stick, der an die Leistung herankommt. Auf USB 3.0 sind es um die 370mb/s. Höhere Werte sind machbar, aber schwanken stärker.


Was wäre die WD Alternative? Danke
Kekslvor 47 m

Was wäre die WD Alternative? Danke


WD Passport SSD
matz3evor 2 m

WD Passport SSD


Danke, die wäre aber teurer? Er spricht von einer günstigeren die genauso gut ist?
idealo.de/pre…tml
Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter bzw. Gehäuse für 10€? Momentan gibt es die Evo 860 1TB für unter 200€. Der Sinn dieses Produkts, gerade in anbetracht des Preises, leuchtet mir deswegen überhaupt nicht ein. Letztendlich weiß man hier wie immer nicht welche SSD in dem Gehäuse überhaupt steckt und womöglich hat man mit dem Einzelkauf von SSD und Gehäuse auch noch das bessere und schnellere Produkt.
Gerrit507vor 6 m

Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter …Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter bzw. Gehäuse für 10€? Momentan gibt es die Evo 860 1TB für unter 200€. Der Sinn dieses Produkts, gerade in anbetracht des Preises, leuchtet mir deswegen überhaupt nicht ein. Letztendlich weiß man hier wie immer nicht welche SSD in dem Gehäuse überhaupt steckt und womöglich hat man mit dem Einzelkauf von SSD und Gehäuse auch noch das bessere und schnellere Produkt.


Die EVO 860 ist eine 2,5“ SATA SSD, die T5 hingegen ist deutlich kleiner, dementsprechend auch portabler
Die WD ist auch deutlich größer. Man darf nicht vergessen die SSD hier ist eine der kleinsten (ungefähr Größe einer Kreditkarte, nur dicker)

Nutze diese SSD auf Arbeit, die ist sehr kompakt und deutlich leichter als eine interne SSD mit einem Gehäuse.
Bearbeitet von: "Euphoria" 15. Jul
Raxvor 5 h, 46 m

FCK AZN


würde sich sicherlich an deinem rad / rucksack gut machen, neben den anderen aufklebern und stickern
boranvor 6 h, 4 m

Was soll man damit anstellen genau,, um den Preis zu gerechtfertigen?


Leute die sich für 3000€ ein Macbook kaufen und dann aber leider nur 256gb Speicher hat können sowas zum Beispiel für Video Bearbeitung gebrauchen.
Bearbeitet von: "Schnappr33" 15. Jul
Gibt es noch Cashback ?
Kauft euch einfach eine M2 SSD und ein Gehäuse mit USB C Anschluss. Ist viel günstiger und funktioniert auch.
Schnappr33vor 9 m

Leute die sich für 3000€ ein Macbook kaufen und dann aber leider nur 256gb …Leute die sich für 3000€ ein Macbook kaufen und dann aber leider nur 256gb Speicher hat können sowas zum Beispiel für Video Bearbeitung gebrauchen.


ach quark...die kaufen sich einfach das aktuellste Macbook in Vollausstattung mit 4TB Speicher für 7.959€.
BananenbrotProductionvor 3 m

ach quark...die kaufen sich einfach das aktuellste Macbook in …ach quark...die kaufen sich einfach das aktuellste Macbook in Vollausstattung mit 4TB Speicher für 7.959€.


Naja nicht jedes 13 jährige Mädchen hat von Anfang an soviel Geld um sich die Voll Ausstattung zu holen. Da reicht das erspart nur für die Ausführung mit wenig Speicher, nicht umsonst gab es vergange iPhones mit nur 16GB Speicher.
Schnappr33vor 7 m

Naja nicht jedes 13 jährige Mädchen hat von Anfang an soviel Geld um sich d …Naja nicht jedes 13 jährige Mädchen hat von Anfang an soviel Geld um sich die Voll Ausstattung zu holen. Da reicht das erspart nur für die Ausführung mit wenig Speicher, nicht umsonst gab es vergange iPhones mit nur 16GB Speicher.


Kann man Apple aber eigentlich nicht ankreiden. Man zieht halt Profit aus der Dummheit der Menschen, das machen andere Konzerne ebenfalls. Solch dumme Lemminge werden zwar der Untergang der Menschheit sein aber egal...
Dealfan01vor 21 m

Kauft euch einfach eine M2 SSD und ein Gehäuse mit USB C Anschluss. Ist …Kauft euch einfach eine M2 SSD und ein Gehäuse mit USB C Anschluss. Ist viel günstiger und funktioniert auch.


Interessant wird es aber auch erst wenn es Gehäuse gibt pcie m2 Karten unterstützen. Bis jetzt gibt nur Gehäuse für Msata m2 Karten. Auf der ces wurde jedenfalls ein usb zu pcie. Controller vorgestellt. Demnächst müssten die eigentlich mal auf den Markt kommen. Damit könnten die vollen theoretischen 10GBit/s von usb 3.1 gen 2 ausgereizt werden.
kfechnervor 6 h, 40 m

Amazon ist mitgezogen.


JA, aber nur auf 279€ nicht 249€
MIKAMIKAvor 14 m

JA, aber nur auf 279€ nicht 249€


Mir werden 249 € angezeigt.
Gerrit507vor 4 h, 49 m

Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter …Wieso kauft man sich nicht einfach eine "interne" SSD und einen Adapter bzw. Gehäuse für 10€? Momentan gibt es die Evo 860 1TB für unter 200€. Der Sinn dieses Produkts, gerade in anbetracht des Preises, leuchtet mir deswegen überhaupt nicht ein. Letztendlich weiß man hier wie immer nicht welche SSD in dem Gehäuse überhaupt steckt und womöglich hat man mit dem Einzelkauf von SSD und Gehäuse auch noch das bessere und schnellere Produkt.


Auf welchem Mond wohnst du? >200? Link?
BananenbrotProductionvor 1 h, 4 m

Kann man Apple aber eigentlich nicht ankreiden. Man zieht halt Profit aus …Kann man Apple aber eigentlich nicht ankreiden. Man zieht halt Profit aus der Dummheit der Menschen, das machen andere Konzerne ebenfalls. Solch dumme Lemminge werden zwar der Untergang der Menschheit sein aber egal...


Wenn man Geld hat, hat man Geld. Ich musste früher auch gucken und nach P/L gucken, aber jetzt verdiene ich und bin nur noch hier um das Produkt das ich möchte zum best möglichen Preis zu bekommen, nicht um mich von anderen „belehren“ zu lassen.
boranvor 7 h, 38 m

Was soll man damit anstellen genau,, um den Preis zu gerechtfertigen?


Einen auf dicke Hose machen in der Schule, Uni, Büro. Mehr wahrscheinlich nicht.
Murderheadvor 2 m

Einen auf dicke Hose machen in der Schule, Uni, Büro. Mehr wahrscheinlich …Einen auf dicke Hose machen in der Schule, Uni, Büro. Mehr wahrscheinlich nicht.


Mit einer SSD? Ich werde echt alt...
unfassbarvor 2 m

Mit einer SSD? Ich werde echt alt...


Ja, mal ehrlich ne externe SSD für den Preis? Wofür??
Murderheadvor 11 m

Ja, mal ehrlich ne externe SSD für den Preis? Wofür??


Was habt ihr denn alle mit dem Preis, habe seit dem letzten Deal die 500GB Version und fand die a) nicht sooo teuer und b) ist das Ding schnell und schnuckelig klein, perfekt für kleinere Backups und Datentransporte. Dank der Geschwidigkeit kann man auch mal was drauf installieren, Spiele oder Programme. Schön flexibel.
Bearbeitet von: "derCarlos" 15. Jul
derCarlosvor 10 m

Was habt ihr denn alle mit dem Preis, habe seit dem letzten Deal die 500GB …Was habt ihr denn alle mit dem Preis, habe seit dem letzten Deal die 500GB Version und fand die a) nicht sooo teuer und b) ist das Ding schnell und schnuckelig klein, perfekt für kleinere Backups und Datentransporte. Dank der Geschwidigkeit kann man auch mal was drauf installieren, Spiele oder Programme. Schön flexibel.


Da kaufe ich mir z.B. lieber eine "Seagate Backup Plus Slim Portable" mit 2TB für ca 80€ (Aktueller Preis bei AMZ) die ist auch klein und schnell und reicht für Backups oder zum Transport von Daten. Eine SSD gehört meiner Meinung nach intern verbaut alles andere ist Schwachsinn und Geld macherei bzw Angeberei mehr nicht, sorry.
Bearbeitet von: "Murderhead" 15. Jul
Murderheadvor 44 m

Da kaufe ich mir z.B. lieber eine "Seagate Backup Plus Slim Portable" mit …Da kaufe ich mir z.B. lieber eine "Seagate Backup Plus Slim Portable" mit 2TB für ca 80€ (Aktueller Preis bei AMZ) die ist auch klein und schnell und reicht für Backups oder zum Transport von Daten. Eine SSD gehört meiner Meinung nach intern verbaut alles andere ist Schwachsinn und Geld macherei bzw Angeberei mehr nicht, sorry.


Selbst die kleinste externe 2,5" Platte wirkt fast riesig im Vergleich mit einer T5. Und langsam, habe ich meinem PC nur noch SSDs, da ergibt es imo durchaus Sinn, auch extern eine dranzuhängen, wenn nicht gerade ein Komplettbackup ansteht. Das Gesamtpaket gibt's so woanders nicht und wir reden hier von 140 - 250€, sorry aber das sind keine Summen, mit denen ich wo auch immer großartig angeben könnte.
Bearbeitet von: "derCarlos" 15. Jul
unfassbarvor 48 m

Wenn man Geld hat, hat man Geld. Ich musste früher auch gucken und nach …Wenn man Geld hat, hat man Geld. Ich musste früher auch gucken und nach P/L gucken, aber jetzt verdiene ich und bin nur noch hier um das Produkt das ich möchte zum best möglichen Preis zu bekommen, nicht um mich von anderen „belehren“ zu lassen.


Du schaffst den Widerspruch in nur einem einzigen Satz. Dann häng hier nicht auf einer Schnäppchenseite rum und versuch jeden Groschen zu sparen sondern kauf dir das Zeug zu dem normalen Preis zu einem von dir gewählten Zeitpunkt.

Die Deals hier basieren auf dem Zufallsprinzip, wenn du ein bestimmtes Produkt haben möchtest, dann musst du hier täglich rumhängen und das ist das genaue Gegenteil von "ich muss nicht mehr auf Preis/Leistung achten".

Immer diese Dummquatscher hier. Wir sind hier auf einer Schnäppchenseite, jeder will Geld sparen. Die ganzen Dödel die hier den Lauten schieben wie viel Geld sie doch haben sind die gleichen Billigheimer die 10 Jahre lang ihren Proleten BMW abzahlen. Mehr Schein als Sein.
Bearbeitet von: "BananenbrotProduction" 15. Jul
BananenbrotProductionvor 23 m

Du schaffst den Widerspruch in nur einem einzigen Satz. Dann häng hier …Du schaffst den Widerspruch in nur einem einzigen Satz. Dann häng hier nicht auf einer Schnäppchenseite rum und versuch jeden Groschen zu sparen sondern kauf dir das Zeug zu dem normalen Preis zu einem von dir gewählten Zeitpunkt.Die Deals hier basieren auf dem Zufallsprinzip, wenn du ein bestimmtes Produkt haben möchtest, dann musst du hier täglich rumhängen und das ist das genaue Gegenteil von "ich muss nicht mehr auf Preis/Leistung achten".Immer diese Dummquatscher hier. Wir sind hier auf einer Schnäppchenseite, jeder will Geld sparen. Die ganzen Dödel die hier den Lauten schieben wie viel Geld sie doch haben sind die gleichen Billigheimer die 10 Jahre lang ihren Proleten BMW abzahlen. Mehr Schein als Sein.


Du schaffst es meine einfach geschriebenen Sätze nicht zu verstehen.

Ich habe eine Deal-Alarm Liste von Produkten die ich in nächster Zeit haben möchte, deren Preis ich aber aktuell für zu hoch erachte. So nutze ich (mittlerweile) persönlich mydealz.

Und dann ist da noch die Frage wer hier wirklich das Problem hat. Scheinbar gehörst du zu den Leuten die Schnäppchen machen um Schnäppchen zu machen, und dann schreiben "Brauch ich nicht, trotzdem gekauft!" und es nicht mal merken wie krank das ist.

Und ich sagte lediglich ich habe Geld, ich sagte nicht ich habe viel Geld. Ich habe nichtmal ein Auto. Aber ein 3000 Euro MacBook, ich habe keine Rolex, aber Stühle bei denen das Stück 400 Euro kostet.

Es soll einfach jeder nach seinen Wünschen und Vorlieben glücklich werden. Wenn ich Zucchini kaufen will, möchte ich nicht dass du mir sagst dass Gurken ja so ähnlich seien, viel günstiger wären und du generell keine Zucchini magst.

DAS ist das wirkliche Problem hier.
Ich nutze das Teil z.B. auf der Arbeit. Ich muss regelmäßig größere Datenmengen zwischen meinem PC und Kundengeräten transferieren. Dafür ist so eine SSD sehr gut geeignet.
Zudem gibt es bei uns im Unternehmen nur Standardgeräte mit einer 256er SSD, da ist der Platz in manchen Bereichen schnell alle. Also externe SSD.
unfassbarvor 13 m

Du schaffst es meine einfach geschriebenen Sätze nicht zu verstehen. Ich …Du schaffst es meine einfach geschriebenen Sätze nicht zu verstehen. Ich habe eine Deal-Alarm Liste von Produkten die ich in nächster Zeit haben möchte, deren Preis ich aber aktuell für zu hoch erachte. So nutze ich (mittlerweile) persönlich mydealz. Und dann ist da noch die Frage wer hier wirklich das Problem hat. Scheinbar gehörst du zu den Leuten die Schnäppchen machen um Schnäppchen zu machen, und dann schreiben "Brauch ich nicht, trotzdem gekauft!" und es nicht mal merken wie krank das ist.Und ich sagte lediglich ich habe Geld, ich sagte nicht ich habe viel Geld. Ich habe nichtmal ein Auto. Aber ein 3000 Euro MacBook, ich habe keine Rolex, aber Stühle bei denen das Stück 400 Euro kostet. Es soll einfach jeder nach seinen Wünschen und Vorlieben glücklich werden. Wenn ich Zucchini kaufen will, möchte ich nicht dass du mir sagst dass Gurken ja so ähnlich seien, viel günstiger wären und du generell keine Zucchini magst.DAS ist das wirkliche Problem hier.


Genauso mache ich es auch sind wir sicher nicht die Einzigen.
Bearbeitet von: "Keksl" 15. Jul
Murderheadvor 3 h, 27 m

Da kaufe ich mir z.B. lieber eine "Seagate Backup Plus Slim Portable" mit …Da kaufe ich mir z.B. lieber eine "Seagate Backup Plus Slim Portable" mit 2TB für ca 80€ (Aktueller Preis bei AMZ) die ist auch klein und schnell und reicht für Backups oder zum Transport von Daten. Eine SSD gehört meiner Meinung nach intern verbaut alles andere ist Schwachsinn und Geld macherei bzw Angeberei mehr nicht, sorry.


Das ist Quatsch.Neben der Geschwindigkeit haben die SSD´s ja noch andere Vorteile. Mir sind schon zwei externe Festplatten heruntergefallen und viele Daten dadurch verloren gegangen. Mit einer SSD wäre das nicht passiert.
Xenomystusvor 12 m

Das ist Quatsch.Neben der Geschwindigkeit haben die SSD´s ja noch andere …Das ist Quatsch.Neben der Geschwindigkeit haben die SSD´s ja noch andere Vorteile. Mir sind schon zwei externe Festplatten heruntergefallen und viele Daten dadurch verloren gegangen. Mit einer SSD wäre das nicht passiert.


Du tust so als wäre eine SSD unzerstörbar nur weil sie keine mechanischen Teile hat. Eine SSD kann bei einem Sturzschaden ebenfalls kaputt gehen. Es kann z.B. die Platine brechen und dann wars das auch mit deinen Daten.
Wichtig ist doch nur, ob der Preis heiß ist oder nicht - und das ist er. Wer sowas braucht, der weiß schon, was er da tut. Und wer das nicht wirklich braucht, aber die Kohle hat und geil findet, der soll sich das doch auch gerne gönnen...
Gerrit507vor 23 m

Du tust so als wäre eine SSD unzerstörbar nur weil sie keine mechanischen T …Du tust so als wäre eine SSD unzerstörbar nur weil sie keine mechanischen Teile hat. Eine SSD kann bei einem Sturzschaden ebenfalls kaputt gehen. Es kann z.B. die Platine brechen und dann wars das auch mit deinen Daten.


Natürlich aber bei dem typischen Fall vom Schreibtisch/aus der Hand passiert das nicht. Einmal der Schreibkopf auf die Platte aufgeditscht auf der Festplatte und die Daten sind hin... Ich weiß nicht, ob du schonmal versucht hast eine Platine zu zerbrechen, aber ich kann dir versichern, dass das durch einen normalen Fall nicht passert, erst recht nicht bei einer so leichten SSD. Davon mal abgesehen, ist die SSD wahrscheinlich gar nicht schwer genug, dass sich das Kabel überhaupt aus dem Laptop löst, sollte sie von der Kante fallen.
Bearbeitet von: "Xenomystus" 15. Jul
Man kann eine externe SSD auch fuer z.B. Android ( Tablet, Smartphone) verwenden.
NTFS wird mittlerweile von Android unterstützt.
Testbericht - Samsung T5

Wer an ein Selbstbau mit einer M.2 SSD SATA
siehe Kommentare

Wegen der Datensicherheit:

Eine SSD schützt vor Erschütterungen,
sollte aber nicht das eigene Medium fuer Backups sein.
Bei einem technischen Hardwarefehler sind
auf dem Medium meist auch alle Daten verloren.

Von einer SSD ein Backup zu erstellen
geht auch schneller und wäre weiterhin zu empfehlen

Ansonten ggf. mal die Kommentare mit einem Stern z.B. bei Amazon lesen.
Eine SSD fällt oft ohne Vorwarnung aus.
Bei einer HDD könnte die professionelle Datenrettung noch helfen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text