Samsung U28E590D 28" 4K Monitor (TN-Panel, 1ms, 4K UHD, 60 Hz, 370 cd/m²)
1310°Abgelaufen

Samsung U28E590D 28" 4K Monitor (TN-Panel, 1ms, 4K UHD, 60 Hz, 370 cd/m²)

199€258,49€-23%computeruniverse Angebote
82
eingestellt am 18. Nov
Bei Computeruniverse bekommt ihr heute als Tagesangebot und Countdown zu den Black Friday Angeboten den Samsung U28E590D 28" 4K Monitor für 199€ inkl. kostenfreiem Versand. Im Vergleich fallen für den Monitor aktuell mindestens 258,49€ an.

Der Samsung hat ein 28" großes TN-Panel, das mit 4K UHD also 3840 x 2160 Pixeln auflöst. Seine maximale Bildwiederholungsrate liegt bei 60 Hz und er wird bis zu 370 cd/m² hell. Seine Reaktionszeit liegt aufgrund des schnellen TN-Panels bei 1 ms. Zum Anschließen eurer Geräte habt ihr zwei HDMI- und einen DisplayPort-Anschluss zur Auswahl. Zusätzlich wird Picture-in-Picture unterstützt, bei der ihr zwei Geräte gleichzeitig auf dem Bildschirm anzeigen könnt.

1269568.jpg
1269568.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Zum 4k pornos schauen und zocken reicht er allemal
Hatte ihn bereits zwei Mal.

Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt.
Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug.

Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:
- nur 1x HDMI 2.0
- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)
- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)
- TN Panel
- fummelige Bedienung über Steuerkreuz
- alles aus billigsten Plastik

Für den Preis ist er aber wirklich spitze.
Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.

Würde ihn kaufen!
Brexitvor 1 h, 44 m

habe vor paar Monaten gekauft und zurückgeschickt weil ist nicht IPS. Ich …habe vor paar Monaten gekauft und zurückgeschickt weil ist nicht IPS. Ich würde gerne lieber Dell 2k kaufen.


Muss ja ne riesen Überraschung gewesen sein, dass er kein IPS hat.
Kein HDCP 2.2, oder?
82 Kommentare
Kein HDCP 2.2, oder?
Ich hab den Bildschirm, ist sehr zu empfehlen, wenn man direkt davor sitzt, da die Blickwinkel besser sein könnten. Ansonsten ist er super.
paypal 1,50 aufpreis?
Zum 4k pornos schauen und zocken reicht er allemal
Hatte ihn bereits zwei Mal.

Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt.
Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug.

Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:
- nur 1x HDMI 2.0
- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)
- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)
- TN Panel
- fummelige Bedienung über Steuerkreuz
- alles aus billigsten Plastik

Für den Preis ist er aber wirklich spitze.
Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.

Würde ihn kaufen!
habe vor paar Monaten gekauft und zurückgeschickt weil ist nicht IPS. Ich würde gerne lieber Dell 2k kaufen.
Bemme90vor 3 m

Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt …Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt. Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:- nur 1x HDMI 2.0- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)- TN Panel- fummelige Bedienung über Steuerkreuz- alles aus billigsten PlastikFür den Preis ist er aber wirklich spitze.Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.Würde ihn kaufen!


Wie heißt das Nachfolgermodell?
Bemme90vor 15 m

Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt …Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt. Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:- nur 1x HDMI 2.0- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)- TN Panel- fummelige Bedienung über Steuerkreuz- alles aus billigsten PlastikFür den Preis ist er aber wirklich spitze.Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.Würde ihn kaufen!


Kann mich dem nur anschließen. Letzte Weihnachten geholt und nicht bereut. Guter 4k Einstieg um zu sehen ob man es will/braucht.
manasvor 34 m

Kein HDCP 2.2, oder?


Nein, somit nicht fürs Gästeklo geeignet. Schade
Feroxactvor 28 m

Wie heißt das Nachfolgermodell?


Wäre der Samsung UE32J590

Verbesserung im Vergleich zum 28er:

+ VA-Panel
+ 10bit auch ohne FRC

Und nur gut 100 € teurer!
Bin von mehr ausgegeben, da er zuletzt noch 4xx € gekostet hat.

Auf der Negativseite:
- maximale Helligkeit etwas geringer
HansMustermannvor 44 m

paypal 1,50 aufpreis?


Ich habe mich per Amazon Pay angemeldet und dann bei der Zahlungsweise über Paypal nichts zusätzlich bezahlt.
Wer HDCP 2.2 sucht der könnte sich mal diesen Monitor anschauen.
BenQ EL2870U

Habe ihn aber auch gekauft für 194€ (5€ Newsletter GS)

Shoop gibt's ja auch noch.
Bearbeitet von: "UIG" 18. Nov
PeterHennigervor 3 m

Ich habe mich per Amazon Pay angemeldet und dann bei der Zahlungsweise …Ich habe mich per Amazon Pay angemeldet und dann bei der Zahlungsweise über Paypal nichts zusätzlich bezahlt.


Einige Zahlungsarten können Sie für Ihre Bestellungen bei Amazon.denicht verwenden. Folgende Zahlungsarten sind beispielsweise nicht möglich:

  • PayPal
Bemme90vor 44 m

Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt …Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt. Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:- nur 1x HDMI 2.0- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)- TN Panel- fummelige Bedienung über Steuerkreuz- alles aus billigsten PlastikFür den Preis ist er aber wirklich spitze.Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.Würde ihn kaufen!


Netflix Auflösung trotzdem in Ordnung? Und zum Arbeiten arg schlimm wenn man Beispielsweise Literatur recherchiert, Präsentationen vorbereitet oder nen IDE zum programmieren offen hat?
Jemand Erfahrungen mit rocket leuque auf einem vergleichbaren oder diesem hier?
HansMustermannvor 14 m

Einige Zahlungsarten können Sie für Ihre Bestellungen bei Amazon.de nicht v …Einige Zahlungsarten können Sie für Ihre Bestellungen bei Amazon.de nicht verwenden. Folgende Zahlungsarten sind beispielsweise nicht möglich: PayPal


Also bei mir hats vor fünf Minuten geklappt.
BackpfeifenErnavor 15 m

Netflix Auflösung trotzdem in Ordnung? Und zum Arbeiten arg schlimm wenn …Netflix Auflösung trotzdem in Ordnung? Und zum Arbeiten arg schlimm wenn man Beispielsweise Literatur recherchiert, Präsentationen vorbereitet oder nen IDE zum programmieren offen hat?


Hier nach HDCP 2.2
BackpfeifenErnavor 23 m

Netflix Auflösung trotzdem in Ordnung? Und zum Arbeiten arg schlimm wenn …Netflix Auflösung trotzdem in Ordnung? Und zum Arbeiten arg schlimm wenn man Beispielsweise Literatur recherchiert, Präsentationen vorbereitet oder nen IDE zum programmieren offen hat?


Netflix wird auch in FullHD gut auf diesem Monitor aussehen, keine Frage.

Und zum normalen Arbeiten ist er ebenfalls zu gebrauchen.

Ich habe ihn eine zeitlang an einem Mac gehabt und Bilder und Videos bearbeitet.
Da waren mir die Farbunterschiede, im Vergleich zum MacBook- oder Handydisplay zu stark.

Für normales surfen und schreiben, ist das überhaupt kein Problem.

Hattest du schon mal ein 4K Monitor?
Bei vieler kleiner Schrift musst du dann entsprechend auf 150 % oder so hochskalieren, damit alles leserlich bleibt.
maxkasemanvor 9 m

Hier nach HDCP 2.2


Unbrauchbar
Bemme90vor 1 h, 16 m

Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt …Hatte ihn bereits zwei Mal.Zum Zocken ist er wirklich gut, wenn man direkt davor sitzt. Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:- nur 1x HDMI 2.0- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)- kein richtiges HDR (z.B. HDR10)- TN Panel- fummelige Bedienung über Steuerkreuz- alles aus billigsten PlastikFür den Preis ist er aber wirklich spitze.Dein größerer Nachfolger ist zwar besser aber auch doppelt so teuer.Würde ihn kaufen!


Danke für deine Meinung.

Ich habe momentan einen LG IPS235BN-P, ips Panel und Full HD. Meint ihr das lohnt sich auf den umzusteigen? Eigentlich hätte ich gerne HDR und IPS. Zocke nur mit Konsolen 🙈 PC ist selten dran
Kein Freesync?
oxygen51vor 1 h, 50 m

Zum 4k pornos schauen und zocken reicht er allemal


Pornos und 60 HZ ich bitte dich...
Brexitvor 1 h, 44 m

habe vor paar Monaten gekauft und zurückgeschickt weil ist nicht IPS. Ich …habe vor paar Monaten gekauft und zurückgeschickt weil ist nicht IPS. Ich würde gerne lieber Dell 2k kaufen.


Muss ja ne riesen Überraschung gewesen sein, dass er kein IPS hat.
Derleivor 7 m

Kein Freesync?


Doch, hat er
Vor ein paar Tagen für 219€ gekauft. Nutze den Monitor nur für die Arbeit. Der Preis ist Hammer für einen 4k Monitor
Bearbeitet von: "SebastianWi85" 18. Nov
Bemme90vor 1 h, 54 m

Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten …Zum Arbeiten empfinde ich das TN Panel als nicht farbecht genug. Ansonsten hat er auch weitere Nachteile:- nur 1x HDMI 2.0- kein HDCP 2.2 (somit z.B. kein Netflix 4K)


Der 28D590DS hatte kein HDCP 2.2, der 28E590DS hat es schon. Er hat auch 2x HDMI 2.0. Freesync sollte man auch nicht unterschlagen und 10bit Farben sind auch sehr lecker, kein vergleich zu 8bit oder gar 6bit um vielleicht hohe Frameraten zu erreichen. HDR kann er nicht, aber bei dem Preis, dieser Größe und der Auflösung, wer hat ernsthaft erwartet, dass er so etwas haben könnte. Man kann auch 10x soviel zahlen und kauft sich den Asus mit Turbine im Nacken.
Ich habe meine 2 24 Zoll inzwischen ausgetauscht und habe den Samsung jetzt 2x hier stehen. Der eine wandert trotzdem die tage zum Austausch zu Samsung, da er ein leichtes aber echt nerviges Spulenfiepen von sich gibt. Der erste ist knapp 1-2 Jahre älter und hat das nicht.
Bearbeitet von: "DAIBO" 18. Nov
Hab den baugleichen U28E570D für meinen Vater besorgt.. Um 179,10 Euro von Saturn Österreich. Super Monitor und echt gutes TN Panel!
Bemme90vor 1 h, 50 m

Hatte ihn bereits zwei Mal.


Ist der Verschleiß so hoch?
Das TN Panel ist wirklich müll. Hatte das Teil 1 Tag und hab's zurück geschickt...
schnapperjackvor 5 m

Muss ja ne riesen Überraschung gewesen sein, dass er kein IPS hat.


Nein, Das wusste ich schon aber Dell 2k IPS ist viel besser als billige Samsung 4k Monitor ohne IPS.
Bemme90vor 1 h, 19 m

Wäre der Samsung UE32J590Verbesserung im Vergleich zum 28er:+ VA-Panel+ …Wäre der Samsung UE32J590Verbesserung im Vergleich zum 28er:+ VA-Panel+ 10bit auch ohne FRCUnd nur gut 100 € teurer!Bin von mehr ausgegeben, da er zuletzt noch 4xx € gekostet hat.Auf der Negativseite:- maximale Helligkeit etwas geringer



Und 32" sind imho zu groß für nen 80cm tiefen Standard-Schreibtisch.
Denke für 199€ kann man sich den gönnen. Denke aber, dass computeruniverse jetzt nicht mehr bevorzugter Shop für einen Spontankauf ist... KB auf Stress bei der Rücksendung.
Bemme90vor 54 m

Netflix wird auch in FullHD gut auf diesem Monitor aussehen, keine …Netflix wird auch in FullHD gut auf diesem Monitor aussehen, keine Frage.Und zum normalen Arbeiten ist er ebenfalls zu gebrauchen.Ich habe ihn eine zeitlang an einem Mac gehabt und Bilder und Videos bearbeitet. Da waren mir die Farbunterschiede, im Vergleich zum MacBook- oder Handydisplay zu stark.Für normales surfen und schreiben, ist das überhaupt kein Problem. Hattest du schon mal ein 4K Monitor?Bei vieler kleiner Schrift musst du dann entsprechend auf 150 % oder so hochskalieren, damit alles leserlich bleibt.

Danke für die Infos ist bestellt!
Frage an die 28" 4K Monitor Benutzer: Nutzt ihr die 4K ohne Skalierung? Falls ja, ist noch alles ausreichend groß dargestellt? Skalierung möchte ich unter Windows ungerne verwenden, da es zu oft einfach noch nicht sauber läuft.

Schwanke gerade zwischen der Entscheidung 2 x FHD, 2 x WQHD oder 1x UHD.
Bearbeitet von: "Stephan" 18. Nov
Wiedehopfvor 13 m

Ist der Verschleiß so hoch?


Nein, es waren einfach die Umstände.
Ich bin allgemein Technik begeistert und ändere mein SetUp regelmäßig.

Ich habe mir vor fast einem Jahr ein iMac gekauft, da war auf dem Schreibtisch nicht mehr genug Platz für beide Geräte.

Vom iMac war ich aber leider nicht überzeugt (Display und Speed Top; HDD sehr hörbar; mit SSD aber zu teuer).
Da ging der zurück.

Tja, der Monitor war da bereits verkauft.
Da ich aber in Summe überzeugt war, habe ich ihn danach im Angebot noch mal gekauft.
Da hing dann die PS4 Pro dran.

Jetzt habe ich ihn wieder verkauft, um mir den 32 Zoll VA-Bruder zu kaufen.

Was ich noch sagen muss. Die Qualität war bei beiden 28er-Monitoren sehr unterschiedlich.

Der erste hatte links größere Lichthöfe, der zweite dafür in der Mitte einen Lichtstreifen.
Im normalen Betrieb fällt das nicht auf, daher nicht weiter schlimm.
Pixel und Co. waren alle einwandfrei.

Aber komisch, dass es da so Unterschiede gibt.
- 2€ wenn man den Newsletter mit nimmt
Stephanvor 4 m

Frage an die 28" 4K Monitor Benutzer: Nutzt ihr die 4K ohne Skalierung? …Frage an die 28" 4K Monitor Benutzer: Nutzt ihr die 4K ohne Skalierung? Falls ja, ist noch alles ausreichend groß dargestellt? Skalierung möchte ich unter Windows ungerne verwenden, da es zu oft einfach noch nicht sauber läuft.Schwanke gerade zwischen der Entscheidung 2 x FHD, 2 x WQHD oder 1x UHD.



Hab unter Windows und MacOS eine Skalierung von 150 % genutzt, was ja WQHD nahe kommen sollte.

Ob du ihn ohne nutzen willst, musst du selber wissen.
Gucke dir einfach mal an, wie Windows auf einen 4K bei 100 % aussieht und schätze ab, wie du damit klar kommst?!

Vielleicht steht im Markt mal einer rum, zum testen oder es gibt sicher auch YT-Videos und Screenshots dazu.
SebastianWi85vor 21 m

Doch, hat er


Aber nur per Displayport und nicht HDMI
kutasinhovor 52 m

Danke für deine Meinung. Ich habe momentan einen LG IPS235BN-P, ips Panel …Danke für deine Meinung. Ich habe momentan einen LG IPS235BN-P, ips Panel und Full HD. Meint ihr das lohnt sich auf den umzusteigen? Eigentlich hätte ich gerne HDR und IPS. Zocke nur mit Konsolen 🙈 PC ist selten dran


Wenn du bei einem Monitor HDR haben willst, dann musst du deutlich mehr hinlegen. Vor 2-3 Monaten lag da der Preis noch bei 1000+ € ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text