178°
Samsung UE 55 KU 6459 4K UHD Smart TV Triple Tuner WLAN für 899,00 €

Samsung UE 55 KU 6459 4K UHD Smart TV Triple Tuner WLAN für 899,00 €

TV & HiFiEbay Angebote

Samsung UE 55 KU 6459 4K UHD Smart TV Triple Tuner WLAN für 899,00 €

Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
immer wieder zu haben - Suche über diesen Link:
ebay.de/sch…t=0


Saturn Dortmund verkauft neue Originalverpackte TV's günstiger. Aktion wird nach verkauf sofort wieder neu eingestellt bis der Laden leer ist !!!

Habe selbst bei Saturn Dortmund angerufen, es handelt sich hier um neue OVP Ware !


Vergleichspreis: 1149,00€ Mediamarkt oder Saturn Onlineshop





SAMSUNG UE55KU6459 LED TV (Flat, 55 Zoll, UHD 4K, SMART TV)

Einschalten. Abschalten.
Mit dem UHD TV KU6459 im Slim Design erleben Sie noch schärfere Details – dank UHD-Auflösung. Mit Active Crystal Color haben Sie ein intensives Farberlebnis – wie im Kino. Durch UHD Dimming entstehen kontrastreiche Bilder durch gezielte Dimmung kleiner Bildbereiche. Und mit der Smart Remote kehrt Ordnung auf dem Couchtisch ein, denn Sie benötigen jetzt nur noch eine Fernbedienungen um alle kompatiblen externen Geräte zu steuern.
Technische Daten

Technische Merkmale
Produkttyp:\x09LED TV
Bildschirmdiagonale (cm):\x09138 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll):\x0955 Zoll
Bildschirmform:\x09Flat
Energieeffizienzklasse:\x09A
Bildqualität:\x09UHD 4K
SMART TV:\x09ja
Prozessor:\x09Quad Core
Artikelnummer:\x092109888
Bild
Bildschirmauflösung:\x093.840 x 2.160 Pixel
Bildqualitätsindex:\x091500 PQI
Bildverbesserungssystem:\x09UHD Dimming, Active Crystal Color, Contrast Enhancer,
Bildverhältnis:\x0916:9
Dynamisches Kontrastverhältnis:\x09Mega Contrast
USB-Recording:\x09ja
Empfang
DVB-T:\x09ja
DVB-T2 (H.265):\x09ja
DVB-C:\x09ja
DVB-S:\x09ja
DVB-S2:\x09ja
Empfangsarten:\x09DVB-T, DVB-T2 (H.265), DVB-C, DVB-S, DVB-S2
Integrierter Satelliten Receiver:\x09ja
DLNA zertifiziert:\x09ja
Ausstattung
Elektronische Programmzeitschrift (EPG):\x09ja
Bild-in-Bild (PiP):\x09ja
Automatische Senderprogrammierung:\x09ja
Kindersicherung:\x09ja
Besondere Merkmale:\x09Unicable, SatCR, Untertitel-Unterstützung, Tastatur/Maus über Bluetooth, Tastatur/Maus über USB
CI+ zertifiziert:\x09ja
Menü Sprachen:\x09Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Serbisch, Slowakisch, Spanisch, Schwedisch, Bulgarisch, Kroatisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Slowenisch, Albanisch, Mazedonisch, Bosnisch
App-steuerbar:\x09ja
Ton
Musikleistung:\x0920 Watt
Klangeffekte:\x09Soundmodus für Wandmontage, Dolby Digital Plus
Anschlüsse + Verbindungen
Anschlüsse:\x093x HDMI, 2x USB, 1x Composite Eingang, 1x LAN, 1x optischer Audioausgang, 1x CI+
Anzahl HDMI Anschlüsse:\x093
Vorhandene Steckplätze:\x09CI+
Internetfähig:\x09ja
Internetfunktionen:\x09Apps, Games, Cloud-Gaming, Web Browser, Samsung Smart View App, App Casting, WiFi Direct
WLAN:\x09ja
Allgemeine Merkmale
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT):\x091237.2 mm / 716.1 mm / 54.6 mm
Farbe:\x09Silber
VESA Norm:\x09400 x 400 mm
Breite ohne Standfuß:\x091237.2 mm
Höhe ohne Standfuß:\x09716.1 mm
Tiefe ohne Standfuß:\x0954.6 mm
Abmessungen mit Standfuß (B/H/T):\x091237.2 mm / 788.1 mm / 334 mm
Breite mit Standfuß:\x091237.2 mm
Höhe mit Standfuß:\x09788.1 mm
Tiefe mit Standfuß:\x09334 mm
Lieferumfang:\x09LED TV, Standfuß, Stromkabel, Premium Smart Remote, Anleitung
Packmaße (B/H/T) (cm):\x09142.5 x 81.9 x 16.3 cm
Energieverbrauchsangaben
Hersteller:\x09SAMSUNG
Modellname / -kennzeichen::\x09UE55KU6459UXZG
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand:\x09111 Watt
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand:\x090.3 Watt
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand/Ruhezustand:\x09111 Watt / 0.3 Watt
Jährlicher Energieverbrauch:\x09154 kWh
Sichtb. Bildschirmdiagonale:\x09138 cm (55 Zoll)

Habe selbst bei Saturn Dortmund angerufen, es handelt sich hier um neue OVP Ware !
- Massl88

18 Kommentare

wlan ist doch mittlerweile standard wie nen stromanschluss

Großschreibung ist auch Standard.

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Modell? Ich warte eigentlich schon die ganze Zeit auf ein gutes Angebot vom JU6850...

/x09



Hat das eine besondere Bedeutung?
Bearbeitet von: "gessigessi" 31. August

War die KU-Serie nicht auch nur mit einem 50Hz Panel?!

Bearbeitet von: "Janus77" 1. September

Ben1234567

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Modell? Ich warte eigentlich schon die ganze Zeit auf ein gutes Angebot vom JU6850...



Habe ihn und bin mehr als zufrieden. Ist ein 2016er Modell das vor 2 Monaten erst raus kam. Das JU ist kein 2016er Modell

Janus77

War die KU-Serie nicht auch nur mit einem 50Hz Panel?!:/



er hat kein 3D - somit ist es denke ich ein 50 Hz Panel. Reicht mir.

Danke für das stupide Kopieren der technischen Merkmale in die Beschreibung; das hilft ungemein weiter (nicht).

Eigentlich interessieren doch nur wenige Details, warum muss man in der Beschreibung wiederholen, dass die Bildschirmform "flat" ist, der Hersteller "SAMSUNG" und die Internetfähigkeit "ja"? Zudem kann man das kaum lesen durch die Formatierungsfehler; da wurde wohl echt einfach auf der Website Ctrl+C gedrückt. Kann man umgehen, indem man wenigstens einen Editor als Zwischenstation nutzt.

Dann doch lieber eine Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften (Diagonale, Betriebssystem etc.) und ein Link zu Testberichten oder zum Datenblatt, aber so ist der Deal für mich einfach nur hingerotzt und somit gebe ich ein Minus.

Ben1234567

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Modell? Ich warte eigentlich schon die ganze Zeit auf ein gutes Angebot vom JU6850...

Massl88

er hat kein 3D - somit ist es denke ich ein 50 Hz Panel. Reicht mir.



In dieser unteren KU6xxx-Serie hat sich aber kaum was getan zu der JU6xxx-Serie. Es sind immer noch 50 Hz-Panels mit leicht verbesserter OS-Oberfläche, z.B. ist der Spielemodus jetzt nicht mehr so versteckt etc.

Der JU6850 hat zudem eine Besonderheit unter allen JU/KU6xxx, er kann den erweiterten Farbraum der UHD Blu-ray und UHD-Streams darstellen, was sonst erst die SUHD-Modelle können (JS8xxx oder KS7xxx aufwärts). Ohne dieses SUHD / Nano Crystal Color / Quantum Dots (das ist eine reine Paneleigenschaft) sieht man nur den bisherigen konventionellen Farbraum, genannt "Rec. 709", egal was zugespielt wird. Zwar nutzt 99% allen Materials diesen bisherigen Rec. 709-Farbraum (eigentlich alles außer einiger UHD-Inhalte), aber wenn man den TV mit Blick auf die UHD-Streams oder UHD Blu-ray kauft, sollte man unbedingt ein Modell bevorzugen, was sowohl HDR als auch den erweiterten Farbraum darstellen kann. Und da, bei HDR, liegt auch der Haken der UHD 6er-Modelle.

Selbst wenn sie HDR-Signale verstünden, ist es hier nicht sinnvoll nutzbar. Ein Manko der Einsteiger-UHD-TVs wie JU6xxx (2015), KU6xxx (2016) und Modellen anderer Hersteller ist, dass man als Vorteil quasi nur die feinere Auflösung hat, wofür man auch erstmal UHD-Inhalte zuspielen muss. Und dann wird das nicht mal von jedem UHD-Content gut in Szene gesetzt, die UHD Blu-ray-Filme sind nämlich größtenteils keine echten 4K-Produktionen, sondern hochgerechnete und für HDR neu gemasterte Filme. Man kann also (UHD-Inhalte vorausgesetzt) bei großen Diagonalen näher dransitzen und es wird somit mehr vom Blickfeld ausgefüllt, oder man kann sich einen größeren TV bei gleichbleibendem Sitzabstand hinstellen. Also eine bessere Immersion erreichen. Bei kleinen Diagonalen bringt aber das aber so gut wie nichts, die reine UHD-Auflösung "verpufft" dort oft, je nach Sitzabstand.

Für den richtigen Rundumschlag ist UHD also nicht genug. Erst die Kombination UHD + HDR + erweiterter Farbraum, also dem, was bei der UHD Blu-ray und einigen neuen UHD-Streaming-Serien vorzufinden ist, bringt den vollen Aha-Effekt, und das muss das Gerät auch alles vernünftig darstellen können. Mit HDR wird ja zum ersten Mal seit der Röhrenfernseher-Zeit der Dynamikumfang erweitert (die Spanne zwischen Schwarzwert und maximaler Helligkeit). Bei den UHD-Einstiegsmodellen hapert es aber an den HDR-Fähigkeiten des Geräts, das ist bei allen Herstellern so. Entweder sie verstehen es gar nicht erst, oder - was auf jeden Fall so ist - die Hintergrundbeleuchtung ist nicht potent genug. Insbesondere bei der Spitzenhelligkeit und bei den Local-Dimming-Fähigkeiten sind diese Modelle nicht auf den für HDR wünschenswerten Dynamikumfang vorbereitet, so dass man am Ende nur ein "HDR Light" erhält. Ein HDR-Effekt also, der bei weitem nicht so gut ist wie bei den teureren Modellen, die extra auf HDR ausgelegt wurden.

Zudem hat man bei allen UHD-Einstiegsmodellen - egal welcher Hersteller - nur 50 Hz-Panels verbaut, was überall durch unterschiedlich hochgerechnete Fantasiezahlen verschleiert wird (bei Samsung ist es der PQI-Wert). Technisch vorteilhafte 100 Hz-Panels bekommt man dann mit den Modellen J6xxx/K6xxx (Full HD) bzw. ab JU7xxx/KS7xxx aufwärts (UHD). 100 Hz bedeuten verbesserte Bewegungsauflösung (also wie scharf das Bild bei Bewegungen/Kameraschwenks bleibt), durch die dort verfügbare "Unschärfeminderung" bei Auto Motion Plus. Mit 50 Hz-Panel gibt es nur die "Judder-Minderung", also wie gleichmäßig die Bewegungen sind, um das Kinoruckeln zu minimieren. Weniger penible Naturen können sich auch mit der 50-Hz-Darstellung anfreunden. Wer aber ein Auge für sowas hat und das maximal scharfe Bild bei Bewegungen braucht, sollte auf 100 Hz Wert legen. Wird leider von keinem Hersteller mehr im Klartext angegeben, aber für Samsung gilt die obige Aussage.

Also, wer ernsthaft UHD-Inhalte nutzen will, sollte ab KS7xxx schauen, noch besser ab KS8xxx. Dort gibt es 100 Hz-Panels mit potentem HDR. Für alle konventionellen Inhalte (TV, Video und Blu-ray in Full HD) hingegen sind bei Samsung die J6xxx/K6xxx optimal.

Mit den JU6xxx/KU6xxx erhält man ein Zwischending, kann zwar schonmal kurz ins UHD-Becken springen, wird aber von den größeren Modellen dank deren HDR-Vorsprung schnell abgehängt. Mit dem JU6850 sieht man auch schon den erweiterten UHD-Farbraum, aber immer noch kein gutes HDR.

Übrigens, ab der K-Serie fällt auch 3D als Entscheidungsmerkmal weg:



Es ist richtig, dass mit 50 Hz-Panels kein 3D möglich ist, da man die doppelte Wiedeholfrequenz braucht. Das Bild wird für jedes Auge abwechselnd angezeigt mit leicht veränderter Perspektive, die Brille verdunkelt - per Bluetooth synchronisiert - jeweils kurz das andere Auge.

Nur, bei der K-Serie hat Samsung 3D komplett gestrichen. Auch die 100 Hz-Modelle, selbst das Topmodell KS9590 kann es nicht mehr, und es lässt sich auch nicht mehr freischalten...

Hier noch die Bildeinstellungen erklärt: hifi-forum.de/vie…tml
Bearbeitet von: "Mike500" 4. Oktober

Das Angebot auf eBay gibt es ja immernoch. Hast du auch gefragt wie das mit Garantie und Rücknahme seitens Saturn aussieht? Bei über eBay verkaufte Geräte verfällt diese dann doch meines Erachtens oder

Jonas.Ste6. September

Das Angebot auf eBay gibt es ja immernoch. Hast du auch gefragt wie das mit Garantie und Rücknahme seitens Saturn aussieht? Bei über eBay verkaufte Geräte verfällt diese dann doch meines Erachtens oder



14 Tage Rückgaberecht und Garantie 2 Jahre. Das ist kein Privatverkauf. Verkauf ist durch Saturn Dortmund!

Es ist immer wiede ein neuer über den Shop verfügbar:
ebay.de/itm…606

Mike5001. September

Also, wer ernsthaft UHD-Inhalte nutzen will, sollte ab KS7xxx schauen, noch besser ab KS8xxx. Dort gibt es 100 Hz-Panels mit potentem HDR. Für alle konventionellen Inhalte (TV, Video und Blu-ray in Full HD) hingegen sind bei Samsung die J6xxx/K6xxx optimal.



mir reicht FullHD, ich möchte aber gern 100 Hertz. habe Deinen Rat deshalb angenommen und nach Fernsehern der Reihen J6/K6 gesucht. Nun habe ich allerdings (außer möglichst günstig ;.) zwei zstzl. ästhetische Kaufkriterien: silberner Rahmen sowie Flat, nicht curved. und da stoße ich bei Samsung in den Reihen J6x sowie K6x an Grenzen.

ich bin aber nicht an Samsung gebunden, kann ja auch LG oder Panasonic nehmen. Sony möchte ich glaube ich nicht wegen Android TV. da ich mich da aber gar nicht mit den Baureihen und Features auskenne, kann mir jemand helfen, wonach ich suchen soll?
Bearbeitet von: "radioactiveman" 4. Oktober

radioactivemanvor 6 h, 45 m

mir reicht FullHD, ich möchte aber gern 100 Hertz. habe Deinen Rat deshalb angenommen und nach Fernsehern der Reihen J6/K6 gesucht. Nun habe ich allerdings (außer möglichst günstig ;.) zwei zstzl. ästhetische Kaufkriterien: silberner Rahmen sowie Flat, nicht curved. und da stoße ich bei Samsung in den Reihen J6x sowie K6x an Grenzen.ich bin aber nicht an Samsung gebunden, kann ja auch LG oder Panasonic nehmen. Sony möchte ich glaube ich nicht wegen Android TV. da ich mich da aber gar nicht mit den Baureihen und Features auskenne, kann mir jemand helfen, wonach ich suchen soll?



ich find den super für 929€ und der silberne rand ist nur unten und den siehst nicht mal richtig weil es dunkel ist

1. ist das Angebot schon lange vorbei und
2. will ich ja gerade silber und

ich habe jetzt im hifi-forum etwas studiert und bin bei Panasonic gelandet

radioactiveman5. Oktober

1. ist das Angebot schon lange vorbei und2. will ich ja gerade silber und ich habe jetzt im hifi-forum etwas studiert und bin bei Panasonic gelandet



Aktion wird nach verkauf sofort wieder neu eingestellt bis der Laden leer ist !!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text