-92°
ABGELAUFEN
Samsung UE40ES6300 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher für 569€ statt 829€
Samsung UE40ES6300 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher für 569€ statt 829€

Samsung UE40ES6300 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher für 569€ statt 829€

Preis:Preis:Preis:569€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell ist der Fehnseher bei Amazon für 569€ inkl. Versand. Mit dem Preis wird man nicht enttäucht. Weil das Gerät zwar ein bisschen älter aber vom Designe eine feine sache ist.

12 Kommentare

Bissel teuer für 40"

Amazon ist zwar der günstigste Anbeiter, aber ab 575 € kommen zig andere. Somit sind die 829 € in der Überschrift quatsch und der Deal bestenfalls aufgrund des Amazon-Service "OK".

40" für 569€ ist kein Deal, erst recht nicht wenn's n Samsung ist und dazu noch n Auslaufmodell.

gim

40" für 569€ ist kein Deal, erst recht nicht wenn's n Samsung ist und dazu noch n Auslaufmodell.



Was ist denn das für eine komische Aussage? Es gibt 40" für 400 € und 40" für 1.000 € ...... Man sollte das Modell vergleichen und nicht die reine Größe. *kopfschüttel*

Ersparnis zum nächsten Preis ist knapp 15 Euro... In meinen Augen kein Deal

BlueSkyX

Was ist denn das für eine komische Aussage? Es gibt 40" für 400 € und 40" für 1.000 € ...... Man sollte das Modell vergleichen und nicht die reine Größe. *kopfschüttel*



Für manche Leute ist anscheinend ein Trabi das selbe wie ein Mercedes.

BlueSkyX

Was ist denn das für eine komische Aussage? Es gibt 40" für 400 € und 40" für 1.000 € ...... Man sollte das Modell vergleichen und nicht die reine Größe. *kopfschüttel*



Wieso? Stimmt das nicht? Haben doch beide 4 Räder, einen Motor und ein Lenkrad!!!

Willi76

Für manche Leute ist anscheinend ein Trabi das selbe wie ein Mercedes.



Der Trabi ist doch viel kleiner

BlueSkyX

Was ist denn das für eine komische Aussage? Es gibt 40" für 400 € und 40" für 1.000 € ...... Man sollte das Modell vergleichen und nicht die reine Größe. *kopfschüttel*



Muss ich meinen vorherigen Post wirklich noch umformulieren, damit auch unsere Vorschulkinder den Sinn dahinter verstehen?

Ein 40" SAMSUNG ES (Auslaufmodell) für 569€ ist kein Deal.
Und sorry, nochmal für die ganz Ahnungslosen unter uns: die ES Serie war schon bei Release 2012 höchstens untere Mittelklasse. Ziemlich dumm von mir, dieses Vorwissen hier zu erwarten.

Und wer dann schon den peinlich unterbelichteten Vergleich von TVs mit Autos heranzieht, der sollte es wenigstens richtig machen.

Für 599€ (Standardpreis, als Deal demnächst wahrscheinlich noch günstiger) gibts übrigens schon einen LG 47LM615S. Da macht man zwar leichte Abstriche bei der Bildqualität, aber die 7 Zoll wiegen das mehr als wieder auf.
Wenn ich hier jetzt Trabi mit MB vergleichen wollte, hätte ich als Vergleich nen Sony oder Panasonic TV anführen müssen...

Und was bringt mir der viel tollere LG, wenn er nicht in die Schrankwand passt?

Deshalb fahr ich ja auch Trabbi. Der Mercedes passt nicht in meine Garage!

BlueSkyX

Was ist denn das für eine komische Aussage? Es gibt 40" für 400 € und 40" für 1.000 € ...... Man sollte das Modell vergleichen und nicht die reine Größe. *kopfschüttel*



Aha, eine größere Bilddiagonale wiegt also schlechte Bildqualität wieder auf - diese Logik ist wirklich bestechend.
Umgekehrt ist es doch so, dass mit zunehmender Bilddiagonale auch der Sitzabstand vergrößert werden sollte, da das wahrgenommene Bild ansonsten erst recht unschärfer wirkt.

Wer die Wahl hat zwichen Bildqualiät oder mehr Diagonale fürs gleiche Geld, sollte imho immer auf bessere Bildqualität gehen.

"die ES Serie war schon bei Release 2012 höchstens untere Mittelklasse."

Völliger Blödsinn - entweder man bezieht es auf die konkrete Baureihe (6er, 7er oder 8er Serie) oder es macht einfach keinen Sinn was man schreibt.

Die 6er Serie aus der ES-Reihe hat Schwächen bei der Bildqualität, wenn du darauf anspielst gebe ich dir Recht, aber ansonsten sind die Teile top ausgestattet, haben ein gutes P/L-Verhältnis und ein schickes Design.
Die ES-7xxx und ES-8xxx, die du ja mit deiner Aussage miteinbeziehst haben bessere Panels und sind somit bestimmt nicht "höchstens untere Mittelklasse".



Habe den TV seit nem halben Jahr und bin sehr zufrieden damit. Hatte damals 650 Euro bezahlt, die sich voll und ganz gelohnt haben.Die Bildqualität ist top! Der TV hatte damals auch übrigens super bei Chip.de abgeschnitten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text