402°
ABGELAUFEN
Samsung UE40H5273 für 279€ bei Kaufland in Nord/Süd/Ost/West. Nächstes WE ab Do.

Samsung UE40H5273 für 279€ bei Kaufland in Nord/Süd/Ost/West. Nächstes WE ab Do.

ElektronikKaufland Angebote

Samsung UE40H5273 für 279€ bei Kaufland in Nord/Süd/Ost/West. Nächstes WE ab Do.

Preis:Preis:Preis:279€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich: best ab 379€ (Geizhals / Idealo) + Versand.
Super-Weekend, gültig vom 18.06. bis 20.06.2015

Gerätetyp: LED TV
Bildschirmdiagonale: ca. 40 Zoll (ca. 101 cm)
HD-Technologie: Full-HD
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
Bildwiederholfrequenz: 100 Hertz (CMR)
Empfang: DVB-T/C/S2
3-D TV: nein
Dynamischer Kontrast: ja
Integrierter DVD-Player: nein
Integrierter Blu-ray-Player: nein
Videotext: ja
Programmführer: ja
Kindersicherung: nein
Hotelmodus: nein
Sleeptimer: ja
Automatische Abschaltung: ja
Weitere Funktionen: ConnectShare (HDD, USB), Bild-in-Bild, Spiele-Modus, Kanalsuchmodus, Kanallisten-Kopierfunktion, Untertitel-Unterstützung,
Uhrzeit, Timerschaltung
Web Browser: ja
Apps: Fußball-Modus
Funktionen/Vernetzungen: Smart Hub
Soundsystem: DTS Studio Sound/DTS Premium Sound 5.1
Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt
Dolby-Technologie: Dolby Digital plus/Dolby Pulse
HDMI: ja (2 x)
USB: ja
SCART: ja
Common Interface Slot (CI): ja
WLAN/WiFi: nein
Kopfhöreranschluss: ja
Digitaler Audio-Ausgang: optisch
Weitere Anschlüsse: Antenneneingang, RJ-45 Ethernet (LAN)
Betriebsart: Netzbetrieb
Eingangsspannung: 220 – 240 Volt
Frequenz: 50/60 Hertz
Energieverbrauch (Betrieb): 39 Watt
Energieverbrauch (Stand-by): 0,3 Watt
Energieeffizienzklasse: A++ (von „A+++) höchste Effizienz bis „G” geringste Effizienz)
Farbe: schwarz
Maße ohne Fuß: ca. 905,2 x 525,4 x 91,1 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
Maße mit Fuß: ca. 905,2 x 562,3 x 196,4 mm (Breite x Höhe x Tiefe)
Gewicht ohne Fuß: 6,4 kg
Gewicht mit Fuß: 7,3 kg
Lieferumfang: LED TV, Fernbedienung (inkl. Batterien), Netzkabel, Anleitung

51 Kommentare

5273tsy4vcejn1.png

vergleichlt7zovyg81.png

geht klar, aber deutschlandweit? wie siehts mit südwest aus lolz

Hatte ich mir überlegt auch schon zu posten aber meine TV - Deals floppen immer X) ob der wohl besser ist als die Blaupunkt sonst?

Und ob er sich als PC Monitor eignet wie die Blaupunkt?

hot für die ersparnis

2x HDMI.... Könnte mehr sein

Unglaublich was die Teile heute noch kosten... Hot!

Weiss zufällig jemand, wie groß die tatsächliche Diagonale (also inkl Rahmen) ist?

Maße ohne Fuß: ca. 905,2 x 525,4

leg die den zollstock im rechten winkel aufn boden und dann miss diagonal von den beiden masen.

Viper

Hatte ich mir überlegt auch schon zu posten aber meine TV - Deals floppen immer X) ob der wohl besser ist als die Blaupunkt sonst? Und ob er sich als PC Monitor eignet wie die Blaupunkt?



Blaupunkt kann am besten Autoradios. Und das seit 100 Jahren. Reicht die Antwort?

Viper

Hatte ich mir überlegt auch schon zu posten aber meine TV - Deals floppen immer X) ob der wohl besser ist als die Blaupunkt sonst? Und ob er sich als PC Monitor eignet wie die Blaupunkt?



Schwachsinn! mein PC Monitor ist der Blaupunkt TV und ich würde gerne wissen ob der Samsung überhaupt eine Chance hat!

darkfire

Maße ohne Fuß: ca. 905,2 x 525,4 leg die den zollstock im rechten winkel aufn boden und dann miss diagonal von den beiden masen.



Die Maße ohne Fuß hatte ich übersehen. Danke dafür.
Dank Satz der Pythagoras gehts dann auch ohne Zollstock.
Für die, die es sonst noch interessiert:
Die Diagonale ist dann knapp über einem Meter (1046,6 mm).


Viper

hier extra für dich Blaupunkt als PC-Monitor VIDEO



"Sehr schönes" Bild. Sieht aus wie RFT-Robotron-DDR- Buntfernsehen.

Hast du dir das Video überhaupt bis zum Schluß angesehn? Der Blaupunkt Fernseher ist wahrscheinlich mehr Samsung Fernseher als der Samsung Fernseher selber!

Die Marke Blaupunkt hat bis auf den Namen mit Radio Marke Blaupunkt nicht mehr viel zutun!

Ich habe das mit einer billigen Webcam gefilmt und nichts optimiert und das Video ist NICHT! in Full HD, wenn der Samsung also ein besseres Bild macht, wäre das interessant, nur mir fehlen die Fakten, ich glaube es einfach nicht!

Ich glaube auch das du sowieso noch nie auf einem Blaupunkt TV gezockt hast oder gearbeitet hast und ich glaube auch nicht das du den Vergleich mit Profi Geräten in Natura kennst.

Viper

Der Blaupunkt Fernseher ist wahrscheinlich mehr Samsung Fernseher als der Samsung Fernseher selber! (...) Ich habe das mit einer billigen Webcam gefilmt (...) nur mir fehlen die Fakten, ich glaube (...)


Mensch Simon, Du schreibst ja lustige Sachen!

Ich benutze einen UE40H5373, den es für 299€ vor Wochen mal beim Media Markt gab. P/L stimmt einfach! Für 279€ würde ich sofort wieder zuschlagen, wenn ich den TV Bedarf nicht gerade erst gestillt hätte X) Technisch scheint es keinen nennenswerten Unterschiede zu diesem Modell zu geben.

Wo bleiben die Kids die rumblöken, das bei nur 1920 x 1080 es auf gar keinen Fall größer wie 24 Zoll sein darf?

@Viper: Meinst du den BLA-32/147-GB-5B-FHBKU-EU hier? Hätte ich mir bestimmt auch geholt, aber erst im neuen Jahr ernsthaft zu suchen angefangen.

Wichtigstes Kriterium war mir dabei, das er möglichst alte ranzige Anschlüße hat. Wie VGA, Scart, AV in, Componente (Pr, Pb, Y) weil sich dann die Skalierfähigkeit von selbst zum postiven erledigt... gerade nach unten. 1080 auf HDMI ist ja keine Kunst mehr, aber abweichend vom modernen Standard einspeisen und wie die Kiste damit umgehen kann, zeigt imho erst die wahren Skills. Nicht nur für SD, 576i und kleinere Auflösungen älterer Grafikkarten bzw. Maschinen usw.
Ergo je mehr alter Analogkram dran wäre, umso mehr Aufwand muss der Hersteller in der Gesamtskalierbarkeit reinstecken. Je mehr Standardmodis er abdecken muss, je mehr Spielraum nach unten/oben ist mitbedacht. Je besser für die Gesamtquali des Bildes, bla... hab ich mir so gedacht. Und so kam es dann ja auch.

Hab mich dann vor paar Wochen für den LT24D390EW für 170 Euro im Angebot entschieden. Spätestens als ich irgendwo auf Amazon gelesen habe, das jemand darauf auch ein Nintendo aus den 1980er angeschlossen hat und begeistert war
Und es ist völlig wurscht welche krude PC-Auflösung ich da einstelle, sieht immer gut aus... schwierig zu beschreiben. Weil die Gesamtproportionen auch stimmig sein müssen, nicht nur die verkackten Pixel. Nur bei manchen Auflösungen wie 1152x schafft er es nicht ganz, fehlt zb. am linken Rand 1+ Millimeter oder so... die Windowsuhr rückt quasi näher an den Gehäuserahmen. Aber unterm Strich für mich ein vollwertiger PC-Monitor Ersatz mit full TV plus paar Features wie Bild-in-Bild.

Gamer-Ersatz keine Ahnung, ob 2 oder 20 ms erkenne ich in meinem Alter eh nicht mehr da müsste man schon selber nochmal recherchieren, irgendeinen Gamemodus hat er ja auch. Aber diese 390er Serie als Angebot... würde ich auch Ontopic empfehlen, wenn einem jetzt DVB-S unwichtig wäre und man kein Smart will weil eh schon Kodi-Stick, 27 Zoll reichen, mehr Wert legt auf weniger Wattverbrauch usw.

1ogin

2x HDMI.... Könnte mehr sein



Vorsicht, da sich beide Samsunge auf dem Zettel fast gleich lesen, würde ich dafür sogar das Handbuch vorher zu Rate ziehen. Bei den 390er sind das nämlich nichtmal 2 vollwertige HDMI... der HDMI 2 ist wohl nur IN und mit Zusatz MHL (Mobile? bla, bla)

candoit

Weiss zufällig jemand, wie groß die tatsächliche Diagonale (also inkl Rahmen) ist?



darkfire

Maße ohne Fuß: ca. 905,2 x 525,4 leg die den zollstock im rechten winkel aufn boden und dann miss diagonal von den beiden masen.



Schon mal von dem "Satz des Pythagoras" gehört?

Die Diagonallänge ist ein Wurzel aus 905,2²+525,4² also = 1046,63cm... Dafür braucht man keinen Zollstock


Man findet mehr über das Gerät bei prad.de. Dort ist auch von einem Komponenteneingang die Rede. Außerdem LAN-Anschluss, der war bisher noch gar nicht erwähnt.

nanophon

Außerdem LAN-Anschluss, der war bisher noch gar nicht erwähnt.


Nein garnicht X)

Weitere Anschlüsse: Antenneneingang, RJ-45 Ethernet (LAN)



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text