131°
Samsung UE50J5150 50 Zoll FullHD LED-TV,Triple-Tuner

Samsung UE50J5150 50 Zoll FullHD LED-TV,Triple-Tuner

TV & HiFiRedcoon Angebote

Samsung UE50J5150 50 Zoll FullHD LED-TV,Triple-Tuner

Preis:Preis:Preis:407€
Zum DealZum DealZum Deal
BESCHREIBUNG VON BAKINK GEKLAUT.. Danke

Newslettergutschein einlösen (In der Beschreibung)

Vergleichspreis 459€: idealo.de/pre…tml

Scheint auch nicht ganz so schlecht zu sein, bei Amazon gibt es 4,5 Sterne: amazon.de/Sam…150

Bild- und Tonqualität, Bedienung etc. sollen gut sein, den günstigen Preis erkauft man sich sozusagen wirklich nur durch den Wegfall der oben genannten Features.

Technische Daten:
Diagonale: 50"/127cm • Auflösung: 1920x1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-C/-S2 MPEG-4 AVC • Video-Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr), Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+ 1.3 • Wiedergabe: DivX-HD, DivX, MKV, AVI • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus, DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Unicable • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 91kWh • Leistungsaufnahme: 62W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 111.8x70.6x31.1cm • Abmessungen ohne Standfuß: 111.8x65x6.5cm • Gewicht mit Standfuß: 13.70kg • Gewicht ohne Standfuß: 12.60kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre

12 Kommentare

Payback nicht vergessen ;).

Apropos Triple-Tuner,
denkt bitte an DVB-T2, denn ab sofort wird zunächst in verschiedenen Ballungszentren dieser neue Standard eingeführt. Dann nütz dir DVB-T gar nichts mehr.
Deshalb wundere ich mich immer wieder, wie langsam der Handel darauf reagiert und immer noch überwiegend veraltete Triple-Tuner bei TV-Geräten anbietet.

Gerkli

Apropos Triple-Tuner,denkt bitte an DVB-T2, denn ab sofort wird zunächst in verschiedenen Ballungszentren dieser neue Standard eingeführt. Dann nütz dir DVB-T gar nichts mehr.Deshalb wundere ich mich immer wieder, wie langsam der Handel darauf reagiert und immer noch überwiegend veraltete Triple-Tuner bei TV-Geräten anbietet.



DVB-T2? Dieser neue "Standard" ist der größte Witz!

"Der DVB-T-Nachfolger DVB-T2 wird ab Juni diesen Jahres unter dem Label "freenet TV" an den Start gehen. Die Media Broadcast, seit März eine 100-prozentige Tochter der Freenet AG, will zum Start des Testbetriebs zunächst 6 Programme in 18 Ballungsgebieten kostenfrei anbieten. Das Erste, ZDF, RTL, ProSieben, Sat.1 und VOX sollen dann terrestrisch in Full HD empfangbar sein. [...] Bis zum Frühjahr 2017 soll das Angebot von freenet TV kostenfrei sein. Während die Programme der öffentlich-rechtlichen Sender weiterhin unverschlüsselt empfangbar sein werden, will Media Broadcast für die Entschlüsselung der Privatsender ein "monatliches Zugangsentgelt im mittleren einstelligen Euro-Bereich" erheben."
Quelle: Heise

Bei Amazon.de gerade für 399€ Link(abgelaufen)

Wenn Amazon den UE40J6250 auch mal wieder unter 400 setzen würde, wäre ich dabei. Der kann wenigstens DVBT2 mit HEVC.

Gerkli

Apropos Triple-Tuner,denkt bitte an DVB-T2, denn ab sofort wird zunächst in verschiedenen Ballungszentren dieser neue Standard eingeführt. Dann nütz dir DVB-T gar nichts mehr.Deshalb wundere ich mich immer wieder, wie langsam der Handel darauf reagiert und immer noch überwiegend veraltete Triple-Tuner bei TV-Geräten anbietet.



TV über Antenne ist eigentlich eine schöne Sache, ich nutze selbst DVB-T. Allerdings ist D so verkabelt und versatelitet, dass kaum mehr jemand auf Antenne setzt, war ja auch qualitativ ein großer Unterschied bislang. Wenn die privaten keine Gebühren erheben können, dann würden sie zukünftig gar kein DVB-T2 senden. Die kosten würden sich einfach nicht rentieren für die paar people. Das ist das Problem in meinen Augen, kein Grund das als "größten Witz" zu bezeichnen. Mir ists egal, ich guck die Privaten eh nicht, sollen sie doch verschlüsseln ab 2017 :-)

Barbrady

Bei Amazon.de gerade für 399€ Link



Also bei mir sinds 459€

Barbrady

Bei Amazon.de gerade für 399€ Link


Ja, war nur sehr kurz für 399€ zu haben, 1-2 Stunden.

Gerkli

Deshalb wundere ich mich immer wieder, wie langsam der Handel darauf reagiert und immer noch überwiegend veraltete Triple-Tuner bei TV-Geräten anbietet.



Soll der Handel die Dinger verschrotten statt abzuverkaufen? Wer Sat oder Kabel schaut dem wirds ausserdem egal sein

quarterback08

TV über Antenne ist eigentlich eine schöne Sache, ich nutze selbst DVB-T. Allerdings ist D so verkabelt und versatelitet, dass kaum mehr jemand auf Antenne setzt, war ja auch qualitativ ein großer Unterschied bislang. Wenn die privaten keine Gebühren erheben können, dann würden sie zukünftig gar kein DVB-T2 senden. Die kosten würden sich einfach nicht rentieren für die paar people. Das ist das Problem in meinen Augen, kein Grund das als "größten Witz" zu bezeichnen. Mir ists egal, ich guck die Privaten eh nicht, sollen sie doch verschlüsseln ab 2017 :-)



Also ich glaube kaum, dass viele Leute DVB-T2 nutzen, um die zwei Öffis zu sehen. Gegen die Technik sage ich auch nix, ich bin ehrlich gesagt nur wütend: Die alte freie Technik abschalten, um dann Pay TV aufzuschalten finde ich sehr unschön.

Phoenixxx3

Also ich glaube kaum, dass viele Leute DVB-T2 nutzen, um die zwei Öffis zu sehen. Gegen die Technik sage ich auch nix, ich bin ehrlich gesagt nur wütend: Die alte freie Technik abschalten, um dann Pay TV aufzuschalten finde ich sehr unschön.



Gerade die Mediengruppe RTL Deutschland verdient sich hierzulande dumm und dusselig. Das ist kein populistisches Geseier, es gibt da Zahlen! Die könnten locker ihr HD-Signal umsonst ausstrahlen, auf allen Kanälen. Aber die deutschen Konsumenten haben eine Bereitschaft dafür zahlen, und das sogar ohne qualitativ hochwertige Produkte dafür zu erhalten - also gibt es überhaupt keinen Grund etwas zu verschenken. Wer stellt sich hier wirklich das Armutszeugnis aus? RTL hat bei DVB-T (1) sogar schon einst versucht auszusteigen, um die Leute noch mehr auf die kostengünstigeren Kanäle (Satelit,Kabel) zu zwingen. Die werden einem auch in Zukunft nichts schenken, das sind knallharte (und erfolgreiche) Betriebswirte.

:-) "Mein RTL!" :-) .... (J. Böhmermann)

Wieder nur 50 Hz?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text