572°
ABGELAUFEN
Samsung UE55HU6900 für 1209 EUR bei iBOOD

Samsung UE55HU6900 für 1209 EUR bei iBOOD

ElektronikIBOOD Angebote

Samsung UE55HU6900 für 1209 EUR bei iBOOD

Preis:Preis:Preis:1.208,90€
Zum DealZum DealZum Deal
...für diejenigen die nach Mitternacht noch mal schnell nen 4k besorgen müssen...

Bei idealo schlagen momentan 1830,- zu buche...

Marke: Samsung
Typ: 55” Ultra HD TV (UE55HU6900SXZG)
Bildschirmdiagonale: 138 cm (55 Zoll )
Bildschirmauflösung: 3840 x 2160
Ultra Clear Panel
Bildschirmtyp: LED
UHD -Upscaling
Micro Dimming UHD Dimmen
Clear Motion Rate / Bildrate von 200 Hz (CMR)
Dynamisches Kontrastverhältnis Mega DCR
Farboptimierung : Wide Color Enhancer (plus)
Dolby -Technologie: MS11
DTS -Unterstützung: DTS Sound Studio / DTS- Premium-Sound 5.1
Ausgangsleistung ( RMS) : 2 x 10 W
Automatische Lautstärkeregelung
Smart- Hub / bereit , Web-Browser , Skype, Multi- Link -Bildschirm (Quad ) und Football -Modus
Sprachsteuerung ; Gesichtserkennung und Gestensteuerung ist optional
Prozessor: Quad-Core-
3D -Konverter ( 2D> 3D)
Recording ( PVR) über USB
Zeitverschiebung(Verschiebung )
Connectshare ™ (HDD)
Connectshare ™ (USB ) e
Instant
BD Wise Plus
Bild- in-Bild-
Game-Modus
Kanalsuchmodus/ Kanallisten -Kopierfunktion
Untertitel-Unterstützung
Teletext (TTX )
Menüsprachen 27 EU-Sprachen
Time & on / off Timerschaltung
Automatische Abschaltung
Sleep-Timer
Elektronischer Programmführer (EPG)
Zukunftssicherheit
Digitales Fernsehen (DVB) : DVB-T/C/S2
Analog -Tuner
Common Interface Typ : CI + ( 1.3)
Unicable / SatCR
HbbTV
Astra 19.2 Kanalsortierung( LCN)
HDMI: 4 (HDMI 2.0)
USB: 3
Komponenten-Eingang (Y / Pb / Pr ): 1
Composite ( Video FBAS) Eingang : 1
Digitaler Audio- Ausgang (optisch ): 1
SCART : 1
Antenneneingang: 3
Kopfhörerausgang : 1
CI + - Slot : 1
ARC ( Audio Return Channel ) über HDMI
Anynet + (HDMI -CEC)
Netzwerk (LAN): 1
Integriertes Wi -Fi
Infrarot- Ausgangs
Ein Anschluss verbinden
Tastatur / Maus über Bluetooth
Tastatur / Maus über USB
AllShare / DLNA
Bildschirmspiegelung
Samsung Smart App Ansicht
Smartphone als Fernbedienung
TV-Ton verbinden
Multi-Room- Unterstützung
Datei -Typen:
Video: H.264 BP / MP / HP , HEVC ( H.265 ) , MVC , DivX 3.11 / 4/5 /6, MPEG4 SP / ASP, Fenster Media Video v9 (VC1 ) , MPEG2, MPEG1 , Motion JPEG, Microsoft MPEG-4 v1 , v2, v3 , Fenster Media Video v7 ( WMV1 ) v8 ( WMV2 ), H 263 Sorrenson , VP6 , VP8 , RV8/9/10 ( RV30/40 )
Audio: AC3, LPCM , ADPCM (IMA , MS) , AAC, HE-AAC , WMA, DD + MPEG ( MP3) , DTS (Core , LBR ), G. 711 (A -law, μ -law) , Vorbis, Realaudio 6
Der Energieverbrauch in den Staat ( W): 98,0
Energieverbrauch pro Jahr (kWh) : 136
Stromverbrauch im Standby-Modus ( W): 0,50
Lichtsensor (Eco Sensor)
Stromversorgung AC220 -240V 50/60 Hz
Abmessungen ohne Standfuß (mm): 1239,7 719,2 X 50,9 X
Abmessungen mit Standfuß ( mm): 1239,7 X 763,0 X 275,1
Gewicht ohne Standfuß (kg): 16,8
Gewicht mit Standfuß ( kg): 19,8
Garantie: 2 Jahre
Voraussichtliches Versanddatum für dieses Produkt ist der 2 Juni 2014

Beste Kommentare

Snaku

Die Dinger fallen aber schnell im Preis.



Jap, das wird so schnell weiter gehen, dauert kein halbes Jahr dann gibts die für 800 Tacken. Keiner brauch 4k, genauso wie 3D. Man kann auch schön fernsehen ohne den ganzen Quark. Wenn ich nicht 30cm vor dem Ding sitze seh ich eh alles scharf da brauch ich keine drölftausend Pixel. Die sollen mal lieber vernünftige und leistungsfähige Chips da rein flanschen und die Internetkonnektivitätsfeatures ausbauen, das wären dann mal Kaufargumente für mich.

4K in 55" ist top für Leute mit weniger als 2.5m Abstand.
Bei 4m reichen nicht mal 65" aus um vollumfänglich von FHD zu profitieren, geschweige denn von 4K.

Und von der Ausleuchtung und dem InBild Kontrast ist der TV trotz Micro Dimming ziemlich mies.

Aber hey: 4K! Wohooo kaufen und Hirn aus.

Ein guter FHD in der Preisklasse ist für 99% hier die bessere Investition als in einen 4K Budget TV.

Und kommt nicht mit dem HD Ready Vergleich, da man damals schon problemlos 65" Geräte kaufen konnte und man von FHD effektiv einen Mehrwert hatte, ausset bei 5-10m Sitzabstand.

4K ist halt billiger zu produzieren als ordentlich ausgeleuchteze TVs. Und richtiges Full LED Backlight wird es auch nie geben, da der Stromverbrauch dann höher als bei Plasmageräten wäre.

Muss man sich halt mit maximal 16x8 Zonen begnügen und das achso "tolle" Bild ertragen. Vielleicht kommen irgendwann ja doch noch OLEDs, falls sie irgendwann zu einem tiefen Preis produziert werden können. Ansonsten geht der Trend immer so weiter:

Billiger
Gleich mieser Schwarzwert wie vor 5 Jahren (nicht von Micro Dimming verarschen lassen)
Mehr SMART Features
Weniger Stromverbrauch (sehr wichtig!)

51 Kommentare

Geil, 3 Deals, das gleiche Produkt, 3 Preise X)

Guter Preis aber lohnt sich UHD schon?

Verfasser

....hab gerundet... Bitte vergebt mir....

der deal-preis ist 10cent zu hoch...

Verfasser


Ziehe Hiermit meine wohlwollenden Kommentar zurück. Dich unterstütz ich nicht. Bist undankbar.

tja, wie gesagt...der deal war in der schleife und fuxx wollte nur abstauben

Preisfehler ?

Ich stelle mir grad die drei Dealersteller vor wie sie Reise nach Jerusalem spielen X) ich sollte in die heia, das war ein würdiger mydealztag

Verfasser

...der LG ist nicht so gümstig... Ich würde beim Samsung zuschlagen...

Würde gar nicht zuschlagen...

Ist das "Upscalling-Bild" schlechter als bei den Full HD Modellen ?

sry war 40er Version

Die Dinger fallen aber schnell im Preis.

Snaku

Die Dinger fallen aber schnell im Preis.

warum sollten Sie auch nicht? In der Herstellung Kosten die kaum mehr als der selbe Fernseher in Full-HD Kosten würde. ..

und mangels 4k Materials, der mittelmäßigen Skalierung und der Spiele untauglichkeit bleiben die eben wie Blei in den Regalen liegen. ..

4K kann man nächster jähr kaufen, dann sind die unter 1000€

Snaku

Die Dinger fallen aber schnell im Preis.



Jap, das wird so schnell weiter gehen, dauert kein halbes Jahr dann gibts die für 800 Tacken. Keiner brauch 4k, genauso wie 3D. Man kann auch schön fernsehen ohne den ganzen Quark. Wenn ich nicht 30cm vor dem Ding sitze seh ich eh alles scharf da brauch ich keine drölftausend Pixel. Die sollen mal lieber vernünftige und leistungsfähige Chips da rein flanschen und die Internetkonnektivitätsfeatures ausbauen, das wären dann mal Kaufargumente für mich.

Ziehe Hiermit meine wohlwollenden Kommentar zurück. Dich unterstütz ich nicht. Bist undankbar.Schlichte Brautkleider

Also ich werde 4k definitiv brauchen.
Schließe also nicht von dir auf andere.
Und selbst bei 4m Abstand ist der Unterschied definitiv sichtbar und ein Traum.

ginoberlin

Also ich werde 4k definitiv brauchen. Schließe also nicht von dir auf andere. Und selbst bei 4m Abstand ist der Unterschied definitiv sichtbar und ein Traum.

Welche Quellen nutzt du denn als 4K Signal? Ich kenne noch keine BluRay welche natives 4K Material enthält.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text