Samsung UE55KS7090  bzw. KS9090(1300€) Ferseher/TV [alternate.de]
300°Abgelaufen

Samsung UE55KS7090 bzw. KS9090(1300€) Ferseher/TV [alternate.de]

23
eingestellt am 23. Sep 2017
Top Angebot!

Meiner Meinung nach der günstigste TV, der wirklich HDR liefert.

-10bit, 100hz, SUHD

-Zahlung per PayPal möglich
-Versandkostenfrei

Vergleich: Amazon 1250€

Habe gerade selbst zugeschlagen..

UPDATE:
KS9099 für 1300€ im Angebot
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Könnte schnell ausverkauft sein, der 55er KS8090 für 1200 ist schon weg.
Bild ist super nur hat der kleine Macken lieber mit extra Garantie holen
Hab zwei der Serie im Haushalt - absolut empfehlenswert! Preis - Leistung Top!
Unsere beiden haben keine 'Macken'.
Bearbeitet von: "bert83" 23. Sep 2017
Da ich seit 2 Monaten auch einen habe, WLAN nicht benutzbar (bei mir) und das Bild hängt mit Bildverbesserungen sehr gerne mal, ansonsten ein schöner Fernseher
Vergleichspreis?
Ich glaube auch das es der günstigste HDR-TV ist. Gutes Bild bei entsprechenden Quellen. Ich habe den für die Pro gekauft und Horizon sieht wirklich überragend aus.
Meiner hat keine Macken, Rückwand hat sich auch nicht gelöst, der Fehler ist anscheinend nur am Anfang aufgetreten.
Das einzige was nervt ist wenn sich mal eine App aufhängt. Da die Apps nicht richtig beendet werden ist es dann nicht so einfach die App erneut zu starten. Einmal habe ich sogar eine App deinstalliert und neu installiert nur weil sie sich aufgehangen hatte und ich sie gleich wieder starten wollte.
Irgendwo habe ich mal gelesen das der 7090 sogar besser sein soll als der Q7 Nachfolger, keine Ahnung ob das eine zuverlässige Info war.
Mit Media-Markt Gutscheinen eff. 833€ gezahlt
Bearbeitet von: "Aliasss" 23. Sep 2017
Aliasss23. Sep 2017

Ich glaube auch das es der günstigste HDR-TV ist. Gutes Bild bei …Ich glaube auch das es der günstigste HDR-TV ist. Gutes Bild bei entsprechenden Quellen. Ich habe den für die Pro gekauft und Horizon sieht wirklich überragend aus. Meiner hat keine Macken, Rückwand hat sich auch nicht gelöst, der Fehler ist anscheinend nur am Anfang aufgetreten. Das einzige was nervt ist wenn sich mal eine App aufhängt. Da die Apps nicht richtig beendet werden ist es dann nicht so einfach die App erneut zu starten. Einmal habe ich sogar eine App deinstalliert und neu installiert nur weil sie sich aufgehangen hatte und ich sie gleich wieder starten wollte.Irgendwo habe ich mal gelesen das der 7090 sogar besser sein soll als der Q7 Nachfolger, keine Ahnung ob das eine zuverlässige Info war.Mit Media-Markt Gutscheinen eff. 833€ gezahlt

Die KS Serie ist besser als die 2017er "QLED" das ist richtig ... kostet dafür aber auch weniger

Wenns Samsung sein soll kann man eigentlich nur bei der KS Serie enden.

Persönlich würde ich Sony und Pana vorziehen v.a. zwecks Haptik aber da sind wir dann beim persönlichen Geschmack.
scrab_metaler23. Sep 2017

Die KS Serie ist besser als die 2017er "QLED" das ist richtig ... kostet …Die KS Serie ist besser als die 2017er "QLED" das ist richtig ... kostet dafür aber auch weniger Wenns Samsung sein soll kann man eigentlich nur bei der KS Serie enden. Persönlich würde ich Sony und Pana vorziehen v.a. zwecks Haptik aber da sind wir dann beim persönlichen Geschmack.


Da zahlt man für 1000cd/m2 aber einiges mehr oder? War jedenfalls so als ich den 7090 gekauft habe, damals mit Abstand beste Preis/Leistung.
davisx223. Sep 2017

Da ich seit 2 Monaten auch einen habe, WLAN nicht benutzbar (bei mir) und …Da ich seit 2 Monaten auch einen habe, WLAN nicht benutzbar (bei mir) und das Bild hängt mit Bildverbesserungen sehr gerne mal, ansonsten ein schöner Fernseher

Jo, kann ich beides nicht bestätigen.
Bashing23. Sep 2017

Jo, kann ich beides nicht bestätigen.


Ich auch nicht,habe den ks7590,gut clouding hat Er schon,aber Bild ist bei entsprechender Quelle echt Tipp Topp,Kumpel hat den Q7er QLED und finden beide das meiner das bessere Bild liefert.
@Aliasss - einfacher ist es, den Fernseher mal kurz vom Strom zu trennen. Durch diesen "harten Reboot" werden die Apps auch richtig geschlossen. Passiert mir auch manchmal mit der Prime Video App, wobei ich mir mittlerweile ziemlich sicher bin, dass die sich nicht wirklich aufhängt, sondern manchmal einfach 20-30 Sekunden braucht, um richtig zu reagieren, und vorher die Seite irgendeines vorher angesehenen Titels zeigt, ohne dass man navigieren kann. Liegt aber mMn. nicht am TV, sondern an der App, da ich solche Probleme nur mit der Prime Video App kenne.
Aliasss23. Sep 2017

Da zahlt man für 1000cd/m2 aber einiges mehr oder? War jedenfalls so als …Da zahlt man für 1000cd/m2 aber einiges mehr oder? War jedenfalls so als ich den 7090 gekauft habe, damals mit Abstand beste Preis/Leistung.

Ich hab sowieso lieber einen OLED als einen LCD mit doppelt so vielen nits, da der Mehrwert von einem richtigen Schwarz für mich deutlich größer ist. Wie auch der OLED nie auf voller Helligkeit bei mir läuft was aber wieder jeder anders empfindet.

Pana DXW, EXW sind schon auch gute LCDs wie auch Sony XD/XE 93, 94 etc. Muss man einfach selbst herausfinden was einem besser gefällt. Es ist ja auch die Bedienung, ZBB etc. pp. jeder hat da andere Prioritäten.
Der 8090 steht bei mir seit knapp einem Jahr in 65 Zoll im Wohnzimmer und ist wirklich top. Wenn der Raum abgedunkelt ist sieht man zwar schon Ungleichmäßigkeiten in der Ausleuchtung und merkt es ist kein OLED, mit etwas Licht im Raum lässt das Bild aber keine Wünsche offen. Der 7090 soll ja vom Bild her kaum anders sein und den stelle ich mir jetzt ins Schlafzimmer, danke!
Wie viel Platz brauch man denn für die Standfüße? Kann grad nicht abschätzen, ob meine Abstellfläche breit genug ist. Danke für eine Auskunft

Hat sich erledigt, hab glücklicherweise noch ein KS 8090 bekommen.
Bearbeitet von: "MisterMois" 23. Sep 2017
Hab nun seit 3 Monaten den 7590. Kann die Reihe nur empfehlen, Preis/Leistungsverhältnis ist top.
Ungleichmäßigkeiten in der Ausleuchtung kann ich zwar bestätigen, das wäre dann aber meiner Meinung nach auch der einzige Kritikpunkt am Bild.
Äußerliche Macken hat mein Gerät auch absolut keine. Anfänglich hatte ich auch kleine Probleme mit der WLAN Verbindung, welche sich aber wie von Zauberhand von selbst gelöst haben.
PS4 Pro+HDR fähige Spiele = Traum!
Wer nicht gewillt ist, ~2k für einen OLED auszugeben, kann hier auf jeden Fall guten Gewissens zugreifen.
Bearbeitet von: "here_c0me_dat_b0i" 23. Sep 2017
Bashing23. Sep 2017

@Aliasss - einfacher ist es, den Fernseher mal kurz vom Strom zu trennen.


Bei mir ist das Problem bei der Plex-App aufgetreten. Zum Stecker ziehen/aufstehen war ich zu faul.
XadaX23. Sep 2017

Der 8090 steht bei mir seit knapp einem Jahr in 65 Zoll im Wohnzimmer und …Der 8090 steht bei mir seit knapp einem Jahr in 65 Zoll im Wohnzimmer und ist wirklich top. Wenn der Raum abgedunkelt ist sieht man zwar schon Ungleichmäßigkeiten in der Ausleuchtung und merkt es ist kein OLED, mit etwas Licht im Raum lässt das Bild aber keine Wünsche offen. Der 7090 soll ja vom Bild her kaum anders sein und den stelle ich mir jetzt ins Schlafzimmer, danke!

Ist doch dasselbe Panel. Der 8090 ist ja quasi ein 7090 mit Doppeltuner.
scrab_metaler23. Sep 2017

Ich hab sowieso lieber einen OLED als einen LCD mit doppelt so vielen …Ich hab sowieso lieber einen OLED als einen LCD mit doppelt so vielen nits, da der Mehrwert von einem richtigen Schwarz für mich deutlich größer ist. Wie auch der OLED nie auf voller Helligkeit bei mir läuft was aber wieder jeder anders empfindet.Pana DXW, EXW sind schon auch gute LCDs wie auch Sony XD/XE 93, 94 etc. Muss man einfach selbst herausfinden was einem besser gefällt. Es ist ja auch die Bedienung, ZBB etc. pp. jeder hat da andere Prioritäten.


Für meine Bedürfnisse habe ich für 833€ nichts annährend so gutes wie den 7090 bekommen. Ich glaube die OLEDS haben meistens weniger Nits aber trotzdem das bessere Bild. Die OLED Technik ist mir noch zu neu und teuer gewesen. Denke da wird sich in den nächsten 1-2 Jahren noch viel in der Entwicklung und beim Preis tun.
Aliasss23. Sep 2017

Für meine Bedürfnisse habe ich für 833€ nichts annährend so gutes wie den 7 …Für meine Bedürfnisse habe ich für 833€ nichts annährend so gutes wie den 7090 bekommen. Ich glaube die OLEDS haben meistens weniger Nits aber trotzdem das bessere Bild. Die OLED Technik ist mir noch zu neu und teuer gewesen. Denke da wird sich in den nächsten 1-2 Jahren noch viel in der Entwicklung und beim Preis tun.

Ma sehen wie die neuen Panels nächstes Jahr abschneiden. Interessant wird dann sicherluch noch ob Samsung jemand findet der ihnen blaue QLEDs herstellt oder zwangsläufig auch umstellen muss... aber das zeigt sich ja noch. Für 833€ und 55" bin uch bei dir, KS7090 ist da einer der Besten.
UPDATE:
KS9090 im für 1300€ im Angebot
Warum wurde mir der Deal nicht als Push-Benachrichtigung angezeigt, obwohl ich als Schlagwort "55KS7090" eingestellt habe??? mir wird doch sonst jeglicher angezeigt!
Ich könnte heulen!
StephHa26. Sep 2017

Warum wurde mir der Deal nicht als Push-Benachrichtigung angezeigt, obwohl …Warum wurde mir der Deal nicht als Push-Benachrichtigung angezeigt, obwohl ich als Schlagwort "55KS7090" eingestellt habe??? mir wird doch sonst jeglicher angezeigt! Ich könnte heulen!

Die Benachrichtigungen funktionieren anscheinend nicht richtig..Das Angebot gab es vor gut einem Monat schon mal. Einfach alle paar Tage bei Alternate vorbeischauen vielleicht hast du Glück.
ScottiePippen26. Sep 2017

Die Benachrichtigungen funktionieren anscheinend nicht richtig..Das …Die Benachrichtigungen funktionieren anscheinend nicht richtig..Das Angebot gab es vor gut einem Monat schon mal. Einfach alle paar Tage bei Alternate vorbeischauen vielleicht hast du Glück.


Ja, das Angebot bei Alternate vor einem Monat habe ich auch zu spät gesehen
Ich werde nun hin und wieder auf deren Seite gehen und versuchen, den richtigen Moment abzupassen...
Danke dir!

Kurze Frage noch:
Seid ihr alle eher 7090 Sympathisanten oder gibt es auch noch "Fans" des 7590 (Curved-Modell)?
Kann mir jemand kurz die Vorzüge des 7090 aufführen (unabhängig von der stärkeren Spiegelung des 7590)?

Vielen Dank im Voraus!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text