Samsung UE65KS8090 - Mediamarkt in Berlin/Eiche
251°Abgelaufen

Samsung UE65KS8090 - Mediamarkt in Berlin/Eiche

22
eingestellt am 31. Mär
Ich war gestern zur Neueröffnung im Mediamarkt in Berlin/Eiche.Dort gibt es den Samsung UE65KS8090 für nur 1999€.Und das noch bis zum Sonntag den 02.04.2017

22 Kommentare

Sorry, aber ein bisschen mehr Infos könntest du schon eintragen.
zum Gerät, PVG,...


PVG laut idealo wohl ~2165€

Link zu technischen Daten: cdn.billiger.com/dyn…pdf

Hier gibts einen Test: blog.notebooksbilliger.de/tes…ts/
Bearbeitet von: "Michi1989" 31. Mär

Berlin/Eiche - Die Potsdamer werden dir was husten.

Radioheadvor 3 m

Berlin/Eiche - Die Potsdamer werden dir was husten.


Jeder Brandenburger sicherlich Potsdam ist noch nen Stück entfernt von Eiche.

Endlich ein SUHD in 65" für 2.000
Schade nur, dass ich davon zu weit weg bin Sonst hätte ich den direkt gekauft
Bearbeitet von: "Trabulos" 31. Mär

Mich würde mal interessieren ob du da auch den 55 ks7090 gesichtet hast. Komme aus Berlin, suche nen guten 55er bzw. 65 bis 1300 Euronen. Favorit ist natürlich der ks von Samsung. Lg

anton_pvor 37 m

Jeder Brandenburger sicherlich Potsdam ist noch nen Stück entfernt von …Jeder Brandenburger sicherlich Potsdam ist noch nen Stück entfernt von Eiche.



Eiche gehört zu Potsdam!

Michi1989vor 46 m

Hier gibts einen Test: …Hier gibts einen Test: https://blog.notebooksbilliger.de/test-samsung-4kuhd-tv-ue65ks8090-ein-quantum-dots/


Okay, der Samsung ist somit raus. Der Test zeigt mir einfach zu viele Schwächen gegenüber einem OLED auf.
Ich bin da wohl zu penibel geworden.

KingPiKevor 4 m

Eiche gehört zu Potsdam!



Aber nicht der Kaufpark Eiche! Man man man...

Kaufpark Eiche, Landsberger Chaussee 17, 16356 Ahrensfelde
mediamarkt.de/mar…che
Bearbeitet von: "marc_a22" 31. Mär

KingPiKevor 3 m

Eiche gehört zu Potsdam!


Der MM ist doch Eiche, Ahrensfelde..

marc_a22vor 4 m

Aber nicht der Kaufpark Eiche! Man man man...Kaufpark Eiche, Landsberger …Aber nicht der Kaufpark Eiche! Man man man...Kaufpark Eiche, Landsberger Chaussee 17, 16356 Ahrensfeldehttp://www.mediamarkt.de/markt/eiche



Achso okay danke.
Dachte man hätte jetzt in Eiche einen neuen MM aufgemacht :P

KingPiKevor 17 m

Eiche gehört zu Potsdam!


Du gehörst zu Potsdam! Eiche ist ein Ortsteil von Ahrensfelde, genau auf der anderen Seite von Berlin, Schlauberger!

VG aus Ahrensfelde OT Eiche

Tja, immer nur die Harz4-Hauptstadt. Bei uns im Lande Hessen ist nie was los

Noiseferatuvor 13 m

Du gehörst zu Potsdam! Eiche ist ein Ortsteil von Ahrensfelde, genau auf …Du gehörst zu Potsdam! Eiche ist ein Ortsteil von Ahrensfelde, genau auf der anderen Seite von Berlin, Schlauberger!VG aus Ahrensfelde OT Eiche




Potsdam hat auch ein Eiche! Und es werden ja gerne mal Teile Potsdams Berlin zugedichtet.
Daher meine Verwirrung.

Ich bitte um Entschuldigung. Das sollte keine Annexion werden
Bearbeitet von: "KingPiKe" 31. Mär

Verfasser

Gemeint ist ein anderes Eiche

marc_a22vor 1 h, 46 m

Okay, der Samsung ist somit raus. Der Test zeigt mir einfach zu viele …Okay, der Samsung ist somit raus. Der Test zeigt mir einfach zu viele Schwächen gegenüber einem OLED auf.Ich bin da wohl zu penibel geworden.




Notebooks billiger ist schließlich auch bekannt für Ihr Wissen bei TVs und den Tests.
In der Größe und Preisklasse ungeschlagen.

E: Vor allem der Schlusssatz im Test. "die Helligkeit könnte aber höher sein".
Es gibt bis auf die Samsung KS und die von mir unten genannten KEINEN TV (Stand 2016) welcher auf die Helligkeit kommt. Absolute Vollpfosten sind das!

Vergleichbare bzw bessere Produkte sind Panasonic 904 und Sony ZD9.
Kannst ja dann selbst entscheiden, ob dir das den Aufpreis wert ist.
Bearbeitet von: "Steffen87" 31. Mär

Steffen87vor 28 m

Notebooks billiger ist schließlich auch bekannt für Ihr Wissen bei TVs und …Notebooks billiger ist schließlich auch bekannt für Ihr Wissen bei TVs und den Tests.In der Größe und Preisklasse ungeschlagen.E: Vor allem der Schlusssatz im Test. "die Helligkeit könnte aber höher sein".Es gibt bis auf die Samsung KS und die von mir unten genannten KEINEN TV (Stand 2016) welcher auf die Helligkeit kommt. Absolute Vollpfosten sind das!Vergleichbare bzw bessere Produkte sind Panasonic 904 und Sony ZD9.Kannst ja dann selbst entscheiden, ob dir das den Aufpreis wert ist.



Naja, ich störe mich eher an diesen Aussagen:

Bei Videos allerdings nur solange die Bewegungen im Bild nicht allzu schnell ausfallen, denn dann treten Unschärfen und leichte Verzeichnungen an den Rändern der sich bewegenden Objekte auf

Außerdem sind in gleichmäßigen Abständen vertikale Streifen im weißen Bild erkennbar

In Bildübergängen vom Schwarzen ins Helle können dennoch leuchtende Randübergänge auftreten, denn eine so fein abgestufte Zonenaufteilung ist dann doch nicht möglich.

Der Rest ist mir erstmal wurscht. Vor allem bei Local Dimming und Banding, Clouding, Bleeding bin ich echt empfindlich. Mein LG Fernseher ging innerhalb von 3 Monaten an den nächsten Besitzer über, da das Local Dimming solch nervtötende Effekte bei dunklen Szenen und Abspann brachte, das ich mir das nicht weiter antun wollte. Und mein Sony spackt leider mit Bewegungsunschärfe rum. Das ist sogar meiner Holden letztens aufgefallen und das hat schon was zu heißen. Zukünftig werde ich diesen Sachen mehr Aufmerksamkeit widmen. Und gerade bei Dimming und ordentlichen Schwarzwerten sowie gleichmäßiger Beleuchtung punktet eben gerade ein OLED. Auch wenn die einfach mal verdammt teuer sind. So langsam möchte ich weg von "wer billig kauf, kauft zweimal"...

Schau dir einfach mal die Videos von DF auf YouTube zu den TVs an. Notebooksbilliger hat wirklich schlichtweg keine Ahnung. Das hört sich alles so an als hätten die den TV schlichtweg im Ausliferungszustand getestet, ohne auch nur irgendeine Einstellung vorzunehmen.

Was mich jedoch an deiner Aussage stört, ist die Bewegungsschärfe vom Sony. Das muss fast an deinen Einstellungen liegen, da Sony was die Bewegtbilddarstellung angeht ganz klar die besten TVs macht.

Der Samsung ist eben ein 65" mit nur einer Edge-Leiste unten. Da kann die Ausleichtung nicht 100% perfekt sein, das geht einfach nicht. Ich habe diesen TV in 55" und habe eine wirklich gute Ausleuchtung, jedoch je größer das panel, desto schwieriger wird es, ganz klar.

Ich bin kein Fan von OLED. Dunkle Farbtöne kann ein OLED, aber bei hellen Farbtönen haben OLEDs das nachsehen. Muss jeder für sich selbst entscheiden. Will hier jetzt auch nicht zu tief ins Detail gehen, wollte nur ganz klar unterstreichen das Notebooksbilliger absolut keine Ahnung hat. Dieser "Test" ist selbst unter dem Niveau von AreaDVD und das muss was heißen.

Steffen87vor 3 h, 53 m

Was mich jedoch an deiner Aussage stört, ist die Bewegungsschärfe vom S …Was mich jedoch an deiner Aussage stört, ist die Bewegungsschärfe vom Sony. Das muss fast an deinen Einstellungen liegen, da Sony was die Bewegtbilddarstellung angeht ganz klar die besten TVs macht.


Okay. Ich glaube Dir bzgl. Notebooksbilliger. Allerdings habe ich mangels Infos den Sony KDL-W685A gekauft. Damals wollte ich von meinem geliebten Panasonic Plasma wegen 3D Bedarfs wechseln. Der Sony hatte die natürlichsten Farben der Geräte die ich mir angeschaut hatte und auch Clouding war sehr wenig ausgeprägt. Später musste ich jedoch feststellen, dass die Gurke nur nen 50Hz Panel zu haben scheint. Es ruckelt einfach heftig. Ich habe alles mögliche an Einstellungen versucht, aber keine Besserung erzielen können. Und der Bewegtmodus bringt einzig und allein ein deutlich dunkleres, farbloseres Bild von einem heftigen Flimmern begleitet. Und da bin ich wohl nicht der Einzige mit dem Problem. Mit der Zeit wurde dann auch noch das Clouding deutlich ausgeprägter. Scheinbar durch aufsteigende Wärme im Gehäuse. Die Bauart des Gerätes ist eh unzumutbar. Den an eine Standard VESA Halterung zu bekommen war ein Abenteuer seinesgleichen. Sony ist für mich keine Option mehr. LG auch nicht mehr. Aber das hat andere Gründe. Ich will wieder Plasma.

Hot

Steffen87vor 13 h, 0 m

Das hört sich alles so an als hätten die den TV schlichtweg im A …Das hört sich alles so an als hätten die den TV schlichtweg im Ausliferungszustand getestet, ohne auch nur irgendeine Einstellung vorzunehmen.



Generell ist das aber genau das richtige Verfahren den die wenigsten Nutzer haben großartige Ahnung davon und wollen halt "plug n play"
Und gute Tests bewerten vor allem erstmal den Auslieferungszustand und gehen danach erst in die Details und zeigen was das Gerät noch so alles kann.

Berserkus1. Apr

Generell ist das aber genau das richtige Verfahren den die wenigsten …Generell ist das aber genau das richtige Verfahren den die wenigsten Nutzer haben großartige Ahnung davon und wollen halt "plug n play" Und gute Tests bewerten vor allem erstmal den Auslieferungszustand und gehen danach erst in die Details und zeigen was das Gerät noch so alles kann.




Kann ich dir nicht zustimmen. Das mag auf einen TV der unteren Preisklasse zutreffen, aber nicht bei den höherwertigen. Ändert aber auch nichts daran, das fast alle TVs von Haus aus total übersteuert eingestellt sind.

Es geht hierbei ja auch nicht um Kalibrierorgien, lediglich 15-30min im Bildmenü und fertig.

Steffen873. Apr

Kann ich dir nicht zustimmen. Das mag auf einen TV der unteren Preisklasse …Kann ich dir nicht zustimmen. Das mag auf einen TV der unteren Preisklasse zutreffen, aber nicht bei den höherwertigen. Ändert aber auch nichts daran, das fast alle TVs von Haus aus total übersteuert eingestellt sind.Es geht hierbei ja auch nicht um Kalibrierorgien, lediglich 15-30min im Bildmenü und fertig.




Das spielt keine Rolle, der normaluser ist auch damit völlig überfordert. Wenn überhaupt justieren 10% der Käufer das Gerät anschließend, der Rest will ein ein gutes Bild ohne rumfummeln zu müssen. Ich habe auch keinen Bock erstmal ein Gerät ne Stunde feinzujustieren damit das Bild anständig ist... und ich kenne mich damit aus
Es ist OK wen beides getestet wird usw. aber es MUSS immer mit dem Auslieferungsstandart getestet werden.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Tobias.Hinz. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text