Samsung UE65MU8000TXZG (UE65MU8009TXZG) 65" 100Hz HDR10
452°Abgelaufen

Samsung UE65MU8000TXZG (UE65MU8009TXZG) 65" 100Hz HDR10

1.399€1.619€-14%0815 Angebote
50
eingestellt am 12. Dez 2017
Servus,

nach den 75" Schnappern gibt´s nun den Samsung auch in 65" zum günstigeren Preis als sonst irgendwo (aktuell). Versand kostenlos nach Deutschland.
Laut Idealo ist dies sogar der Tiefstpreis.

Der 8000er ist 1:1 der gleiche wie der 8009er. Die letzte Ziffer ist ne Art Ländercode (Hier Österreich).

100Hz nativ
10 Bit HDR
65"
Edge-LED

Link zu rtings.com Nicht irritieren lassen das dort MU9000 steht, in den USA ist unsere 8000er Serie deren 9er Serie. Ist einfach so #warumauchimmer

Haut rein Leute



*Erstes Eddit:

@Tikama hat mich/uns auf Unterschiede zum 8009er hingewiesen. Ich zitiere:

Die frage war heute schon mal im anderen Fred.
Da hatte ich diesen kommentar hinterlassen, 8000 und 8009 ist schon ein bisschen anders.

Samsung hat auch in 2017 wieder unterschiedliche Modellvariationen ein und derselben Serie herausgebracht. So gibt es beispielsweise für den deutschen Markt das Modell MU7009 oder MU8009. Für den europäischen Markt hingegen sind andere Modellbezeichnungen im Einsatz, z.B. MU7000 oder MU8000. Die Unterschiede sind beispielsweise ein fehlendes HbbTV für die deutschen Mediatheken, ein deutscher Smart Hub mit den passenden Apps, Unterstützung für verschlüsselte Kanäle (z.B. freenet TV und Sky Kanäle) und die Unterstützung von DVB-T2 mit H.265-Codec.

Quelle:Zambullo.de
hier der Link
Es gibt aber Möglichkeiten die Sachen freizuschalten.

Danke hierfür Das wusste ich nicht und habe ich auch nicht ergoogeln können bevor ich den Deal gepostet habe. Natürlich keine Gewähr auf diese Angabe, denke aber der gute wusste was er da schreibt

*Zweites Eddit:

Im Falle von nichtgefallen muss der Käufer die Rücksendekosten nach Wien zahlen. Versand wohl nur mit DHL. Im Garantiefall natürlich vor Ort klärung. Danke an @Sparbuch für die Information
Zusätzliche Info
0815 Angebote

Gruppen

50 Kommentare
Langsam wird er verramscht. Für einen Otto-Normal-Nutzer sicher ne Überlegung wert.
Wieder die Verwechslungsgefahr!
Verfasser
calle46912. Dez 2017

Langsam wird er verramscht. Für einen Otto-Normal-Nutzer sicher ne …Langsam wird er verramscht. Für einen Otto-Normal-Nutzer sicher ne Überlegung wert.


Hmmmm also der 75er war auf 0815 neulich ja auch für paar Tage sau billig zu erschwingen. Kein anderer Versandhändler zog nach, Preis ist jetzt wieder der alte. Frage mich auch langsam was da los ist.
Verfasser
noverve12. Dez 2017

Wieder die Verwechslungsgefahr!


Hehe^^ neeee diesmal ists nur der 8er der 7er ist aktuell sogar teurer
oh man....und ich warte schon so lange auf den 55".... Bis Weihnachten ist ja noch ein bisschen hin
Guter Preis für einen soliden 65ger. Ist das die EU Version? Bzw. was ist denn der Unterschied zum 8009?
Verfasser
akocemaknitu12. Dez 2017

Guter Preis für einen soliden 65ger. Ist das die EU Version? Bzw. was ist …Guter Preis für einen soliden 65ger. Ist das die EU Version? Bzw. was ist denn der Unterschied zum 8009?



Einen weiteren (sehr deutlichen Hinweis) geben die ersten Tests zu dem Modell MU8000 von rtings.com. Hierbei wurde unter anderen die Farbraumabdeckung bzw. die darstellbaren Farben durch das Modell MU8000 (baugleich zum deutschen Modell MU8009) getestet.Quelle

Im Hifi-Forum öfter auch das gleiche gelesen, also identische Modelle. Einmal aber der 8000er sei der 7009er was aber nicht sein kann, allein schon wegen des Standfußes

Daher muss man auch wegen rtings aufpassen, die bewerten ja die US-Modelle und, achtung ab jetzt gefährliches Hablwissen, ist die 8er Serie dort bei uns die 7er Serie usw. Hoffe ich verteile keine falschen Informationen.

Ich selber hole mir den TV aufgrund von Edge-LED nicht ins Haus, aber die meisten sind da ja nicht so empfindlich
Muss der Lg 800v wieder zurück
Verfasser
Lavidaloca8812. Dez 2017

Muss der Lg 800v wieder zurück


Der 1199€ Deal? Würde ich nicht machen. Mit den 50€ Shoop sowieso nicht. Beide Tv´s gesehen, finde beide nicht schlecht. Wäre mir jetzt 200-250€ Aufpreis nicht wert.
SmapSuka12. Dez 2017

Der 1199€ Deal? Würde ich nicht machen. Mit den 50€ Shoop sowieso nicht. Be …Der 1199€ Deal? Würde ich nicht machen. Mit den 50€ Shoop sowieso nicht. Beide Tv´s gesehen, finde beide nicht schlecht. Wäre mir jetzt 200-250€ Aufpreis nicht wert.


Eher 40,30€ über shoop.
Aber ja genau dieser.
Der Samsung stand schon lange auf der Liste, leider gab es nie ein passendes Angebot, dieses wäre ein super preis.
Ob es den Mehrwert von 250€ wert wäre ....
Verfasser
Hab mehr gesucht und nun auch gefunden.
Was bei uns der 8er ist, ist in den USA der 9er. Dieser TV hier wäre also bei rtings.com die 9er Serie von Samsung.
Bearbeitet von: "SmapSuka" 12. Dez 2017
MMn. Sind 60 hz ausreichend, da man beim passivem schauen keinen Unterschied mehr erkennt. 50 hz wie im letzten Saturn lg Deal sind allerdings schon etwas wenig.
Die meisten streamingportale und konsolengames unterstützen maximal 60fps
Verfasser
hippokillskrokko12. Dez 2017

MMn. Sind 60 hz ausreichend, da man beim passivem schauen keinen …MMn. Sind 60 hz ausreichend, da man beim passivem schauen keinen Unterschied mehr erkennt. 50 hz wie im letzten Saturn lg Deal sind allerdings schon etwas wenig.Die meisten streamingportale und konsolengames unterstützen maximal 60fps


Das stimmt, aber es geht bei TV´s um die Zwischenbildberechnungen um das Bild flüssiger erscheinen zu lassen. Google das Thema mal und lies dich ein oder aber geh in Laden vor Ort und vergleich mal 50Hz mit 100Hz und gleichem Bildmaterial. Nachrichten mit Börseticker unten (also die Infoleisten die dauernd von rechts nach links laufen) sind hierfür ideal wenn kein Testvideo zur Hand.
SmapSuka12. Dez 2017

Hab mehr gesucht und nun auch gefunden. Was bei uns der 8er ist, ist in …Hab mehr gesucht und nun auch gefunden. Was bei uns der 8er ist, ist in den USA der 9er. Dieser TV hier wäre also bei rtings.com die 9er Serie von Samsung.


Diesen Test habe ich auch gelesen und der überrascht ein wenig, finde ich. Denn dieser TV ist in vielen Dingen besser als die Q-Serie von Samsung. KS8000 und KS8090 waren ja auch etwas unterschiedlich, deswegen fragte ich. Ich würde allein wegen den Schwarzwerten den hier dem LG aber vorziehen und den Aufpreis damit rechtfertigen.
akocemaknitu12. Dez 2017

Diesen Test habe ich auch gelesen und der überrascht ein wenig, finde ich. …Diesen Test habe ich auch gelesen und der überrascht ein wenig, finde ich. Denn dieser TV ist in vielen Dingen besser als die Q-Serie von Samsung. KS8000 und KS8090 waren ja auch etwas unterschiedlich, deswegen fragte ich. Ich würde allein wegen den Schwarzwerten den hier dem LG aber vorziehen und den Aufpreis damit rechtfertigen.


Habe diesen TV am black friday bei Amazon gegönnt. Schwarzwert ist unglaublich... als wäre der TV aus.
hippokillskrokko12. Dez 2017

MMn. Sind 60 hz ausreichend, da man beim passivem schauen keinen …MMn. Sind 60 hz ausreichend, da man beim passivem schauen keinen Unterschied mehr erkennt. 50 hz wie im letzten Saturn lg Deal sind allerdings schon etwas wenig.Die meisten streamingportale und konsolengames unterstützen maximal 60fps


alle TV's die 50hz können können auch 60hz (hat mit PAL NTSC etc. soweit ich weiß zu tun) Das gleiche gilt meines Wissens für 100hz / 120hz
akocemaknitu12. Dez 2017

Guter Preis für einen soliden 65ger. Ist das die EU Version? Bzw. was ist …Guter Preis für einen soliden 65ger. Ist das die EU Version? Bzw. was ist denn der Unterschied zum 8009?


Die frage war heute schon mal im anderen Fred.
Da hatte ich diesen kommentar hinterlassen, 8000 und 8009 ist schon ein bisschen anders.

Samsung hat auch in 2017 wieder unterschiedliche Modellvariationen ein und derselben Serie herausgebracht. So gibt es beispielsweise für den deutschen Markt das Modell MU7009 oder MU8009. Für den europäischen Markt hingegen sind andere Modellbezeichnungen im Einsatz, z.B. MU7000 oder MU8000. Die Unterschiede sind beispielsweise ein fehlendes HbbTV für die deutschen Mediatheken, ein deutscher Smart Hub mit den passenden Apps, Unterstützung für verschlüsselte Kanäle (z.B. freenet TV und Sky Kanäle) und die Unterstützung von DVB-T2 mit H.265-Codec.

Quelle:Zambullo.de
hier der Link
Es gibt aber Möglichkeiten die Sachen freizuschalten.
Oh man, den hier oder doch den LG SJ800 behalten:/
Der LG liegt schon abholbereit(fierce) Kann jemand helfen
Welcher TV hat das bessere Bild/Kontrast/Farbraum?
Benjiy12. Dez 2017

Oh man, den hier oder doch den LG SJ800 behalten:/ Der LG liegt schon …Oh man, den hier oder doch den LG SJ800 behalten:/ Der LG liegt schon abholbereit(fierce) Kann jemand helfen Welcher TV hat das bessere Bild/Kontrast/Farbraum?


Da der Samsung schon mit dem über dem SJ8000 positionierten SJ8500 den Boden aufwischt, würde ich definitiv den Samsung vorziehen.
War es zudem nicht so, dass LG erst ab der SJ8500er Serie ein echtes RGB Panel verbaut und darunter "nur" RGBW?
Grad Amazon storniert & hier neu bestellt.
Ich schaue gerade nach dem Sony 65X9305. Das ist natürlich eine ganz andere Kategorie und eine andere Preisklasse. Mich würde interessieren wie groß der Unterschied zu dem hier angebotenen Samsung ist. Den MU8000 habe ich in mehreren Deals und auch Beiträgen im HiFi-Forum als Empfehlung gesehen. Bei rtings ist das Local Dimming mit nur 1.8 bewertet und das Schwarz etwas schlechter als beim Sony. Die Frage ist jedoch, rechtfertigt das den Aufpreis von ca. 800 Euro?

Und auch das fehlende Dolby Vision stört mich etwas. So lange sich noch kein Standard wirklich durchgesetzt hat, würde ich gerne auf beide Pferde setzen.

Danke.
Starker Deal, danke!
Tikama12. Dez 2017

Die frage war heute schon mal im anderen Fred.Da hatte ich diesen …Die frage war heute schon mal im anderen Fred.Da hatte ich diesen kommentar hinterlassen, 8000 und 8009 ist schon ein bisschen anders.Samsung hat auch in 2017 wieder unterschiedliche Modellvariationen ein und derselben Serie herausgebracht. So gibt es beispielsweise für den deutschen Markt das Modell MU7009 oder MU8009. Für den europäischen Markt hingegen sind andere Modellbezeichnungen im Einsatz, z.B. MU7000 oder MU8000. Die Unterschiede sind beispielsweise ein fehlendes HbbTV für die deutschen Mediatheken, ein deutscher Smart Hub mit den passenden Apps, Unterstützung für verschlüsselte Kanäle (z.B. freenet TV und Sky Kanäle) und die Unterstützung von DVB-T2 mit H.265-Codec.Quelle:Zambullo.dehier der LinkEs gibt aber Möglichkeiten die Sachen freizuschalten.


Also mit etwas Aufwand verbunden, genau wie bei den 2016er Modellen. Frage ist nur, ob der auch vom Preis fällt in DE. Und hinzu kommt das Problem den Microruckler, was auch dieses Model betrifft. Davon betroffen ist der interne Tuner in Verbindung mit der Software. Offiziell ist Samsung das Problem schon länger bekannt, aber sie haben es bislang nicht in den Griff bekommen. Das ist besonders nervig bei Fußball z.b. Dennoch kriegt man für 1400 einen richtig guten 65 Zöller. Alternative wäre der etwas bessere XE9005, den es auch schon für 1499 gab. Aber dann ist man auch schon schnell preislich in einer Region, wo man mit noch ein wenig Aufpreis auf High End Modelle schielen kann. Also wer ein maximales Buget von 1500 sich gesteckt hat sollte hier zugreifen oder auf ein Deal des 65XE9005 warten. Wer noch ein wenig drauflegen möchte, dem rate ich aus Erfahrung zum XE9305 oder, wenn man viel bei gedämmten Licht fern sieht und nicht so pingelig ist beim Fußball, dann auf OLED zu warten, aber unter 2k wird es dieses Jahr schwierig, glaube ich.
Bearbeitet von: "akocemaknitu" 12. Dez 2017
Hat jemand Erfahrung mit 0815? Falls mal was ist...
Ich besitze selber einen 65MU8009 und den Kauf (damals 1700€) nie bereut. Der interne Tuner in Verbindung mit dem optionalen HD+ TvKey arbeitet sehr flüssig und ohne ruckler. ich bin sehr zufrieden!!! Guter Preis.
Weiß jemand Wielange der zu für das Geld zu haben ist?
Verfasser
Lavidaloca8812. Dez 2017

Weiß jemand Wielange der zu für das Geld zu haben ist?


Servus. Hatte ja 2 Deals von 0815 bereits Online. Der eine war nach etwa 3/4 Tagen nicht mehr zu diesem Preis zu haben und der andere (der 7er) war fast eine Woche lang zu haben.
Alles spekulation natürlich. 75" verkaufen sich durch den enormen Aufpreis natürlich schlechter als 65" für fast die hälfte vom Preis.
Ich hatte den 65MU8009 hier und hatte nur Probleme damit. Erst musste das Netzteil gewechselt werden weil das Gerät immer selbstständig aus ging. Als nächstes das Board wegen den Mircorucklern und dann das Panel wegen extremen Bandings. Beim neuen Panel waren die Banding dann noch stärker. Der Händler hat dann das Gerät aus Kulanz zurückgenommen und gegen den 65KS7090 getauscht. Mit dem habe ich zwar Probleme mit der Rückwand aber das Bild ist dafür besser als beim 8009.
Bearbeitet von: "Hawk73" 12. Dez 2017
die Dealbeschreibung stimmt allerdings nicht ganz.
Es gibt ihn heute in der Schweiz für 1161€, also deutlich günstiger!

mydealz.de/dea…283
icy8112. Dez 2017

die Dealbeschreibung stimmt allerdings nicht ganz.Es gibt ihn heute in der …die Dealbeschreibung stimmt allerdings nicht ganz.Es gibt ihn heute in der Schweiz für 1161€, also deutlich günstiger!https://www.mydealz.de/deals/ch-samsung-ue65mu8000-4k-hdr-tv-begrenzte-stuckzahl-1093283


Es ist der Tiefspreis.
Der Schweiz Deal ist ja auch nur in der Schweiz gültig... bringt dem Rest der Menscheit nicht so viel.
Verfasser
geilerpenner_12. Dez 2017

Es ist der Tiefspreis. Der Schweiz Deal ist ja auch nur in der Schweiz …Es ist der Tiefspreis. Der Schweiz Deal ist ja auch nur in der Schweiz gültig... bringt dem Rest der Menscheit nicht so viel.


Ich hab schon mal gegrübelt ob ich da hin fahren soll. allerdings habe ich nur einen kombi und da passen 65" nicht rein.
Außerdem besteht ein bisschen Angst vor Zoll
SmapSuka12. Dez 2017

Ich hab schon mal gegrübelt ob ich da hin fahren soll. allerdings habe ich …Ich hab schon mal gegrübelt ob ich da hin fahren soll. allerdings habe ich nur einen kombi und da passen 65" nicht rein.Außerdem besteht ein bisschen Angst vor Zoll


Hahaha hatte 1zu1 die selben Bedenken. Fahre einen GLA - obwohl viel stauraum wird das glaub nix bei nem verpackten 65' + Wenn se dich anhalten war's nix mit Schnäppchen
SmapSuka12. Dez 2017

Ich hab schon mal gegrübelt ob ich da hin fahren soll. allerdings habe ich …Ich hab schon mal gegrübelt ob ich da hin fahren soll. allerdings habe ich nur einen kombi und da passen 65" nicht rein.Außerdem besteht ein bisschen Angst vor Zoll


Zudem: hin fahren bringt nichts... brauchst jemand in der Schweiz der für dich empfängt. Über 20kg keine Abholung ;P die wissen schon warum.
Auch ein Problem:

Bei diesem (verlockenden) Angebot ist es problematisch bei Nichtgefallen das Gerät zurück zu senden.
Rücksendekosten trägt der Käufer:
Das wird richtig heftig Teuer bei 65 Zoll und Versand DHL nach Österreich...
Sparbuch12. Dez 2017

Auch ein Problem: Bei diesem (verlockenden) Angebot ist es problematisch …Auch ein Problem: Bei diesem (verlockenden) Angebot ist es problematisch bei Nichtgefallen das Gerät zurück zu senden.Rücksendekosten trägt der Käufer: Das wird richtig heftig Teuer bei 65 Zoll und Versand DHL nach Österreich...


Zum Glück weiß ich ja schon was ich kaufe
Verfasser
Sparbuch12. Dez 2017

Auch ein Problem: Bei diesem (verlockenden) Angebot ist es problematisch …Auch ein Problem: Bei diesem (verlockenden) Angebot ist es problematisch bei Nichtgefallen das Gerät zurück zu senden.Rücksendekosten trägt der Käufer: Das wird richtig heftig Teuer bei 65 Zoll und Versand DHL nach Österreich...


Ist mir neu. Klick mich
0815 hat auch in D ne Zentrale.
AGBs...: Rückgaberecht: 0815.at/rue…cht

Edit:

Dann noch Widerrufsrecht:
Bei Waren über 30 K beauftragen die eine Spedition:Rücksendekosten um 49 Euro
Bearbeitet von: "Sparbuch" 12. Dez 2017
Verfasser
Sparbuch12. Dez 2017

AGBs...: Rückgaberecht: https://www.0815.at/ruecktrittsrecht


Okay. Nach langem googeln herausgefunden das du recht hast.
Ist aber auch verwirrend mit dem "frei" und "unfrei".

Ich ruf da morgen mal an ob das deren ernst ist. Ist das im Garantiefall dann auch so oder nur bei nichtgefallen?
SmapSuka12. Dez 2017

Ist mir neu. Klick mich0815 hat auch in D ne Zentrale.


? Und? Rücksendekosten trägt der Käufer, bei einem 65 Zoll Gerät (auch wenn Rückversand dann innerhalb Deutschlands) mit DHL trotzdem recht teuer...ca. 40 Euronen
SmapSuka12. Dez 2017

Okay. Nach langem googeln herausgefunden das du recht hast. Ist aber auch …Okay. Nach langem googeln herausgefunden das du recht hast. Ist aber auch verwirrend mit dem "frei" und "unfrei".Ich ruf da morgen mal an ob das deren ernst ist. Ist das im Garantiefall dann auch so oder nur bei nichtgefallen?


Garantie läuft sowieso über vor Ort Service. Rücksendekosten bei Nichtgefallen trägst aber Du!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text