365°
ABGELAUFEN
SAMSUNG UE75H6470 LED TV Flat 75 Zoll Full-HD 3D SMART USB-REC 2199 inkl. Versand @MM online
SAMSUNG UE75H6470 LED TV Flat 75 Zoll Full-HD 3D SMART USB-REC 2199 inkl. Versand @MM online

SAMSUNG UE75H6470 LED TV Flat 75 Zoll Full-HD 3D SMART USB-REC 2199 inkl. Versand @MM online

Preis:Preis:Preis:2.199€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus zusammen,

der große Samsung UE75H6470 ist mal wieder im Angebot für 2199 inkl. Versand bei Mediamarkt online. Denke, dass ist ein guter Preis für 75 Zoll. Wenn man nicht direkt davor sitzt ist auch die Auflösung bei dieser Diagonale vollkommen ausreichend. Habe selbst einen Sony 75 Zoll und sitze 4-5 Meter entfernt.

nächster Preis bei Idealo: 2449
Ersparnis bei ca. 10 %
qipu: 2 Prozent / lohnt sich bei 2199 Euro

Hier zumindestens die wichtigsten Daten:

Typ: LED-Backlight Fernseher mit 190 cm (75 Zoll) BildschirmdiagonaleBreite 1687,0mmHöhe 1047,9mm mit Tischfuß
Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD) / Bildwiederholrate: 400 Hz CMR
Empfang: DVB-T (Terrestrisch), DVB-C (Kabel), DVB-S2 (Satellit), CI+, WLAN
Features: Quad Core Prozessor, 3D Sound, DTS Studio Sound / DTS Premium Sound 5.1, Sprachsteuerung, Screen Mirroring
Lieferumfang: Klassische Fernbedienung + Smart Touch Fernbedienung inkl. Batterien, 2x SSG-5100GB 3D Active Shutter Brille, Samsung IR Blaster, Stromkabel, Anleitung

Beste Kommentare

m4tchbirn3

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O



Leute, die in der optimalen sitzentfernung von 3,5m oder mehr sitzen? Hast nicht jeder einen 16qm schuhkarton

Immer diese UHD Liebhaber. Noch schafft es kaum ein Sender FullHD zu liefern, was soll ich dann mit UHD? Und die gestreamten Inhalte sind extrem gepackt, damit man das Zeugs noch mit einer DSL-Leitung sehen kann. Von Qualität kann man da nicht sprechen. Aber das Marketing scheint ja zu funktionieren :-).

55 Kommentare

VGP eher 2588,99€ der für 2449€ ist kein deutsches Gerät

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O

m4tchbirn3

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O



Leute, die in der optimalen sitzentfernung von 3,5m oder mehr sitzen? Hast nicht jeder einen 16qm schuhkarton

m4tchbirn3

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O



dann doch aber lieber UHD.

Ich persönlich würde keinen Samsung TV kaufen. Habe im Bekanntenkreis nur Leute die in den ersten 3 Jahren einen Elektronikausfall hatten. 3x LCD und 1x Plasma.

Bei allen anderen Marken kommt da nur noch LG ran.

Wenn die Kiste 199€ kostet wäre es mir ja egal. Aber bei über 2k€ wäre mir das Risiko zu groß das es ein Totalverlust wird...

kommt mir teuer vor

m4tchbirn3

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O



Meine Samsung waren immer einwandfrei, der aktuelle Telefunken 65" hat auch ein Samsung Panel und der läuft bisher top.

Immer diese UHD Liebhaber. Noch schafft es kaum ein Sender FullHD zu liefern, was soll ich dann mit UHD? Und die gestreamten Inhalte sind extrem gepackt, damit man das Zeugs noch mit einer DSL-Leitung sehen kann. Von Qualität kann man da nicht sprechen. Aber das Marketing scheint ja zu funktionieren :-).

Hmm, meine Eltern (75 Jahre) brauchen einen neuen TV fürs Wohnzimmer. Sitzabstand 8 Meter (kein Witz). Momentan hängt da ein alter 50 Zoll Plasma noch ohne HDMI. Damals 10000 Euro. Evt wäre der hier ja was. Nur doof dass er keinen Twin Tuner hat. Da brauchen sie wieder einen extra Receiver zum Aufnehmen. Allerdings gab es den TV neulich schon für 1999.

cyberms

Immer diese UHD Liebhaber. Noch schafft es kaum ein Sender FullHD zu liefern, was soll ich dann mit UHD? Und die gestreamten Inhalte sind extrem gepackt, damit man das Zeugs noch mit einer DSL-Leitung sehen kann. Von Qualität kann man da nicht sprechen. Aber das Marketing scheint ja zu funktionieren :-).



Na ja. Gibt halt Menschen welche selber Denken und dann die Lemminge welche von Marketingabteilungen gesteuert werden.... finde ich ok. Sonst gäbe es im Segment >70" bei den FHD Geräten nicht so gute Preise.

ich finde ihn auch etwas zu teuer... 03/2015 für 2400euro gekauft.....

gerät ist klasse! sitze 3-4 Meter entfernt - langt dicke HD ! Nur SD wiederum ist mega grausam!

Habe ganz genau den vor 1 Jahr gekauft. Ist der günstigste 75 Zoll Fernseher gewesen. Bin super zufrieden, hat bisher keine Probleme gemacht. Von diesem uhd 4K usw halte ich persönlich nichts, mir war die Größe wichtiger als die Extras! Bezahlt habe ich vor einem Jahr 2500€ bei Mediamarkt. Wer den Fernseher kauft, macht jedenfalls nichts falsch! Wand und Abstand muss allerdings groß genug sein.

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html





gibt es bei Saturn günstiger!

matse82

ich finde ihn auch etwas zu teuer... 03/2015 für 2400euro gekauft..... gerät ist klasse! sitze 3-4 Meter entfernt - langt dicke HD ! Nur SD wiederum ist mega grausam!



Ich habe ihn nach Umzug auch an der Wand hängen, nach Umstieg von Beamer und Leinwand. Super Kompromiss! Geiles Bild, wenn man ihn korrekt eingestellt (ich nutze Helligkeit 5 statt ausgeliefert 20). Irgendwann kauf ich mir dann einen 85 Zoll und der 75er kommt dann ins Gästeklo.

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html



Link?

Also ich hab bei der letzten Aktion für 1999 Euro zugeschlagen (Amazon und MM) - bin sehr zufrieden mit dem Teil, kann ich nur empfehlen.

Kommentar

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html


4000€?
Meinst du das alles ernst was du von dir gibst?

Kommentar

Weide

Also ich hab bei der letzten Aktion für 1999 Euro zugeschlagen (Amazon und MM) - bin sehr zufrieden mit dem Teil, kann ich nur empfehlen.



Wann und wo war das?

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html



Ja. An dem Preis geht nich was wenn du das selektive lesen beiseite legen würdest... Ganz ehrlich ein FHD für 2200€ und ein UHD mit deutlich besserer Qualität für 4000€ .... wo ist dein Problem?

m4tchbirn3

Wer kauft sich denn ein 75 Zoll Monster in Full HD? o.O


Hab selbst seit 3,5 Jahren einen Samsung PS64E8090 Fernseher und der läuft seit dem ohne Probleme. Mein anderer Samsung Fernseher der A Klasse von 2008 macht bis heute auch keine Probleme. Daher kann ich Samsung nur empfehlen

Hab den TV jetzt 3 Monate und bin super zufrieden..
Sitze gute 4,5m weit entfernt

400 Hz für so einen riesen TV ist viel zu wenig, mindestens 800 Hz sollte er schon haben.
Sogar mein 46 Zoll Samsung TV hat 400 Hz !!!

TheKingFly

400 Hz für so einen riesen TV ist viel zu wenig, mindestens 800 Hz sollte er schon haben. Sogar mein 46 Zoll Samsung TV hat 400 Hz !!!



interpoliert ja

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html




ebay.de/sch…t=0

S4sch4

Alternative: http://www.hifi-im-hinterhof.de/inventurverkauf/kd-75x8505c-baep.html



Kein Saturn?

2200 Euro und in 2-3 Jahren ärgert man sich wenn Sky Fussball in UHD sendet und man schon wieder einen neuen TV braucht.

Ja das ist auch der Grund warum ich noch abwarte...

mailbot

2200 Euro und in 2-3 Jahren ärgert man sich wenn Sky Fussball in UHD sendet und man schon wieder einen neuen TV braucht.



Dann steht 8k schon bereit und man sollte wieder warten......

Im Dezember für 1.850 EUR über ebay (Mediamarkt) und Paypal gekauft. Hat meinen 55 Zoll Phillips abgelöst. Nachdem ich ihn mit Ambilight (googelt mal nach Hyperion) ausgestattet habe bin ich super zufrieden. Allerdings sollte man ihn kalibrieren. Die Werkseinstellungen sind grausam.

Folgende Einstellungen passen gut: (habe ich über eine Amazon Rezension gefunden)

Energiesparmodus: Aus
Öko Sensor: Aus

Bildmodus: Standard
Hintergrundbeleuchtung: 14
Kontrast: 93
Helligkeit: 42
Schärfe: 16
Farbe: 51
Farbton: G50/R50

Erweiterte Einstellungen
Optimalkontrast: Aus
Schwarzton: Aus
Hautton: 0
Nur RGB-Modus: Aus
Farbraum: Auto
Weißabgleich: Keine Änderung (Optional siehe unten)
Gamma: 0

Bildoptionen
Farbton: Standard
Digital aufbereiten: Aus
MPEG-Rauschfilter: Aus
Filmmodus: -
Motion Plus: Klar

Beim Weißabgleich eventuell diese Profi calibration settings verwenden:
Weißabgleich 2 Punkt:
R-Offset: 25
G-Offset: 24
B-Offset: 27
R-Gain: 20
G-Gain: 23
B-Gain: 21

Weißabgleich 10 Punkt:
% R G B
10 0 1 0
20 1 0 -2
30 0 0 2
40 0 -1 0
50 -1 0 1
60 0 -1 0
70 -1 -2 -2
80 0 2 0
90 1 0 0
100 2 0 0

mailbot

2200 Euro und in 2-3 Jahren ärgert man sich wenn Sky Fussball in UHD sendet und man schon wieder einen neuen TV braucht.



Seh ich auch so,..die Jungs finden immer wieder neue Möglichkeiten uns NEUE Fernseher anzudrehen

cyberms

Immer diese UHD Liebhaber. Noch schafft es kaum ein Sender FullHD zu liefern, was soll ich dann mit UHD? Und die gestreamten Inhalte sind extrem gepackt, damit man das Zeugs noch mit einer DSL-Leitung sehen kann. Von Qualität kann man da nicht sprechen. Aber das Marketing scheint ja zu funktionieren :-).



Was nen Quatsch, sorry. Also ich sehe eine deutlichen Unterschied zwischen Netflix House of Cards Staffel 1 (nativ 1080p) und Staffel 2 (nativ 4K) auf meinem Pana CXW804 UHD, sowohl in den Details, als auch in der Tiefenschärfe und der Farbdarstellung.

Übrigens ist 4K auch im TV-Senderbereich gar nicht mehr soweit weg, wie manche Leute hier denken. Sky UK bringt bereits seine Q Box auf den Markt, ist nur noch eine Frage der Zeit bis die bei uns landet. Sky Deutschland hat den diesjährigen Supercup zwischen Bayern und Wob bereits in UHD ausgestrahlt zum Testen (leider hatte ich da meinen Pana noch nicht, hätte das gerne mal gesehen, wie geil das aussieht) und Astra hat bereits 2 UHD Testsender (und 2-3 normale UHD Sender die aber 99% der Leute vom Inhalt nicht interessieren) am laufen und ich kann nur sagen, wer die mal gesehen hat, der weiss wie geil das aussehen wird in Zukunft. Ich würde mit den ersten 2,3,4 UHD Sendern für die breite Masse (Sky, vielleicht auch 1-2 von Astra) noch in diesem Jahr rechnen (natürlich eher spät im Jahr)....so weit wie manche sich das hier schönreden wollen, ist UHD definitiv nicht mehr weg.


Achso, wenn alle so denken würden, dass UHD und zb auch HDR nur Marketinggequatsche sind, dann wären wir immer noch im SD Zeitalter...

Man könnte übrigens genauso gut sagen, dass die Marketingabteilungen der TV-Hersteller in derart funktionieren, dass sie den Leuten immer größere TVs andrehen, obwohl eigentlich die Wohnzimmer der Menschen gar nicht wachsen. Ich hab nen 43qm Wohnzimmer (gut, 13qm nimmt die offene Küche ein) und habe trotzdem meine Möbel so stehen, dass ein 75" TV totaler Unsinn wäre. Zumal der hier dann ja auch wieder eine extrem limitierte Bildqualität hat. Die Marketingabteilungen der TV Hersteller schaffen es aber leider immer wieder den Leuten weiss zu machen, dass TV Größe vor TV Bildqualiät geht. Ich würde dann bei nem begrenzten Budget (was die meisten ja haben werden) lieber zu mehr Bildqualität greifen und dann mit einem kleineren TV leben, aber muss ja jeder selbst wissen. Wenn jemand mit nem ausgeschalteten TV über die Größe bei seinen Freunden Eindruck schinden will, dann bitte soll er so einen 75" nehmen. Wenn er aber selbst nen tolles Bild haben will und mal Freunde zum wirklichen Schauen einladen will, dann sollte man vielleicht doch lieber ne Hausnummer kleener nehmen und dafür was vernünftiges von der Bildqualität her.

Aber für den Preis trotzzdem ein Hot von mir und manche Leute können so ein Ding ja auch wirklich gebrauchen. Is nur immer wieder witzig, wie sich die Leute die derzeit keinen UHD TV haben, abfällig über UHD äussern, dann aber einen mittelmässigen 75" FHD gutfinden, und am Ende wahrscheinlich aber dann trotzdem nur 3m entfernt sitzen

Habe aktuell einen Samsung 60H6270, Sitzentfernung 3,8 - 4M
Nun bin ich am grübeln ob sich der Wechsel lohnt :/?
Was meint ihr ?

olli19801980

Aber für den Preis trotzzdem ein Hot von mir und manche Leute können so e … Aber für den Preis trotzzdem ein Hot von mir und manche Leute können so ein Ding ja auch wirklich gebrauchen. Is nur immer wieder witzig, wie sich die Leute die derzeit keinen UHD TV haben, abfällig über UHD äussern, dann aber einen mittelmässigen 75" FHD gutfinden, und am Ende wahrscheinlich aber dann trotzdem nur 3m entfernt sitzen


8862643-oCS4J

3m? passt!

aber ich werde auch noch warten. Mein PS63C7790 wird bald 6 Jahre, und ich habe irgendwie noch nicht das Gefühl den austauschen zu wollen (Vor allem nachdem es jetzt scheinbar endlich eine Lösung für das Lila-Wolken Problem gibt...).. 75FHD hat jetzt nicht viel Mehrwert... Und die Sessel näher an den TV schieben für UHD werde ich erst wenn meine Filmsammlung auch UHD Titel enthält.... Und jetzt komm mir bitte keiner mit Netflix....


olli19801980

Aber für den Preis trotzzdem ein Hot von mir und manche Leute können so ein Ding ja auch wirklich gebrauchen. Is nur immer wieder witzig, wie sich die Leute die derzeit keinen UHD TV haben, abfällig über UHD äussern, dann aber einen mittelmässigen 75" FHD gutfinden, und am Ende wahrscheinlich aber dann trotzdem nur 3m entfernt sitzen



Was ist denn dein Problem mit Netflix oder Amazon?

Und glaube mir, einen Unterschied zwischen UHD und 1080i oder p sieht man auch, wenn man weiter als die Tabelle entfernt sitzt, alleine schon in der Tiefenwahrnehmung und in der Farb- und Kontrastdarstellung.

@olli: die miese Bildqualität ist das Problem. Solange 1080er Material total mies aussieht, kann ich mir nicht vorstellen das gestreamtes 4k besser aussieht.

n8f4LL1

@olli: die miese Bildqualität ist das Problem. Solange 1080er Material total mies aussieht, kann ich mir nicht vorstellen das gestreamtes 4k besser aussieht.



Aber ich habe doch gerade meine Erfahrungen diesbezüglich geschildert:

"Also ich sehe eine deutlichen Unterschied zwischen Netflix House of Cards Staffel 1 (nativ 1080p) und Staffel 2 (nativ 4K) auf meinem Pana CXW804 UHD, sowohl in den Details, als auch in der Tiefenschärfe und der Farbdarstellung."

Glaubst du dem nicht?

Weide

Also ich hab bei der letzten Aktion für 1999 Euro zugeschlagen (Amazon und MM) - bin sehr zufrieden mit dem Teil, kann ich nur empfehlen.



Habe meinen Anfang Dezember 2015 bei Amazon gekauft. Beim MM gabs den online für ca. 2 Wochen zu dem Preis, soweit ich mich erinnern kann.

Hab mir noch die Samsung Soundbar HW-J450 mit kabellosem Sub dazugeholt, für mich eine perfekte Kombi und mehr als ausreichend (Wohnzimmer knapp 40m2) für den normalen Hausgebrauch.

Doch ich glaube dir das UHD besser aussieht als FHD. Dennoch kann ich mir kein FHD Streaming anschauen, da die Qualität absolut mies ist. UHD wird da nicht besser sein. Immer im Vergleich zu einer Bluray mit ansprechender Qualität in der jeweiligen Auflösung.
ergo:
bluray FHD gut, Streaming FHD murks --> meine Vermutung: bluray UHD gut, Streaming UHD murks.

In Summe: Solange es keine UHD Blurays in ausreichender Anzahl/Preis gibt nutzt mir UHD nichts, da ich die Qualität der Streamingdienste als mangelhaft erachte. Egal ob FHD oder UHD. Somit fehlen mir die Quellen.

Frage an dich: Wie verhält sich die Qualität zwischen gestreamten UHD und 1080p Bluray? (bei einer 16MBit Leitung )

Habe 55 Zoll bei 3,60m Sitzentfernung (passt)... also bei 75 Zoll sollten es meiner Meinung nach etwa mindestens 4,50m-5m Sitzabstand zum Fernseher sein... nur dann wird man mit dieser " Grösse " glücklich!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text