Samsung Waschmaschine / A+++ / 7KG / WF10724Y8E/XEG  528,95€ inkl. Lieferung
64°Abgelaufen

Samsung Waschmaschine / A+++ / 7KG / WF10724Y8E/XEG 528,95€ inkl. Lieferung

13
eingestellt am 14. Mai 2012
Amazon: 559,95€
Idealo: 548,99€

Energieeffizienzklasse A+++
Energieverbrauch: 0,97 kWh
Waschwirkungsklasse A
Schleuderwirkungsklasse B
Maximale Schleuderdrehzahl: 1320 U/min
Füllmenge: 7 kg
Wasserverbrauch: 49 l
33 cm XXL-Bullauge – 20% größere Einfüllöffnung

13 Kommentare

Erfahrungen?

Kann jemand etwas zu "xxl-deals.de" sagen? Ich habe leider auf die Schnelle keine Erfahrungsberichte finden können.

Verfasser

Ich habe soeben auch mal gegoogelt, die scheinen neu zu sein. Aber die Firma hat auch bei Ebay schon verkauft und da sieht alles ganz gut aus: myworld.ebay.de/av-…kt/

schlimpf

Erfahrungen?

Rezensionen bei amazon

Auch ohne Quicker-Amazon-Guthaben würde ich doch eher bei Amazon kaufen. "xxl-deals" liefert nur frei Bordsteinkante, während Amazon an den Aufstellungsort liefert.

Uhhhh.. 3,6% gespart..

COLD!

Gibt es eigentlich auch 5kg Waschmaschinen mit A+++? Ich hab nur A++ gefunden.

@dankomat:

musste mich vor kurzem mit waschmaschinen beschäftigen und finde die Produktauswahl gelinde gesagt "unüberschaubar". Jeder Hersteller verkauft unzälige Produkte. Bei Siemens/Bosch, die baugleich sind lässt sich erkennen, dass viele Maschinen den gleichen Motor und Trommel haben, aber eine Produktvielfalt durch unterschiedliche Bedienelemente und Programmanzahl geschaffen wird.

Um auf deine Frage einzugehen: Viele Maschinen erreichen ihre tollen A-A+++ Angaben durch große Mengen an Wäsche. DAher findet man A+++ vorwiegend bei 8Kg Maschinen.

Darüber hinaus realisiert man die Einsparungen durch sehr lange Waschprogramme, bis hin zu über 3 Stunden. Ich habe ja noch Verständnis für 2 Stunden, aber über 3 Stunden ist schon nervig, wenn man die Wäsche auch noch aufhängen will.

Zu guter letzt spart man auch gern noch am Wasser, das ist dann auch "ökologisch" und es muss weniger Wasser erwärmt werden.

Bei meiner neuen AEG werde ich sobald sie da ist dauerhaft den zusätzlichen Spülgang aktivieren um zu verhindern dass zu viele Waschmittelreste mit unserer Haut in Kontakt kommt.

Wieviel Kilo muss ich da pro Monat waschen, damit ich die 500 Ocken in 2 Jahren (im Vergleich zu ner normalen A-Maschine) wieder drin hab?

Soviel Wäsche willst du garantiert nicht waschen. X)

Es gibt deutlich günstigere Waschmaschinen mit A+++. Diese verbrauchen auch weniger Strom.

Z.B

amazon.de/Bek…8C/

Verbraucht nur 0.855 kWh im Gegensatz zu den 0,97 kWh hier im Deal und kostet deutlich weniger. Bewertungen 5 von 5 Sternen.

Für mich (Single) sind 7kg jedoch zu viel.

Schleudereffizienzklasse B

Da lob ich mir meine Miele und nicht so einen Schrott. Habe vorher 1 AEG, 1 Bosch und 1 Samsung gehabt welche innerhalb von 10 Jahren (zusammen, hintereinander ) kaputtgegangen sind. Da investiert man lieber 1 mal mehr und hat Ruhe.

Definitiv nicht hot. Samsung hat jetzt auch nicht gerade den Namen bei Waschmaschinen. Wenn asiatisch, dann Panasonic, die werden zum Teil sogar mit Miele Waschmaschinen verglichen und sind in Japan schon seit den 60er(?) Jahren Marktführer.

Meine Siemens WM14Q440 A+++ hat vor einem Jahr inkl. Versand bei Amazon noch ~480€ gekostet und ist somit günstiger als dieses Gerät hier. Der Nachfolger Siemens WM14Q441 kostet derzeit inkl. Lieferung auch "nur" 518€.

Die oben beschriebenen 3h Waschzeit kommen hin wenn man den "Eco Modus" einschaltet. Dank Timer aber kein Problem. Wenn ich weiß das ich in 9h von der Arbeit komme ist die Wäsche auch pünktlich fertig und ich habe nichts von den 3h gemerkt. Alternativ waschen auch die Öko-Maschinen genau so schnell wie alle anderen auch. Verbrauchen dann aber fast genauso viel an Energie.

Avatar

GelöschterUser63593

Vielleicht sollte man nicht nach einer A++++++ Maschine gieren, sondern einfach Socken und Unterwäsche statt einen Tag 7 Tage tragen. Dann lohnt sich das Waschen und insgesamt sinkt der Verbrauch auf 1/7.

Außerdem frage ich mich, wie viele kinderreiche Haushalte es in D denn noch gibt, wo doch das Fassungsvermögen der Maschinen immer mehr zum nimmt. Bald passen alle meine Klamotten auf einmal in die Maschine und in 10 Jahren kann dann noch die Bettwäsche mit hinein.

Wir als Bewohner einer Häuserzeile mit knauserigen Nachbarn haben ein zentrales "Waschhaus" mit einer guten alten 15-jährigen Miele die für 4 Familien mit insgesamt 10 Kindern wäscht. Da ist mir dann A++++++ wurscht, da diese hochgezüchteten Geräte niemals nie 15 Jahre halten und ich es für ein Gerücht halte, dass man ohne Wasser wirklich waschen kann.

dankomat

Gibt es eigentlich auch 5kg Waschmaschinen mit A+++? Ich hab nur A++ gefunden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text