Samsung Wave GT S8500 (1 Ghz, 2 GB interner Speicher, Super Amoled Display, Touchscreen, bada-Betriebssystem) @Ebay -19%
216°Abgelaufen

Samsung Wave GT S8500 (1 Ghz, 2 GB interner Speicher, Super Amoled Display, Touchscreen, bada-Betriebssystem) @Ebay -19%

49
eingestellt am 6. Sep 2011
Preisvergleich = 183,00 €
Ersparnis = 19%

kein SIM-Lock - kein Vertrag - kein Branding - frei für alle Netze und SIM-Karten!

Hauptmerkmale:
* bada-Betriebssystem von Samsung
* 8,4 cm (3,3“) Touchscreen mit Super-AMOLED-Technologie
* Leistungsstarker 1GHz-Prozessor
* Schnelles Internet dank WLAN und HSDPA
* 1 GHz Prozessor
* Blink-Shot-Funktion
* 5-Megapixel Kamera

QIPU nicht vergessen! ;-)

edit: Stückzahl: 901

Beste Kommentare

cpeth

top handy zum fairen preis... hab es selber und bin voll zufrieden...allerdings sollte man beimm kauf beachten das das handy mit bada läuft welches noch sehr jung ist im vergleich zu anderen, was die auswahl an apps betrifft!!!ansonsten bekommt man in 1-2 monaten das update auf bada 2.0 welches das handy auch multitasking fähig macht!!!ich für meinen teil kann es empfehlen!!!HOT



sehr jung? Bada ist ein Jahr jünger als Android und kommt nicht mal annähernd an Android heran.

Für Android oder Apple- User ist Bada gar nichts. Für Anfänger in diesem Bereich ist es ok.. die sind halt noch nicht so verwöhnt.
Der Bada Market wird fast nur noch mit Styleapps gefüllt (neue Hintergründe und so ..).

Hatte mich vor einem Jahr(als ich noch das 8500 hatte) als Programmierer angemeldet. 4 Monate später kam dann mal die Zusage und die freischaltung. Da kann man sich doch echt nicht darüber wundern, dass dieses BS den Bach runter gehen wird.

Da isser wieder, der Simon mit dem WOW-Deal (_;)

Ganz wichtig, Angry Birds gibt es noch nicht für Bada

Nein, Bada ist schon eine Alternative für Smartphone Einsteiger. Allerdings würde ich persönlich eher zu Android, Windows Phone 7 oder iPhone greifen.

49 Kommentare

Da isser wieder, der Simon mit dem WOW-Deal (_;)

zurecht

top handy zum fairen preis... hab es selber und bin voll zufrieden...allerdings sollte man beimm kauf beachten das das handy mit bada läuft welches noch sehr jung ist im vergleich zu anderen, was die auswahl an apps betrifft!!!
ansonsten bekommt man in 1-2 monaten das update auf bada 2.0 welches das handy auch multitasking fähig macht!!!

ich für meinen teil kann es empfehlen!!!HOT

Verfasser

Danke für deinen Review, cpeth! (_;)

bevor noch welche sich in den foren rumärgern über bada sollte der käufer zumindest wissen worauf er sich da einlässt

knapp 3200 brauchbare apps, wachsender appstore und meiner meinung nach alles wichtige dabei

und ganz wichtig für die meisten, es gibt wohl keine vernünftige FB/VZ app...und der socialhub lässt zu wünschen übrig...

aber gut das reicht auch als warnung, denn trotz alle dem bekommt man hier ein handy welches besser (schmuckstück ist definitiv das Super AMOLED display!!!)ist als jedes andere in der preisklasse, welches bis auf die app sache eigentlich keine wünsche offen lässt...einfache bedienung, top ausstattung, top preis

cpeth

top handy zum fairen preis... hab es selber und bin voll zufrieden...allerdings sollte man beimm kauf beachten das das handy mit bada läuft welches noch sehr jung ist im vergleich zu anderen, was die auswahl an apps betrifft!!!ansonsten bekommt man in 1-2 monaten das update auf bada 2.0 welches das handy auch multitasking fähig macht!!!ich für meinen teil kann es empfehlen!!!HOT



sehr jung? Bada ist ein Jahr jünger als Android und kommt nicht mal annähernd an Android heran.

Für Android oder Apple- User ist Bada gar nichts. Für Anfänger in diesem Bereich ist es ok.. die sind halt noch nicht so verwöhnt.
Der Bada Market wird fast nur noch mit Styleapps gefüllt (neue Hintergründe und so ..).

Hatte mich vor einem Jahr(als ich noch das 8500 hatte) als Programmierer angemeldet. 4 Monate später kam dann mal die Zusage und die freischaltung. Da kann man sich doch echt nicht darüber wundern, dass dieses BS den Bach runter gehen wird.

Ganz wichtig, Angry Birds gibt es noch nicht für Bada

Nein, Bada ist schon eine Alternative für Smartphone Einsteiger. Allerdings würde ich persönlich eher zu Android, Windows Phone 7 oder iPhone greifen.

Ich habe das Handy "noch" - wechsel nun zum SGS 2 - allerdings hat es mir 1,5 Jahre treu gedient... Einige Macken und das verhältnismäßig "kleine" Display lassen es nun zum Handy meiner Freundin werden. Zum Verkauf zu schade, da es einfach ein klasse Handy mit klasse Akku ist.

(Sie hat noch ein K800i, kaum zu glauben was ;))

Achja: QIPU nicht vergessen!!!

da magst du recht haben, aber wer von vorne rein weiß das bada kein android oder ios IOS ist wird zufrieden sein...es sind inzwischen die meisten SINNVOLLEN/NÜTZLICHEN apps vorhanden...
und bada gibts bisher erst in der version 1,2...denk mal an windows 1 oder IOS1, oder android 1.0...besser waren die auch nich;-)

Außerdem gehts hier ja um das handy wo ich nur den kleinen hinweis geben wollte

Scope

Da isser wieder, der Simon mit dem WOW-Deal (_;)



Ich nehm´ lieber die Lederhosen, die es auch bei Ebay WOW gibt....

Hab das Handy und muss sagen ist sehr gut! Bada ist auch in Ordnung.
Hab letztes Jahr noch 100 EUR mehr bezahlt.
Von mir ein HOT!

vagus66

Ich nehm´ lieber die Lederhosen, die es auch bei Ebay WOW gibt....


Dann viel Spaß damit beim Rumlaufen

cpeth

[...] ansonsten bekommt man in 1-2 monaten das update auf bada 2.0 welches das handy auch multitasking fähig macht!!! ich für meinen teil kann es empfehlen!!!HOT



Also mein Wave ist schon seit ich es gekauft hab (vor über einem Jahr) multitaskingfähig. ;-)

Also mein Wave ist schon seit ich es gekauft hab (vor über einem Jahr) multitaskingfähig. ;-)[/quote]

multitasking = apps im hintergrund laufen lassen und aktualisieren und trotzdem alles machen können (z.B. Whats app und co...und das kann das wave leider noch nich)

Hab das Handy selber und ich vermisse nichts ausser eine schöne ICQ/Skype App. Und der große Vorteil von Bada ist das es keine meiner privaten Daten an seinen Heimserver sendet. Ich will kein Stasitool (IPhone, Androidhandy, Win7Phone) in der Tasche rumtragen. Sowas geht gar nicht.

THX FWB!!!!!! ein wares wort!!!!

FWB

Hab das Handy selber und ich vermisse nichts ausser eine schöne ICQ/Skype App.



ICQ geht z.B. mit KLINT oder Palringo...ob die deinem Schönheitsideal entsprechen weiß ich nicht.

Verfasser

Wie würdet ihr das hier beworbene Smartphone eigentlich im Vergleich zum "Huawei Ideos X3", welches es neulich beim Lidl für 99€ gab, bewerten?

es ist um einiges schneller und hat ein deutlich besseres Display!

cpeth

da magst du recht haben, aber wer von vorne rein weiß das bada kein android oder ios IOS ist wird zufrieden sein...es sind inzwischen die meisten SINNVOLLEN/NÜTZLICHEN apps vorhanden...und bada gibts bisher erst in der version 1,2...denk mal an windows 1 oder IOS1, oder android 1.0...besser waren die auch nich;-)Außerdem gehts hier ja um das handy wo ich nur den kleinen hinweis geben wollte



Geiler Vergleich. Bada kam ja nun bissi später raus, daher sollte es mind. die Dinge haben die zum Release in anderen OS verfügbar waren. Der Vergleich hinkt also.

Gibt's offline-Navigation für das Teil?

illob

Gibt's offline-Navigation für das Teil?



Ja. Karten lassen sich downloaden und offline nutzen. "Aber" die eigentliche Navigationsfunktion kostet Geld. Dürften ca. 30 Euro für eine lebenslange Lizenz sein.

Danke für die Info

Bis auf die 30€ teure Variante gibts leider keine wirklichen Alternativen für die Navigation was ich sehr schade finde, da ich das Teil gerne als Navi nutzen wollte und feststellen musste, dass es nur so geht. Jailbreaks oder etwas dergleichen gibt es scheinbar auch nicht

man kann auch Sygic für Bada nutzen!

Verfasser

30 Euro für Navigation halten sich noch in Grenzen wie ich finde. Sofern die Leistung stimmt natürlich...

bei Mediamarkt gibts gerade das Wave II zumind hier in Berlin für 169 € - hat zwar keinen AMOLED Screen dafür ist der mit 3,7" deutlich größer

Beide sollen übrigens das Update auf Bada 2.0 offiziell erhalten.

Es gibt Anleitungen im Netz, wie man NDrive Navigation "konstenlos" auf Bada installieren kann. Dann nur noch die Karten von Navteq für beliebige Länder runterladen - komplett kostenlose Lösung.

Ein befreundets Pärchen hat zwei dieser Handies, beide stürzen mehrmals am Tag ab und können über Stunden hinweg trotz vollem Empfang keine Anrufe tätigen oder empfangen. Davor hat er auch groß rumgetönt, was Android für ein Gehype ist und das Bada das auch alles kann. Damals hab ich ihm geantwortet, daß es die Community von Android rausreißt und es bei Bada keine "Hobby"-Programmierer geben wird. Ich habe Recht behalten und beide werden sich kein zweites Bada-Phone zulegen...X)

was alle immer damit haben "bedenkt bada ist jung, also bitte nicht mit xy verlgeichen...". bada ist mittlerweile alt genug, nur kommt es einfach nicht wirklich ausse pötte. ja es ist ein OS mit potential, aber was apps und games betrifft kann es nicht annähernd an derivate anstinken und wird es auch niemals, also hört doch auf mit den "bada ist erst noch im kommen" sprüchen... es wird nie weiter kommen, dafür ist es leider zu spät und nur auf wenigen geräten eines einzigen herstellers.

auf der anderen seite braucht man nicht zich tausend kopien der immer gleichen apps. ein OS darf auch wenig appauswahl haben, wenn diese gut ist, egal wie jung oder alt dieses os ist. auf bada braucht man keine rücksicht mehr nehmen. es wird nicht aussterben, aber auch nicht weiter wachsen. für die, die es benutzen mag es toll sein, für viele andere weiterhin ein nischenprodukt. wer meint mit warten die appauswahl bei bada aussitzen zu können irrt. man kann nicht jeden tag das rad neu erfinden. was es noch nicht gibt, kommt auch nicht wirklich...

DAU

Ein befreundets Pärchen hat zwei dieser Handies, beide stürzen mehrmals am Tag ab und können über Stunden hinweg trotz vollem Empfang keine Anrufe tätigen oder empfangen.



Ich kann das nicht bestätigen. Außer bei der Alpha/Beta-Version von Bada 2.0 hatte ich bisher keinerlei Abstürze oder größere Probleme mit meinem Wave.

Meine Frau hatte das Wave verkauft, weil der Kalender einfach nur Schrott war und sich auch nicht ordentlich synchronisieren ließ. Bada lief aber sehr stabil und sie war mit dem Handy sehr zufrieden und mit den wenigen Apps störte sie auch nicht. Problematisch wars auch mit nem Navi. Erstmal ein ordentliches finden und dann war das GPS-Modul auch sehr langsam.


Aber wenn man den Kalender wenig nutzt und auch nur maximal einmal im Monat sich navigieren lassen will und auch mit einer Offboard-Lösung zufrieden ist, unbedingt zuschlagen!

Ich hab das Handy damals noch zum Preis von 300 € gekauft. Hätte ich die schlechte Entwicklung der App-Situation vorhergesehen, hätte ich das Handy definitiv nicht gekauft. Ein Verkauf lohnt halt auch nicht mehr bei dem Preisverfall xD...

Die Hardware lässt besonders zu dem Preis keine Wünsche offen und Bada als BS ist einwandfrei.

Nur Apps sind Mangelware...

@d5e5f5: Ich hab selbst nicht schlecht gestaunt, aber die Probleme mit dem Empfang treten bei ihr immer wieder auf sogar nach der Reparatur.

Das Problem mit den Apps möchte ich mal etwas relativeren!!
Besitze das Handy jetzt selbst ein Jahr. Es gibt für mich persönlich ausreichend Apps(zugegeben es war am Anfang recht mau, doch mit der Zeit kamen immer mehr qualitativ gute Apps auf den Markt). Natürlich will man am Anfang gerne, wie alle anderen die bekannten Spiele haben (Angry Birds etc.) aber im alltäglichen Gebrauch vermisse ich eigentlich keine Apps. Es gibt im Bada App-Store bekannte IPhone/Android Apps wie z.B. Fruit Ninja oder Plants vs. Zombies. Zudem gibt es auch die auch noch einige weitere gute Apps, die gut für Zwischendurch beim Warten auf Bus/Bahn sind(Hoops,Turbo Grannies,Finger Physics).
Und auch nützliche Apps gibts es und diese funktioneren ohne Probleme (Spiegel-App,Kicker,Barcode Reader,QR-Reader).
Zur Facebook-App: Um ehrlich zu sein, ist die App an sich schrott. Ein kleiner Trost könnte nur die Internetversion von Facebook sein bzw die Java-app. Beide funktionieren ohne Probleme. Über Palringo kann man auch den Facebook-Chat benutzen.
Da ich die Bada 2.0 Beta ausprobiert hab (Erscheinung in ca. 1-2Monaten), kann ich sagen, dass die Facebook-App auch jetzt eine wirkliche Facebook-App ist. Soll heißen, sie ist ähnlich aufgebaut wie bei Iphone/Android und funktioniert auch.

Preis-Leistung stimmt bei diesem Handy zu 100%. Klasse Display,gute Kamera und eine einfache Bedienung sprechen für sich. Mit dem Bada 2.0 Update macht das Handy noch einen großen Sprung nach vorne. Ich wäre überglücklich, wenn ich das Samsung Wave für 150€ hätte kaufen können

Ich hab die Möglichkeit das Wave und das Galaxy S direkt zu vergleichen. Hardwaremäßig sind sie ja quasi gleich, auch das Samsung-Android und Bada ähneln sich sehr stark, wobei beide OS kleine Vor- und Nachteile haben.

Pro Galaxy:
Viiiiele Apps
Großes Display (Geschmackssache)

Pro Wave:
Günstiger
Knopf für Foto
Blitzlicht
Kleiner (Geschmackssache)

Als Wave-Besitzer möchte ich noch ergänzen, dass die Akkulaufzeit wirklich passabel ist. Wer das Handy auch hauptsächlich zum telefonieren und nur gelegentlich zum Surfen nutzt, kommt locker 3-4 Tage mit einer Akkuladung hin. Auch würde ich wegen des wirklich tollen Amoled-Displays entschieden vom Wave2 abraten.
Bada ist hinsichtlich Apps wirklich unbrauchbar. Wer aber nicht tausend Spiele und sinnlose Werbeapps braucht, liegt hier richtig.
Vom haptischen Qualitätseindruck übrigens deutlich besser als das ähnlich alte Galaxy i9000.

Habe das Handy seit letztem Jahr. Bin leider gar nicht zufrieden. Was da groß versprochen wurde was noch an Apps kommen sollte. Wurde aber nix draus. Eigentlich ein tolles und wertiges Handy, leider mit dem falschen OS!

Verfasser

Wie lange hält der Akku so bei wenig bis normalen Gebrauch?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text