424°
ABGELAUFEN
Samsung WF71184ZBD Waschmaschine mit 11KG Fassungsvermögen für 529€
Samsung WF71184ZBD Waschmaschine mit 11KG Fassungsvermögen für 529€
Home & LivingCyberport Angebote

Samsung WF71184ZBD Waschmaschine mit 11KG Fassungsvermögen für 529€

Preis:Preis:Preis:528,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Cyberport gibt es zurzeit die Samsung WF71184ZBD Waschmaschine für 499€ (vgl. 699 laut Idealo) mit folgenden Specs:

Der Preis wird euch erst angezeigt, sobald ihr in den Warenkorb schaut.

Energieeffizienzklasse :
A+++
Typ:
Waschmaschine
Bauform:
Frontlader
unterbaufähig:
nein
unterschiebbar:
nein
säulenfähig:
nein
Farbe:
Weiß
Energieverbrauch:
ca. 256 kWh (220 Standard-Waschzyklen)
Wasserverbrauch:
ca. 16.450 Liter (220 Standard-Waschzyklen)
Fassungsvermögen:
max. 11 kg
Schleudereffizienz:
A auf einer Skala von A (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz)
max. Schleuderdrehzahl:
1400 U/min
Geräuschemission Waschen:
53 db(A) re 1pW
Geräuschemission Schleudern:
72 db(A) re 1pW
Ausstattung / Daten:
Schaum Aktiv Technologie
Diamond Pflegetrommel zur besonderen Schonung der Wäsche
33 cm XXL Bullauge – 20 % größere Einfüllöffnung
Eco Drive InverterMotor mit 10 Jahren Garantie
Vollelektronische Steuerung mit intelligenter Mengenautomatik
LED-Display
Programende bis zu 19 h vorab wählbar
1–5 Spülgänge frei wählbar
Unwuchtkontrolle
Keramikheizstab

Programme:
Energie Sparen
Outdoor
Flecken
Wolle
Baumwolle
Handwäsche
Trommel-Reinigung
dunkle Wäsche
Feinwäsche,
Mischwäsche
Jeans
Kurzprogramm
20°-Programm
Programmoptionen
Schaum Aktiv
Programmende-Vorwahl
Temperaturauswahl
Schleuderdrehzahl
Leichtbügeln
Spülgänge
Vorwäsche
Intensiv
Mein Programm
Ton aus
Sicherheit:
Kindersicherung
Vollwasserstopp gegen jede Art von Wasserschaden
Abmessungen:
ca. 85 x 60 x 60 cm (H x B x T)
Gewicht:
71 kg
Herstellergarantie:
2 Jahre

ps. Qipu nicht vergessen!

edit1
- Badr1989

e2
- Badr1989

Hab mal den direkten Link eingesetzt!
- El_Lorenzo

Beste Kommentare

Gibts die auch in größer? Ab 80 Kilo könnte ich mir das Duschen sparen

roboco

A+++ gilt nur wenn man auch wirklich die 11 Kg nutzt. Die Trommeln werden immer größer um diese Effizienz zu erreichen. Für den Normalverbraucher aber völliger Quatsch.




Dein Kommentar ist völliger Quatsch! Je größer die Trommel, desto besser fällt die Wäsche beim Waschen hin und her. Wir haben schon eine 8KG Panasonic mit einer sehr großen Trommel. Könnte manchmal auch mehr sein. Für 1 Person oder 2 Personen kommt man wahrscheinlich mit 6kg klar. Mit einer Familie mit Kleinkindern 4-5 Köpfe nicht! Somit ist eher das Trommelvolumen entscheidend - als das max. Füllgewicht.

29 Kommentare

koset 699 Euro dort, wo siehst du was von 499 ?

redlions

koset 699 Euro dort, wo siehst du was von 499 ?



Schau mal im Cybersale

Habe ebenfalls eine Samsung und bin sehr zu frieden

11 kg...ok, wer teilt sich die wäsche mit mir?

sind die maschinen bei 11 kg auch größer oder die typische standartnorm?

+ Versand?


60 x 60 x 85 cm

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)

Dealpreis ist falsch!
Es kommen mindestens 29,90 Euro Versandkosten dazu (frei Bordsteinkante).
Wer im 3ten Stock wohnt sollte 69,90 Euro Versand nehmen

Samsung macht meiner Meinung nach echt recht gute Waschmaschinen

A+++ gilt nur wenn man auch wirklich die 11 Kg nutzt. Die Trommeln werden immer größer um diese Effizienz zu erreichen. Für den Normalverbraucher aber völliger Quatsch.

roboco

A+++ gilt nur wenn man auch wirklich die 11 Kg nutzt. Die Trommeln werden immer größer um diese Effizienz zu erreichen. Für den Normalverbraucher aber völliger Quatsch.




Dein Kommentar ist völliger Quatsch! Je größer die Trommel, desto besser fällt die Wäsche beim Waschen hin und her. Wir haben schon eine 8KG Panasonic mit einer sehr großen Trommel. Könnte manchmal auch mehr sein. Für 1 Person oder 2 Personen kommt man wahrscheinlich mit 6kg klar. Mit einer Familie mit Kleinkindern 4-5 Köpfe nicht! Somit ist eher das Trommelvolumen entscheidend - als das max. Füllgewicht.

xTaker

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)



Die Beko Waschmaschinen sind gar nicht so schlecht, hab hier auch eine für damals 400€ von beko stehen, 3 Jahre tut sie schon ihren Dienst ohne ausfälle. Beko WMB71643PTE Frontlader.

Testbericht. Platz 10

Wenn man sich aber anschaut, was die Waschmaschinen in den Plätzen davor kosten und wie wenig Prozente besser diese nur sind..

Verfasser

dateitausch

Dealpreis ist falsch! Es kommen mindestens 29,90 Euro Versandkosten dazu (frei Bordsteinkante). Wer im 3ten Stock wohnt sollte 69,90 Euro Versand nehmen


Korrigiert, Danke!

Der haben den kleinen Bruder mit 8 kilo Fassungsvermögen und sind super zufrieden.

roboco

A+++ gilt nur wenn man auch wirklich die 11 Kg nutzt. Die Trommeln werden immer größer um diese Effizienz zu erreichen. Für den Normalverbraucher aber völliger Quatsch.



Das ändert aber nix daran, was der Kommentar aussagt, dass eine Waschmaschine A+++ mit 11kg deutlich mehr Strom und Wasser verbrauchen darf als eine mit z.B. 6kg.
Wir kommen z.B. mit 4 Personen und 6kg klar und hatten da auch noch nie Probleme, das kann natürlich anders sein, wenn man viel Wäsche hat, die zusammen in die Maschine geht ansonsten is es doch so, dass man getragene Wäsche jetzt auch nicht tagelang sammelt um die Maschine voll zu bekommen...ich will die ja auch wieder anziehen. Vorteil der großen Maschinen ist natürlich schon, dass du problemlos auch mal Bettdecke usw. rein bringst aber darauf können wir verzichten.
Man muss dann auch einfach sagen, dass eine Maschine mit 6kg und A+++ teils unter 150kwh Strom und unter 9000 Liter Wasser verbraucht....die Samsung hier gönnt sich über 250kwh und fast 16 500 Liter Wasser, das ist schon ein deutlicher Unterschied.
Fairerweise sollte man allerdings dazu sagen, dass die Maschine natürlich bei Beladung mit 6kg eher nicht so viel verbrauchen wird. Auch wenn ich das jetzt nicht so genau nachgelesen hab geh ich einfach mal davon aus, dass auch die Maschine eine Mengenautomatik hat und den Verbrauch damit etwas reduzieren sollte.
Allerdings wird bei der sogenannten Teilbeladung oft auch nur der Wasserverbrauch deutlich gesenkt, teils brauchen die dann bei Teilbeladung sogar noch etwas mehr Strom, die hier genannte Maschine dürfte eine Einsparung drin sein, bei Teilbeladung sollte der Stromverbrauch trotzdem noch deutlich über 200kwh liegen.
Von da her ist größer eben doch nicht immer besser...muss im Endeffekt jeder selbst für sich entscheiden, was für ihn in Frage kommt.
Den genannten Kommentar als völligen Quatsch abzutun halte ich allerdings als völligen Quatsch.

Ich frage mich, ob eine halbvolle Maschine mit 11 KG Fassungsvermögen die Wäsche möglicherweise weniger zerknittert als eine volle mit 6 KG.


xTaker

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)



Is es denn nicht immer so?
Kaufst du eine teure Maschine, die kaputt geht.....hätte ich genau so ne billigere kaufen können!
Kaufst du ne billige Maschine, die kaputt geht.....hätte ich doch ne teurere Maschine genommen!

Durchaus z.B. auch ein Problem von Miele Maschinen, die sind schon wirklich gut und auch gut reparierbar, trotzdem is es auch bei denen so, dass die Ein oder Andere mal vorzeitig den Geist aufgibt und natürlich is der Aufschrei bzw. die Kritik enttäuschter Kunden dann viel lauter als jetzt bei ner Maschine der Mediamarkt-Eigenmarke. Da is man als "Premiumhersteller" immer in der Situation, dass man eigentlich nur verlieren kann.

Jetzt willst du von uns eine Empfehlung, damit du dann deiner Freundin sagen kannst das is nicht meine Schuld, mydealz hat gesagt.....?
Das nenn ich schlau

Also als 2 Personenhaushalt finden die Grösse klasse. Allerdings brauche ich auch viel Platz für Handtücher, da ich 3 mal die Woche Sport mache und wir gerne in die Sauna gehen. Da kann man auch gleich den Bademantel mitwaschen. Macht sich auch super wenn mal das ganze Bettzeug gewaschen werden muss (-;. Habe auch mal die Sitzkissen darin gewaschen aber dann wird die Sache beim Schelundern schon Grenzwertig.

Allerdings finde ich die Verarbeitungsqualität der Siemens besser. Aber das ist sicherlich Geschmackssache.

Also wenn Ihr genug Platz habt die Wäsche direkt hinter her aufzuhängen würde ich die Grösse empfehlen.

Gibts die auch in größer? Ab 80 Kilo könnte ich mir das Duschen sparen

roboco

A+++ gilt nur wenn man auch wirklich die 11 Kg nutzt. Die Trommeln werden immer größer um diese Effizienz zu erreichen. Für den Normalverbraucher aber völliger Quatsch.



Hmm wir haben 3 Kinder und keine Maschine mit 11 kg, wir haben 7kg und das reicht

xTaker

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)




ich sags so geht ne billige für 250 euro nach 3 jahre kaputt hole ich mir wieder ne billige für 200 euro da die im preis ja auch fallen, meine kostete vor 5-6 jahren bei media markt 249 euro mit 6 kilo is ne hoover und hatte noch keine probleme, aktuell braucht die 9000 liter und 160 kw/h also weniger als die aktuellen A+++ obwohl nur A+ ist.

eine teure hält maximum auch nur 5-6 jahre kostet ca. 800 euro^^ für dasg eld bekomme ich 3 billige^^ jede hält eventuell 3 jahre, im endefekt habe ich dann immer noch 50 euro gespart^^ obwohl 3 maschinen gekauft wurden wären^^ von den billigen


wie gesagt meine ist ne billige hält seid knappen 6 jahren und hat weniger verbrauch als neue mit A+++ und so ist es bei meinem gefrierschrank von Beko und kühlkombi genauso, alle A+ und haben aber mindestens 15-20 % weniger verbrauch wie neue mit A+++

xTaker

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)



Naja also man darf da aber natürlich nicht den Fehler machen und Äpfel mit Birnen vergleichen, wenn ich jetzt z.B. eine aktuelle Waschmaschine A+++ mit 6kg kaufe, dann bin ich in Sachen Stromverbrauch noch unter 150kwh, beim Wasser sind wir mittlerweile bei irgendwas um die 8000 Liter, wenn man also wirklich die Äpfel mit den Äpfeln vergleicht, dann ist A+++ auch sparsamer als A+.

Bei mir ist es halt immer so, dass ich lieber zum tendenziell haltbareren Produkt greife, da ich es ökologisch verwerflich finde 2 neue Maschinen zusätzlich zu produzieren, wenn es eine Möglichkeit gibt noch mit der ursprünglichen Maschine zu arbeiten auch wenn es ökonomisch vielleicht Sinn machen würde in der Zeit drei billigere zu verheizen.
Darüber lässt sich streiten, keine Frage, ICH persönlich seh es halt so, andere müssen die Meinung nicht teilen.
Hier ist jetzt z.B. eine Maschine fast schon 15 Jahre im Einsatz, kleinere Defekte gab es (sogar während der Garantiezeit war schon mal was defekt), aber alles in allem läuft die Maschine einwandfrei und sollte mal was sein, dann mach ich die Maschine eben auf und nehm mich des Problems an...ich seh derzeit keinen Grund warum die nicht die 20 Jahre und mehr voll bekommen sollte.

Ein "Billiggerät" muss nicht zwangsweise schon nach ein paar Jahren kaputt gehen, ein teureres Gerät (mal ausgenommen dem Fall, es ist hauptsächlich teurer, weil es mehr Funktionen bietet) bringt oft aber schon Eigenheiten mit, die es für eine längere Lebensdauer auslegen.
Es gibt z.B. durchaus Miele Maschinen, die schon mehr als 30 Jahre auf dem Buckel haben.
Aber teures Produkt heißt eben leider nicht automatisch, dass es zu 100% auch länger hält als die billigere Ware. Auch da fallen Geräte vorzeitig aus.

11 Kilo? Boar ey!
u2QTb.gif

Lasst euch bloss nicht von den losen Werbeaussagen locken. Wir hatten mal ne Samsung nach 3 Jahren Tod und unbrauchbar. OK kann ja passieren..... Haben dann eine Panasonic gekauft super leise aber Waschleistung Mittelklasse und nach nur 20 Tagen Wasserschaden auf den Fliesen -> Konstruktionsfehler der Trommel. Danach LG angeblich 10 Jahre Garantie auf Motor. Nach 9 Monaten Laugenpumpe platt.... egal hat ja Garantie. Nach 18 Monaten 2. Laugenpumpe kaputt auch noch Garantie . Nach 3 Jahren alle Stoßdämpfer hin. Nach 4 Jahren die 3. Laugenpumpe. Nach 4,5 Jahren macht die Maschine Geräusche beim Schleudern.....Naja denkst dir 10 Jahre Garantie auf Motor..... Genau und NUR auf den Motor und das nimmt man sehr W
wörtlich..... defekt ist das Kugellager angeblich an der Trommel und das ist eben nicht Teil des Motors !!! Komisch ich kenne keinen Motor ohne Lager aber egal das Teil kommt jetzt auf den Schrott und ich kauf mir wieder eine Siemens oder Miele.

Kauft euch doch einfach ein Waschbrett und Kernseife. Dann müsst ihr euch nicht andauernd über defekte Waschautomaten ausheulen ...

xTaker

Puh, meint ihr die taugt was? Wir suchen nach einer guten Waschmaschine in diesem Preissegment. Der Preisnachlass klingt ja ordentlich, allerdings kenn ich mich was Waschmaschinen betrifft überhaupt nicht aus und wenn die jetzt schrott ist, darf ich mir von meiner Freundin anhören, warum wir nicht einfach eine Beko für 250€ gekauft haben. X)

Ist das dein Ernst? Oh man...

Meine Samsung ist jetzt 6-7 Jahre alt... Komische Maschine. 1-2x im Jahr macht sie extrem laute komische Geräusche ,und auch 1-2x im Jahr sorgt sie dafür das die Wäsche plötzlich extrem stinkt... Jedesmal denke ich "oh... Kaputt..." aber nach diesen Anfällen läuft sie wieder als ob nie was gewesen wär.

11kg? Viel Spaß beim aufhängen der Wäsche , das sind min. 2 Wäscheständer voll

Viel scheint der Hersteller von seiner Waschmaschine nicht zu halten, wenn er nuer zwei Jahre Garantie gibt...

Ronfire

Viel scheint der Hersteller von seiner Waschmaschine nicht zu halten, wenn er nuer zwei Jahre Garantie gibt...


Das schlaue Pferd springt nur so hoch, wie es muss.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text