247°
Samsung™ - 22" LED-Monitor "S22C350H" (Full HD TN-Panel,VGA,HDMI,5ms) [Refurbished] für €84.- [@GetGoods.de]

Samsung™ - 22" LED-Monitor "S22C350H" (Full HD TN-Panel,VGA,HDMI,5ms) [Refurbished] für €84.- [@GetGoods.de]

ElektronikGetgoods Angebote

Samsung™ - 22" LED-Monitor "S22C350H" (Full HD TN-Panel,VGA,HDMI,5ms) [Refurbished] für €84.- [@GetGoods.de]

Preis:Preis:Preis:84€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis Neuware (Idealo.de) €103,55 (Ersparnis 19 Prozent bzw. €19,55).
(Amazon.de 4,4 von 5 Sterne bei 377 Bewertungen).

Den Samsung™ 22" LED-Monitor "S22C350H" gibt es als Versandrückläufer bei GetGoods.de für günstige €84.- (Versandkostenfrei).

Um auf den Preis zu kommen, müsst Ihr Euch für den Newsletter registrieren und bekommt im Gegenzug einen €5.- Gutscheincode den Ihr bei der Bestellung einlösen könnt:
getgoods.de/new…ter

Datenblatt:
Diagonale: 21.5"/54.6cm • Auflösung: 1920x1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Anschlüsse: VGA, HDMI • Ergonomie: N/A • VESA: N/A • Leistungsaufnahme: 24W (typisch), 0.4W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight

17 Kommentare

tmpwivtn.jpg

Samsung? Nie wieder

Schwammi

Samsung? Nie wieder


Aha.

Schwammi

Samsung? Nie wieder


Wollt mir den monitor grade bestellen, aber dank deinem informativen Negativbericht zu diesem mir bis heute relativ unbekannten Hersteller lass ich lieber die Finger davon X)

Schwammi? Nie wieder

Schwammi

Samsung? Nie wieder



Danke für den Rat, hab mir jetzt um sicherzugehen statt dessen einen Monitor von JTC bestellt.

Hallo, ich habe den monitor und kann ihn nicht besonders empfehlen. Der Preis ist zwar hot und gut aussehen tut er auch, aber technisch kann der nicht besonders viel. Meine Graka macht Auflösungen, die der Monitor nicht darstellen kann. Herzzahl ist maximal 60 mHz, glaube ich. Auch die Anschlüsse des Monitors sind nicht mehr up to date, denke ich.

Wer sich nicht schon bald wieder einen neuen Monitor kaufen will, der sollte etwas mehr Geld in die Hand nehmen oder einen gebrauchten kaufen.

Schwammi

Samsung? Nie wieder



Was ist deine Empfehlung? dieses?: lexat.org/das…tem

hat sogar Pivot Funktion!

twentyFour7

[...] Herzzahl ist maximal 60 mHz, glaube ich. Auch die Anschlüsse des Monitors sind nicht mehr up to date, denke ich. [...]



Was ist denn an 60 Hz (nicht mHz) verkehrt?

twentyFour7

[...] Auch die Anschlüsse des Monitors sind nicht mehr up to date, denke ich. [...]



Hat doch HDMI, das dürfte den meisten, die einen Monitor in der Preisklasse suchen, ausreichen.

twentyFour7

Hallo, ich habe den monitor und kann ihn nicht besonders empfehlen. Der Preis ist zwar hot und gut aussehen tut er auch, aber technisch kann der nicht besonders viel. Meine Graka macht Auflösungen, die der Monitor nicht darstellen kann. Herzzahl ist maximal 60 mHz, glaube ich. Auch die Anschlüsse des Monitors sind nicht mehr up to date, denke ich. Wer sich nicht schon bald wieder einen neuen Monitor kaufen will, der sollte etwas mehr Geld in die Hand nehmen oder einen gebrauchten kaufen.



60 Mhz sind glaub der feuchte Traum eines jeden 3D Gamers... X)

Sniper916

60 Mhz sind glaub der feuchte Traum eines jeden 3D Gamers... X)



m = Milli ...
M = Mega ...

So wie er es geschrieben hat wäre es eher ein Albtraum :-)

alles klar, vergesst das mit der hertzzahl. da bin ich mit meinen kenntnissen wohl noch in der steinzeit.

wg anschlüsse: der Monitor hat keinen DVI-Eingang und meine Graka hatte nur einen HDMI-Ausgang. Damit konnte ich leider kein Bild mehr auf meinen Fernseher schicken. Das war ein echtes Problem für mich.

Gibt es da keine Adapter, die man zwischenschalten kann? Ansonsten ist das natürlich echt ein kleiner Nachteil, aber bei der Benutzung von ausschließlich einem Monitor sehe ich keine Probleme

Also, HDMI und DVI sind beides digitale Anschlüsse und daher ohne Probleme konvertierbar. Es gibt HDMI-DVI-Kabel DVI-HDMI-Kabel, etc. Das stellt also nun wirklich kein Problem dar. Nur VGA (analog) Irgendwas (digital) ist Mist.

Schlimmer ist hier eigentlich das TN-Panel, wobei selbst das nicht ultramegaschlimm ist.

Schwammi

Samsung? Nie wieder



Wenn du willst, dass man dich ernst nimmt, sollte man sich zu aller erst mal ein Shirt anziehen...

twentyFour7

alles klar, vergesst das mit der hertzzahl. da bin ich mit meinen kenntnissen wohl noch in der steinzeit. wg anschlüsse: der Monitor hat keinen DVI-Eingang und meine Graka hatte nur einen HDMI-Ausgang. Damit konnte ich leider kein Bild mehr auf meinen Fernseher schicken. Das war ein echtes Problem für mich.



Es gibt hdmi-Dvi kabel. Das ist das selbe signal, da muss also nichts umgewandelt werden. Nur der sound findet seinen weg nicht in den monitor, aber den brauchst du sowieso nicht...

edit: sorry, doppelpost

Danke für den Hinweis! Das wußte ich nicht! So gesehen nehme ich alles zurück!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text