178°
ABGELAUFEN
Samyang 50 mm f/1.4 AS UMC
11 Kommentare

Wegen Kratzern würde ich mir jetzt am wenigsten Gedanken machen (eher Dezentrierung, usw.) Kann aber auch gut sein, dass da einige zugeschlagen haben, die mit dem manuellen fokussieren nicht zurecht kommen. Generell sind Objektive in den WHD kritisch. Von 4 bestellten Objektiven waren 2 leider nix. Kann einem bei Neuen natürlich auch passieren und ist dank möglicher Rücksendung halb so wild. Sollte nur vorher klar sein :).

Klar, das kann immer sein, aber durch das problemlose rücksenden geht man ja zum Glück kein Risiko ein^^

Habe meins ganz kurz einmal getestet und wer mag kann hier kurz einen Blick auf die Qualität werfen. Bild ist nach der Blende benannt, welche benutzt wurde

dropbox.com/sh/…l=0

Schade, mit AF hätte ich sofort zugeschlagen.

Omibus

Schade, mit AF hätte ich sofort zugeschlagen.



Mit AF kostet ~350€ mehr :P

Omibus

Schade, mit AF hätte ich sofort zugeschlagen.



Glaub ich gerne... Für mich als Nachtblinden Maulwurf ist es aber ohne AF eher schlecht. Das Objektiv ist ja gerade bei schlechtem Licht der burner und da würde ich nie im Leben erkennen ob es scharf ist^^

Meine Nikon D5300 zeigt mir aber eine Skala an, ob es scharf ist.Funktioniert die mit dem Objektiv auch? Wäre zumindest eine Hilfestellung.

Omibus

Schade, mit AF hätte ich sofort zugeschlagen.



Das kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen. Benutze es an einer Sony

rashakiel100

Klar, das kann immer sein, aber durch das problemlose rücksenden geht man ja zum Glück kein Risiko ein^^Habe meins ganz kurz einmal getestet und wer mag kann hier kurz einen Blick auf die Qualität werfen. Bild ist nach der Blende benannt, welche benutzt wurdehttps://www.dropbox.com/sh/da6h300l1ngww7i/AACfN2dqLSgK3fZFUB_N_sNfa?dl=0



Danke für die Bilder. Ich brauche es als Canon Nutzer nicht.
Für die Canon DSLR Nutzer gibt es nämlich eine wertige, kaum teurere Alternative.

Canon EF 50mm 1.4 USM

Kostet zwar 80 EUR mehr (manchmal auch nur 50EUR - auf Canon Cashback achten!), hat aber einen AF und ist eines der Objektive mit dem besten P/L-Verhältnis überhaupt.

Gutes Objektiv zum guten Preis.
An Sony Kameras (oder auch anderen spiegellosen Kameras mit EVF) mit Fokuspeaking, Lupe usw. recht einfach nutzbar.
"Schnappschüsse" mit offener Blende sind natürlich schwierig und von der Schärfe/Optik kommt es natürlich an ein Sony Zeiss 55/1.8 ran, dafür aber lichtstärker und deutlich günstiger

Hab das alte Canon FD 50mm 1.4 (~80€ ebay) natürlich ohne AF mit adapter (~15€) an der A7.
Theoretisch auch eine Option für unter 100€

rashakiel100

Klar, das kann immer sein, aber durch das problemlose rücksenden geht man ja zum Glück kein Risiko ein^^Habe meins ganz kurz einmal getestet und wer mag kann hier kurz einen Blick auf die Qualität werfen. Bild ist nach der Blende benannt, welche benutzt wurdehttps://www.dropbox.com/sh/da6h300l1ngww7i/AACfN2dqLSgK3fZFUB_N_sNfa?dl=0


Genau so ist es!
Bearbeitet von: "hushiwushi" 25. August 2016

Omibus

Schade, mit AF hätte ich sofort zugeschlagen.



Im dunkeln sieht der AF aber auch nix

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text