SanDisk Cruzer Extreme 64GB USB3 Stick @ digitalo
744°Abgelaufen

SanDisk Cruzer Extreme 64GB USB3 Stick @ digitalo

46
eingestellt am 24. Dez 2012
Mit dem Gutschein Endspurt kommt ihr auf den Dealpreis.
Hier ein Paar Links zu Tests:
http://ht4u.net/reviews/2012/usb-3_0-sticks_roundup_der_schnellsten_sticks_2012/
http://www.hartware.net/review_1568.html
allround-pc.com/art…est

VSKfrei innerhalb Deutschlands.
geizhals PVG: 63,79€ bei Mindfactory.

Laut hartware.net 263 MByte/s beim Lesen und 185 MByte/s beim Schreiben, sicherlich nicht allzu schlecht für den Preis.

Wenn man zusätzlich noch bedenkt das die Flaschspeicherpreise in 2013 stark zunehmen sollen (Achtung: Glaskugelalarm!) für diejenigen die gerade einen schnellen USB3 Stick suchen ein Deal.

Frohes Fest Euch allen!

Beste Kommentare

Wenn man zusätzlich noch bedenkt das die Flaschspeicherpreise in 2013 stark zunehmen sollen

Wad...is schon wieder irgendwo ne "Flut"?

timstar

das es mich nicht stört wenn mein Speichermedium etwas größer ist, dafür aber 800% günstiger.Hoffe ich konnte deinen Denkfehler korrigieren.



Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
Der USB Stick ist nicht mal 1/4 so gross wie deine heissgeliebte 2,5 Platte.
Es sind zwei völlig verschiedene Produktkategorien...

Wen zum Geier interessiert es, das es DICH nicht stört für etwas größeres weniger zu bezahlen?

Was mich jedoch stört:
- du denkst USB Sticks sind dasselbe wie 2,5 HDDs
- du schlussfolgerst daraus 2,5 HDDs sind besser weil günstiger
- du versuchst deine HDD Weisheit in einem USB Stick Deal zu verbreiten

Aber naja, nichts für ungut

Viel zu teuer trotz USB 3

46 Kommentare

Wenn man zusätzlich noch bedenkt das die Flaschspeicherpreise in 2013 stark zunehmen sollen

Wad...is schon wieder irgendwo ne "Flut"?

Die Flut hatte nichts mit Flash Speicher zu tun. ;-)

Habe den 32GB Stick, selten sowas gutes und preiswertes gekauft.

IntelHasser

Die Flut hatte nichts mit Flash Speicher zu tun. ;-)

Nein ach...du hast den Witz wohl nicht verstanden X)

hab auch den 32er. super schnell der gerät, auch an usb2.0
kann den Stick also nur empfehlen

hab den gleichen in verbindung mit ner ssd schreibt es ca. 22mb/sec. was es haben soll weiss ich aber nicht. nur mein Erfahrungswert

Corbi

hab den gleichen in verbindung mit ner ssd schreibt es ca. 22mb/sec.

Selbst bei USB2 sollte da mehr drin sein. Außer du schreibst hunderttausende winzige dateien, am besten noch auf FAT oder so ^^

Corbi

hab den gleichen in verbindung mit ner ssd schreibt es ca. 22mb/sec. was es haben soll weiss ich aber nicht. nur mein Erfahrungswert


Irgendetwas machst Du falsch oder der Stick ist defekt.

Für Leute die wirklich keine Zeit zum beschreiben des Sticks haben und immer nur mit riesigen Dateien (64 GB ist nichtmal riesig) arbeiten sicherlich gut, aber ich greife dann doch lieber zu USB 3.0 Festplatten, ich meine rechnet euch doch mal den TB Preis aus, da wird einem ja schwarz vor Augen.
Kann ich nicht verstehen ;D

mit deinem preisvergleich komme ich überhaupt nicht klar. wo siehst du als nächsten preis 63,79EUR inkl. versand?

geizhals.de/796…v=e

timstar

ich greife dann doch lieber zu USB 3.0 Festplatten, ich meine rechnet euch doch mal den TB Preis aus


Kann man eine USB 3.0 Festplatte in die Hosentasche stecken und damit Moppedfahren?

berichte nur wies bei mir ist, und nein es sind nur m2ts dateien. also 4gb aufwärts auf ntfs formatiert

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.
smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!
außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.
Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.

Ich habe fuer den stick einen eigenen Anhaenger.





timstar

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.

timstar

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.



Ich hoffe du bist ein Troll und glaubts nicht wirklich was du von dir gibts.

Das ist keine Meinung, das ist ein Denkfehler ^^

Mein Stick hat ein eignes Moped...

timstar

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.

nach der €/TB Rechnung müssten die SSD Deals (Samsung 830 128GB á 70€ = 560€/TB) ja auch cold sein..

timstar

ich greife dann doch lieber zu USB 3.0 Festplatten, ich meine rechnet euch doch mal den TB Preis aus


Also ich krieg ein 7 Zoll Tablet und nen 6 Zoll E Book Reader in meine Hose,
sollte locker gehen.

Der Stick ist Klasse - ordentlich schnell. Das können dandere auc,h aber in kobination mit versenkbar - d.h. Kappe kann nicht verschwinden ... eben nicht !!! d.h. Alleinstellungserkmal ist Geschwindigkeit ( oberes Mittelfeld ) + kappe nicht verlieren gibt es nur hier ...

Viel zu teuer trotz USB 3

Der Stick ist v.a. wegen der 4K Werte gut. Gehäuse usw ist leider mittelmaß, genau so wie die Qualtitätskontrollen derzeit bei der Serie.

Anständiger Stick, war schon seit einiger Zeit auf der Jagd danach...
Danke 4lex!

Toller stick - die Kombi gute Geschwindigkeit und versenkbar gibt es nur hier: Was nützt der Turbostick wenn ich die Kappe verliere ...

timstar

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.



Nee, das ist mit Sicherheit kein Denkfehler.
Das mit den Smartphones war natürlich so nicht ernst gemeint, aber ich erkläre dir gerne nochmal was ich damit zum Ausdruck bringen wollte, das es mich nicht stört wenn mein Speichermedium etwas größer ist, dafür aber 800% günstiger.
Hoffe ich konnte deinen Denkfehler korrigieren.

genau das richtige für meinen dad, da sein Geschenk sowieso noch nicht angekommen ist ^^

800 % guenstiger, wie das?


timstar

mit einer 2.5" platte, ja. abgesehen davon wird man die auch noch anders mitnehmen können.smartphones werden doch auch immer größer und jeder will die haben, oder haste noch nen nokia 3210? ist ja auch kleiner!außerdem habe ich nur MEINE Meinung gepostet, zahle halt keine 800€ / TB.Viel spaß beim Moppedfahren mit dem USB-Stick.

Habe 2 SanDisk Cruzer Extreme 16GB-Sticks im Einsatz. Einfach genial!
Der 64er kommt nun an meine Fritzbox!
HOT

edepower

800 % guenstiger, wie das?


Denkfehler.

die 2,4% von qipu nicht vergessen :-)

Der Stick ist definitiv sein Geld wert. Habe 2 64GB seit letzter woche hier (geiche Aktion ) und beide gehen ab, wie Schmitz' Katze. 170mb/sec lesen und 120mb/sec schreiben an einem XPS17. Und ich finde der Preis ist gar nicht so hoch, ein Poppstar-Stick kostet in 32mb auch um die 25€.

Von mir Kaufempfehlung.

100 % richtig !



edepower

800 % guenstiger, wie das?

edepower

800 % guenstiger, wie das?



Ihr pfeifen ich wollte 80% schreiben. Sind aber wohl eher um die 90%.
Sorry dafür !

Das ändert natürlich nichts daran, dass wir dabei über 2 vollkommen unterschiedliche Anwendungen reden:

Terabyte-Platten dienen der Storage in Servern und NAS, während man einen USB Stick zum Datentransport zwischen verschiedenen Systemen und auch Entfernungen einsetzt.

timstar

das es mich nicht stört wenn mein Speichermedium etwas größer ist, dafür aber 800% günstiger.Hoffe ich konnte deinen Denkfehler korrigieren.



Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
Der USB Stick ist nicht mal 1/4 so gross wie deine heissgeliebte 2,5 Platte.
Es sind zwei völlig verschiedene Produktkategorien...

Wen zum Geier interessiert es, das es DICH nicht stört für etwas größeres weniger zu bezahlen?

Was mich jedoch stört:
- du denkst USB Sticks sind dasselbe wie 2,5 HDDs
- du schlussfolgerst daraus 2,5 HDDs sind besser weil günstiger
- du versuchst deine HDD Weisheit in einem USB Stick Deal zu verbreiten

Aber naja, nichts für ungut

Holt euch diesen Stick! Habe die 64Gb Version seit ein paar Monaten. Große Dateien schieb ich über GBit LAN (weil nur ein Rechner 3.0) mit 115MB/s drauf. Selbst gemessen komme ich auf einen ähnlichen Wert, Windows Anzeige ist also korrekt.

Produkt wurde nicht gefunden?

Qipu nicht möglich bei Verwendung von nicht extra auf der qipu-Seite angegebenen Gutscheinen, sollte bekannt sein

timstar

das es mich nicht stört wenn mein Speichermedium etwas größer ist, dafür aber 800% günstiger.Hoffe ich konnte deinen Denkfehler korrigieren.



Ähm ich weiß nicht warum du denkst, das ich denke USB-Sticks wären das selbe wie 2.5" Festplatten. Ich sage auch nicht das 2.5" Festplatten besser sind.
Habe lediglich meine Meinung hier zu gepostet, die besagt das für mich das ganze SSD-Zeugs für mein empfinden noch viel zu teuer ist.
Habe auch nen 64 GB Stick allerdings für 20€, natürlich langsamer, aber er tuts auch! Trotzdem ziehe ich den Einsatz meiner HDD eher vor.
Jaja, andere Produktkategorie, trotzdem hat man oft den gleichen Verwendungszweck.

Produkt wurde nicht gefunden!

mit anderen Worten: ABGELAUFEN! VORBEI! ENDE IM GELÄNDE!

Ich nutze meinen Stick für den Fernseher, da kann ich genug Aufnahmen draufziehen so das man wählen kann, im Gegensatz zu Usb Festplatten braucht ein Stick kein externes Netzteil.

Zum Daten sichern habe ich aber eine 3,5" Platte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text