Sandisk Cruzer Ultra 128GB USB-Stick für 25€ versandkostenfrei [Saturn]
1403°

Sandisk Cruzer Ultra 128GB USB-Stick für 25€ versandkostenfrei [Saturn]

25€31,49€-21%Saturn Angebote
Deal-Jäger 42
Deal-Jäger
eingestellt am 20. Mai
Moinsen.

Bei Saturn erhaltet ihr den Sandisk Cruzer Ultra mit 128GB für 25€.

Alternativ auch später über Ebay.

Und Amazon ist ebenfalls mitgezogen.


PVG [Geizhals]: 31,49€


Typ: Slider, Öse • Schnittstelle: USB-A 3.0 • lesen: 100MB/s • Abmessungen: 56.8x21.3x10.8mm • Besonderheiten: 128bit AES-Verschlüsselung • Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir meine Daten doch zu wichtig.
Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Überlegung wert.
Preisdrueckervor 5 m

Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir …Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir meine Daten doch zu wichtig.Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Überlegung wert.


Schlechte Erfahrungen mit Sandisk?
Ich persönlich bisher noch nicht.
blaxxzvor 14 m

Schlechte Erfahrungen mit Sandisk?Ich persönlich bisher noch nicht.


Ja, genau mit dem. Lahm, heiß und nach 3 Stunden kaputt.
Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.
Geld dafür würde ich allerdings auch nie wieder ausgeben!
Ultrazähe Schreibgeschwindigkeit, heiß und sehr schnell kaputt.
Wenigstens gab's sofort Geld zurück...
42 Kommentare
gekauft, Danke!
Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir meine Daten doch zu wichtig.
Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Überlegung wert.
Preisdrueckervor 5 m

Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir …Nicht einmal umsonst würde ich diesen Schrott nochmal nehmen. Da wären mir meine Daten doch zu wichtig.Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Überlegung wert.


Schlechte Erfahrungen mit Sandisk?
Ich persönlich bisher noch nicht.
blaxxzvor 14 m

Schlechte Erfahrungen mit Sandisk?Ich persönlich bisher noch nicht.


Ja, genau mit dem. Lahm, heiß und nach 3 Stunden kaputt.
Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.
Geld dafür würde ich allerdings auch nie wieder ausgeben!
Ultrazähe Schreibgeschwindigkeit, heiß und sehr schnell kaputt.
Wenigstens gab's sofort Geld zurück...
Saftelvor 1 h, 45 m

Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.Geld dafür würde ich al …Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.Geld dafür würde ich allerdings auch nie wieder ausgeben!Ultrazähe Schreibgeschwindigkeit, heiß und sehr schnell kaputt.Wenigstens gab's sofort Geld zurück...


Kann ich nicht bestätigen. Sandisk läuft bei mir schnell und zuverlässig. Lexar hingegen ist Schrott.
Mit SanDisk bisher nie Probleme gehabt.
Danke für den Deal 🏼
Hab das beim letzten Deal gekauft. Brutal langsam. Schreibwerte vom unter 20MB/s! Und nein, es liegt nicht am verwendeten PC/Mac.
Ich habe mit SanDisk auch keine Probleme gehabt.
128GB, heiss, und nur 20MB/s.
Finde den Fehler.
Fiaskovor 3 m

Ich habe mit SanDisk auch keine Probleme gehabt.


"Probleme" hab ich mit dem auch nicht, aber es ändert nichts daran, dass er saulahm ist.
Daran erkennt man, dass 128GB der Standard in jedem Mittelklassehandy sein sollte; ohne Aufpreis. Stattdessen werden die Kunden gemolken, wenn sie etwas mehr Speicher haben wollen...
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 20. Mai
Wiedehopfvor 11 m

Daran erkennt man, dass 128GB der Standard in jedem Mittelklassehandy sein …Daran erkennt man, dass 128GB der Standard in jedem Mittelklassehandy sein sollte; ohne Aufpreis. Stattdessen werden die Kunden gemolken, wenn sie etwas mehr Speicher haben wollen...


Wenn ich mehr Speicher haben möchte, kaufe ich mir eine Micro SD Speicherkarte für 25 €. Ist eine günstige Alternative für mehr Speicher im Handy oder Tablet
Mr.Terminatorvor 1 m

Wenn ich mehr Speicher haben möchte, kaufe ich mir eine Micro SD …Wenn ich mehr Speicher haben möchte, kaufe ich mir eine Micro SD Speicherkarte für 25 €. Ist eine günstige Alternative für mehr Speicher im Handy oder Tablet


Deswegen lassen viele Hersteller ja die microSd-Slots weg... Wo führst du die Karten dann ein?
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 20. Mai
Wiedehopfvor 2 m

Deswegen lassen viele Hersteller ja die microSd-Slots weg... Wo führst du …Deswegen lassen viele Hersteller ja die microSd-Slots weg... Wo führst du die Karten dann ein?


Dieses Problem hatte ich noch nie, bin seit Jahren ausschließlich Samsung Nutzer
Nadinevor 25 m

"Probleme" hab ich mit dem auch nicht, aber es ändert nichts daran, dass …"Probleme" hab ich mit dem auch nicht, aber es ändert nichts daran, dass er saulahm ist.


Vielleicht habe ich zu niedrige Ansprüche.
Mr.Terminatorvor 9 m

Wenn ich mehr Speicher haben möchte, kaufe ich mir eine Micro SD … Wenn ich mehr Speicher haben möchte, kaufe ich mir eine Micro SD Speicherkarte für 25 €. Ist eine günstige Alternative für mehr Speicher im Handy oder Tablet


Hab sogar 128 gb Micro Sd als Netzwerkspeicher im Router. Läuft 1a
Der Stick wird HOT; dass ist definitiv war....
Guter Deal
gefühlt max. 1 MB/s schreiben.. oder so
habe mir beim Masterpass Deal eine 120GB SSD für 25€ geholt und in ein USB 3.0 Case gesteckt
ameisenmannvor 3 h, 32 m

Kann ich nicht bestätigen. Sandisk läuft bei mir schnell und zuverlässig. L …Kann ich nicht bestätigen. Sandisk läuft bei mir schnell und zuverlässig. Lexar hingegen ist Schrott.


Habe auch schlechte Erfahrungen mit diesem hier gemacht. Meiner war nach 2 oder 3 Monaten defekt. Vielleicht war es aber auch nur Pech. War bisher mit anderen Modellen von SanDisk zufrieden. Ich würde dieses Modell nicht nochmal kaufen
Mr.Terminatorvor 56 m

Dieses Problem hatte ich noch nie, bin seit Jahren ausschließlich Samsung …Dieses Problem hatte ich noch nie, bin seit Jahren ausschließlich Samsung Nutzer


Dann hast du das S6 offenbar übersprungen
blaxxzvor 9 h, 34 m

Schlechte Erfahrungen mit Sandisk?Ich persönlich bisher noch nicht.


Glaube nicht mit sandisk speziell sondern mit dem Modell. Habe selber nen extrem Ultra Modell das ist super.

Aber Bewertungen für dieses sind sehr schlecht.
Wer kauft so langsame Sticks in der Größe?
mich nerven diese Pauschalisierungen, Schrott, lahm, geht nicht OHNE Aussage um welche Kapazität und welche Charge (Baureihe) es sich explizit gehandelt hat.

Kann man genauso sagen Opel, BMW, Mercedes Schrott... sagt dann echt irre viel aus.
Systanasvor 2 h, 22 m

Dann hast du das S6 offenbar übersprungen


Ja, habe seit knapp 2 Jahren das S7 mit einer SD Karte und läuft super
ludwig_droeslervor 2 h, 11 m

mich nerven diese Pauschalisierungen, Schrott, lahm, geht nicht OHNE …mich nerven diese Pauschalisierungen, Schrott, lahm, geht nicht OHNE Aussage um welche Kapazität und welche Charge (Baureihe) es sich explizit gehandelt hat.


Und woher weißt du, dass es die hier verkaufte Charge besser macht?
Gebannt
COLD - Gab es schon billiger
Gebannt
Preisdrueckervor 1 h, 49 m

Und woher weißt du, dass es die hier verkaufte Charge besser macht?


Weiss er nicht!

Die Dinger sind gut für bestimmte Sachen, zb. als Mutlibootstick.

Ansonsten: Wer schnelle USB Sticks will muss tiefer in die Tasche greifen (z.B. SANDISK Extreme). Nicht umsonst gibt die Dinger hier (fast) dauerhaft im Angebot, wohl weil die Verkäufe schwach sind
Habe einen beim letzten Amazon Deal gekauft, wird richtig heiß(annoyed) ... Also wie schnell es kaputt gehen kann, weiß ich nicht
Ob der lange hält?
Gab mal nen 128GB letztes Jahr bei Aldi, der ist auch schon defekt. Blaue LED geht bei USB 3.0 nur einmal an und direkt wieder aus. Bei USB 2.0 versuchts drauf zuzugreifen, aber dann kommt ne Fehlermeldung. Auf anderen Geräten wie TV, FritzBox geht er auch nicht mehr.
Bin da etwas vorsichtiger mit USB Sticks. Scheinen wohl ne höhere Ausfallrate zu haben als Festplatten ...
kaufrausch2018vor 1 h, 45 m

Die Dinger sind gut für bestimmte Sachen, zb. als Mutlibootstick. …Die Dinger sind gut für bestimmte Sachen, zb. als Mutlibootstick. Ansonsten: Wer schnelle USB Sticks will muss tiefer in die Tasche greifen (z.B. SANDISK Extreme). Nicht umsonst gibt die Dinger hier (fast) dauerhaft im Angebot, wohl weil die Verkäufe schwach sind


Ist nur blöd, wenn der Multibootstick gerade dann nicht funktioniert, wenn du ihn brauchst.
Davon abgesehen sollte da auch ein kleinerer reichen. Dann hat man auch ein paar € mehr übrig für Qualität.

Soviel ich weiß bricht der Sandisk Extreme nach einer gewissen Zeit ein und man muss ihn erst neu formatieren. Kann sein, dass das nur bestimmte Revisionen betrifft. Mich hat das vor einiger Zeit vom Kauf abgehalten (ich meine es war der Extreme).

Deswegen sage ich immer: entsprechend investieren und dabei auch die Leistung berücksichtigen. Für 25€ sollte man eben keine Qualitäts-128GB erwarten.
so wie ich das alles lese ist es offenbar sinniger gleich in eine kleine SSD, vlt. sogar im M2 Format zu investieren, die gibt es doch auch bereits relativ klein?
Gebannt
Preisdrueckervor 3 h, 37 m

Ist nur blöd, wenn der Multibootstick gerade dann nicht funktioniert, wenn …Ist nur blöd, wenn der Multibootstick gerade dann nicht funktioniert, wenn du ihn brauchst. Davon abgesehen sollte da auch ein kleinerer reichen. Dann hat man auch ein paar € mehr übrig für Qualität.Soviel ich weiß bricht der Sandisk Extreme nach einer gewissen Zeit ein und man muss ihn erst neu formatieren. Kann sein, dass das nur bestimmte Revisionen betrifft. Mich hat das vor einiger Zeit vom Kauf abgehalten (ich meine es war der Extreme).Deswegen sage ich immer: entsprechend investieren und dabei auch die Leistung berücksichtigen. Für 25€ sollte man eben keine Qualitäts-128GB erwarten.


(1) Ja, das kann natürlich alles passieren. Dafür gibt es mydealz, da hat man(n)/frau schnell ne Sammlung div Größen zusammen
(2) Ein kleinerer reicht natürlich auch, wenn es nur ein paar iso s sind. Bei mir sind die 64er zu klein geworden.
(3) SanDisk Extreme: Ja, mußt mit der Revision aufpassen. DIe alten Rev. sind gut, da kann man "secure erase" anwenden. Ich musste mal eine an Amazon aus dem WHD zurückgehen lassen....(kein Problem mit Geld zurück-Secure Erase und gleich KAPUTT)

(4) Doch auch für 25 Euro sollte man Qualität und Haltbarkeit erwarten, Schrott dürfen wir den Firmen NICHT erlauben!
Preisdrueckervor 21 h, 35 m

Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Übe …Als Geschenk für den größten Feind oder als Handwärmer aber sicher eine Überlegung wert.


Ist er mit deiner Freundin verschwunden ?
Bearbeitet von: "gerure" 20. Mai
Saftelvor 17 h, 49 m

Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.Geld dafür würde ich al …Geschenkt würde ich den schon zum Testen nehmen.Geld dafür würde ich allerdings auch nie wieder ausgeben!Ultrazähe Schreibgeschwindigkeit, heiß und sehr schnell kaputt.Wenigstens gab's sofort Geld zurück...



Gibt es etwas sinnloseres als Schrott testen? Schlimm genug, daß man auch gute Ware gründlich testen muß.
kaufrausch2018vor 1 h, 2 m

(4) Doch auch für 25 Euro sollte man Qualität und Haltbarkeit erwarten, S …(4) Doch auch für 25 Euro sollte man Qualität und Haltbarkeit erwarten, Schrott dürfen wir den Firmen NICHT erlauben!


Haltbarkeit ja (die darf man immer erwarten, alles andere wäre Ressourcenverschwendung), Qualität im Sinne von Geschwindigkeit in dem Preisbereich nicht, wenn ich bei Geizhals reinschaue:
geizhals.de/?ca…880
Ab 33€ + Versand (dann ab 38€) geht es los. Der Cruzer ist ja praktisch dauerreduziert, daher sehe ich die 25€ eher als Standardpreis. Da kannst du bei den anderen lange warten.

Aber solange es die Leute kaufen, werden auch noch 128GB Sticks mit 6MB Transferrate produziert werden. Das dauert dann 6 Stunden bis die ausgelesen bzw. vollgeschrieben sind.
bamberg2vor 4 m

Gibt es etwas sinnloseres als Schrott testen? Schlimm genug, daß man auch …Gibt es etwas sinnloseres als Schrott testen? Schlimm genug, daß man auch gute Ware gründlich testen muß.


Ich denke er meint eher zum rumexperimentieren. Also praktisch nur für unwichtige Daten verwenden.
Preisdrueckervor 19 m

Ich denke er meint eher zum rumexperimentieren. Also praktisch nur für …Ich denke er meint eher zum rumexperimentieren. Also praktisch nur für unwichtige Daten verwenden.



wenn es eine Viertelstunde Aufwand kostet um festzustellen, daß das Ding nicht mehr funktioniert, 2 Stunden um die unwichtigen Daten nochmal zu kopieren und mindestens nochmal eine Viertelstunde um zum reklamieren ist auch gratis unbezahlbar.
100 MB/s lesen, wie viel macht der denn beim Schreiben, wenn man mal 50 - 100GB speichern möchte wäre das schon interessant
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text