Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SANDISK PLUS, 2 TB SSD, 2.5 Zoll, intern [Mediamarkt & Amazon]
2097° Abgelaufen

SANDISK PLUS, 2 TB SSD, 2.5 Zoll, intern [Mediamarkt & Amazon]

169€210€-20%Media Markt Angebote
Expert (Beta)121
Expert (Beta)
eingestellt am 3. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mojnsen bei Mediamarkt bekommt ihr derzeit die SANDISK PLUS, 2 TB SSD, 2.5 Zoll, intern für 169€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Auch bei Amazon

Preisvergleich 210€

Bauart
intern
Speicherkapazität
2 TB
Formfaktor (Zoll)
2.5 Zoll
Produkttyp
Festplatte
Festplattentyp
SSD
Bauart
intern
Festplattenschnittstelle
SATA 6 Gbps

1543638.jpg
Zusätzliche Info
Expert (Beta)
auch bei Amazon

54572.jpg
Quelle bzw. Kommentar auf mydealz

Zum Vergleich: die SanDisk 3D Ultra 2TB hat auch den 88SS1074 Controller verbaut, da jedoch bereits bei der 3D-Ultra Version mit 1 TB Kapazität schon 1024 MiB DDR (als Cache) verbaut sind, müsste der DRAM-Cache bei der 2TB 3D Ultra beim 4-fachen der SanDisk Plus liegen

Gruppen

Beste Kommentare
Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die Platte allemal was.
Weniger Hitze, weniger Geräusche und schneller allemal.
Man muss die Platte auch nicht schlechter machen als Sie ist. ;-)
2% Shoop nicht vergessen!
Bearbeitet von: "dreadyman" 3. Mär
Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus hat DRAM Cache und den gleichen Controller wie die Ultra laut den damaligen Infos der Käufer.

Sie ist somit nicht vergleichbar mit den Plus Laufwerken bis 1TB.

Benchmarks:


(War eben das falsche Video, sorry!)
Bearbeitet von: "Bestellschein" 3. Mär
HelauHelauHelau03.03.2020 02:23

Die Ultra geht noch halbwegs. Zumindest als Datengrab nutzbar. Aber die …Die Ultra geht noch halbwegs. Zumindest als Datengrab nutzbar. Aber die Plus ist sowas von Gurke


Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. Ewig das selbe gelabertz hier. Wahrscheinlich hast du die Platte nicht mal im Besitz aber fällst ein Urteil darüber. Einfach nur erbärmlich. 25235184-DHPV0.jpg
Bearbeitet von: "Epic2k" 3. Mär
Dealgator03.03.2020 04:07

definitiv, aber dafür muss der Preis was runter. 119€ war lokaler Be …definitiv, aber dafür muss der Preis was runter. 119€ war lokaler Bestpreis und 139€ wohl Online. Für 169€ bekommt man schon so ca. 1,5TB gesplittet a la MX500. Da würde ich die 1,5TB den 2TB vorziehen im Angesicht der P/L.


Naja, in den meisten Notebooks macht sich das nicht so gut, viele kleine Platten einbauen zu wollen.
121 Kommentare
Sorry, aber ich sehe hier keinen Deal. Der VGP ist dermaßen überzogen. Allgemein stehen die SanDisk 2TB nicht gut im Kurs.
phoenix703.03.2020 02:17

Sorry, aber ich sehe hier keinen Deal. Der VGP ist dermaßen überzogen. A …Sorry, aber ich sehe hier keinen Deal. Der VGP ist dermaßen überzogen. Allgemein stehen die SanDisk 2TB nicht gut im Kurs.


Die Ultra geht noch halbwegs. Zumindest als Datengrab nutzbar. Aber die Plus ist sowas von Gurke
Bearbeitet von: "HelauHelauHelau" 3. Mär
Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus hat DRAM Cache und den gleichen Controller wie die Ultra laut den damaligen Infos der Käufer.

Sie ist somit nicht vergleichbar mit den Plus Laufwerken bis 1TB.

Benchmarks:


(War eben das falsche Video, sorry!)
Bearbeitet von: "Bestellschein" 3. Mär
Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die Platte allemal was.
Weniger Hitze, weniger Geräusche und schneller allemal.
Man muss die Platte auch nicht schlechter machen als Sie ist. ;-)
2% Shoop nicht vergessen!
Bearbeitet von: "dreadyman" 3. Mär
dreadyman03.03.2020 02:39

Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die …Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die Platte allemal was.Weniger Hitze, weniger Geräusche und schneller allemal.Man muss die Platte auch nicht schlechter machen als Sie ist. ;-)2% Shoop nicht vergessen!


definitiv, aber dafür muss der Preis was runter. 119€ war lokaler Bestpreis und 139€ wohl Online. Für 169€ bekommt man schon so ca. 1,5TB gesplittet a la MX500. Da würde ich die 1,5TB den 2TB vorziehen im Angesicht der P/L.
Die 1 TB für 89 Euro und schon wird ein Schuh draus
Moin,

ich bin für ein paar ältere Spiele und eine VM auf der Suche nach einer Auslagerungsplatte mit ca. 1TB / 2TB.

Was nimmt man da heute so?
HelauHelauHelau03.03.2020 02:23

Die Ultra geht noch halbwegs. Zumindest als Datengrab nutzbar. Aber die …Die Ultra geht noch halbwegs. Zumindest als Datengrab nutzbar. Aber die Plus ist sowas von Gurke


Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. Ewig das selbe gelabertz hier. Wahrscheinlich hast du die Platte nicht mal im Besitz aber fällst ein Urteil darüber. Einfach nur erbärmlich. 25235184-DHPV0.jpg
Bearbeitet von: "Epic2k" 3. Mär
Dealgator03.03.2020 04:07

definitiv, aber dafür muss der Preis was runter. 119€ war lokaler Be …definitiv, aber dafür muss der Preis was runter. 119€ war lokaler Bestpreis und 139€ wohl Online. Für 169€ bekommt man schon so ca. 1,5TB gesplittet a la MX500. Da würde ich die 1,5TB den 2TB vorziehen im Angesicht der P/L.


Naja, in den meisten Notebooks macht sich das nicht so gut, viele kleine Platten einbauen zu wollen.
DasMoritz03.03.2020 06:36

Moin,ich bin für ein paar ältere Spiele und eine VM auf der Suche nach e …Moin,ich bin für ein paar ältere Spiele und eine VM auf der Suche nach einer Auslagerungsplatte mit ca. 1TB / 2TB.Was nimmt man da heute so?


Diese zB
Wenn du ein OS darauf booten willst ist eine MX500 oder 860 EVO usw schon etwas besser. Diese hier hat nur ein Viertel der DRAM der besten SATAs.

Für alles unter den höchsten Ansprüchen sollte sie reichen.

Lokal gab es sie hier und da zuletzt noch deutlich günstiger wohl im Abverkauf. Ansonsten ist der Preis hier völlig in Ordnung.
Bestellschein03.03.2020 02:38

Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus …Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus hat DRAM Cache und den gleichen Controller wie die Ultra laut den damaligen Infos der Käufer.Sie ist somit nicht vergleichbar mit den Plus Laufwerken bis 1TB.Benchmarks:[Video] (War eben das falsche Video, sorry!)


Die Angabe: Copy von 14 GB in 23 s (= 608 MB/s) lt. Video halte ich für unrealistisch, da SATA nur einen Durchsatz von 600 MB/s schafft.
Bearbeitet von: "Neo1999" 3. Mär
Wo liegt denn dann der Unterschied zu einer 3D Ultra, wenn diese Sandisk Plus baugleich ist?
Ein_bisschen_ein_Otto03.03.2020 07:43

Wo liegt denn dann der Unterschied zu einer 3D Ultra, wenn diese Sandisk …Wo liegt denn dann der Unterschied zu einer 3D Ultra, wenn diese Sandisk Plus baugleich ist?


Von einer Feststellung würde ich nicht auf die Regel schließen. Hat man schon häufiger gesehen, dass später, nachdem die Reviews durch waren, die verbaute Hardware geändert wurde.
Falls Du eine 2TB brauchst und Dir der Preis zusagt, bleibt nur bestellen, testen, ggf. zurückgeben.
Bearbeitet von: "Neo1999" 3. Mär
Luckz03.03.2020 07:36

Diese zBWenn du ein OS darauf booten willst ist eine MX500 oder 860 EVO …Diese zBWenn du ein OS darauf booten willst ist eine MX500 oder 860 EVO usw schon etwas besser. Diese hier hat nur ein Viertel der DRAM der besten SATAs.Für alles unter den höchsten Ansprüchen sollte sie reichen.Lokal gab es sie hier und da zuletzt noch deutlich günstiger wohl im Abverkauf. Ansonsten ist der Preis hier völlig in Ordnung.



Top, Danke.
Mein OS liegt auf einer MX500 meine ich... Danke dir.
Bei Payback würde es einen 5+10 fach Coupon in der App geben, für all die die lieber Payback statt Shoop verwendende wollen
Ein_bisschen_ein_Otto03.03.2020 07:43

Wo liegt denn dann der Unterschied zu einer 3D Ultra, wenn diese Sandisk …Wo liegt denn dann der Unterschied zu einer 3D Ultra, wenn diese Sandisk Plus baugleich ist?


Eine Ultra hat (wie 2 Posts drüber von mir schon erwähnt) viermal so viel DRAM, also 1GB pro TB vs 500MB auf 2TB bei der Plus, was bei sowas wie Betriebssystemupdates hilfreich sein sollte, wo von/auf ewig viele(n) Stellen gleichzeitig gelesen/geschrieben wird. Der DRAM-Cache beinhaltet die Mapping-Tabelle, damit der Controller weiß, wo sich welche Daten (eigentlich: Festplattenblöcke) befinden. In die 500MB einer Plus bekommst du nicht so viel Mapping-Tabelle wie in die 2GB einer Ultra 3D = Blue 3D, oder MX500, oder 860 Evo, oder Micron 1300, und daher muss diese öfters vom (langsamen) Flash-Speicher nachgeladen werden.


Wenn du nur ein paar große Filme herumkopierst oder Spiele startest sollte es nicht viel Leistungsunterschied geben.
Wie sehr sich etwaige Nachteile der 2TB Plus im Betriebssystemeinsatz äußern hat meineswissens noch kein Mydealzer berichtet.

(Die Plus unter 2TB Größe ist was blödes, und hat mit all dem nichts zu tun. Die alte Plus hat einen SMI SM2256S, 2D TLC, und keinen DRAM. Die 2TB gibt es erst seit dem Black Friday Deal.)
Bearbeitet von: "Luckz" 3. Mär
Ich habe die Platte seit ca. einem halben Jahr im Einsatz und kann die ewige Diskussion über die Plus nicht nachvollziehen. Für normale Nutzung wie zum Beispiel spielen ist das Performance plus gegenüber einer HDD definitiv vorhanden. Und das zum günstigen Preis.
Hatte bei Payback noch einen 5+10 Punkte Coupon für Mediamarkt (gültig bis 08. März) gefunden, ggf. also einmal nachschauen
Epic2k03.03.2020 06:45

Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. …Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. Ewig das selbe gelabertz hier. Wahrscheinlich hast du die Platte nicht mal im Besitz aber fällst ein Urteil darüber. Einfach nur erbärmlich. [Bild]


1 GiB ist viel zu wenig für Test.
Cash ist größer als 1 GiB.
Bestellschein03.03.2020 02:38

Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus …Und wieder die gleichen Kommentare wie beim letzten 2TB Deal. Die 2TB Plus hat DRAM Cache und den gleichen Controller wie die Ultra laut den damaligen Infos der Käufer.


Warum wohl? Was zählt, ist immer noch die Info des Herstellers. Die Plus-Serie hat eine "variable Stückliste", was schon seit je her auch von Testseiten festgestellt wurde. Nur die auf dem Datenblatt offiziell angegebenen Daten sind verläßlich, alles Andere (DRAM, NAND-Typ, IOPS oder TBW, Controller sind dort nicht festgeschrieben) kann jederzeit und ohne irgendwelche Ankündigungen geändert werden, z.B. durch günstigere Komponenten ersetzt (woher sonst käme auch der günstigere Preis gegenüber den anderen Serien, wenn es eine Ultra mit anderem Label wäre?). Die Serie ist nun mal auf P/L hin optimiert, nicht auf Höchstleistung.

Also ja, die Plus ist (bis auf ganz weniger Ausnahmefälle, die beim Normal-User kaum vorkommen) immer schneller als eine HDD, ja, sie kann mit vollem DRAM-Cache und dem Controller der Ultra sein - aber nein, da gibt's keine Garantie drauf (siehe auch den Hinweis von Luckz). Wer also notfalls mit den wenigen angegebenen, offiziellen Performancedaten der Plus leben kann bzw. eher eine Spiele-/Datenplatte sucht, der kann unbesorgt zugreifen, wer unbedingt DRAM, Leistungswerte der Ultra usw. für eine Betriebssystem-SDD haben will, eher Finger weg und eine kaufen, bei der das in den offiziellen Spezifikationen steht.
Anber03.03.2020 08:42

Cash ist größer als 1 GiB.


Nachts ist es kälter als draußen
dreadyman03.03.2020 02:39

Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die …Also um Sie gegen eine mechanische Festplatte auszutauschen taugt die Platte allemal was.Weniger Hitze, weniger Geräusche und schneller allemal.Man muss die Platte auch nicht schlechter machen als Sie ist. ;-)2% Shoop nicht vergessen!



Gibt es auch unmechanische Festplatten?
Danke für den Deal.
Amazon ist mitgezogen
Bearbeitet von: "Duke2001" 3. Mär
Mit 15 fach Payback und 10€ Coupon von z.B Duplo ca. 150€
Nadine03.03.2020 09:12

ja, die hier.



Lächerlich - eine SSD ist keine HDD (Festplatte).
Ein USB-Stick ist für dich vermutlich auch eine Festplatte...
Anber03.03.2020 08:42

1 GiB ist viel zu wenig für Test.Cash ist größer als 1 GiB.


Wie viel kann ich denn damit bezahlen ?
Neo199903.03.2020 07:41

Die Angabe: Copy von 14 GB in 23 s (= 608 MB/s) lt. Video halte ich für …Die Angabe: Copy von 14 GB in 23 s (= 608 MB/s) lt. Video halte ich für unrealistisch, da SATA nur einen Durchsatz von 600 MB/s schafft.


Also Netto Durchsatz 600 MB macht bei 23s 13,8GB. 200MB Differenz.
Kommt doch zu mehr als 90% hin
Bearbeitet von: "Winne49" 3. Mär
Kenn mich mit SSDs nicht aus, ist die brauchbar für nen Gaming Laptop
Payback 15fach Punkte nicht vergessen
Epic2k03.03.2020 06:45

Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. …Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. Ewig das selbe gelabertz hier. Wahrscheinlich hast du die Platte nicht mal im Besitz aber fällst ein Urteil darüber. Einfach nur erbärmlich. [Bild]


Hör mal auf von gelabertz und erbärmlich zu schreiben.

Besser wäre es deinen lächerlichen 1GB-Test (dabei glänzt absolut jede -SSD, weil weder SLC-Cache vollläuft, noch DRAM-Cache benötigt wird), nochmals mit mindestens 10GB (eher 20GB) und mehreren Durchläufen auszuführen.
Bearbeitet von: "Krokodealz42" 3. Mär
hätte ich nicht grade eine DC500M SSD Neu mit 3.84TB für 220€ ersteigert würde ich wohl zuschlagen ...
Nemesis2k703.03.2020 09:46

Kenn mich mit SSDs nicht aus, ist die brauchbar für nen Gaming Laptop


Sicherlich, warum nicht.
Zumal bei Spielen doch überwiegend Lesevorgänge stattfinden, außer natürlich
die Auslagerungsdatei. Da wäre dann ein großer Arbeitsspeicher sinnvoll, um die
Schreibvorgänge auf diese Swap Datei zu
minimieren.
Bearbeitet von: "Winne49" 3. Mär
Guter Deal! "Leider" habe ich keinen Gutschein von MM und keine Nutzung für die Platte, 169 EUR gespart. Nicht schlecht!
Winne4903.03.2020 09:42

Also Netto Durchsatz 600 Mbs macht bei 23s 13,8Gb. 200Mb Differenz.Kommt …Also Netto Durchsatz 600 Mbs macht bei 23s 13,8Gb. 200Mb Differenz.Kommt doch zu mehr als 90% hin


Fakenews
Winne4903.03.2020 09:42

Also Netto Durchsatz 600 Mbs macht bei 23s 13,8Gb. 200Mb Differenz.Kommt …Also Netto Durchsatz 600 Mbs macht bei 23s 13,8Gb. 200Mb Differenz.Kommt doch zu mehr als 90% hin


Ist aber schon extrem langsam die SSD, wenn die wirklich nur 600 Mb (Megabit) pro Sekunde schafft

Mb ungleich MB
Gb ungleich GB
blackbirdy03.03.2020 09:09

Gibt es auch unmechanische Festplatten?


Bei Fahrrädern wäre die Frage mit nein
zu beantworten
blackbirdy03.03.2020 09:23

Lächerlich - eine SSD ist keine HDD (Festplatte).Ein USB-Stick ist für d …Lächerlich - eine SSD ist keine HDD (Festplatte).Ein USB-Stick ist für dich vermutlich auch eine Festplatte...


Ich kann deiner Argumentation leider nicht folgen, zur ursprünglichen Frage:

HDDs besitzen sich drehende Magnetscheiben auf der die Daten geschrieben und gelesen werden. Da hierbei Bewegung im Spiel ist entstehen zwangsläufig Geräusche (z.B klackern der lese-/Schreibköpfe, Rotation der Scheibe). Man spricht hier auch von mechanischen Festplatten. Dies betrifft auch externe Festplatten mit gleicher Technik.

Bei SSDs werden die Daten auf Speicherchips gespeichert. Hierzu ist keine Mechanik notwendig. Die Festplatte erzeugt (fast) keine Geräusche. SSDs sind somit nicht mechanisch bzw. "unmechanisch".

Edit: Ich vermute, dass du hier darauf hinweisen wolltest, dass SSDs streng genommen keine Festplatten sind und somit tatsächlich keine "unmechanischen" Festplatten existieren. Hierbei gebe ich dir recht. Der Begriff Festplatte ist jedoch auch bei SSDs üblich...
Bearbeitet von: "nillhouse" 3. Mär
cort03.03.2020 10:03

Ist aber schon extrem langsam die SSD, wenn die wirklich nur 600 Mb …Ist aber schon extrem langsam die SSD, wenn die wirklich nur 600 Mb (Megabit) pro Sekunde schafftMb ungleich MBGb ungleich GB


Ja Herr Professor
Zur Unterscheidung zwischen Bit und Byte, werden die Einheiten eigentlich unterschiedlich abgekürzt. Dabei wird bei Bit ein kleines „b“ verwendet und bei Byte ein großes „B“. Leider wird dies jedoch häufig schnell übersehen oder verwechselt. Um sicher zu gehen, dass die Angabe korrekt verstanden wird, ist es deswegen ratsam, zumindest Bit oder Byte auszuschreiben – also kbit, Mbyte etc.
Zum Verständnis, damit wäre es absolut
korrekt
Bearbeitet von: "Winne49" 3. Mär
Epic2k03.03.2020 06:45

Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. …Wo ist die denn Gurke ? Allzeit >450MB/s Durchsatz in jeder Lebenslage. Ewig das selbe gelabertz hier. Wahrscheinlich hast du die Platte nicht mal im Besitz aber fällst ein Urteil darüber. Einfach nur erbärmlich. [Bild]


Einen benchmark über 1 GiB ist jetzt auch nicht der super Beweis für "allzeit" und "in jeder Lebenslage"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text