554°
ABGELAUFEN
Sandisk SSD 256GB für 119,- + Versand + 10 Euro Gutschein @Mediamarkt online
Sandisk SSD 256GB für 119,- + Versand + 10 Euro Gutschein @Mediamarkt online
ElektronikMedia Markt Angebote

Sandisk SSD 256GB für 119,- + Versand + 10 Euro Gutschein @Mediamarkt online

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Online im Mediamarkt:
SAN DISK SDSSDP-256G-G25 256GB

Merkmale:

Festplattentyp:
SSD, intern

Anschlüsse:
S-ATA 6 GB/s

Formfaktor (Zoll):
2,5 Zoll

Formfaktor (cm):
6,35 cm

Speicherkapazität:
256 GB

Übertragungsrate:
Bis zu 490 MB/s lesen und bis zu 350 MB/s schreiben

Stoßfestigkeit:
1.500 g @ 0,5 ms

Ist vielleicht nicht die beste Platte..dafür aber die günstigste momentan mit 256 GB Speicher.
Abholung im Markt spart Versandkosten von 4,99.

Dazu gibt's nen 10,- Gutschein.
Nächster Preis bei Idealo 137,- +Versand


blabla
- TopperHarley69

Beste Kommentare

schnapperjack

....



Die SSD ist einfach Mist, es ist bekannt das SSD mit der Zeit immer langsamer werden weil irgendwann schonmal jede Speicherzelle beschrieben wurde. Gelöscht wird das erst wenn neue Daten geschreiben werden, das bremst also in dem Moment. Die Daten müssen, wenn sie nicht alle gelöscht werden können, erst aus den Speicherzellen gelesen werden, dann wird die Zelle gelöscht und neu Beschrieben. Wenn die SSD dann noch ordentlich voll ist, muss die mit den Daten intern Tetris spielen.

Das kann man ausgleichen in dem man einen großen Zwischenspeicher verbaut und einen Controller der massiv parralele Aufgaben abarbeiten kann.

Sowas hat diese ultrabillig Serie von Sandisk aber nicht, genauso wenig steckt da ein Controller drin der viel parallel abarbeiten kann.

Als USB-Stick macht das Ding wenig Probleme solange man nicht hundertausende oder Millionen kleine Dateien darauf schiebt (z.B. Anwendungsbackups).

Es ist nunmal so das die realitätsnahen Ansprüche an kleine bis sehr kleine Daten auf jedem PC bestehen. Schuld daran sind so Dinge wie Windows, Linux, Mac OS und der ganze Rest
Ein Firefox Profil besteht auch aus tausenden winziger Dateien.

Und da kommt diese SSD wesentlich schlechter weg als alle anderen.

Mal ein Vergleich:
Diese Sandisk bringt bei kleinen Dateien sehr wenige Eingabe-Ausgabe Operationen pro Sekunde zu stande:
Random 4K lesen: 7.300IOPS • Random 4K schreiben: 2.200IOPS

Selbst der oftmals als Mist abgestempelte SandForce SF-2281-Controller schafft in vielen SSDs Werte bis zu 80.000 oder gar 90.000 IOPS!

Da kann ja jeder mal selbst nachrechnen wieviele Operationen in der Sekunde selbst ein oft kritisierter Controller parallel abarbeiten kann.

Das sind in beiden Fällen Maximalwerte und in beiden Fällen geht die Tendenz mit der Zeit nach unten bis die SSD voll ist.

Darüber hinaus bestehen halt Zweifel daran ob so ein alter Billigcontroller wie in der Sandisk die Speicherzellen gleichmäßig abnutzt. Da gab es gerade bei alten Crontroller Chips erhebliche Probleme, so dass einige Speicherzellen schon hunderte male und andere vielleicht 10 mal neu beschrieben wurden.

Die kleine 64 GB war für viele ein Einstieg in die SSD Technik, zumal die zu Preisen von 36 37 Euro bei Conrad, VOelkner und co unschlagbar billig war.

Die Samsung SSD 840 Series 250GB liegt preislich nicht so weit weg, bietet aber gerade bei den wichtigen kleinen Dateien EIN WENIG MEHR:
Random 4K lesen: 96.000IOPS • Random 4K schreiben: 62.000IOPS
und kommt noch mit einem ordentlichen Zwischenspeicher daher:
Cache: 512MB (LPDDR2)

Wir erinnern uns, die Sandisk liegt ETWAS DARUNTER:
Random 4K lesen: 7.300IOPS • Random 4K schreiben: 2.200IOPS
und hat einen winzige Zwischenspeicher im Controller zu dem es 0 Info gibt.

Lasst die Finger davon, füR den Preis ist das einfach zuviel für eine Spielerei.

basinga88

HOT - Preis/Leistung sieht gut aus....



Das Verhältnis von Preis zu GB ist ok, der Rest wohl kaum.
Würdest ein Auto oder Fahrrad kaufen mit dem du unglaublich schnell fahren kannst, aber nur bei kilometerweitem Anlauf und damit an der Ampel nicht vorwärts kommst und sogar noch zu Fuß schneller wärst?

So in etwas verhält sich diese SSD.

61 Kommentare

s1_pricetrend90.png

Guter Preis und noch 10 EUR Gutschein dazu, da gibts nichts zu meckern - HOT

Kriegt man eigentlich zwei Gutscheine, wenn man zwei kauft?

Spätestens wenn du dich zwei mal anstellst bekommst du zwei Gutscheine. Aber auch bei einem Mal zahlen sollte das kein Problem sein. Sind doch zwei Geräte...

Anotherone

Kriegt man eigentlich zwei Gutscheine, wenn man zwei kauft?



Den online aufrufbaren Bedigungen nach gibt es keine Limitierung der Anzahl der Geschenkkarten pro Einkauf, sollte also kein Problem sein. Aber wenn Du eh abholst machen wahrscheinlich 2 Bestellungen Sinn um auf Nummer sicher zu gehen.

gibts die Gutscheine auch online?

Ich meinte online, so müsste man nicht zweimal Porto zahlen, was die Gutscheine ja stark relativieren würde... Der nächste MM ist ziemlich weit weg, da lohnt sich eher das schicken lassen.

one25

gibts die Gutscheine auch online?



Ja, bekommst Du per Mail zugeschickt. Wird dann nach Ablauf der Widerrufsfrist aktiviert

Anotherone

Ich meinte online, so müsste man nicht zweimal Porto zahlen, was die Gutscheine ja stark relativieren würde... Der nächste MM ist ziemlich weit weg, da lohnt sich eher das schicken lassen.



Ich hab mir jetzt auch noch den Flyer angeschaut, es gibt nirgends eine derartige Einschränkung, kannst also sicher auch in einer Bestellung machen.

3758921mm.jpg

danke;)
hat die zufällig jemand und kann was dazu sagen?
bin am uberlegen die mir zu holen für meine vertex2

Kann mir einer von den Experten die Vorteile bzw. Nachteile dieser Platte im Vergleich zu der Samsung 840er kurz erläutern?
Danke !

top, etwas ärgerlich allerdings, dass man nur 2 bestellen kann. habe jetzt einfach 2 mal bestellt und das hat soweit geklappt!

Bloß keine Sandisk! Meine erreicht noch unglaubliche 2,5MB/s. Unglaublicher Schrott!

Semme

Bloß keine Sandisk! Meine erreicht noch unglaubliche 2,5MB/s. Unglaublicher Schrott!



Laber nicht, das is ne SD card und keine SSD


Aber ernsthaft, wie siehts aus im Vgl. zur M4 oder 840?

Semme

Bloß keine Sandisk! Meine erreicht noch unglaubliche 2,5MB/s. Unglaublicher Schrott!



Ich bin nicht blöd! Ich hab die 64GB SSD (nicht SD). Im iMac erreicht sie nach ca. einem Monat nur noch 2,5MB/s. Der iMac hängt sich andauernd für 10 Sekunden auf....schrecklich. Kann ich nicht empfehlen!

Semme

Bloß keine Sandisk! Meine erreicht noch unglaubliche 2,5MB/s. Unglaublicher Schrott!



Sandisk ist nur bei Ultra gut

mobil.idealo.de/pre…tml

840 und m4 sind zuverlässiger.

Semme

Ich bin nicht blöd! Ich hab die 64GB SSD (nicht SD). Im iMac erreicht sie nach ca. einem Monat nur noch 2,5MB/s. Der iMac hängt sich andauernd für 10 Sekunden auf....schrecklich. Kann ich nicht empfehlen!


Dann ist das Ding (oder irgend ein anderes Teil in Deinem iMac) schlichtweg defekt. Das ist jedenfalls kein Performanceeinbruch der im Rahmen dessen liegt, was man als Käufer hinnehmen muss. Außerdem vermutlich ein Einzelfall.

Semme

Bloß keine Sandisk! Meine erreicht noch unglaubliche 2,5MB/s. Unglaublicher Schrott!



Naja ich persönlich mache immer noch einen großen Bogen um SSDs mit Sandforce Controller. Hier kommt noch dazu, dass sie async MLC Flashspeicher hat. Sandforce SSDs arbeiten mit Kompression. D.h. sie erreichen die angegebenen Leistungsdaten höchstens bei Material was sich komprimieren lässt. Die Modelle mit sync MLC halten auch bei unkomprimierbarem Material einigermaßen durch, da gäbe es nichts zu meckern. Diese hier angebotete SSD wird in dieser Disziplin leider einknicken.

Aktuell würde ich je nach benötigter Größe in etwa folgendes wählen:

120/128GB = Samsung 840 Pro / Samsung 830 / Corsair Performance Pro

bei 250/256GB könnte man auch zur Samsung 840 (ohne Pro ) greifen, Crucial M4 geht ab der Größe auch in Ordnung.
Ist aber nur meine persönliche Favoritenliste.

Im Grunde ist es ja auch ne reine Geldbeutelsache

Semme

Ich bin nicht blöd! Ich hab die 64GB SSD (nicht SD). Im iMac erreicht sie nach ca. einem Monat nur noch 2,5MB/s. Der iMac hängt sich andauernd für 10 Sekunden auf....schrecklich. Kann ich nicht empfehlen!



Das kann gut sein. Das Betriebssystem muss den "Trim"-Befehl unterstützen. Tut es das nicht wird die SSD extrem langsam. Ich hatte eine Sandisk in meinen VMWare Server der den Trim-Befehl auch nicht unterstützt. Das war auch eine Katastrophe. Hier in meiner Win7 Kiste macht sie aber keine Probleme und läuft ausreichend schnell.
Also: Wer Win7/8 einsetzt kann zugreifen. Auch ein aktueller Linux-Kernel unterstützt Trim. Alle anderen (XP,ältere Linux/Unix) sollten zu m4 oder Samsung greifen. DIe haben einen Trim Mechanismus unabhängig vom Betriebssystem eingebaut.

Grüsse WG

vfbfan

Kann mir einer von den Experten die Vorteile bzw. Nachteile dieser Platte im Vergleich zu der Samsung 840er kurz erläutern?



Experten? hier? Hier muss man erst mal die selbsternannten Experten rausfiltern. Informier dich lieber bei den Profis von Computerbase oder Hardwareluxx.

vfbfan

Kann mir einer von den Experten die Vorteile bzw. Nachteile dieser Platte im Vergleich zu der Samsung 840er kurz erläutern? Danke !



Diese hier ist Scheiße und die andern kannst du bedenkenlos kaufen.
Auch wenn die Samsung 840 (die nicht Pro) beim Schreiben auf dem Papier viel langsamer aussieht, bleiben deren Schreibraten nach Monaten aber wesentlich stabiler.
Und die Leistung bei kleinen Dateien mit denen Windows jongliert, ist bei der Sandisk eine Katastrophe


gorgonz0la

Naja ich persönlich mache immer noch einen großen Bogen um SSDs mit Sandforce Controller. Hier kommt noch dazu, dass sie async MLC Flashspeicher hat.



Da ist gar kein Sandforce Controller drin zu Experte... Sandforce wäre dagegen ja ein Segen. Da steckt irgendein alter Murks drin den Sandisk höchstens leicht modofiziert hat und seinen Namen draufklebt.

Ich hab eine SSD mit Sandforce und die tut ihren Dienst und das nach einem Jahr und 80% Füllstand immernoch wesentlich besser als diese billig SSD hier.


Für die hier gilt: klare Kaufwarnung

krokodeal1, Du schreibst in Deiner Dealbeschreibung für Deinen eigenen Deal:
"Meiner Meinung nach Finger weg"
Für soviel Ehrlichkeit gibt es von mir ein HOT!
Aber warum dann eigentlich der Deal?

Das ist ein Edit von mir... darum steht auch mein Name drunter

Ich kann mich dem bashing der SSD nicht anschließen. Habe eine 64 GB als Zweit-SSD im Rechner zur Auslagerung von einigen Daten und auch nach einem halben Jahr kann ich mit über 200MB/s auf die Platte kopieren.

sandisk.png

Ja... sequenziell, also bei großen Kopiervorgängen und den Rest kann man schlichtweg vergessen.

Mal ganz davon ab stellen die Grünen Balken de Durchschnitt der MEssung dar, es kann also sein das die Datenrate zwischendurch extrem eingebrochen ist und dann wieder nach oben ging.

Verfasser

Ich find's ne Frechheit einfach so die Dealbeschreibung zu ändern bzw.zu ergänzen Herr Wattebällchen! Deine persönliche Meinung gehört in die Kommentare!!!!
Abgesehen davon hab ich die 128GB Variante der SSD seit 6 Monaten in einem Asus Notebook ohne Probleme am laufen.

Ich schaufel da gerne meine Bilder und Videos drauf und arbeite dann von der Platte. Das ist spürbar schneller als auf meiner WD RED und ich werde es überleben wenn mich die Platte nach 3 Jahren verlässt. Die 4K Read/Writes merke ich bei den riesigen Oracle Datenbanken zu Hause jetzt nicht so oft

Habe 3 Stück (64GB) gekauft und sie in OfficePC eingebaut. Totaler Schrott. Sind immernoch so langsam wie mit HDD obwohl nur ein kleines Linux drauf läuft. Kann ich nicht empfehlen!

@Wattebällchen: Ich finde es gut das du die Leute "warnst"!

Jaja... ich weiß, das hör ich immer wieder, trotzdem gehören so grobe Makel die gegenüber anderen vergleichbaren produkten bestehen an erste Stelle.

Bis die Winkom Powerdrive ML-X8 240GB wegen Lieferschweirigkeiten beim Speicher aus dem Verkauf ging war diese die wesentlich bessere Wahl in der Preisklasse, wenn sich nicht gerade was anderes von Samsung oder Crucial ergattern ließ.

Du kannst auch nen billigen Lada aus Russland kaufen und damit Monatelang keine Probleme haben, bis man dann mal nachrechnet das andere Fahrzeuge nicht teurer gewesen wären weil man länger was davon hat.

Die Leistung ist im Gegensatz zu den Konkurrenzprodukten ein Witz.

@kenny2332
Ich hab auch 4 Stück davon, bis jetzt laufen die zwar alle etwas langsamer als zu Anfang, reagieren halt aber noch immer wesentlich flotter als jede HDD.
Aber ich hab da schon ein Auge drauf da viele Leute extreme Probleme mit den SSDs haben.

Verfasser

Dann editier doch bitte auch den Beitrag auf der Hauptseite direkt in der Beschreibung!

krokodeal1

Dann editier doch bitte auch den Beitrag auf der Hauptseite direkt in der Beschreibung!


Wieso kann jeder Depp deine Deals-Editieren?!?!

Verfasser

krokodeal1

Dann editier doch bitte auch den Beitrag auf der Hauptseite direkt in der Beschreibung!



Das frag mal Wattebaellchen..was der hier für Adminrechte hat..

krokodeal1

Dann editier doch bitte auch den Beitrag auf der Hauptseite direkt in der Beschreibung!


Ne, aber bei mir ist die EDIT-Funktion in dem Deal jetzt auch freigeschaltet, ich könnte da jetzt auch was mit reinschreiben oO


Hier mal der Link zu Amazon:
amazon.de/San…J4/

Verfasser

cool 8)..da hat wohl wer vergessen das wieder zu schliessen..

krokodeal1

cool 8)..da hat wohl wer vergessen das wieder zu schliessen..


Ist aber bei anderen Deals auch so, kannste ja selbst mal probieren
(in wattebaellchen´s deals

HOT - Preis/Leistung sieht gut aus....

basinga88

HOT - Preis/Leistung sieht gut aus....


Ich ahne böses, sollten die die allgemeine Edit-Funktion nicht wieder abschaffen

basinga88

HOT - Preis/Leistung sieht gut aus....

Absolut ! In den Dealbeschreibungen darf keiner rumschreiben können - das muss ein Bug sein, so taugt mydealz nix mehr...

ich betreib die platte mit einem thunderbolt adapter am imac und bisher ist alles top!
Allerdings muss ich dazu sagen, das wenn jemand eine SSD will die mehr leitung hat dann würd ich eher ein bisel mehr geld ausgeben ^^ aber so im vergleich zur normalen hdd ... dann lohnt es sich schon ^^

Verfasser

Rausgelöscht..mal gucken was demnächst in der Dealbeschreibung so steht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text