Sandisk SSD Plus 240GB für 67,90€ (Cyberport)
2590°Abgelaufen

Sandisk SSD Plus 240GB für 67,90€ (Cyberport)

67,90€79,88€-15%Cyberport Angebote
111
eingestellt am 11. Jan
Bei Cyberport gibt es die Sandisk SSD Plus 240GB für 67,90€ inkl. Versand.
Benutzt den 5€ Newsletter Gutschein um auf den Dealpreis zu kommen.

Preisvergleich 79,88€


  • Schnelleres Hochladen, Herunterfahren, Laden von Anwendungen und Reaktionszeiten
  • Bis zu 20 Mal schneller als Ihre alte Festplatte
  • Lesegeschwindigkeit bis zu 535MB/s; Schreibgeschwindigkeit bis zu 450MB/s
  • Großzügige Akkulaufzeit
  • Kühler und leiser Betrieb
  • Beeindruckende Performance, bei einem Einsteigerpreis
  • Das SanDisk SSD Dashboard überwacht den Laufwerkstatus und weist auf Software-Updates hin.
  • Stoßfest (bis zu 1500G), vibrationsbeständig (bis zu 5 gRMS, 10- 2000 Hz / 4,9 gRMS, 7-800 Hz) und temperaturbeständig (von 0˚C bis 70˚C)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


Kann ich nicht bestätigen
htcmobil:

"...keine dieser auch nicht hat die ersten von vor 4 Jahren sind trotz täglichen Arbeiten keinerlei Probleme,"

Puh, harter Tobak!
Ich hoffe, administrieren klappt besser...
Hildner3211. Jan

Kann ich nicht bestätigen


Ich auch nicht..
sumpfkatze11. Jan

Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's …Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's Die machen dass noch immer....von diese 2 nür die ganz neue Modelle kaufen...sonnst Mühl!Besser Samsung oder Sandisk/Toshiba/Intenso (=Toshiba) oder CurcialPreise von SSD's und Memory wirst kommendes Jahr langsam runtergehen wenn die heutig Vorrate verkauft sind.Die Produktion von Memory Chips übersteigt seit Q4 2017 die Frage.


Heilige... Bitte editier das. Ich hab mir beim Lesen fast die Augen gebrochen.
Bearbeitet von: "RLXD" 11. Jan
111 Kommentare
Hot für den Preis . Außerdem ist SanDisk unterbewertet
"Großzügige Akkulaufzeit"


Preis ist dennoch hot, habe die selbe vor einiger Zeit für ca. 80€ gekauft.
Bearbeitet von: "WainerRinkler" 11. Jan
WainerRinkler11. Jan

"Großzügige Akkulaufzeit" Preis ist dennoch hot, habe die selbe vor e …"Großzügige Akkulaufzeit" Preis ist dennoch hot, habe die selbe vor einiger Zeit für ca. 80€ gekauft.


Das mit der Akkulaufzeit ist halt ne Sache. Die SSD braucht weniger Strom (da keine Motoren bewegt werden müssen). Das fördert am Laptop die Akkulaufzeit, am PC ist es ja fast egal.
Ganz ehrlich Jungs,

Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..

Finger weg von dem Dreck !
Sparer33711. Jan

Das mit der Akkulaufzeit ist halt ne Sache. Die SSD braucht weniger Strom …Das mit der Akkulaufzeit ist halt ne Sache. Die SSD braucht weniger Strom (da keine Motoren bewegt werden müssen). Das fördert am Laptop die Akkulaufzeit, am PC ist es ja fast egal.


Trotzdem dürfe in den meisten Notebooks die Festplatte nicht der Hauptstromfresser sein... Somit dürfte ein Tausch durch eine SSD auch keinen bahnenbrechende Erfolge bei der Akkulaufzeit bringen.
Avatar
GelöschterUser286911
Zobraka11. Jan

Trotzdem dürfe in den meisten Notebooks die Festplatte nicht der …Trotzdem dürfe in den meisten Notebooks die Festplatte nicht der Hauptstromfresser sein... Somit dürfte ein Tausch durch eine SSD auch keinen bahnenbrechende Erfolge bei der Akkulaufzeit bringen.


Bis 10% höhere Laufzeit ist drin. Somit habe ich persönlich nichts gegen das Argument.
Vor 2 Monaten für 66€ geholt. Heutzutage dennoch guter Preis wenn auch nicht überragend
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


Kann ich nicht bestätigen
Hildner3211. Jan

Kann ich nicht bestätigen


Ich auch nicht..
GelöschterUser28691111. Jan

Bis 10% höhere Laufzeit ist drin. Somit habe ich persönlich nichts gegen d …Bis 10% höhere Laufzeit ist drin. Somit habe ich persönlich nichts gegen das Argument.


Bist du dir da sicher? Wenn ja, ziehe ich meinen Standpunkt zurück
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


unsinn, bitte belegt doch mal eure Aussagen.
Als immer unwissenden etwas einzureden...
Du sparst durch das schnellere laden ja auch CPU Dauer und Zeit beim darstellen, könnte mir die 10%so durchaus vorstellen
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !



Wozu eine Datenrettung? Für sowas hat man Backups.
Ich verbaue im Unternehmen nur Sandisk und in den letzten zwei Jahren ist keine SSD abgeschmiert.
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !



Also, ich habe die Platte seit einigen Monaten problemlos im Einsatz.
Falls mal wirklich etwas passieren sollte wird Datenrettung nicht nötig sein, betreibe ich halt als reine Systemplatte mit Windows und Programmen, als Backup-Festplatte würde ich diese sowieso aufgrund der geringen Kapazität nicht verwenden.
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


der Mehrpreis für Samsung Geräte ist es nicht wert und SanDisk SSD haben wir so einige, keine dieser auch nicht hat die ersten von vor 4 Jahren sind trotz täglichen Arbeiten keinerlei Probleme, ihre Aussage ist Panikmache und abwertend, wir Admins habe da etwas mehr Erfahrung
Ich kaufe seit Jahren immer schon die günstigsten SSDs und hatte noch nie Ausfälle.
Da waren Intenso, Sandisk, Crucial oder jetzt auch eine Transcend SSD bei.

Samsung ist nicht wirklich Premium.
Wie lange dauert es, bis man den 5 € Newsletter-Gutschein erhält?
Ich würde die SSD gerne bestellen.
Bearbeitet von: "Nephi.lim" 11. Jan
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


Meine Samsung EVO 850 ist vor zwei Wochen (nach unglaublich langen acht Monaten Betriebszeit) in den SSD-Himmel aufgestiegen.
Soviel dazu
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !



Das ist Quatsch. Wir haben drei SanDisk SSD‘s im Betrieb und keinen einzigen Ausfall seit drei Jahren.
htcmobil:

"...keine dieser auch nicht hat die ersten von vor 4 Jahren sind trotz täglichen Arbeiten keinerlei Probleme,"

Puh, harter Tobak!
Ich hoffe, administrieren klappt besser...
ArthurRodriguzGrinke11. Jan

Hot für den Preis . Außerdem ist SanDisk unterbewertet


Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's
Die machen dass noch immer....von diese 2 nür die ganz neue Modelle kaufen...sonnst Mühl!

Besser Samsung oder Sandisk/Toshiba/Intenso (=Toshiba) oder Curcial

Preise von SSD's und Memory wirst kommendes Jahr langsam runtergehen wenn die heutig Vorrate verkauft sind.
Die Produktion von Memory Chips übersteigt seit Q4 2017 die Frage.
Warte schon eine halbe Stunde auf den Gutschein...
Schennaschemsen11. Jan

Ich auch nicht..


Und generell verrecken bei mir z.B. die Samsung Micro SD Karten immer während ich jede einzelne SanDisk noch immer habe.
Kann mir also nicht vorstellen, dass das bei Festplatten plötzlich magischerweise anders läuft
Hatte die jetzt fast 3 Jahre (allerdings die G25 mit MLC Speicher) als Windows-Platte im Einsatz. Und das bei reichlich geschriebenen TB. Einzig die (Clon-) Software scheint leider echt Mist zu sein: SanDisk auf SanDisk hat nur Fehlschläge hervorgebracht. Mit der Samsung Pro und der hauseigenen Software lief es dann einwandfrei.

Meine Games lagern btw. auch seit einigen Jahren auf einer SD Ultra, kann also nix schlechtes über die Langlebigkeit sagen.
sumpfkatze11. Jan

Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's …Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's Die machen dass noch immer....von diese 2 nür die ganz neue Modelle kaufen...sonnst Mühl!Besser Samsung oder Sandisk/Toshiba/Intenso (=Toshiba) oder CurcialPreise von SSD's und Memory wirst kommendes Jahr langsam runtergehen wenn die heutig Vorrate verkauft sind.Die Produktion von Memory Chips übersteigt seit Q4 2017 die Frage.


Heilige... Bitte editier das. Ich hab mir beim Lesen fast die Augen gebrochen.
Bearbeitet von: "RLXD" 11. Jan
KongiSom11. Jan

Und generell verrecken bei mir z.B. die Samsung Micro SD Karten immer …Und generell verrecken bei mir z.B. die Samsung Micro SD Karten immer während ich jede einzelne SanDisk noch immer habe.Kann mir also nicht vorstellen, dass das bei Festplatten plötzlich magischerweise anders läuft


Jepp, ist jetzt auch meine 4. Platte von Sandisk.. Die rennen und rennen..
Ich besitze zwei Ultra II Platten, eine ist ausgefallen, wurde dann von SanDisk auf Garantie durch eine neue ersetzt.
sub7.11. Jan

Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem …Ganz ehrlich Jungs, Sandisk hat die schlechtesten Chips die es auf dem Markt gibt, außerdem ist die Ausfallrate ultra hoch... kann ich nur aus Erfahrung sagen... die 10€ mehr für ne Samsung, erspart euch Zeit und Geld für die "Datenrettung" im nachhinein..Finger weg von dem Dreck !


Kann ich zu 100% bestätigen. Die erste machte nach knapp 11 Monaten schlapp. Austausch bei SanDisk dauerte einen Monat.
Also seit 2009 ist bei mir weder eine SSD, HDD, SD Karte oder USB Karte abgeschmiert *auf den Tisch klopfe* darunter sind folgende marken: Samsung, Intenso, Hitachi, Toshiba, tanscend, sandisc, Seagate. Ich hab sogar noch uralt USB Sticks mit 1gb die heute immer noch funzen.

PS: es ist derbe interessant, dass man mit nem Programm noch knapp 100gb an Bildern und Dokumenten aus nem 1gb USB Stick ziehen kann.
Avatar
GelöschterUser805094
Hildner3211. Jan

Kann ich nicht bestätigen


Inwiefern? Hast du Erkenntnisse? Ich kann dir sagen, dass Samsung die besten Chips herstellt und diese von der Qualität tatsächlich besser sind. Das beweisen 1. Tests, 2. die Marktsituation (Samsung ist globaler Führer) und 3. die verbaute Technik, die jeder nachschauen kann.
Diese Sandisk sind ausreichend für einen 0815 PC von Oma, aber selbst da würde ich überlegen ein paar Euro mehr zu investieren und gleich zur Samsung zu greifen. Sowohl die Haltbarkeit, als auch die Qualität, bezahlt man eben mit dem Preis und das hier recht deutlich. Am Anfang, bzw. die ersten Jahre mag man das gar nicht merken, aber die Unterschiede sind vorhanden.
sidekick111. Jan

Meine Samsung EVO 850 ist vor zwei Wochen (nach unglaublich langen acht …Meine Samsung EVO 850 ist vor zwei Wochen (nach unglaublich langen acht Monaten Betriebszeit) in den SSD-Himmel aufgestiegen.Soviel dazu


Hast du das hier schonmal probiert?
Manche SSDs lassen sich damit wiederbeleben
dfarq.homeip.net/fix…sd/
SanDisk ist ja wohl einer der TOP-Speicher-Hersteller und Entwickler.

Für die, die es nicht wussten: Die SD-Karte wurde von SanDisk entwickelt.
jbjb11. Jan

Also seit 2009 ist bei mir weder eine SSD, HDD, SD Karte oder USB Karte …Also seit 2009 ist bei mir weder eine SSD, HDD, SD Karte oder USB Karte abgeschmiert *auf den Tisch klopfe* darunter sind folgende marken: Samsung, Intenso, Hitachi, Toshiba, tanscend, sandisc, Seagate. Ich hab sogar noch uralt USB Sticks mit 1gb die heute immer noch funzen. PS: es ist derbe interessant, dass man mit nem Programm noch knapp 100gb an Bildern und Dokumenten aus nem 1gb USB Stick ziehen kann.


Mit welchem Programm? Danke.
sumpfkatze11. Jan

Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's …Stimmt. Nur wegbleiben von bait-and-switching Kingston und PNY SSD's Die machen dass noch immer....von diese 2 nür die ganz neue Modelle kaufen...sonnst Mühl!Besser Samsung oder Sandisk/Toshiba/Intenso (=Toshiba) oder CurcialPreise von SSD's und Memory wirst kommendes Jahr langsam runtergehen wenn die heutig Vorrate verkauft sind.Die Produktion von Memory Chips übersteigt seit Q4 2017 die Frage.


Es scheint, jeder Dritte war im Deutschunterricht Kreide holen...
Was haltet ihr eigentlich von WD Blue 3D NAND SATA SSD 250 GB

Nun denn, wenn Cyberport den Gutschein nicht schicken will und nichts verkaufen möchte, bestelle ich dort eben nicht, schade.

Die Samsung SSDs haben schon einen guten Ruf, der kommt sicher nicht von ungefähr.
Ich habe seit knapp 2 Jahren eine OCZ Trion 100 240GB SSD in meinem PC verbaut, die Lebensdauer steht jetzt bei 91%.
Einziges Problem, welches ich mit dieser SSD habe ist, dass wenn ich den PC herunterfahren möchte, es manchmal 5 Sekunden dauert, bis der PC reagiert und den Befehl erst dann ausführt.
Gleiches Phänomen, wenn ich auf einen Ordner auf dem Desktop klicke, auch dann dauert es manchmal ein paar Sekunden, bis eine Reaktion erfolgt.
Keine Ahnung, ob es an der SSD und deren Speichermodulen liegt?!
Weiß wer mehr?
Bearbeitet von: "Nephi.lim" 11. Jan
Hildner3211. Jan

Kann ich nicht bestätigen


Ich auch nicht. Habe zwei verbaut.
micholik11. Jan

Warte schon eine halbe Stunde auf den Gutschein...


Ich auch seit ner Stunde..anscheinend wollen die echt nix verkaufen..hmpf!
Crucial verkauft die neue MX500 250 GB direkt über den Onlineshop für 79,72 € inkl. Versand.
Bearbeitet von: "Nephi.lim" 11. Jan
jbjb11. Jan

PS: es ist derbe interessant, dass man mit nem Programm noch knapp 100gb …PS: es ist derbe interessant, dass man mit nem Programm noch knapp 100gb an Bildern und Dokumenten aus nem 1gb USB Stick ziehen kann.


Da würde ich mich freuen, falls du mir das etwas genauer erklären könntest.
Kann mir grade nicht vorstellen, wie das gehen soll. Lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text