Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SanDisk Ultra 32 GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0 Amazon Prime
2083° Abgelaufen

SanDisk Ultra 32 GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0 Amazon Prime

6,90€9,98€-31%Amazon Angebote
53
eingestellt am 2. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wieder verfügbar!

Bei Amazon bekommt ihr derzeit den SanDisk Ultra USB-Stick 32 GB USB 3.0 für 6,99€ inkl. Versandkosten als Prime-Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen, oder ihr wendet den Buchtrick an!


Ich weis ist nicht der Bestpreis (der lag bei 5,19€), aber vielleicht braucht der ein oder andere den Stick.


Außerdem bietet die mitgelieferte SanDisk SecureAccess Software eine 128-Bit-Datei-verschlüsselung und einen Kennwortschutz für Ihre privaten Dateien, während der Rest des Laufwerks zum Teilen verfügbar bleibt. - Zugriff auf hochauflösende Fotos, HD-Videos oder andere große Dateien bis zu 4-Mal schneller als bei USB 2.0 Laufwerken - Schnelle Lese-/Schreibgeschwindigkeiten(bis zu 80 MB/s) - USB 3.0-fähig (USB 2.0-kompatibel) - Schutz und Sicherheit privater Dateien dank integrierter SanDisk SecureAccess Software

1460077.jpg
Technische Merkmale:

  • Produkttyp:USB-Stick
  • Speicherkapazität:32 GB
  • USB Version:USB 3.0
  • Max. Übertragungsgeschwindigkeit (lesen):100 MB/s

Ausstattung:

  • Verschlüsselung:AES 128-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützte Betriebssysteme:Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Mac OS X v10.5+
  • Gehäusematerial:Kunststoff
  • Besondere Merkmale:USB 3.0-fähig (USB 2.0-kompatibel), Schutz und Sicherheit privater Dateien dank integrierter SanDisk SecureAccess Software

Allgemeine Merkmale:

  • Breite:21.3 mm
  • Höhe:10.8 mm
  • Tiefe:56.8 mm
  • Farbe:Schwarz
  • Gewicht:13.61 g
  • Lieferumfang:SanDisk® Ultra® 3.0 USB Flash-Laufwerk
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel zu schnell kaputt
Kahlheinz03.11.2019 01:41

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Feld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse hier oder bei Amazon hochladen.


...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für einen Sinn
USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:

1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: heise.de/dow…539

2) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: crystalmark.info/en/…rk/
Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Feld schreiben.

3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: computerbild.de/dow…tml
Hersteller-Seite: atto.com/dis…rk/

4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: alex-is.de/PHP…d=9

5) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: antspec.com/

6) Schreibschutzschalter prüfen.

7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): chip.de/dow…tml

8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): crystalmark.info/en/…fo/
Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].

9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): mikelab.kiev.ua/ind…_en
Hinweis: Danach ist der Speicher kaputt.

Ergebnisse hier oder bei Amazon hochladen.
Gute(r) Deal(s), war gerade auf der Suche...

Büroshop24 muss ich jetzt nicht wegen 40 Cent meine Daten geben. Amazon hat die schon
53 Kommentare
Hier für 6,59 € bueroshop24.de/san…psm bei Newsletter Anmeldung Gutschein für kostenlosen Versand erhalten. 5% Shoop Cachback nicht vergessen
Bearbeitet von: "ludy" 2. Nov 2019
Gute(r) Deal(s), war gerade auf der Suche...

Büroshop24 muss ich jetzt nicht wegen 40 Cent meine Daten geben. Amazon hat die schon
JimButton02.11.2019 21:45

Gute(r) Deal(s), war gerade auf der Suche...Büroshop24 muss ich jetzt …Gute(r) Deal(s), war gerade auf der Suche...Büroshop24 muss ich jetzt nicht wegen 40 Cent meine Daten geben. Amazon hat die schon


Meine haben sie schon :-D
Gratis Versand an Abholstation, somit auch ohne Prime.
SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel zu schnell kaputt
Hot, auch der Stick - leider wird er recht heiß..
SanDisk, Eigenschaften schnell beim Lesen, lahm beim Schreiben und heiß bei der Verwendung
Der wohl langsamste Stick den ich jemals hatte... 😴
Eksdee02.11.2019 22:47

SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel …SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel zu schnell kaputt



Was nehmt Ihr stattdessen?
USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:

1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: heise.de/dow…539

2) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: crystalmark.info/en/…rk/
Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Feld schreiben.

3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: computerbild.de/dow…tml
Hersteller-Seite: atto.com/dis…rk/

4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: alex-is.de/PHP…d=9

5) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: antspec.com/

6) Schreibschutzschalter prüfen.

7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): chip.de/dow…tml

8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): crystalmark.info/en/…fo/
Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].

9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): mikelab.kiev.ua/ind…_en
Hinweis: Danach ist der Speicher kaputt.

Ergebnisse hier oder bei Amazon hochladen.
Kahlheinz03.11.2019 01:41

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Feld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse hier oder bei Amazon hochladen.


...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für einen Sinn
TXLRudi03.11.2019 02:35

Was nehmt Ihr stattdessen?


Also wir nehmen mittlerweile günstige 120GB SSDs zB Crucial BX500 und dazu ein USB 3.1 Gehäuse. Hast zuverlässig deine lese und schreibe Geschwindigkeit, mehr Speicher und einfach hinsichtlich P/L das weitaus bessere Angebot! Zahlst am Ende vielleicht 25€ (Nettopreis!), aber versuche dafür Mal einen Stick mit gleichen Eigenschaften zu bekommen!
Bearbeitet von: "Ein_bisschen_ein_Otto" 3. Nov 2019
TXLRudi03.11.2019 02:35

Was nehmt Ihr stattdessen?


Ehrlich gesagt,

gar keine

Zum Datenaustausch nehmen wir unsere FirmenCloud und notfalls haben wir USB Sticks von Lexar
Wer kauft heute noch 32 GB?
23500605-pqEw1.jpg
ich kaufe die immer für meine Kunden. eigentl. eher Normalpreis (aber der Preis ist wirklich nicht schlecht, für das man da bekommt)
ELHacke03.11.2019 11:03

...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für …...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für einen Sinn


Eben! Der ganze Aufwand macht bei einem Billigstick sowieso keinen Sinn, aber Kahlheinz ist völlig besessen von Speicherprüfungen.
In kurzer Zeit ist das Modell zweimal bei mir abgeraucht. Kommt mir nicht mehr ins Haus...
Sorry, aber dieser USB Stick ist absolut nicht zu empfehlen.
Ich habe selber mal einen gekauft und bekomme jedes mal einen Anfall wenn ich ihn nutze.

Die Dinger haben irgendwie einen kleinen Zwischenspeicher von 512 MB. Sobald der beim Schreibevorgang voll ist, kann man sich n Kaffee machen gehen bis der Transfer fertig ist. Dann kann man sich über maximal 20 MB/s freuen. In meinen Augen Augenwäscherei.

Habe noch ein 64GB SanDisk Stick, bei nach 1GB die Schreibgeschwindigkeit in den Keller geht. Zufall? Ich glaube kaum...
Müsli02.11.2019 23:13

Hot, auch der Stick - leider wird er recht heiß..


Das kann ich bestätigen. Keiner meiner USB Sticks wird so heiß wie der San Disk Stick - wenn man vorne den Anschluss berührt kann man sich die Finger verbrennen.
Er funktioniert allerdings auch nach einem Jahr immer noch einwandfrei. Trotzdem werde ich mir kein San Disk Stick dieses Modell mehr kaufen.
Ich habe von diesem Stick jahrelang Ubuntu betrieben (also den Stick quasi als Festplatte betrieben). Also ziemlich gut.
UsbStick bei Amazon zu kaufen ist riskant. Wegen deren Lagerhaltung ist die Gefahr eine billige Chinafälschung zu bekommen recht groß.

Davon abgesehen verbrauchen SanDisk USB3 Sticks deutlich mehr Strom als die von anderen Herstellern. Dadurch werden die auch so heiß, wie hier schon oft erwähnt wurde.
Bearbeitet von: "Grizzler89" 3. Nov 2019
Mein erster und letzter sandisk Stick Anfang des Jahres ist nach 3 mal benutzen abgeraucht.
Gab dann nen neuen... brauch ich aber nicht mehr.

Is ja wie nen Gummi das reißt.
Ich würde gerne wissen, welcher stick schnell ist wirklich schnell... bis 30 50 Euro bekommt man nur Müll habe ich das Gefühl
das gehäuse vom stick ist richtig krätze

das rein und rausschieben ist richtig behindert. wenn ma nnicht aufpasst dann schiebt sich der stick beim einstecken wieder rein oder ist dann nur halb drin.

ich hab die 128gb variante weil der so gut kosten effektiv war aber geht halt hart aufn sack
eiksen02.11.2019 23:41

Der wohl langsamste Stick den ich jemals hatte... 😴


Als Boot-Stick reicht's allemal
Müsli02.11.2019 23:13

Hot, auch der Stick - leider wird er recht heiß..


Mein Stick wird auch heiß. Keine Leistung ohne Wärme.
eiksen03.11.2019 19:51

Als Boot-Stick kannst Du sogar 8GB nehmen


Da spare ich ja noch 1,00€ Wooow
6,99 € sind für einen 32-GB-USB-Stick heutzutage Normalpreis.

Wieso wird dieser Deal nur so heiß?
Sandisk-Müll und das "ultra" steht wohl für die ultralahme Schreibgeschwindigkeit. Eiskalt diese Ressourcenverschwendung. Hauptsache ein paar Cent gespart und dann gehts hier ab.
Irre ich mich oder ist das nicht schon Standardpreis bei Saturn/Media aus der Grabbelkiste?
Eksdee02.11.2019 22:47

SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel …SanDisk USB Sticks heißen bei uns in der Firma SanShit Sticks, gehen viel zu schnell kaputt



ich hatte in 9 jahren über 17 stück in verschiedenen Größen und keins davon ist kaputt gegangen egal ob als boot stick, speicherfunktion und und und..
keins ist kaputt gegangen, also kann deshalb nicht verstehen was du meinst, aber eher hätte ich die frage was du damit machst das es zum defekt kam
Ein_bisschen_ein_Otto03.11.2019 11:57

Also wir nehmen mittlerweile günstige 120GB SSDs zB Crucial BX500 und dazu …Also wir nehmen mittlerweile günstige 120GB SSDs zB Crucial BX500 und dazu ein USB 3.1 Gehäuse. Hast zuverlässig deine lese und schreibe Geschwindigkeit, mehr Speicher und einfach hinsichtlich P/L das weitaus bessere Angebot! Zahlst am Ende vielleicht 25€ (Nettopreis!), aber versuche dafür Mal einen Stick mit gleichen Eigenschaften zu bekommen!


Kann mit vorstellen dass ein USB Stick etwas handlicher sein kann als eine externe SSD Festplatte, oder?
Murat_Akbaba03.11.2019 15:46

Ich würde gerne wissen, welcher stick schnell ist wirklich schnell... bis …Ich würde gerne wissen, welcher stick schnell ist wirklich schnell... bis 30 50 Euro bekommt man nur Müll habe ich das Gefühl


SanDisk Extreme Go - Der ist Preisgünstig(19€=64GB/36€=128GB) und gut verarbeitet .Er schreibt mit 150MBsek
Das ist Schneller als eine "normale HDD liest.Sollte ausreichend sein.
Will man doch einen schnelleren dann greift man zum SanDisk Extreme Pro (42€=128GB)
Der ist Rasend schnell.Um den auszureizen muss man eine SSD eingebaut haben
Der erreicht eine Schreibrate von _über_ 300MBsek
Bearbeitet von: "Firebird19" 3. Nov 2019
In den Amazon-Rezensionen zu USB-3.0/3.1-Sticks lese ich oft was von einer sehr hohen Ausfallrate, welche vermutlich auf die gegenüber USB-2.0-Sticks deutlich höhere Schreibgeschwindigkeit und die damit verbundene höhere Wärmeentwicklung zurückzuführen ist.
Bearbeitet von: "morsum" 4. Nov 2019
killthecat03.11.2019 13:31

Wer kauft heute noch 32 GB?



die die vll einen schönen saubere fat32 usb stick zaubern wollen :_)
wasistlos03.11.2019 22:10

Kann mit vorstellen dass ein USB Stick etwas handlicher sein kann als eine …Kann mit vorstellen dass ein USB Stick etwas handlicher sein kann als eine externe SSD Festplatte, oder?


Tut sich echt nicht viel, jeder Mitarbeiter bei uns hat einen Laptop, da schließt die Platte einfach an die Dockingstation an und fertig, so viel mehr Arbeit ist das auch nicht, also ich zumindest sehe da keinen unterschön handlicher oder nicht
Kahlheinz03.11.2019 01:41

USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten …USB-Sticks am besten nach dem Kauf und vor dem Speichern wichtiger Daten gründlich prüfen, z.B. mit folgender kostenloser Software:1) Funktion aller Speicherzellen prüfen und mittlere Schreib- und Lese-Geschwindigkeit messen mit H2testw: https://www.heise.de/download/product/h2testw-505392) Geschwindigkeit messen mit CrystalDiskMark: https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskmark/Tip: Vor dem Erstellen eines Bildschirmphotos die genaue Modellbezeichnung unten ins Feld schreiben.3) Geschwindigkeit messen mit ATTO Disk Benchmark: Direkter Download: https://www.computerbild.de/download/ATTO-Disk-Benchmark-10422639.htmlHersteller-Seite: https://www.atto.com/disk-benchmark/4) Geschwindigkeit messen mit AS SSD Benchmark: https://www.alex-is.de/PHP/fusion/downloads.php?cat_id=4&download_id=95) Informationen zu Controller, Speicher etc. auslesen mit Flash Drive Information Extractor: http://antspec.com/6) Schreibschutzschalter prüfen.7) Trim-Funktion prüfen mit TrimCheck (ab USB 3.0): https://www.chip.de/downloads/TrimCheck_122291228.html8 ) Informationen auslesen mit CrystalDiskInfo (ab USB 3.0): https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/Tip: Anzeige der Werte auf Dezimalsystem einstellen: Function > Advanced Feature > Raw Values > 10 [DEC].9) Evtl. Haltbarkeit messen mit Check Flash (schreiben bis zum ersten Fehler): http://mikelab.kiev.ua/index_en.php?page=PROGRAMS/chkflsh_enHinweis: Danach ist der Speicher kaputt. Ergebnisse hier oder bei Amazon hochladen.


Ich: "wie normal bist du"

Du: "nein"
"Ich weis ist nicht der Bestpreis (der lag bei 5,19€)"

Da habe ich meinen noch billiger bekommen, gabs mal bei MediaMarkt für exakt 5€ ohne VSK.
ELHacke03.11.2019 11:03

...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für …...und wenn ich ihn kaputtgeprüft habe ,wegwerfen ...was macht das für einen Sinn



Er kopiert & postet diesen Quark unter jeden SSD/NAND Deal. Ich finds einfach nur noch nervig...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text