Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
SanDisk Ultra 3D 2TB SSD (2,5", 3D-NAND TLC, R:560MB/s, W:530MB/s) für 199€ [Amazon]
1392° Abgelaufen

SanDisk Ultra 3D 2TB SSD (2,5", 3D-NAND TLC, R:560MB/s, W:530MB/s) für 199€ [Amazon]

199€252€-21%Amazon Angebote
84
eingestellt am 5. AprBearbeitet von:"Scotchi"
Hi, bei Amazon bekommt ihr die SanDisk Ultra 3D 2TB SSD (2,5", 3D-NAND TLC, R:560MB/s, W:530MB/s) für nur 199€

1360363.jpg
PVG: 252€


Müsste neuer Bestpreis sein:

1360363-DQNw1.jpg

Datenblatt:

1360363-URnID.jpg



Hi, bei Amazon bekommt ihr die SanDisk Ultra 3D 1TB SSD (2,5", 3D-NAND TLC, R:560MB/s, W:530MB/s) für nur 99,99€

1360363.jpg
PVG: 127,80€


Müsste neuer Bestpreis sein:

1360363.jpg

Datenblatt:

1360363.jpg


Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Brauch keine SSD.
Bestellt
Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?

2TB für unter 200€, Wahnsinn.
LordVoodoo05.04.2019 01:05

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.


Ich habe es beim letzten WD Blue 1TB Deal ausprobiert, ob es sich finanziell wegen der Stromersparnis meiner DS214+ lohnt:

2x HDD
19,20 Watt Idle
13,00 Watt Sleep

2x SSD
14,70 Watt 40% CPU Last, 100% Zugriff auf eine SSD (Konsistenzprüfung)
12,90 Watt Idle
11,50 Watt Sleep

Der Ersparnis im Sleep ist gering, aber höher als ich es erwartet habe, da eine WD Red mit geparktem Kopf laut Datenblatt nur 0,4 Watt verbrauchen soll, so dass sich gegenüber 2 SSDs eigentlich nur 0,7 Watt Ersparnis hätten ergeben dürfen und nicht 1,5 Watt.

Nutzt man wie ich Apps, die den Sleep verhindern (z.B. Mailserver), dann spart man 6,3 Watt. Das macht pro Jahr 15 € Ersparnis. Die SSDs spielen ihren Kaufpreis also in 13 Jahren wieder rein ^^

Berücksichtige ich die 70 €, die mir der Wiederverkauf der HDDs einbringen wird, liege ich bei 9 Jahren.

Die nächste Umrüstung mache ich daher erst, wenn 1TB für 50 € zu haben sind. Wenn das NAS die meiste Zeit im Sleep oder nur per WoL aufgeweckt wird, lohnt sich die Umrüstung gar nicht.
killthecatvor 9 m

Ist OK...


Ach quatsch. Top ssd zu einem top Preis. Guter Deal!

Wird hot 🔥
84 Kommentare
Gute SSD zum guten Preis.

Ursprünglicher Deal: 2 TB für 199,99 €
199,99 € / 2 TB = 100 €/TB
Modell: SanDisk Ultra 3D, 2 TB, SATA, 2,5 Zoll (SDSSDH3-2T00-G25)
Format: 2,5 Zoll
Schnittstelle: SATA III (6 Gbit/s brutto, 600 MB/s netto)
sequentiell lesen: 560 MB/s • schreiben: 530 MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben: 95k/84k
Speichermodule: 3D-NAND-3-bit-Flash ("TLC"), 64 Layer BiCS 3, SanDisk/Toshiba
Controller: Marvell 88SS1074, 4 Kanäle
DRAM-Cache: keine Angabe, aber die Version mit 1 TB hat 1024 MiB DDR
TBW: 500 TB
Herstellergarantie: fünf Jahre oder bis Erreichen der TBW
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/san…v=e
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 5. Apr
Ist OK...
killthecatvor 9 m

Ist OK...


Ach quatsch. Top ssd zu einem top Preis. Guter Deal!

Wird hot 🔥
Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?

2TB für unter 200€, Wahnsinn.
Deal ist gut ssd auch ich warte trotzdem auf ne mx500 als m2 für den Preis xD
LordVoodoo05.04.2019 01:05

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.


Wenn SSDs nicht nach einer gewissen schreib/leserate verrecken würden...
Endlich mal ne gute SSD für den Preis. Gab ja lange keine gute 2TB SSD mehr zu solch einem Preis.

Ich empfinde den Preis für die 1TB Variante aber eigentlich als den besseren, da hier der Abstand zum Bestpreis der Mx500 höher ist
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Apr
Brauch keine SSD.
Bestellt
der_deal_dealer05.04.2019 01:14

Wenn SSDs nicht nach einer gewissen schreib/leserate verrecken würden...


Und die wäre trotzdem weit höher im Vergleich zu ner HDD, oder?
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 5. Apr
Nachdem ich die MX500 am Black Friday zu dem Preis verpaßt hatte, nun endlich hier zugeschlagen.
Man munkelt(e) ja, daß die SSD Preise dieses Jahr stark sinken sollen, aber 1/4 des Jahres ist bereits rum, und passiert ist dbzgl. bis jetzt noch nichts.
Danke für den Deal.
Wollte auch auf die 2TB MX500 warten.. Habe jetzt aber hier zugeschlagen. Ab 200€ für 2TB wollte ich zuschlagen... DONE! :-)
LordVoodoo05.04.2019 01:05

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.


Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer Flaschenhals? Bis auf den Zugriffszeiten hast Du da keinen großen Unterschied.
Lucha_Undergroundvor 6 m

Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer F …Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer Flaschenhals? Bis auf den Zugriffszeiten hast Du da keinen großen Unterschied.


Leiser, kühler, etwas weniger Stromverbrauch - wäre ja schon mal was
Perfekt, bestellt 😁
Bei Euronics ist die 256GB für 50 € zu haben:
euronics.de/xxl…ive
mgutt05.04.2019 07:00

Bei Euronics ist die 256GB für 50 € zu ha …Bei Euronics ist die 256GB für 50 € zu haben:https://www.euronics.de/xxl-waldbroel-bergerhoff/Computer-und-Buero/Computer-Zubehoer/Speicher/FestplattenNAS/259952/Ultra-3D-SSD-256GB-Solid-State-Drive


Also das doppelte €/Gb Verhältnis. Toll
LordVoodoo05.04.2019 01:05

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.


Ich habe es beim letzten WD Blue 1TB Deal ausprobiert, ob es sich finanziell wegen der Stromersparnis meiner DS214+ lohnt:

2x HDD
19,20 Watt Idle
13,00 Watt Sleep

2x SSD
14,70 Watt 40% CPU Last, 100% Zugriff auf eine SSD (Konsistenzprüfung)
12,90 Watt Idle
11,50 Watt Sleep

Der Ersparnis im Sleep ist gering, aber höher als ich es erwartet habe, da eine WD Red mit geparktem Kopf laut Datenblatt nur 0,4 Watt verbrauchen soll, so dass sich gegenüber 2 SSDs eigentlich nur 0,7 Watt Ersparnis hätten ergeben dürfen und nicht 1,5 Watt.

Nutzt man wie ich Apps, die den Sleep verhindern (z.B. Mailserver), dann spart man 6,3 Watt. Das macht pro Jahr 15 € Ersparnis. Die SSDs spielen ihren Kaufpreis also in 13 Jahren wieder rein ^^

Berücksichtige ich die 70 €, die mir der Wiederverkauf der HDDs einbringen wird, liege ich bei 9 Jahren.

Die nächste Umrüstung mache ich daher erst, wenn 1TB für 50 € zu haben sind. Wenn das NAS die meiste Zeit im Sleep oder nur per WoL aufgeweckt wird, lohnt sich die Umrüstung gar nicht.
iNfamousvor 7 m

Also das doppelte €/Gb Verhältnis. Toll


Ach stimmt. sorry, gedanklich war ich bei 500 GB.
Bearbeitet von: "mgutt" 5. Apr
LordVoodoovor 6 h, 28 m

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?


Das wären bei mir 24 TB, daher: nein, davon gehe ich nicht aus.
Gekauft Danke für den Deal
LordVoodoovor 6 h, 38 m

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.


Ich will mir keine 8 TB SSD kaufen ^^ (naja doch schon ..

Lucha_Undergroundvor 2 h, 9 m

Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer F …Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer Flaschenhals? Bis auf den Zugriffszeiten hast Du da keinen großen Unterschied.


Kommt auf das vorhandene Netzwerk und vor allem auf die verwendeten Daten an. Bei einem normalen 1 Gbit Netzwerk und großen Dateien limitiert das Netzwerk, aber wenn ich mit vielen kleinen Dateien arbeite wird es da auch schneller.

Der wichtigste Grund für große SSDs im eigenen NAS ist aber das es geil ist
mgutt05.04.2019 07:12

Ich habe es beim letzten WD Blue 1TB Deal ausprobiert, ob es sich …Ich habe es beim letzten WD Blue 1TB Deal ausprobiert, ob es sich finanziell wegen der Stromersparnis meiner DS214+ lohnt:2x HDD19,20 Watt Idle13,00 Watt Sleep2x SSD14,70 Watt 40% CPU Last, 100% Zugriff auf eine SSD (Konsistenzprüfung)12,90 Watt Idle11,50 Watt SleepDer Ersparnis im Sleep ist gering, aber höher als ich es erwartet habe, da eine WD Red mit geparktem Kopf laut Datenblatt nur 0,4 Watt verbrauchen soll, so dass sich gegenüber 2 SSDs eigentlich nur 0,7 Watt Ersparnis hätten ergeben dürfen und nicht 1,5 Watt.Nutzt man wie ich Apps, die den Sleep verhindern (z.B. Mailserver), dann spart man 6,3 Watt. Das macht pro Jahr 15 € Ersparnis. Die SSDs spielen ihren Kaufpreis also in 13 Jahren wieder rein ^^Berücksichtige ich die 70 €, die mir der Wiederverkauf der HDDs einbringen wird, liege ich bei 9 Jahren.Die nächste Umrüstung mache ich daher erst, wenn 1TB für 50 € zu haben sind. Wenn das NAS die meiste Zeit im Sleep oder nur per WoL aufgeweckt wird, lohnt sich die Umrüstung gar nicht.


Lach, hätte nie den Stromaspekt bei einer SSD im NAS betrachtet, mein Fokus wäre hier eher auf der Geschwindigkeit/Zugrifszeiten, aber hey, jedem das seine und mir das meiste :-)
Bearbeitet von: "ssj3rd" 5. Apr
LordVoodoovor 7 h, 6 m

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.



Habe ich mir für heute vorgenommen.
Meine derzeitigen HDD‘s sind ca 7-10 Jahre alt, laufen als JBOD und zeigen mittlerweile einige Sektorenfehler - denen Trau ich nicht mehr.
Dann lieber 2 kleinere SSD‘s rein.
was ist besser? 2x 1tb oder 1x 2tb mit 2 partitions?
Cyred05.04.2019 08:21

was ist besser? 2x 1tb oder 1x 2tb mit 2 partitions?


Was ist besser ein großes oder zwei kleine Autos.
Ein Anwendungsszenario für alle die deine Gedanken und dein derzeitiges System nicht kennen?
Lucha_Undergroundvor 3 h, 6 m

Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer F …Warum? Bei einem NAS wäre die Netzwerk Schnittstelle doch ein sehr großer Flaschenhals? Bis auf den Zugriffszeiten hast Du da keinen großen Unterschied.


10gb LAN löst das Problem
LordVoodoovor 7 h, 37 m

Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB …Hat noch jemand das Gefühl, sein NAS in 18 Monaten auf SSD aufzubauen?2TB für unter 200€, Wahnsinn.



Dass das im Prinzip völliger Quatsch ist wurde hier schon zig Mal durchgekaut - aber für alle die keine Ahnung haben: macht mal ruhig
Novi555505.04.2019 08:40

Was ist besser ein großes oder zwei kleine Autos.Ein Anwendungsszenario …Was ist besser ein großes oder zwei kleine Autos.Ein Anwendungsszenario für alle die deine Gedanken und dein derzeitiges System nicht kennen?


Habe im moment eine 250gb ssd für windows und 2x 1tb hdd, eine für spiele und programme, die andere für windows ordner (downloads, desktop, bilder...)
Gekauft, Danke für den Deal. Ging bei mir sogar mit 5 Monatsraten a 40€.
Bei mir springt die SSD im Warenkorb auf 234,99?
Cyredvor 44 m

was ist besser? 2x 1tb oder 1x 2tb mit 2 partitions?


Wieso partitionieren?
Kommt ganz klar auf den Anwendungsfall an. 2x1TB haben mehr Leistung, da es separate SSDs sind mit eigenem Controller, Cache und Anschluss. Lastest du also eine der SSDs aus, hast du nochmal die komplette Leistung einer zweiten SSD für was auch immer. Wenn du einen solchen Workload hast, sind 2x 1TB besser. Aber wenn nicht, dann nimm eine große. Eine zweite große kannst du im Zukunft immer noch einbauen
Vorbei, kostet wieder 234,99€
Chicolino05.04.2019 08:52

Gekauft, Danke für den Deal. Ging bei mir sogar mit 5 Monatsraten a 40€.


Warum sollte man sowas tun?
vorbei - wieder 234,99 Tacken
ziFFi05.04.2019 09:11

Warum sollte man sowas tun?



Nicht jeder hat 200€ in der linken Hosentasche
Dann kann ich ja bald die XBoxen aufrüsten
Bis vor ein paar Minuten hätte ich noch 100 Stück für 19999€ mit Ratenzahlung bestellen können.
Cyred05.04.2019 09:16

Nicht jeder hat 200€ in der linken Hosentasche


Wie wäre es dann mit einfach nicht kaufen? Eine SSD auf Pump kaufen finde ich schon etwas daneben.
Cyred05.04.2019 09:16

Nicht jeder hat 200€ in der linken Hosentasche


Dann kauft man den Artikel nicht.
vorbei? Sehe nur EUR 234,99 als Preis...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text