SanDisk Ultra A1 microSDXC 32GB (alternativ 64GB für 12,07€)
1754°

SanDisk Ultra A1 microSDXC 32GB (alternativ 64GB für 12,07€)

6,52€9,99€-35%TOMTOP Angebote
29
aktualisiert 12. Sep (eingestellt 4. Jul)
Update 1
Die 32GB-Variante gibt es gerade für 6,52€ bei TomTop. 64GB gibt es für 12,07€.
Moinsen, bei Joybuy erhaltet ihr die SanDisk Ultra A1 microSDXC 64GB für 12,31€.

Preisvergleich 13,39€ (64GB)
Preisvergleich 9,99€ (32GB)

  • Kapazität: 64 GB
  • Performance: Bis zu 100 MB/s Lesegeschwindigkeit
  • Abmessungen: 14,99 mm x 10,92 mm x 1,02 mm
  • Betriebstemperatur: -25 ºC bis 85 ºC (-13 ºF bis 185 ºF)
  • Lagertemperatur: -40 ºC bis 85 ºC
  • Kompatibilität: Mit Hostgeräten verwendbar, die microSDHC und microSDXC unterstützen
Zusätzliche Info
TOMTOP AngeboteTOMTOP Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
jaeger-u-sammlervor 1 h, 37 m

[Bild] Leider fehlen immer die Schreibraten. 42MB/s ist laaaaahm.


42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 - oder ?
Speicherkarten kauft man aber trotzdem besser in D. Fälschungswahrscheinlichkeit gering und Reklamationsmöglichkeit gegeben. Da es dabei auch um möglichen Datenverlust geht, würde ich das nicht riskieren.
P.S. Guten Morgen
Nicht ganz glücklich, eine 64GB-Karte als Dealbild zu nehmen, wenn es sich um eine 32GB-Karte im Deal handelt
chuggavor 34 m

Kann man da mit originalen Speicherkarten rechnen? Jemand schon mal dort …Kann man da mit originalen Speicherkarten rechnen? Jemand schon mal dort Speicherkarten bestellt?


Ich habe bisher noch nie von einem Chinahändler eine originale Speicherkarte erhalten. Sind eigentlich immer Fakes und die Speichergröße stimmt dann natürlich auch nicht.
Bearbeitet von: "satosato" 13. Sep
29 Kommentare
17841439.jpgLeider fehlen immer die Schreibraten. 42MB/s ist laaaaahm.


<bitte beachten, der ursprüngliche Deal war eine 64er Karte, der komplette Deal wurde jetzt abgeändert auf eine 32er Karte. Bei der 32er sind es andere Geschwindigkeitswerte!!!! >
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 12. Sep
jaeger-u-sammlervor 1 h, 37 m

[Bild] Leider fehlen immer die Schreibraten. 42MB/s ist laaaaahm.


42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 - oder ?
Speicherkarten kauft man aber trotzdem besser in D. Fälschungswahrscheinlichkeit gering und Reklamationsmöglichkeit gegeben. Da es dabei auch um möglichen Datenverlust geht, würde ich das nicht riskieren.
P.S. Guten Morgen
loco_kokovor 2 h, 12 m

42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 …42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 - oder ? :)Speicherkarten kauft man aber trotzdem besser in D. Fälschungswahrscheinlichkeit gering und Reklamationsmöglichkeit gegeben. Da es dabei auch um möglichen Datenverlust geht, würde ich das nicht riskieren.P.S. Guten Morgen


Ja, stimme ich dir zu, aber die 100MB/s suggeriert immer, es sei eine schnelle Karte.
Bevor aber jemand sich ärgert, dass die Karte beim Schreiben nicht die gleiche Leistung hat, dachte ich... ahh, schreibste des mal...
Nicht ganz glücklich, eine 64GB-Karte als Dealbild zu nehmen, wenn es sich um eine 32GB-Karte im Deal handelt
Conjuliovor 21 m

Nicht ganz glücklich, eine 64GB-Karte als Dealbild zu nehmen, wenn es sich …Nicht ganz glücklich, eine 64GB-Karte als Dealbild zu nehmen, wenn es sich um eine 32GB-Karte im Deal handelt


Ups, das geht auf meine Kappe. Das war ursprünglich ein Deal für die 64GB-Variante, ich habe den also quasi gekapert.
Bearbeitet von: "Barney" 12. Sep
Barneyvor 15 h, 24 m

Ups, das geht auf meine Kappe. Das war ursprünglich ein Deal für die 6 …Ups, das geht auf meine Kappe. Das war ursprünglich ein Deal für die 64GB-Variante, ich habe den also quasi gekapert.


Dann stimmt aber auch mein Beitrag hier nicht, da die 32er Karte andere Geschwindigkeitswerte hat.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 13. Sep
jaeger-u-sammlervor 2 m

Dann stimmt aber auch mein Beitrag hier nicht, da die 32er Karte andere …Dann stimmt aber auch mein Beitrag hier nicht, da die 32er Karte andere Gechwindigkeitswerte hat.


Die 64GB-Variante ist aber doch auch im Angebot, von daher halb so wild.
Barneyvor 4 m

Die 64GB-Variante ist aber doch auch im Angebot, von daher halb so wild. …Die 64GB-Variante ist aber doch auch im Angebot, von daher halb so wild.


...
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 12. Sep
Gibt es Erfahrungswerte zur Versanddauer?
danke, habe mir die 64er geholt
shoop 6% müßte auch gehen, oder ?
Kann man da mit originalen Speicherkarten rechnen? Jemand schon mal dort Speicherkarten bestellt?
chuggavor 34 m

Kann man da mit originalen Speicherkarten rechnen? Jemand schon mal dort …Kann man da mit originalen Speicherkarten rechnen? Jemand schon mal dort Speicherkarten bestellt?


Ich habe bisher noch nie von einem Chinahändler eine originale Speicherkarte erhalten. Sind eigentlich immer Fakes und die Speichergröße stimmt dann natürlich auch nicht.
Bearbeitet von: "satosato" 13. Sep
So Deals check ich irgendwie nicht. Es gab die 32 Gig mit Adapter von Toshiba doch für 8 Euro von Saturn erst vor kurzem. Wer will denn wirklich ein paar Wochen warten um 1,48Euro zu sparen mit einer, mal großzügig ausgelegten 20% Fake Erwartung. Da müssen einem die Daten echt nichts wert sein oder man spielt gerne das beliebte Fake oder NoFake Spielchen.
jaeger-u-sammler4. Jul

[Bild] Leider fehlen immer die Schreibraten. 42MB/s ist laaaaahm.<bitte …[Bild] Leider fehlen immer die Schreibraten. 42MB/s ist laaaaahm.<bitte beachten, der ursprüngliche Deal war eine 64er Karte, der komplette Deal wurde jetzt abgeändert auf eine 32er Karte. Bei der 32er sind es andere Geschwindigkeitswerte!!!! >


... und bitte beachten, dass SanDisk-Speicherkarten sich in diesen Benchmarks anders verhalten als die Speicherkarten anderer Hersteller. Wenn man nur 1GB testet, kommen gerne mal 40-60MB/s als Schreibrate heraus. Testet man die komplette Speicherkarte, landet man nur noch bei 11-13MB/s. Soweit zumindest meine Erfahrungen.


loco_koko4. Jul

42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 …42MB/s ist doch aber immer noch 32 MB/s über der Spezifikation Class 10/U1 - oder ? [...]


Nein. Die 42MB/s, sind eine gemittelte Größe, während Class 10/U1 sich auf die minimale Schreibrate beziehen.

Angenommen es fallen pro Sekunde 10MB Daten an, die du speichern musst. Wenn die Speicherkarte in der ersten Sekunde 44,4MB könnte, werden trotzdem nur 10MB geschrieben und die restliche Bandbreite bleibt ungenutzt. In der zweiten Sekunde das gleiche, in der dritten auch usw. Aber jede zehnte Sekunde hat die Speicherkarte einen Aussetzer und kann nur 2MB schreiben; dann gehen 8MB deiner Daten gehen verloren!? Im Mittel kommst du immer noch auf eine Schreibrate von 42MB/s, aber die Speicherkarte erfüllt nur die Bedingungen für Class 2.
Bearbeitet von: "dummy" 13. Sep
China ware aber top verkäufer
Barneyvor 12 h, 11 m

Ups, das geht auf meine Kappe. Das war ursprünglich ein Deal für die 6 …Ups, das geht auf meine Kappe. Das war ursprünglich ein Deal für die 64GB-Variante, ich habe den also quasi gekapert.



Schon ok, Dinosaurier sind nicht mehr die jüngsten.
Sind das auch wirklich die 32 GB oder Fake Sandisk um 2 Fotos abzuspeichern?
Buddha_Brotvor 42 m

Sind das auch wirklich die 32 GB oder Fake Sandisk um 2 Fotos …Sind das auch wirklich die 32 GB oder Fake Sandisk um 2 Fotos abzuspeichern?


Ist halt russisches Roulette und wir dir wohl niemand beantworten können, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Fake ist, ist eben extrem hoch. Genau deshalb verstehe ich nicht, wieso dieser Deal so hot wird
dummyvor 3 h, 27 m

... und bitte beachten, dass SanDisk-Speicherkarten sich in diesen …... und bitte beachten, dass SanDisk-Speicherkarten sich in diesen Benchmarks anders verhalten als die Speicherkarten anderer Hersteller. Wenn man nur 1GB testet, kommen gerne mal 40-60MB/s als Schreibrate heraus. Testet man die komplette Speicherkarte, landet man nur noch bei 11-13MB/s. Soweit zumindest meine Erfahrungen.Nein. Die 42MB/s, sind eine gemittelte Größe, während Class 10/U1 sich auf die minimale Schreibrate beziehen. Angenommen es fallen pro Sekunde 10MB Daten an, die du speichern musst. Wenn die Speicherkarte in der ersten Sekunde 44,4MB könnte, werden trotzdem nur 10MB geschrieben und die restliche Bandbreite bleibt ungenutzt. In der zweiten Sekunde das gleiche, in der dritten auch usw. Aber jede zehnte Sekunde hat die Speicherkarte einen Aussetzer und kann nur 2MB schreiben; dann gehen 8MB deiner Daten gehen verloren!? Im Mittel kommst du immer noch auf eine Schreibrate von 42MB/s, aber die Speicherkarte erfüllt nur die Bedingungen für Class 2.


Danke für deine Erklärung. Beim zweiten Mal lesen, hab ich sie sogar verstanden
Dennoch schafft die Karte in der Spitze doch mehr als die geforderten 10 MB/s.
Und ja, es gibt natürlich schnellere Karten.
loco_kokovor 12 m

Danke für deine Erklärung. Beim zweiten Mal lesen, hab ich sie sogar v …Danke für deine Erklärung. Beim zweiten Mal lesen, hab ich sie sogar verstanden :)Dennoch schafft die Karte in der Spitze doch mehr als die geforderten 10 MB/s.Und ja, es gibt natürlich schnellere Karten.


Und das war meine anfängliche Intention dahinter,
... dass die Aussagen "100MB/s" nicht ausreichend sind und nur suggerieren sollen, es sei eine schnelle Karte.... was dem so gar nicht der Fall ist. Und mit den Bezeichnungen kommen viele durcheinander...
Spezifikation hin oder her, da braucht man sich jetzt nicht dahinter verstecken. Dann wird aus einem 64er Deal ein 32er Deal.... das macht die Verwirrung dann perfekt, wenn sich Postings auf andere Produkte beziehen, wie im Titel stehen.
Das Teil ist lahm, zudem es ist n Chinahändler, da weiss man nicht wirklich, ob man eine originale Karte bekommt.
satosatovor 3 h, 17 m

Ist halt russisches Roulette und wir dir wohl niemand beantworten können, …Ist halt russisches Roulette und wir dir wohl niemand beantworten können, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es ein Fake ist, ist eben extrem hoch. Genau deshalb verstehe ich nicht, wieso dieser Deal so hot wird


Nein, es ist kein russisches Roulette, denn auch, wenn das jetzt für viele vermutlich merkwürdig klingt, haben auch Chinahändler einen Ruf zu verlieren. Die Karten, die ich bisher dort bestellt habe, waren alle echt. Fälle mit falschen Angaben findet man eigentlich nur noch auf Marktplätzen wie AliExpress, wobei die auch tätig werden und das Geld rückerstatten, wenn ein Fake nachgewiesen wird. Bleibt allenfalls noch Wish, bei denen solche Betrügereien zum Geschäftskonzept gehören, aber da sollte sich ja auch kein Mydealzer aufhalten.

jaeger-u-sammlervor 49 m

Und das war meine anfängliche Intention dahinter,... dass die Aussagen …Und das war meine anfängliche Intention dahinter,... dass die Aussagen "100MB/s" nicht ausreichend sind und nur suggerieren sollen, es sei eine schnelle Karte.... was dem so gar nicht der Fall ist. Und mit den Bezeichnungen kommen viele durcheinander... Spezifikation hin oder her, da braucht man sich jetzt nicht dahinter verstecken. Dann wird aus einem 64er Deal ein 32er Deal.... das macht die Verwirrung dann perfekt, wenn sich Postings auf andere Produkte beziehen, wie im Titel stehen. Das Teil ist lahm, zudem es ist n Chinahändler, da weiss man nicht wirklich, ob man eine originale Karte bekommt.


Um noch einmal hierzu Stellung zu nehmen, weil es jetzt aussieht, als habe ich den Deal komplett geändert: dem ist nicht so! Vorher waren sowohl die 64GB-Variante als auch die 32GB-Variante in der Überschrift, aber das Bild stammte von ersterer. Ich habe dann lediglich die 32er wegen der besseren Ersparnis herausgepickt und dabei zunächst vergessen, das Bild anzupassen. Die 64er steht allerdings weiterhin im Update-Text und wurde jetzt auch noch einmal in die Überschrift gepackt, damit sie niemand übersieht.

Die Geschwindigkeitsangaben von dir standen übrigens auch vorher schon ohne den Hinweis, um welche Karte von den beiden angebotenen es sich denn nun handelt. Und wenn wir schon einmal dabei sind, einen Blick auf die Schreibrate zu werfen: Die ist alles andere als lahm, denn Megabyte pro Sekunde sind nicht Megabit pro Sekunde. Wohl kaum jemand wird eine derart moderne Kamera wie die EOS R besitzen, die tatsächlich Modi bereitstellt, in denen 320 Mbit/s nicht ausreichen.
Bearbeitet von: "Barney" 13. Sep
Es handelt sich bei dieser Art von Speicherkarten um eine Erweiterung des Smartphonespeichers.
Daten werden sicher (langsam) geschrieben und können schnell gelesen werden um keine Verzögerung bei Zugriffen zu haben.

Diese Art ist meist an dem großen A auf der Speicherkarte zu erkennen.

PS: Sie ist dennoch für ältere Digitalkameras geeignet, welche nicht auf Geschwindigkeit beim Schreiben setzen müssen.
Speicherkarte aus China. Ja nee, ist klar.
...wenn jemand bestellt shoop nicht vergessen !!
jaeger-u-sammler4. Jul

Ja, stimme ich dir zu, aber die 100MB/s suggeriert immer, es sei eine …Ja, stimme ich dir zu, aber die 100MB/s suggeriert immer, es sei eine schnelle Karte.Bevor aber jemand sich ärgert, dass die Karte beim Schreiben nicht die gleiche Leistung hat, dachte ich... ahh, schreibste des mal...


Bis zu 100mb/s suggeriert gar nichts. Bin bei solchen Aussagen froh wenn das Teil nicht in Flammen aufgeht wenn man es an einen USB3 card reader hängt.
Barneyvor 1 h, 44 m

Nein, es ist kein russisches Roulette, denn auch, wenn das jetzt für viele …Nein, es ist kein russisches Roulette, denn auch, wenn das jetzt für viele vermutlich merkwürdig klingt, haben auch Chinahändler einen Ruf zu verlieren. Die Karten, die ich bisher dort bestellt habe, waren alle echt. Fälle mit falschen Angaben findet man eigentlich nur noch auf Marktplätzen wie AliExpress, wobei die auch tätig werden und das Geld rückerstatten, wenn ein Fake nachgewiesen wird. Bleibt allenfalls noch Wish, bei denen solche Betrügereien zum Geschäftskonzept gehören, aber da sollte sich ja auch kein Mydealzer aufhalten. Um noch einmal hierzu Stellung zu nehmen, weil es jetzt aussieht, als habe ich den Deal komplett geändert: dem ist nicht so! Vorher waren sowohl die 64GB-Variante als auch die 32GB-Variante in der Überschrift, aber das Bild stammte von ersterer. Ich habe dann lediglich die 32er wegen der besseren Ersparnis herausgepickt und dabei zunächst vergessen, das Bild anzupassen. Die 64er steht allerdings weiterhin im Update-Text und wurde jetzt auch noch einmal in die Überschrift gepackt, damit sie niemand übersieht.Die Geschwindigkeitsangaben von dir standen übrigens auch vorher schon ohne den Hinweis, um welche Karte von den beiden angebotenen es sich denn nun handelt. Und wenn wir schon einmal dabei sind, einen Blick auf die Schreibrate zu werfen: Die ist alles andere als lahm, denn Megabyte pro Sekunde sind nicht Megabit pro Sekunde. Wohl kaum jemand wird eine derart moderne Kamera wie die EOS R besitzen, die tatsächlich Modi bereitstellt, in denen 320 Mbit/s nicht ausreichen.


Ja nee ist klar, steht ja nur riesengross im Bild drin. Und wer redet von Megabit (Mbit) Wir sind hier nicht im Netzwerk unterwegs....
Trink erst mal nen Kaffee... und dann kuckst noch mal drüber....

Nächstes Mal ist es vlt einfacher, wenn du den Text kopierst, anstatt den kompletten Deal zu nehmen, alleine schon wegen der uralten Kommentare darunter und den daraus resultierendem falschen Bezug zu einem Thema, was dem Ursprung dann nicht mehr entspricht.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 13. Sep
jaeger-u-sammlervor 46 m

Ja nee ist klar, steht ja nur riesengross im Bild drin. Und wer redet von …Ja nee ist klar, steht ja nur riesengross im Bild drin. Und wer redet von Megabit (Mbit) Wir sind hier nicht im Netzwerk unterwegs.... Trink erst mal nen Kaffee... und dann kuckst noch mal drüber....Nächstes Mal ist es vlt einfacher, wenn du den Text kopierst, anstatt den kompletten Deal zu nehmen, alleine schon wegen der uralten Kommentare darunter und den daraus resultierendem falschen Bezug zu einem Thema, was dem Ursprung dann nicht mehr entspricht.


Sämtliche Hersteller von Kameras/Smartphones geben die Bitraten logischerweise in Megabit an, deswegen war ich davon ausgegangen, dass du hier schlichtweg die Einheiten verwechselt hast, denn 42 Mbit/s wären tatsächlich langsam. Wenn du allerdings weißt, dass der Test Megabyte ausspuckt, verstehe ich die Kritik einer vermeintlich niedrigen Schreibrate umso weniger. Für 99% der auf dem Consumer-Markt verkauften Geräte reicht die Datenrate völlig aus. Klar gibt es Karten, die 80 MB/s im Schreibtest schaffen, aber das bringt absolut keinen Vorteil, wenn die Kamera/das Smartphone dann selbst bei 4K-Videos doch wieder nur mit 120 MBit/s (15 MB/s) schreibt. Wie geschrieben bestätigen seltene Ausnahmen wie die brandneue Canon EOS R lediglich die Regel.

Bestehende Deals zu updaten, wenn sich ein Preis verbessert, ist übrigens gängige Praxis. Es gibt auch keinen falschen Bezug, denn vorher waren im Deal 64GB und 32GB aufgelistet, jetzt sind es halt umgedreht 32GB und 64GB. Wie ich sehe, hast du aber deinen Kommentar inzwischen angepasst. Dann sollte es ja nun zu keinerlei Verwechslung mehr kommen.
Barneyvor 1 h, 17 m

Sämtliche Hersteller von Kameras/Smartphones geben die Bitraten …Sämtliche Hersteller von Kameras/Smartphones geben die Bitraten logischerweise in Megabit an, deswegen war ich davon ausgegangen, dass du hier schlichtweg die Einheiten verwechselt hast, denn 42 Mbit/s wären tatsächlich langsam. Wenn du allerdings weißt, dass der Test Megabyte ausspuckt, verstehe ich die Kritik einer vermeintlich niedrigen Schreibrate umso weniger. Für 99% der auf dem Consumer-Markt verkauften Geräte reicht die Datenrate völlig aus. Klar gibt es Karten, die 80 MB/s im Schreibtest schaffen, aber das bringt absolut keinen Vorteil, wenn die Kamera/das Smartphone dann selbst bei 4K-Videos doch wieder nur mit 120 MBit/s (15 MB/s) schreibt. Wie geschrieben bestätigen seltene Ausnahmen wie die brandneue Canon EOS R lediglich die Regel.Bestehende Deals zu updaten, wenn sich ein Preis verbessert, ist übrigens gängige Praxis. Es gibt auch keinen falschen Bezug, denn vorher waren im Deal 64GB und 32GB aufgelistet, jetzt sind es halt umgedreht 32GB und 64GB. Wie ich sehe, hast du aber deinen Kommentar inzwischen angepasst. Dann sollte es ja nun zu keinerlei Verwechslung mehr kommen.


Wie du meinst.
Du hast die Einheiten verwechselt, nicht ich. Und die gängige schreibweise ist never ever Mbit, bei Speicherkarten.
Mbit benutzt man bei Netzwerkdatenübertragungsraten. Kannst ja mal Googeln.
Schönen Tag noch…
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 13. Sep
Bin am überlegen ob so ein Chinadeal bei einer Sandisk Karte tatsächlich besser ist. Wenn die gefälscht ist, könnte sie qualitativ hochwertiger sein als das Original.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text