Sandisk Ultra SDXC Class 10 UHS I 128GB für 33€ (Mediamarkt)
318°Abgelaufen

Sandisk Ultra SDXC Class 10 UHS I 128GB für 33€ (Mediamarkt)

11
eingestellt am 2. Feb
Moin,
bei der Mediamarkt Tiefpreisspätschicht-Aktion bekommt ihr zurzeit die Sandisk Ultra SDXC Class 10 UHS I 128GB für 33€ Versandkostenfrei!

Preisvergleich 43,99€

Speicherkartenformat: SDXC
Speicherkapazität: 128 GB
Max. Übertragungsgeschwindigkeit (lesen): 80 Mbit/s
Geschwindigkeitsklasse: Class 10
Besondere Merkmale: UHS-I; Serie: Ultra; UHS Speed Class 1
Packmaße (B/H/T) (cm): 10.16 x 15.24 x 0.9 cm


955712.jpg

11 Kommentare

hot

N'abend!
Wird die zufällig von der EOS1300 erkannt? Kann das wer bestätigen?

Lesen 80 MBit. Und was ist mit schreiben?

Digitallogics666vor 10 m

Lesen 80 MBit. Und was ist mit schreiben?


​Das gibt Sandisk wie bei ihren USB-Sticks aus gutem Grund nicht an. Selbst die 80Mbits sind lahm. so ca. 8-9MB.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 2. Feb

sollen rund 40 MBit/s sein (laut Hersteller) in der Praxis sind es laut Tests ca. 20. Für meine Alpha s6000 also zu langsam, da die bis zu 35 MBit/s schreibt

geasesvor 15 m

sollen rund 40 MBit/s sein (laut Hersteller) in der Praxis sind es laut …sollen rund 40 MBit/s sein (laut Hersteller) in der Praxis sind es laut Tests ca. 20. Für meine Alpha s6000 also zu langsam, da die bis zu 35 MBit/s schreibt



Das wollte ich gerade auch noch schreiben.

Wer eine z.b. Nikon D3300, D3400 etc... sein eigen nennen darf der sollte sich besser nicht auf die Größe der Karte sondern auf die Geschwindigkeit konzentrieren.

Bei Serienbildaufnahmen taugt diese Karte hier nämlich garnichts.

Ich empfehle da SanDisk Extreme PRO 32 GB SDHC diese kann bis zu 95MB/s schreiben und ist somit schneller als der Speichercontroller der Nikon (75MB/S) (1.000 Bilder bei 32GB im Raw ca. 670 Raw/Jpg).

Außerdem möchte man auch nicht Jahre warten bis man endlich wieder Serienaufnahmen bzw. einige Bilder hinterher schießen kann.
Bearbeitet von: "Digitallogics666" 2. Feb

Also garnichts taugt die Karte nun wirklich nicht

Ich hab die Karte mit 64gb und hab es gerade eben ausprobiert, 16 RAW Bilder kann ich im Burst schießen bis ich 20 sek warten muss während es speichert.. (Canon 70D)

Wenn man NICHT, dauernd im Burst Modus überall drauf hält oder in 4k filmt ist das ne super Karte.
Ich z.B. fotografiere nur Portraits oder Landschaften, da brauche ich keine Serienbildaufnahmen.
Bearbeitet von: "Daaannnn" 2. Feb

Daaannnnvor 2 h, 40 m

Also garnichts taugt die Karte nun wirklich nicht Ich hab …Also garnichts taugt die Karte nun wirklich nicht Ich hab die Karte mit 64gb und hab es gerade eben ausprobiert, 16 RAW Bilder kann ich im Burst schießen bis ich 20 sek warten muss während es speichert.. (Canon 70D)


Siehste und Leute wie ich haben keinen Bock 20 Sek zu warten.

Speziell dann wenn ich gerade einen Mäusebussard wie ich den in den letzten Tagen hatte kann ich da nicht ewig warten.
Der wartet doch nicht auf mich
Bearbeitet von: "Digitallogics666" 3. Feb

Digitallogics666vor 15 m

Siehste und Leute wie ich haben keinen Bock 20 Sek zu warten. Speziell …Siehste und Leute wie ich haben keinen Bock 20 Sek zu warten. Speziell dann wenn ich gerade einen Mäusebussard wie in den in den letzten Tagen hatte kann ich da nicht ewig warten.Der wartet doch nicht auf mich


Ja klar, wer sowas fotografiert der wird mit der Karte natürlich keinen Spaß haben
Wie sehr man sich wohl in so einer Situation ärgern würde, wenn man aufgrund der langsamen Karte DAS Foto vielleicht nicht schießen kann.

Ich wollte nur klar stellen das die Karte selbst für Nutzer einer 5D usw. (und nicht nur der super einsteiger Kameras) brauchbar sind WENN die Priorität nicht bei Serienbildaufnahmen liegt.


Bearbeitet von: "Daaannnn" 2. Feb

Daaannnnvor 2 h, 3 m

Ja klar, wer sowas fotografiert der wird mit der Karte natürlich keinen …Ja klar, wer sowas fotografiert der wird mit der Karte natürlich keinen Spaß haben Wie sehr man sich wohl in so einer Situation ärgern würde, wenn man aufgrund der langsamen Karte DAS Foto vielleicht nicht schießen kann.Ich wollte nur klar stellen das die Karte selbst für Nutzer einer 5D usw. (und nicht nur der super einsteiger Kameras) brauchbar sind WENN die Priorität nicht bei Serienbildaufnahmen liegt.



Ok wer keine Serienaufnahmen machen möchte der kann da gerne zugreifen.
Aber zwei mal kaufen ist auch Schwachsinn nur weil man ein wenig zu geizig war

Also meiner Meinung nach ist so eine Karte nur sinnvoll als Datengrab (und dafür wäre mir sd zu unsicher). Hier stimmt der Faktor aus Speicherplatz und Geschwindigkeit überhaupt nicht mehr. Wenn die Karte voll ist dauert es über 3 Stunden sie auf den Rechner zu kopieren!
Bearbeitet von: "0mega" 3. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text