548°
ABGELAUFEN
SAPPHIRE HD7970 Dual-X 3GB (Mediamarkt @ ebay) Abholung bundesweit
SAPPHIRE HD7970 Dual-X 3GB (Mediamarkt @ ebay) Abholung bundesweit

SAPPHIRE HD7970 Dual-X 3GB (Mediamarkt @ ebay) Abholung bundesweit

Preis:Preis:Preis:169€
Zum DealZum DealZum Deal
-ausverkauft-

Update 1: Preis wurde auf 179,- erhöht

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SAPPHIRE HD7970 Dual-X 3GB ( PCI-Express 3.0 16x)

bei Mediamarkt über Ebay (mit 10-fach Paybackpunkten) oder im MM Onlineshop!

Link zum MM Onlineshop: mediamarkt.de/de/…pqr

Vergleichspreis: 203,89€ als 280X

Preis ist als lokal zu sehen, da die Grafikkarte in allen Mediamärkten abholbar ist! Ansonsten beträgt der Versand +4,99€.

Sie ist eine nicht mehr ganz frische Grafikkarte, die aber immernoch gut ausreicht, um alles in FullHD mit mittleren bis hohen Details zu spielen. Die Karte existiert als HD7970 schon lange und wurde immer wieder umbenannt (280X = 7970 GHZ Edition). Die hier angebotene Karte weist aber einen klein wenig langsameren Chiptakt als die 280X auf, daher darf man mit Leistungseinbußen von 5-8% rechnen.

(http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4098942_-radeon-r9-280x-double-dissipation-3072mb-gddr5-xfx.html)

78 Kommentare

Dein pvg verweist auf eine andere Karte.

testmannnummer2

Dein pvg verweist auf eine andere Karte.


Hat er extra gemacht. Steht ja auch eigentlich in der Dealbeschreibung.

Hab die vor mittlerweile 3 Jahren für 250€ gekauft... war nen echter Schnapper.

Ist halt mittlerweile eine recht alte Karte, aber hat mich bis jetzt nicht im Stich gelassen und ich werde sie noch ein paar Jahre behalten.

Hab selber die OC Version davon im PC gutes Teil.
Hatte mal an Crossfire gedacht, aber da nehm ich lieber ne neue single karte aus den Hochpreissegment.
Wenn 2 von den Dingern 80° warme luft in den Raum blasen schmilz mir der Rechner im Sommer weg.
Auch an sonsten sitz ich dann in der Unterhose am PC zum Zocken.

Bei 8% weniger Leistung ist die Ersparnis (wenn man die Leistung angleicht) ja leider nur knappe 10 Euro.

testmannnummer2

Dein pvg verweist auf eine andere Karte.


Ja ich finde nur den Pvg mit einem Artikel der nicht zusammenpasst eher sinnfrei.
Dann könnte ich ja auch eine 390x verlinken mit dem Vermerk nur 15% langsamer...

Verfasser

Nunja, die angebotene Grafikkarte kann auch mit internen Treiberkonfigurationen auf den Leistungsstand der 280X gebracht werden. Die Chips sind identisch, deshalb auch mein Vergleich zwischen den Modellen - aber auch weil die HD7970 nur noch ganz selten und dann zu horrenden Preisen verfügbar ist.

Slizer90

Nunja, die angebotene Grafikkarte kann auch mit internen Treiberkonfigurationen auf den Leistungsstand der 280X gebracht werden. Die Chips sind identisch, deshalb auch mein Vergleich zwischen den Modellen - aber auch weil die HD7970 nur noch ganz selten und dann zu horrenden Preisen verfügbar ist.



Link für die Treiberconfig?

testmannnummer2

Dein pvg verweist auf eine andere Karte.



Die 390x hat bloß nicht den selben chip wie die 7970 und die 280x, 280x und 7970 können auch im Crossfire betrieben werden

Hot.

Dürfte etwa so schnell wie die Radeon 380 oder 380X sein. DAS ist ein Deal. Außer, dass es halt früher auch schon ähnlich gute oder bessere Angebote gab.

Philipp1234

Hot. Dürfte etwa so schnell wie die Radeon 380 oder 380X sein. DAS ist ein Deal. Außer, dass es halt früher auch schon ähnlich gute oder bessere Angebote gab.


Die 380X dürfte schon besser sein da die 9970 schon mit der 280X fast auf den gleichen Level ist.

Die schaltet die Lüfter im Idle-Modus nicht aus, oder? Schade. Das war an der R9 380 gestern ein echter Vorzug.

Eizdeale

Die schaltet die Lüfter im Idle-Modus nicht aus, oder? Schade. Das war an der R9 380 gestern ein echter Vorzug.


Verstehe nicht warum alle das so toll finden... stell die Grafikkarte im MSI Afterburner auf ein Minimum ein und du wirst sie genauso wenig hören, die wird niemals über 0,1 Sone im Idle gehen.

arbeitet bei amd eigentlich nur noch die marketingabteilung?

momentchen mal...

so kann man das nicht machen. Die 7970GHZ ist eh schon nen Schlückchen langsamer als die 280x aber die normaler 7970er ist ja nochmal langsamer. Und dann die 280X als vergleichspreis heran zu ziehen finde ich mehr als fragwürdig.

Ich persönlich finde 170€ zu teuer. Die 280x gabs jetzt schon mehrmals unter 200€. Ich würde dann lieber bei der zuschlagen. Wobei ich genrell momentan von mittelklasse Karten abrate, die letzten aller neusten Spiele fordern dann doch schon noch eine KLassenkarte höher ala gtx 970 oder r9 290. Ich meine 170 euro ausgeben und dann The Devision oder Tomb Rider nur mit abstrichen spielen? Dann leg ich doch lieber noch was drauf...

Kommentar

VFLdalzer

momentchen mal... so kann man das nicht machen. Die 7970GHZ ist eh schon nen Schlückchen langsamer als die 280x aber die normaler 7970er ist ja nochmal langsamer. Und dann die 280X als vergleichspreis heran zu ziehen finde ich mehr als fragwürdig. Ich persönlich finde 170€ zu teuer. Die 280x gabs jetzt schon mehrmals unter 200€. Ich würde dann lieber bei der zuschlagen. Wobei ich genrell momentan von mittelklasse Karten abrate, die letzten aller neusten Spiele fordern dann doch schon noch eine KLassenkarte höher ala gtx 970 oder r9 290. Ich meine 170 euro ausgeben und dann The Devision oder Tomb Rider nur mit abstrichen spielen? Dann leg ich doch lieber noch was drauf...



2 Fehler in 2 Spielenamen?!

Whow, gutes und "hotes" Angebot!


Viele Grüße,
stolpi

BlaueOrange

Die 380X dürfte schon besser sein da die 9970 schon mit der 280X fast auf den gleichen Level ist.



Allerdings ist die 380x je nach Spiel tatsächlich schlechter als die 280x laut Benchmarks.

Ansonsten für *momentane Marktpreise* ein guter Deal (auch wenn die aktuellen Preislevel ja schon fast frech anmuten mit all den Aufgüssen etc). Nichtsdestotrotz, die 7970 ist eine solide Karte, die noch sehr gut in einem meiner aktuellen PCs werkelt und viele Spiele auf FullHD mit mittleren bis hohen Einstellungen erlaubt. Wenn man aktuell dringend eine benötigt, kann man hier schon zugreifen, denk ich.

7970ghz=280x=380x die paar prozentchen unterschied jucken doch keinen. Guter Preis

Preisvergelich mit der R9 280X ist nicht so angebracht find ich jez...

Hier wurde mal ein Vergleich mit mehreren älteren Karten gemacht..vielleicht hilft es einem:
techpowerup.com/mob…tml

VFLdalzer

momentchen mal... so kann man das nicht machen. Die 7970GHZ ist eh schon nen Schlückchen langsamer als die 280x aber die normaler 7970er ist ja nochmal langsamer. Und dann die 280X als vergleichspreis heran zu ziehen finde ich mehr als fragwürdig. Ich persönlich finde 170€ zu teuer. Die 280x gabs jetzt schon mehrmals unter 200€. Ich würde dann lieber bei der zuschlagen. Wobei ich genrell momentan von mittelklasse Karten abrate, die letzten aller neusten Spiele fordern dann doch schon noch eine KLassenkarte höher ala gtx 970 oder r9 290. Ich meine 170 euro ausgeben und dann The Devision oder Tomb Rider nur mit abstrichen spielen? Dann leg ich doch lieber noch was drauf...


Spricht man im Osten so aus

Mal blöd gefragt: liegt der Unterschied zw. einer 7970 (normal) und 7970 Ghz Edition nicht im Takt? Die hisiege Karte sollte doch problemlos auf 1 Ghz taktbar sein.

lohnt sich da der Umstieg von einer alten HD7700 auf diese, obwohl bald evtl. die neuen Grakas kommen?

Slizer90

Nunja, die angebotene Grafikkarte kann auch mit internen Treiberkonfigurationen auf den Leistungsstand der 280X gebracht werden. Die Chips sind identisch, deshalb auch mein Vergleich zwischen den Modellen - aber auch weil die HD7970 nur noch ganz selten und dann zu horrenden Preisen verfügbar ist.


du kannst das vbios der 280x drüberbraten, dann haste ne 280x
techpowerup.com/vga…80x

elmarausa

du kannst das vbios der 280x drüberbraten, dann haste ne 280x http://www.techpowerup.com/vgabios/index.php?manufacturer=sapphire&model=R9+280x


Welchen Vorteil hat man denn dadurch? Es wird doch lediglich angezeigt, dass man jetzt eine R9 280X anstelle einer 7970 hat. Die Taktraten kann man ja auch ohne flashen eines Bios anpassen.

Wie viele Ahnungslose hier herumlaufen.
Die Chips von 7970 (GE) und 280X sind identisch, lediglich der Takt unterscheidet sich. Die 380X hingegen ist ein anderer/neuerer Chip mit Features, die der 7970/280X fehlen, die reine FPS-Leistung der 7970/280X ist jedoch insgesamt höher (das betrifft sowohl die Konkurrenz in Form von GTX 770 und GTX 960 4GB als auch die 380X 4GB). Jede mir bekannte 7970 hat zumindest die GE-Taktraten (1050/1500MHz) mitgemacht.

Mehr Grafikpower für ~170€ ist aktuell nicht zu bekommen, die Karte an sich ist aber schon steinalt. Habe meine 2012 erworbene 7970 bereits vor zwei Jahren für ~200€ verkauft (die hatte aber auch einen ACX III drauf und lief mit bis zu 1250/1800 MHz).

Genial wie mein Deal vor nem halben Jahr 16° wurde bei nem billigeren Preis. Nicht euer ernst?

elmarausa

du kannst das vbios der 280x drüberbraten, dann haste ne 280x http://www.techpowerup.com/vgabios/index.php?manufacturer=sapphire&model=R9+280x


faktisch haste dann eine 280x mit den höheren taktraten, bringen tut es nichts, ausser dass man sich einen drauf hobeln kann dass man eine scheinbar neuere graka hat

Verfasser

Das hier ist kein Einzelstück & B-Ware Deal

Die folgende Übersicht finde ich auch immer ganz brauchbar:
pc-erfahrung.de/gra…tml

Vor allem die letzten Spalten, damit man sich noch einmal vor Augen hält, wieviel Strom die eine oder andere Karte zieht, wo die Abwärme ja auch irgendwohin muss. Kann man diese 7970 auch so flashen, dass sie im IDLE gefahrlos lüfterlos arbeitet?

Nebenbei bemerkt: Es gibt ab heute 10-fach Payback Punkte bei ebay.

beren2707

Wie viele Ahnungslose hier herumlaufen. Die Chips von 7970 (GE) und 280X sind identisch, lediglich der Takt unterscheidet sich. Die 380X hingegen ist ein anderer/neuerer Chip mit Features, die der 7970/280X fehlen, die reine FPS-Leistung der 7970/280X ist jedoch insgesamt höher (das betrifft sowohl die Konkurrenz in Form von GTX 770 und GTX 960 4GB als auch die 380X 4GB). Jede mir bekannte 7970 hat zumindest die GE-Taktraten (1050/1500MHz) mitgemacht. Mehr Grafikpower für ~170€ ist aktuell nicht zu bekommen, die Karte an sich ist aber schon steinalt. Habe meine 2012 erworbene 7970 bereits vor zwei Jahren für ~200€ verkauft (die hatte aber auch einen ACX III drauf und lief mit bis zu 1250/1800 MHz).




Korrekt, die 285 alias 380 ( X) sind neuer Chip mit besseren Features, leistungsmässig tun die sich wie du sagst aber nix

vom Preis / Leistung ist das hier aber Top a selsbt gebrauchte für 150€ gehandelt werden undda man hier Garantie hat .

Wer also in dem 380 / 960 Bereich was kaufen will und hm der höhere Leistugnsaufnahme nciht stört kann hier zugreifen, alle anderen nehmen 290 / 390 und Co

@TE
Ich habe gerade gesehen, dass man die Karte direkt im Onlineshop bestellen kann, da hier nur Ebay erwähnt wird.

Verfasser

Agent_Payne

@TE Ich habe gerade gesehen, dass man die Karte direkt im Onlineshop bestellen kann, da hier nur Ebay erwähnt wird.


Danke - eingefügt, genauso wie den Paybackpunkteverweis

Hot, aber zu billig verkauft MM hier die Uralt-Stromfresser Karten sich auch nicht. Eine genügsame GTX 960 kostet circa 25-30 ,- mehr.

Verfasser

Charlie21

Hot, aber zu billig verkauft MM hier die Uralt-Stromfresser Karten sich auch nicht. Eine genügsame GTX 960 kostet circa 25-30 ,- mehr.


Die 7970 ist aber trotz dass sie günstiger ist, zudem noch mindestens 10% schneller.

Die reine Rechenleistung dieser Karte is für FullHD Gaming mit einem Display vollkommen ausreichend.
Der Haken ist 3GB Videospeicher, die werden z.B. vom neuen Tomb Raider problemlos vollgemacht.
Wenn man die Texturdetails reduziert, dann läuft auch TR ansehnlich:
youtu.be/VMZ…50s

Meist schon, trotzdem ist die 960 GTX moderner. Bin auch am Überlegen, wenn sie ein Tick günstiger wäre, würde ich sofort bestellen. Der Speed ist immer noch gut im Vergleich, aber mich stört der Stombedarf und das Alter. Hab den Rechner oft lange an, aber spiele dabei nicht die meiste Zeit.

Trotzdem im gegenwärtigen Preisvergleich liegt dieses Angebot in dem Preisbereich beim Neukauf ganz vorne von der Leistung.

und hier noch eine Vergleichsseite für alle Unschlüssigen:
hardwareluxx.de/ind…t=4

SvenSo

Hier wurde mal ein Vergleich mit mehreren älteren Karten gemacht..vielleicht hilft es einem: https://www.techpowerup.com/mobile/reviews/ASUS/GTX_960_STRIX_OC/29.html


Eigentlich krass..das die Karte besser als die GTX 960 abschneidet..gut..dafür zieht sie auch mehr Saft X)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text