Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ 50th Anniversary Edition
264° Abgelaufen

Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ 50th Anniversary Edition

228€247€-8%Mindfactory Angebote
25
eingestellt am 7. JunBearbeitet von:"Kidala"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Mindstar für 219€ ggf. zzgl. VSK, oder man wartet bis Mitternacht um die Versandkosten zu sparen.
Diese Grafikkarte muss besonders für Hiphop Produzenten attraktiv sein (wird oft zusammen mit diesem Artikel gekauft).

Dazu gibt es immer noch 2 Spiele gratis: Division 2 Gold Edition und World War Z.

1390246.jpg
MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST OC gibt es zum gleichen Preis. Sieht aber nicht so chic aus.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich glaub da macht die Vega 56 mehr Sinn. 20% Aufpreis, dafür 40-50% mehr Leistung.
Das Design der Karte sieht zwar cool aus, aber 8% Ersparnis sind ja auch nicht der Knaller.
M.arius9407.06.2019 11:44

Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage …Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage für den kommenden Sommer nicht sparen


Der Name ATI ist genauso veraltet wie die Aussage
M.arius9407.06.2019 11:44

Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage …Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage für den kommenden Sommer nicht sparen



ATI
25 Kommentare
Ich glaub da macht die Vega 56 mehr Sinn. 20% Aufpreis, dafür 40-50% mehr Leistung.
Das Design der Karte sieht zwar cool aus, aber 8% Ersparnis sind ja auch nicht der Knaller.
Thundersoldier07.06.2019 10:50

Ich glaub da macht die Vega 56 mehr Sinn.



In den meisten Fällen ja. Das beste P/L Verhältnis hat zur Zeit die RX 56.
Aber die 590 ist:
a) viel leiser (42,5dB vs 55,2dB)
b) viel sparsamer.
Wenn man an seinem PC z.B. mehr Musik macht als zockt, wäre die GraKa wirklich einer Überlegung wert, da die Latenzzeiten besser als bei Nvidia sind, und die Leistug für PUBG & co. absolut ausreichend ist.
Bearbeitet von: "Kidala" 7. Jun
Schade, leider zZ kein Hiphop Produzent.
Was genau hat Hiphop denn jetzt damit zu tun?
darkblackside07.06.2019 10:57

Was genau hat Hiphop denn jetzt damit zu tun?



Nichts. Absolut gar nichts.

21937120-ZEUwT.jpg
Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage für den kommenden Sommer nicht sparen
M.arius9407.06.2019 11:44

Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage …Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage für den kommenden Sommer nicht sparen



ATI
Für 200€ würde ich die kaufen aber vorher eher nicht :/ habe die Spiele durch die CPU schon bekommen
M.arius9407.06.2019 11:44

Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage …Schön ein ATI Heizkraftwerk ins Haus holen - Aber dann bei der Klimaanlage für den kommenden Sommer nicht sparen


Der Name ATI ist genauso veraltet wie die Aussage
Dom8907.06.2019 11:55

ATI


Da is jemand auf der Wurstpelle hergeschwommen...
Kidala07.06.2019 10:56

In den meisten Fällen ja. Das beste P/L Verhältnis hat zur Zeit die RX 5 …In den meisten Fällen ja. Das beste P/L Verhältnis hat zur Zeit die RX 56.Aber die 590 ist: a) viel leiserb) viel sparsamer.Wenn man an seinem PC z.B. mehr Musik macht als zockt, wäre die GraKa wirklich einer Überlegung wert, da die Latenzzeiten besser als bei Nvidia sind, und die Leistug für PUBG & co. absolut ausreichend ist.



Also als ich mich mit den Grakas auseinander gesetzt habe war der Verbrauch fast der Gleiche und die Lautstärke hängt doch stark von dem Design ab.
werzu07.06.2019 12:18

Also als ich mich mit den Grakas auseinander gesetzt habe war der …Also als ich mich mit den Grakas auseinander gesetzt habe war der Verbrauch fast der Gleiche und die Lautstärke hängt doch stark von dem Design ab.



Hast recht, die 590 frisst sogar mehr als 56.

21938507-zamca.jpg
Kidala07.06.2019 12:40

Hast recht, die 590 frisst sogar mehr als 56. [Bild]


Empfohlen und Tatsache sind aber auch zwei Dinge. Mit der Automatischen Undergolting, frisst die Vega 56 auch keine 200Watt. So ähnlich wird es auch bei der RX 590 sein
Soll man bei den Kommentaren nun oder ?
AMD kündigt am kommenden Dienstag, den 11.06., auf der E3 in LA seine neuen Grakas an.
Danach dürften die Preise stärker fallen.
Hab die Karte damals mit den 3 Spielen geholt, die alle ohne Probleme in fhd zocken kann. Und schön ruhig ist sie auch noch dabei
BenKlock07.06.2019 13:17

AMD kündigt am kommenden Dienstag, den 11.06., auf der E3 in LA seine …AMD kündigt am kommenden Dienstag, den 11.06., auf der E3 in LA seine neuen Grakas an.Danach dürften die Preise stärker fallen.


Davon erhoffe ich mir nicht zuviel. Das ist wohl bereits eingepreist.
Lager zu voll , Nachfolger steht bereit. Klar 10-20€ gehen noch.
Aber eine Vega 56 für weit unter 200€ werden wir wohl nicht sehen.
Kidala07.06.2019 10:56

In den meisten Fällen ja. Das beste P/L Verhältnis hat zur Zeit die RX 5 …In den meisten Fällen ja. Das beste P/L Verhältnis hat zur Zeit die RX 56.Aber die 590 ist: a) viel leiser (42,5dB vs 55,2dB)b) viel sparsamer.Wenn man an seinem PC z.B. mehr Musik macht als zockt, wäre die GraKa wirklich einer Überlegung wert, da die Latenzzeiten besser als bei Nvidia sind, und die Leistug für PUBG & co. absolut ausreichend ist.


Ich denke mal das kommt ganz drauf an was man machen will. Nur für Musik und ein bisschen FHD zocken reicht auch eine RX570 oder 580, ist eben situationsbedingt.
Bei der Lautstärke kenne ich mich nicht zu 100% aus, aber bestimmt kommt es da ganz auf das Custom Design an, wie immer gibt es von jeder Karte lautere und leisere Varianten. Die Nitro+ wird aber sicher unter den Besten sein, wenn ich mich nicht täusche wird in deinem Screenshot sowieso das jeweilige Referenz Design verglichen und dann kannst du daraus keinen sinnvollen Vergleich ziehen. Besonders wenn bei Beiden noch Undervolting infrage kommt, dann wird die Vega 56 sicher auch ein gutes Stück näher an die 590 in Sachen Lautstärke rankommen.
tavar9207.06.2019 12:44

Empfohlen und Tatsache sind aber auch zwei Dinge. Mit der Automatischen …Empfohlen und Tatsache sind aber auch zwei Dinge. Mit der Automatischen Undergolting, frisst die Vega 56 auch keine 200Watt. So ähnlich wird es auch bei der RX 590 sein



tavar9207.06.2019 12:44

Empfohlen und Tatsache sind aber auch zwei Dinge. Mit der Automatischen …Empfohlen und Tatsache sind aber auch zwei Dinge. Mit der Automatischen Undergolting, frisst die Vega 56 auch keine 200Watt. So ähnlich wird es auch bei der RX 590 sein


wenn man keine pulse genommen hat stimmt das. alle mit pulse haben eher arschkarte unter 200w zu kommen
Destii08.06.2019 08:17

wenn man keine pulse genommen hat stimmt das. alle mit pulse haben eher …wenn man keine pulse genommen hat stimmt das. alle mit pulse haben eher arschkarte unter 200w zu kommen


Wieso das ? per Undergolting bekommt man jede RX Karte zwischen 30-80 Watt weniger hin. Also definitiv geht da immer was
tavar9208.06.2019 10:02

Wieso das ? per Undergolting bekommt man jede RX Karte zwischen 30-80 Watt …Wieso das ? per Undergolting bekommt man jede RX Karte zwischen 30-80 Watt weniger hin. Also definitiv geht da immer was


ja die asic power kann man klar runter drücken. meine pulse läuft bei 950 mv. unter last kommt sie auf 150 watt fürs package, sprich gpu und hbm2. schade nur, dass der rest der karte nochmal 75 Watt schluckt anstatt der üblichen 30 - 40. kannste in vielen professionellen tests nachlesen. da hat sapphire leider irgendwas verkackt / zuviel eingespart
Destii08.06.2019 13:13

ja die asic power kann man klar runter drücken. meine pulse läuft bei 950 m …ja die asic power kann man klar runter drücken. meine pulse läuft bei 950 mv. unter last kommt sie auf 150 watt fürs package, sprich gpu und hbm2. schade nur, dass der rest der karte nochmal 75 Watt schluckt anstatt der üblichen 30 - 40. kannste in vielen professionellen tests nachlesen. da hat sapphire leider irgendwas verkackt / zuviel eingespart


Das ist echt übel, also doch lieber ne Vega oder Navi
tavar9208.06.2019 13:25

Das ist echt übel, also doch lieber ne Vega oder Navi


ich rede von der vega 56 pulse
Destii08.06.2019 13:13

ja die asic power kann man klar runter drücken. meine pulse läuft bei 950 m …ja die asic power kann man klar runter drücken. meine pulse läuft bei 950 mv. unter last kommt sie auf 150 watt fürs package, sprich gpu und hbm2. schade nur, dass der rest der karte nochmal 75 Watt schluckt anstatt der üblichen 30 - 40. kannste in vielen professionellen tests nachlesen. da hat sapphire leider irgendwas verkackt / zuviel eingespart


Wie bzw wo kann man das sehen?
für sowas gibt es Messgeräte. guck dir mal den test zur vega 56 pulse bei toms hardwareforum an. oder halt Computer base. die Karte verbraucht stock über 250 watt. das powerlimit fürs package liegt aber bei 180 watt. rest kannste dir dann ja selber ausrechnen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text