[Saturn] 2x AVM FRITZ!DECT 301 Thermostat für 75,98€ inkl. Versand (37,99€ pro Stück)
1006°Abgelaufen

[Saturn] 2x AVM FRITZ!DECT 301 Thermostat für 75,98€ inkl. Versand (37,99€ pro Stück)

75,98€95,40€-20%Saturn Angebote
58
eingestellt am 4. Apr
Bei Saturn erhaltet ihr momentan das AVM FRITZ!DECT 301 Thermostat für 37,99€ inkl. Versand, wenn ihr 2 Stück gleichzeitig kauft. Es erfolgt ein Direktabzug von 20€ im Warenkorb.

Der Preis setzt sich wie folgt zusammen:
2x 47,99€ = 95,98€ - 20€ = 75,98€, was einem Stückpreis von 37,99€ entspricht.

Vergleichspreis laut Idealo: 47,70€ inkl. Versand.

Vergesst Shoop nicht. So erhaltet ihr noch einmal 2% Ersparnis auf den Nettowarenwert, was immerhin 1,27€ sind.

FRITZ!DECT 301 im Überblick
- Intelligenter Heizkörperregler für das FRITZ!Box-Heimnetz
- Automatische und präzise Steuerung der Raumtemperatur
- Energie- und Heizkostenersparnis von bis zu 30%
- Einfache Montage an allen gängigen Heizkörperventilen mit Anschlussgewinde, zusätzlicher Adapter vorhanden
- Sehr gute Lesbarkeit der Anzeige und hohe Energieeffizienz durch E-Paper-Display
- Individuelle Heizprofile programmierbar, Wochen-Zeitprogramm mit bis zu 8 Schaltpunkten pro Tag
- Bequeme und intuitive Einrichtung über die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
- Komfortfunktionen wie Gruppenschaltung, Tastensperre, Kalkschutzfunktion, Frostschutz-Automatik
- Steuerung per PC, Notebook, Smartphone oder Tablet – auch unterwegs über das Internet und per MyFRITZ! App 2
- Auch manuelle Regelung der Raumtemperatur über Taster am Gerät möglich
- Synchrone Steuerung mehrerer Adapter in einem Raum durch Gruppenfunktion
Einbindung ins Heimnetz über werkseitig sicheren DECT ULE-Funk, bis zu 40m Funkreichweite
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
mydealssvor 1 m

Cold gab es für 69 Euro


Du hast es bereits geschrieben... "gab"!
mydealssvor 3 m

Cold gab es für 69 Euro


Dann bestell mir 2 zu 69 und schick mir die gratis

Mir ist der Strom für den DeLorean grad zu teuer
Bearbeitet von: "pumuckel" 4. Apr
vqnvor 5 m

Das Gerät sperrt ganz auf bzw. ganz zu. Es funktioniert nicht wie Bimetall.


Ich glaube wenn das so wäre, hätte es für mich den Sinn einer Regelung verfehlt.
58 Kommentare
Ich glaub in den Titel den gesamtpreis
Dealpreis sind 75,98€
Verfasser
@geld_sparer@linni
Wurde angepasst, vielen Dank!
Cold gab es für 69 Euro
Verfasser
mydealssvor 1 m

Cold gab es für 69 Euro


Du hast es bereits geschrieben... "gab"!
mydealssvor 7 m

Cold gab es für 69 Euro


Auch wenn es sie bei reichelt und Notebooksbilliger je einmal günstiger gab, ist das nichtsdestotrotz ein guter Preis und aufgrund der prozentualen Ersparnis für mich auch ein Deal...
Bearbeitet von: "Athanatos" 4. Apr
mydealssvor 3 m

Cold gab es für 69 Euro


Dann bestell mir 2 zu 69 und schick mir die gratis

Mir ist der Strom für den DeLorean grad zu teuer
Bearbeitet von: "pumuckel" 4. Apr
Wie ist es bei alten Heizkörpern? Der Regelweg ist super kurz. Also nur von 2 bis 3,5. Lernt das Gerät das?
Ich habe auch schon überlegt mit den Thermostaten anzuschaffen.

Aber die sehr durchwachsenen Bewertungen bei Amazon und Bericht
wie dieser hier haben mich abgeschreckt.
Force2611vor 10 m

Wie ist es bei alten Heizkörpern? Der Regelweg ist super kurz. Also nur …Wie ist es bei alten Heizkörpern? Der Regelweg ist super kurz. Also nur von 2 bis 3,5. Lernt das Gerät das?


Das Gerät sperrt ganz auf bzw. ganz zu. Es funktioniert nicht wie Bimetall.
vqnvor 5 m

Das Gerät sperrt ganz auf bzw. ganz zu. Es funktioniert nicht wie Bimetall.


Ich glaube wenn das so wäre, hätte es für mich den Sinn einer Regelung verfehlt.
wecker6789vor 15 m

Ich glaube wenn das so wäre, hätte es für mich den Sinn einer Regelung ve …Ich glaube wenn das so wäre, hätte es für mich den Sinn einer Regelung verfehlt.


Elektronischer Thermostat!
Es wird beim Heizen auf höchste Stufe empfohlen. Beim Erreichen der Temperatur wieder schließen.
vqnvor 23 m

Das Gerät sperrt ganz auf bzw. ganz zu. Es funktioniert nicht wie Bimetall.


Okay gut. Danke für die Info. Dann würde es ja grundsätzlich gehen.
Das Ding ist echt schlecht. Hab meine wieder verkauft.
Maxistarvor 2 m

Das Ding ist echt schlecht. Hab meine wieder verkauft.



Habe beim Reichelt-Deal zugeschlagen und mir gleich 12 der Thermostate geholt und bin sehr zufrieden damit. Was hattest du denn für Probleme?
geld_sparervor 1 h, 13 m

Ich glaub in den Titel den gesamtpreis


Ich glaub, in das Feld "Preis", nicht in das Feld "Titel".
Pursemuckelvor 1 h, 0 m

Ich habe auch schon überlegt mit den Thermostaten anzuschaffen.Aber die …Ich habe auch schon überlegt mit den Thermostaten anzuschaffen.Aber die sehr durchwachsenen Bewertungen bei Amazon und Berichtwie dieser hier haben mich abgeschreckt.


Alternativ kann man auch gut und billigere Variante "Eurotronic COMET DECT" kaufen. Es funktioniert auch mit Fritz!Boxen.
Bearbeitet von: "vqn" 4. Apr
besucherpetevor 1 m

Ich glaub, in das Feld "Preis", nicht in das Feld "Titel".



stimmt
vqnvor 37 m

Elektronischer Thermostat!Es wird beim Heizen auf höchste Stufe empfohlen. …Elektronischer Thermostat!Es wird beim Heizen auf höchste Stufe empfohlen. Beim Erreichen der Temperatur wieder schließen.


Ja aber warte das Gerät wird doch sicherlich auch einen Schneckenantrieb besitzen oder ?
Der fährt doch nicht auf 0 Prozent wenn er z.B. die Soll Temperatur von 21 Grad erreicht hat oder ?
vqnvor 19 m

Alternativ kann man auch gut und billigere Variante "Eurotronic COMET …Alternativ kann man auch gut und billigere Variante "Eurotronic COMET DECT" kaufen. Es funktioniert auch mit Fritz!Boxen.



Für die gibt es aber keine Updates mehr ...
wecker6789vor 10 m

Ja aber warte das Gerät wird doch sicherlich auch einen Schneckenantrieb …Ja aber warte das Gerät wird doch sicherlich auch einen Schneckenantrieb besitzen oder ? Der fährt doch nicht auf 0 Prozent wenn er z.B. die Soll Temperatur von 21 Grad erreicht hat oder ?


Das Gerät wird zugedreht, wenn die Soll-Temperatur erreicht ist (praktisch ist ca. 0,5°C - 1°C über Soll-Temperatur). Man muss bei der Einstellung kalibrieren, wie die Raumtemperatur und Temperatur vom Thermostat ist.
vqnvor 11 m

Das Gerät wird zugedreht, wenn die Soll-Temperatur erreicht ist (praktisch …Das Gerät wird zugedreht, wenn die Soll-Temperatur erreicht ist (praktisch ist ca. 0,5°C - 1°C über Soll-Temperatur). Man muss bei der Einstellung kalibrieren, wie die Raumtemperatur und Temperatur vom Thermostat ist.


Okay.
Dachte die drehen nie ab ich habe zum Beispiel Geräte die jetzt in den kalten Zeiten niemals komplett abgedreht haben um die 21 Grad zu halten wobei ich im Flur teilweise 22 Grad hätte aber die Heizkörper waren dennoch immer handwarm um scheinbar meine soll Temperatur zu halten.
watsefaqvor 29 m

Für die gibt es aber keine Updates mehr ...


Damit kann ich gut leben, da ich auch nicht wüsste was mir die Updates großartig bringen. Solange die mit der Fritzbox kompatibel sind ist für mich alles in Ordnung.
In Kombination mit der SmartFranz App (iPhone) ist das Thermostat super zu empfehlen. Nutze den Vorgänger seit über einem Jahr und hatte nur Probleme. Geht aus wenn ich zuhause abhaue und geht wieder an wenn ich nach Hause komme. Außerdem kann ich zusätzlich noch zeitlich schalten.
pumuckelvor 1 h, 51 m

Dann bestell mir 2 zu 69 und schick mir die gratis Mir ist der …Dann bestell mir 2 zu 69 und schick mir die gratis Mir ist der Strom für den DeLorean grad zu teuer


Strom? Du brauchst Mr.Fusion
VORSICHT: Die dinger sind echt eine Katastrophe. Habe mir auch zwei gekauft, beide haben nicht funktioniert. Bei einem hat gar nix funktioniert, nicht mal die tasten haben sich drücken lassen.
Der zweite Läuft aber initialisiert sich oft neu und die Raumtemperatur halbwegs konstant einregeln kann der auch nicht. Nach 3 Monaten Betrieb sind die Batterien auf 30%, soviel zum energiesparenden E-Paper Display.

Theoretisch ist das ja schon eine Gute Idee, man fragt sich warum AVM nicht mehr Smarthome geräte herausbringt. Die Umsetzung ist aber eine echte Katastrophe. Werde den 2. auch zurück geben.

Beste Grüße
Andreas
Bearbeitet von: "Maxster" 5. Apr
Maxstervor 4 m

VORSICHT: Die dinger sind echt eine Katastrophe. Habe mir auch zwei …VORSICHT: Die dinger sind echt eine Katastrophe. Habe mir auch zwei gekauft, beide haben nicht funktioniert. Bei einem hat gar nix funktioniert, nicht mal die tasten haben sich drücken lassen.Der zweite Läuft aber initialisiert sich oft neu und die Raumtemperatur halbwegs konstant einregeln kann der auch nicht. Nach 3 Monaten Betrieb sind die Batterien auf 30%, soviel zum energiesparenden E-Paper Display.Theoretisch ist das ja schon eine Gute Idee, man fragt sich warum AVL nicht mehr Smarthome geräte herausbringt. Die Umsetzung ist aber eine echte Katastrophe. Werde den 2. auch zurück geben.Beste GrüßeAndreas



Davon hatte ich auch einen. Gab am Anfang wohl eine defekte Baureihe oder sowas ähnliches. Der Austausch via AVM Support (erste Rückantwort in < 24h) ging aber recht zügig. Der neue (und die anderen sechs) laufen wie eine Eins.
noch Antizyklisch in den Titel und hier wirds brennen
vqnvor 1 h, 12 m

Alternativ kann man auch gut und billigere Variante "Eurotronic COMET …Alternativ kann man auch gut und billigere Variante "Eurotronic COMET DECT" kaufen. Es funktioniert auch mit Fritz!Boxen.


Die kosten aber auch 35 Euro pro Stück. Also kaum Ersparnis.
Scheint ja nicht so super zu sein. pcwelt.de/a/t…984
watsefaqvor 56 m

Für die gibt es aber keine Updates mehr ...



Was kam denn bis jetzt durch Updates an Funktionen hinzu?
itshimvor 6 m

Die kosten aber auch 35 Euro pro Stück. Also kaum Ersparnis.


Beim Voelkner.de Newsletter anmelden und auf Gutscheine warten + 2 Jahre Anschlussgarantie

Winter ist vorbei - Thermostat wird billiger!
Wie ist denn so der Geräuschpegel wenn der Motor läuft?
Die Kosten holt man nie raus, lohnt sich also nicht. Außerdem geht mit den Dingern kein Eco-DECT, dann hat man wieder die ganze Strahlung im Haus.
watsefaqvor 1 h, 14 m

Für die gibt es aber keine Updates mehr ...


Ich habe sie nicht, und brauch sowas generell nicht... Aber: ist das nicht egal, wenn sie funktionieren? Ein Update nur des Update wegen, ist sinnfrei.... Nicht nur bei Heizkörper thermostaten..
die bis zu Ersparnis ist rosig gerechnet, würde auch gerne wissen wie hoch die Heizkosten sein müssen, und ob man das überhaupt wieder in den nächsten 5-10 Jahren amortisiert. Ausfälle nach diesen Jahren müssen auch eingerechnet werden.
für mich sind 10 € pro elektronisches Thermostat schon Obergrenze. die kann ich auch ausstellen, wenn ich im Urlaub bin (und zu den Zeiten wo ich arbeite runter regeln). Als ob man ansonsten groß rumstellt und zusätzlich spart wenn man kein Pendler ist.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 4. Apr
Welche Alexa fähigen Thermostate sind eigentlich die besten? Hab auf meiner Suche vor ein paar Monaten nur schlechte Bewertungen gesehen und würde ungern doppelt kaufen. Über sinnvolle Tipps bin ich jederzeit dankbar
Verstehe einer mydealz.de.
Hatte den gleichen Deal vor kurzem (sogar einige Cent günstiger) und hier wird doppelt so viel abgestimmt.

Naja egal.
Meine Geräte funktionieren super. Bin damit sehr zufrieden. Man kann die von überall steuern und am Wochenende richte ich die für Alexa ein.
Bearbeitet von: "TFG" 4. Apr
Eisthomasvor 27 m

die bis zu Ersparnis ist rosig gerechnet, würde auch gerne wissen wie hoch …die bis zu Ersparnis ist rosig gerechnet, würde auch gerne wissen wie hoch die Heizkosten sein müssen, und ob man das überhaupt wieder in den nächsten 5-10 Jahren amortisiert.


Wenn du in einem Haus mit genügend Parteien wohnst in dem noch Verdunsterröhrchen an den Heizkörpern hängen und du der einzige mit elektronischen Thermostaten bist: Eher 2 bis 3 Jahre
Dass sich die Heizkosten im Einfamilienhaus hiermit sogar noch erhöhen können, sollte jedem klar sein.
mark_svor 4 m

Wenn du in einem Haus mit genügend Parteien wohnst in dem noch …Wenn du in einem Haus mit genügend Parteien wohnst in dem noch Verdunsterröhrchen an den Heizkörpern hängen und du der einzige mit elektronischen Thermostaten bist: Eher 2 bis 3 Jahre Dass sich die Heizkosten im Einfamilienhaus hiermit sogar noch erhöhen können, sollte jedem klar sein.


dann hast du ja eh nur Einfluss auf einen gewissen Teil der Kosten je nach Schlüssel? Das kommt ganz auf den Fall an wie die anderen heizen und wie das Gebäude energietechnisch aufgebaut ist.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 4. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text