Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      [Saturn] Razer - Electra v2 USB Gaming & Music Headset für 27,-€ / RAZER Basilisk Gaming Maus, kabelgebunden für 39,-€
      1131° Abgelaufen

      [Saturn] Razer - Electra v2 USB Gaming & Music Headset für 27,-€ / RAZER Basilisk Gaming Maus, kabelgebunden für 39,-€

      27€46,99€-43%Saturn Angebote
      93
      aktualisiert 24. Sep (eingestellt 23. Sep)Bearbeitet von:"The_Old_Dude_aka_Mimic"

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Update 1
      Ab sofort verfügbar.
      Nabend Leute.

      Ab spätestens 25.09 (Online wohl am 24.09 ab 20.00 Uhr) ehaltet ihr folgende 2 Angebote On,- und Offline in allen Saturnmärkten...

      Razer - Electra v2 USB Gaming & Music Headset für 27,-€ (die Klinkenversion gibt es dann für 25,-€) bei Abholung◄

      Idealopreis: 46,99€
      1438537.jpg
        • ProdukttypenPC Headset, 7.1 Headset
        • Bauformohrumschließend
      • Anschlüsse
        • Übertragungsartkabelgebunden
        • Anschlussarten3,5mm Klinke, USB
        • KabelartKabelführung einseitig
        • Kabellänge1,3 m
      • Kopfhörer
        • SoundmodiSurround-Sound, 7.1 (Software)
        • KopfhörerartKopfbügel
        • Ausstattungsmerkmalepassive Rauschunterdrückung, Lautstärkeregler, verstellbarer Bügel, Surround-Sound
        • FunktionenVibration
        • geeignet fürSmartphone, PC
        • Belastbarkeit max.50 mW
        • Kopfhörer Übertragungsbereich20 - 20.000 Hz
        • Empfindlichkeit115 dB/mW
        • Impedanz Kopfhörer32 Ohm
        • Treiber40 mm
        • Hersteller-BesonderheitenNoise Isolating
        • Bedienelementeam Kabel
        • MagnettypNeodym
      • Mikrofon
        • MikrofoneigenschaftenGeräuschunterdrückung, abnehmbar, unidirektional
        • Mikrofon-Übertragungsbereich100 - 10.000 Hz
        • Mikrofon-Empfindlichkeit41 dB/mW
      • Design
        • Farbeschwarz
        • MaterialienKunststoff, Aluminium
        • Material OhrpolsterKunstleder
      • Abmessungen und Lieferumfang
        • Gewicht284 g
        • LieferumfangBedienungsanleitung
      • Weitere Eigenschaften
        • SerieRazer Electra
        • EinsatzbereichPodcast / Let's Play

      Razer Basilisk - Kabelgebundene FPS Gaming Mouse (mit echtem 16.000 DPI 5G optischem Sensor, abnehmbarer DPI-Switch und anpassbarem Scrollrad) für 39,-€ bei Abholung◄

      Idealopreis: 53,97€1438537.jpg

        • ProdukttypGaming Maus
      • Konnektivität
        • SchnittstelleUSB
        • kompatibles BetriebssystemWindows
      • Sensor
        • Abtastverfahrenoptisch
        • Max. Auflösung16.000 DPI
      • Tasten
        • Tastenanzahl8 Tasten
        • DesignRechtshänder
        • ZusatztastenSeitentasten, Mitteltaste(n)
      • Leistungsmerkmale
        • EigenschaftenPlug & Play, variable Abtastrate
        • Signalrate1.000 Hz
        • Reaktionszeit1 ms
      • Stromversorgung
        • StromversorgungKabel
      • Abmessungen & Gewicht
        • Länge12,4 cm
        • Breite7,5 cm
        • Gewicht107 g
      • Weitere Eigenschaften
        • Farbeschwarz
        • MotivEinfarbig
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      Beste Kommentare
      CaryOn23.09.2019 17:12

      Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde i …Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde ich echt schlecht. Ist das hier besser oder schlechter?


      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.
      Quedako23.09.2019 19:07

      Unsinniges Gehype.


      Das ist kein gehype die HyperX Geräte bieten gute Qualität zum geringen Preis. Ich habe Razer Produkte gehabt, keins davon hat seine Garantiezeit überstanden. Aber Hauptsache RGB und sieht gut aus. Das ist gehype.
      benny_sch23.09.2019 19:47

      Ernsthaft? Dachte das wäre "gut". Wird zumindest immer überall a …Ernsthaft? Dachte das wäre "gut". Wird zumindest immer überall angepriesen.Also reicht das hier völlig?


      Lass dich nicht bequatschen. Die HyperX Dinger sind in Sachen Preis/Leistung unschlagbar.
      Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, selbst bei "Pfleglicher" behandlung.
      Nachdem ich für meinen letzten Kommentar schon von einigen angekratzt wurden bin "Dann schick deine doch zurück", nun ein Update:
      Habe die Maus anstandslos umgetauscht bekommen, nicht mal 5 Wochen und das sch*** Gummi löst sich wieder .

      Das Headset ist für den Preis in Ordnung, konnte es kurz testen und als Ersatz / 2. Headset gut zu gebrauchen
      Bearbeitet von: "Brisoka" 23. Sep
      93 Kommentare
      Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde ich echt schlecht. Ist das hier besser oder schlechter?
      Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, selbst bei "Pfleglicher" behandlung.
      Nachdem ich für meinen letzten Kommentar schon von einigen angekratzt wurden bin "Dann schick deine doch zurück", nun ein Update:
      Habe die Maus anstandslos umgetauscht bekommen, nicht mal 5 Wochen und das sch*** Gummi löst sich wieder .

      Das Headset ist für den Preis in Ordnung, konnte es kurz testen und als Ersatz / 2. Headset gut zu gebrauchen
      Bearbeitet von: "Brisoka" 23. Sep
      Kompatibel auch mit der PS4. Nur als Hinweis.
      Kann das Headset was?

      Bin auf der Suche nach einem "Übergangs-Ding"

      Hatte jetzt eigentlich das HyperX aufm Zettel, aber wenn das hier "ok" ist, wäre das für 27 Takken ja schon ganz nett erstmal
      CaryOn23.09.2019 17:12

      Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde i …Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde ich echt schlecht. Ist das hier besser oder schlechter?


      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.
      timmyaof23.09.2019 18:00

      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.


      Sollte nur als 2 Headset dienen, hab schon ein DT 770 und 900B Mikrofon aber manchmal brauche ich eben ein Headset aufgrund besserer Geräuschunterdrückung und möchte eigentlich nicht viel ausgeben
      CaryOn23.09.2019 18:02

      Sollte nur als 2 Headset dienen, hab schon ein DT 770 und 900B Mikrofon …Sollte nur als 2 Headset dienen, hab schon ein DT 770 und 900B Mikrofon aber manchmal brauche ich eben ein Headset aufgrund besserer Geräuschunterdrückung und möchte eigentlich nicht viel ausgeben



      Für ein Hyper X zahlst du auch fast das 3-Fache. Wenn dir die Klinkenversion reicht, zahlst du sogar nur 25,-€
      CaryOn23.09.2019 18:02

      Sollte nur als 2 Headset dienen, hab schon ein DT 770 und 900B Mikrofon …Sollte nur als 2 Headset dienen, hab schon ein DT 770 und 900B Mikrofon aber manchmal brauche ich eben ein Headset aufgrund besserer Geräuschunterdrückung und möchte eigentlich nicht viel ausgeben


      Unter der Prämisse - ja. Dann würde ich zugreifen.
      Hat irgendein Brillenträger dieses Headset? Druckstellen? (will es evtl verschenken)
      Brisoka23.09.2019 17:16

      Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, …Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, selbst bei "Pfleglicher" behandlung.Nachdem ich für meinen letzten Kommentar schon von einigen angekratzt wurden bin "Dann schick deine doch zurück", nun ein Update:Habe die Maus antstandslos umgetauscht bekommen, nicht mal 5 Wochen und das sch*** Gummi löst sich wieder .


      Gummierung an einer Maus find ich mittlerweile von der Haptik her auch ziemlich grenzwertig und ist für mich persönlich ein Ausschlusskriterium.
      Selbst wenn es einige Zeit halten sollte, wird es irgendwann "schmierig" . Eigene Erfahrung mit diversen gummierten Mäusen
      +1
      Bearbeitet von: "Cromwell" 23. Sep
      CaryOn23.09.2019 17:12

      Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde i …Ist das Razer electra oder das Razer kraken v2 „besser“? Das kraken finde ich echt schlecht. Ist das hier besser oder schlechter?


      Elektra ist top.
      Cromwell23.09.2019 18:49

      Gummierung an einer Maus find ich mittlerweile von der Haptik her auch …Gummierung an einer Maus find ich mittlerweile von der Haptik her auch ziemlich grenzwertig und ist für mich persönlich ein Ausschlusskriterium.Selbst wenn es einige Zeit halten sollte, wird es irgendwann "schmierig" +1


      Nein.
      UncleChicken23.09.2019 18:34

      Hat irgendein Brillenträger dieses Headset? Druckstellen? (will es evtl …Hat irgendein Brillenträger dieses Headset? Druckstellen? (will es evtl verschenken)


      Bin Brillenträger - keine Druckstellen.
      Quedako23.09.2019 18:56

      Nein.



      Super Kommentar. Nein für was? -1
      Den hättest Du dir schenken können.
      Edit: 16.09. registriert. Wen wundert's...
      Bearbeitet von: "Cromwell" 23. Sep
      Brisoka23.09.2019 17:16

      Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, …Von der Maus bitte einen Bogen machen, das Gummi an der Seite löst sich, selbst bei "Pfleglicher" behandlung.Nachdem ich für meinen letzten Kommentar schon von einigen angekratzt wurden bin "Dann schick deine doch zurück", nun ein Update:Habe die Maus anstandslos umgetauscht bekommen, nicht mal 5 Wochen und das sch*** Gummi löst sich wieder . Das Headset ist für den Preis in Ordnung, konnte es kurz testen und als Ersatz / 2. Headset gut zu gebrauchen


      Nur an der unteren Ecke. Hab ich mit nem flexible Kleber fixiert. Bitte wegen solcher Kleinigkeiten nicht rumheulen, um von seiner noobishness abzulenken.

      "Oh, ah - ich werde ständig gekillt, weil sich etwas Gummi an meiner Maus löst."
      benny_sch23.09.2019 17:47

      Kann das Headset was?Bin auf der Suche nach einem "Übergangs-Ding"Hatte …Kann das Headset was?Bin auf der Suche nach einem "Übergangs-Ding"Hatte jetzt eigentlich das HyperX aufm Zettel, aber wenn das hier "ok" ist, wäre das für 27 Takken ja schon ganz nett erstmal


      Hatte das HyperX - finde das hier besser.
      timmyaof23.09.2019 18:00

      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.


      Unsinniges Gehype.
      Das mit dem sich ablösenden Gummi bei der Basilisk kann ich ebenfalls bestätigen, ist auch wirklich sehr nervig. Hab es zwar noch nicht ausprobiert, aber mit nem Tropfen Sekundenkleber sollte das Problem doch gelöst sein oder?
      Quedako23.09.2019 19:04

      Hatte das HyperX - finde das hier besser.


      Ernsthaft? Dachte das wäre "gut". Wird zumindest immer überall angepriesen.

      Also reicht das hier völlig?
      Besser als das Lioncast LX20?
      benny_sch23.09.2019 19:47

      Ernsthaft? Dachte das wäre "gut". Wird zumindest immer überall a …Ernsthaft? Dachte das wäre "gut". Wird zumindest immer überall angepriesen.Also reicht das hier völlig?


      Lass dich nicht bequatschen. Die HyperX Dinger sind in Sachen Preis/Leistung unschlagbar.
      Quedako23.09.2019 19:07

      Unsinniges Gehype.


      Das ist kein gehype die HyperX Geräte bieten gute Qualität zum geringen Preis. Ich habe Razer Produkte gehabt, keins davon hat seine Garantiezeit überstanden. Aber Hauptsache RGB und sieht gut aus. Das ist gehype.
      Geht das Headset auch an die Switch ? Mit 7.1 ?
      Danke schon mal
      UncleChicken23.09.2019 18:34

      Hat irgendein Brillenträger dieses Headset? Druckstellen? (will es evtl …Hat irgendein Brillenträger dieses Headset? Druckstellen? (will es evtl verschenken)



      Trotz Brille sehr angenehm zu tragen.
      Klang ist ganz gut aber die kopfhörer haben innen keine polsterung, absolut unbequem, da die ohren dauerhaft am plastik sitzen und die ohren wund werden (nach meiner erfahrung).
      Das Hyper X ist meiner meinung das beste headset vom Preisleistungsverhältnis her ( gute verarbeitung, top klang, gutes noise cancelling und sehr angenehm zu tragen. Kostet zwar schon mehr als das hier aber dafür ist es auch echt gut und relativ preiswert wenn man es mit der konkurrenz vergleicht.

      Finde bei razer persönlich nur die Deathadder gut auch wenn sich dieses gummi immer löst .
      Also meine Deathadder hat jetzt auf den Punkt 5 Jahre gehalten ohne irgendetwas, nun hängt die Taste bzw. klickt doppelt, dreifach.. schade schon gedacht hier direkt ne Ablöse zu finden aber nach den Kommentaren schau ich wohl lieber weiter als mir ein Gummi ablöse Problem zu bekommen
      @team : Preise sind live - aktuell noch mit VSK
      Angebote sind nun Online @team
      LeoNF23.09.2019 19:51

      Besser als das Lioncast LX20?


      Definitiv.
      dani.el24.09.2019 13:13

      Also meine Deathadder hat jetzt auf den Punkt 5 Jahre gehalten ohne …Also meine Deathadder hat jetzt auf den Punkt 5 Jahre gehalten ohne irgendetwas, nun hängt die Taste bzw. klickt doppelt, dreifach.. schade schon gedacht hier direkt ne Ablöse zu finden aber nach den Kommentaren schau ich wohl lieber weiter als mir ein Gummi ablöse Problem zu bekommen


      Meine Speedlink Matrix Desktop Laser Mouse hält schon seit 2008...bei meiner Logitech G502 hängt - nach nichtmal einem Jahr - bereits die linke Taste. Da nutzt mir dann auch der bessere Sensor nichts.
      Great_Tomato23.09.2019 23:35

      Klang ist ganz gut aber die kopfhörer haben innen keine polsterung, …Klang ist ganz gut aber die kopfhörer haben innen keine polsterung, absolut unbequem, da die ohren dauerhaft am plastik sitzen und die ohren wund werden (nach meiner erfahrung). Das Hyper X ist meiner meinung das beste headset vom Preisleistungsverhältnis her ( gute verarbeitung, top klang, gutes noise cancelling und sehr angenehm zu tragen. Kostet zwar schon mehr als das hier aber dafür ist es auch echt gut und relativ preiswert wenn man es mit der konkurrenz vergleicht. Finde bei razer persönlich nur die Deathadder gut auch wenn sich dieses gummi immer löst .


      Das ist Quatsch. Da wird gar nichts wund. HyperX und Kraken sind Fortnite-Kiddie Headsets.
      Kuofert24.09.2019 20:12

      Das ist Quatsch. Da wird gar nichts wund. HyperX und Kraken sind …Das ist Quatsch. Da wird gar nichts wund. HyperX und Kraken sind Fortnite-Kiddie Headsets.


      Wie gesagt, nach meiner erfahrung vielleicht sind meine ohren einfach komisch ...

      Hyper X Cloud II ist einfach ein gutes Headset nicht mehr, nicht weniger, weiß nicht was das mit fortnite kiddies zutun hat, machts auch nicht weniger gut egal wers trägt.
      na dann hoff ich mal, dass amazon mitzieht...
      kann mir zu dem Headset zufällig jemand die Nachteile der Klinkenversion nennen? bzw. die Unterschiede
      Kuofert24.09.2019 20:05

      Definitiv.


      Habe mir mal nen Test dazu angeguckt, das mic vom Lioncast um Welten besser.
      Sehr geil es Teil! Fridays for Hubraum
      dani.el24.09.2019 13:13

      Also meine Deathadder hat jetzt auf den Punkt 5 Jahre gehalten ohne …Also meine Deathadder hat jetzt auf den Punkt 5 Jahre gehalten ohne irgendetwas, nun hängt die Taste bzw. klickt doppelt, dreifach.. schade schon gedacht hier direkt ne Ablöse zu finden aber nach den Kommentaren schau ich wohl lieber weiter als mir ein Gummi ablöse Problem zu bekommen


      Ich hatte das gleiche problem mit meiner deathadder nach ca 8 Jahren. Seit 2 Jahren hab ich jetzt eine neue Deathadder elite und bin Immernoch zufrieden. Kein Gummiablösen, kein gar nichts. Also die Qualität hat mMn zunindest mal nicht abgenommen. Einzig die Software ist unglaublich nervig, dafür dass sie unnütz ist. Kann natürlich sein, dass dieses Modell hier einfach eine Fehlkonzeption ist.
      Die deathadder gibts hier jedenfalls auch immer wieder als deal für rund 30 euro, was ich auch als fair empfinde.
      Staabler24.09.2019 20:54

      kann mir zu dem Headset zufällig jemand die Nachteile der Klinkenversion …kann mir zu dem Headset zufällig jemand die Nachteile der Klinkenversion nennen? bzw. die Unterschiede


      Ist eben ein 4-pol Klinke - sprich brauchst eben 4 pol klinke büchse oder Splitter, um grüne/rote Büchse für in/out nutzen zu können. Im zweiten Fall musst eben zwei Kabel einstecken anstatt nur eines ;).

      Gibt praktischen Gründe für beides. Z.B. "keine USB-Büchse frei", "Klinke Büchsen liegen an praktischer Stelle". Oder "Klinke Headset kann ich ans Smartphone verwenden, wenn ich noch eines mit Klinke-Büchse habe. Oder USB-Headset kann ich eventuell an meinem Smartphone ohne Klinke-Büchse nutzen (ist aber bisschen Glücksspiel, dass das funktioniert mit dem otg). Oder z.B. Kabelbruch, den ich bei der Klinke-Version einfacher flicken als bei USB. Oder dass man Klinke-Headset mit USB-Soundkarte zu USB-Headset umwandeln kann, jedoch nicht umgekehrt USB zu Klinke. Und so weiter...

      Der essentielle Unterschied jedoch ist, wo das digitale Signal in ein analoges bzw. (beim Mikro) umgekehrt umgewandelt wird.

      Das USB Headset hat Soundkarte integriert, beim Klinke Headset nutzt du Soundkarte deines Rechners.

      Was jetzt besser ist, hängt natürlich von deiner im Rechner verbauten Soundkarte ab ;). Hast billig Fertig-PC vom Aldi mit richtig schlechten Mainboard, kann die Soundqualität leiden. Bzw. gerade beim Mikro kann das zu unschönen Rauschen kommen.
      Weiß natürlich nicht, wie gut die verbaute Soundkarte des Razer-Dings ist. Wenn du zufällig vernünftige Soundkarte (teurer als dieses Headset gerade!) herumliegen hast, wird die wohl besser sein ;).

      Oder kurz gesagt: Nimm im Zweifelsfall einfach das USB für 2 Euro mehr ;).
      timmyaof23.09.2019 18:00

      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.


      So gegen eine Marke zu sein ist halt genau so dämlich wie Fanboy-Getuhe, nur auf der anderen Seite des Spectrums. Das Produkt und der Preis sind wichtig, nicht irgendwelche Vorurteile gegen über Marke XYZ, seinen diese nun positiv oder negativ.
      timmyaof23.09.2019 18:00

      Kauf dir ein HyperX von Kingston. Alles von Razer ist Unsinn.


      Genau so wie dein Kommentar
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text