104°
[Saturn] ACER Gamernotebook Acer Aspire V5-573G-74518G1Taii GTX 850

[Saturn] ACER Gamernotebook Acer Aspire V5-573G-74518G1Taii GTX 850

ElektronikSaturn Angebote

[Saturn] ACER Gamernotebook Acer Aspire V5-573G-74518G1Taii GTX 850

Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute

Saturn hat im aktuellen Prospekt dieses Notebook von Acer.

Ich denke für den Preis ist das Notebook echt spitze.

Folgende Daten sprechen dafür:

Intel® Core™ i7-4510U Prozessor (bis zu 3,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 4 MB Intel® Smart Cache)

8 GB DDR3-RAM

NVIDIA® GeForce® GTX 850M

1000GB HDD + 8GB SSD

Idealo Preis ist noch nicht verfügbar.

24 Kommentare

sind die lüfter immer noch abnormal laut?

hab den v5-573g mit i5, 8gb ram und 4gb nvidia gt 750m
der lüfter ist laut, wenn man spielt (ja). wenn man surft / office etc. dann hört man 0,nix

sparhammer

sind die lüfter immer noch abnormal laut?


leider nur 15,6" .....wer erst einmal ein 17" Gamer-Notebook hat, mag nichts anderes mehr haben

eine 850er Karte, ein Dualcore Ultralowvoltage und 15", das ist kein Gamernotebook.

Das ist der Normalpreis. Ich habe das Notebook mit dem i5-4210U seit einer Woche, den es für 799,- gibt (mit Qipu und Gutschein ~760 gezahlt).
Unter Last drehen die Lüfter auf ja, aber schaut euch das Teil mal bitte an. Es ist sehr dünn, kommt einem Ultrabook sehr nahe, darf nur nicht so vermarktet werden (fehlender Touchscreen).
Und es ist KEIN Gamernotebook. Auch wenn die GTX850 schneller als der Vorgänger ist. Man kann damit spielen, sollte aber nicht zu viel erwarten. Der i7 ist auch kein echter 4-Kerner und daher wird man bei CPU-lastigen Spielen Probleme bekommen.

Hauptsache das Wort "Gaming" untergebracht. Vermarktet sich besser...

Und generell bei Acer notebooks sind die Lüfter sehr sehr umständlich zu reinigen. Ich weiß nicht wie es hier aussieht.

Das ist beim V5 nicht der Fall. Komplette Unterseite dient als Wartungsklappe. Es ist alles sehr gut zu reinigen und austauschbar!

Gaming mit ner GTX 850M und nem U Prozessor? ... lieber nicht ...

Unter ner GTX 860M und nen gescheiten i7 4700MQ kannst du Highend-Gaming vergessen!

lolzi

Gaming mit ner GTX 850M und nem U Prozessor? ... lieber nicht ... Unter ner GTX 860M und nen gescheiten i7 4700MQ kannst du Highend-Gaming vergessen!


Wie ich schon sagte. Ist kein Gaming- sondern ein Multimedia-Notebook und das sollte der Ersteller auch verbessern.

Ich hab mir das hier gekauft und muss sagen, dass das Ding absolut geräuschlos ist.
Nur beim zocken wird der Lüfter aktiv und dann höre ich den eh nicht, da die Kopfhörer aufm Kopp sind.

amazon.de/gp/…i00

Also ich kann zwar zum Preis nix sagen, aber das Produkt ist top. Habe nach langer Suche mit dem Vorganger das passende Notebook gefunden. Am Schreibtisch nutze ich ihn mit externen Monitor und Peripherie, zocken kann man zb Thief auf mittleren Details und Effekten problemlos, sonst zock ich eh nur ein bisschen Fifa zwischendurch. Wichtig war mir auch, dass das Gerät portabel ist, weil ich damit auch mal in die Uni muss. Laptop ist relativ dünn und leicht und solide verarbeitet.

davidson

Das ist beim V5 nicht der Fall. Komplette Unterseite dient als Wartungsklappe. Es ist alles sehr gut zu reinigen und austauschbar!



Naja ich hab das Modell auch und praktisch ist die Wartungsklappe nun wirklich nicht. Um die Unterseite zu öffnen müssen 17(!!!) schrauben entfernt werden und dann ist die Unterseite immernoch an dem Gehäuse ziemlich fest "drangeklippst". Bin vom Gerät selber absolut überzeugt (mit zustzlicher SSD drin hast knapp über 700€ gekostet) aber praktisch ist die Unterseite nun wirklich nicht.
Mein HP Laptop von der Arbeit lässt sich mit einem einzelnen Schieberegler öffnen. Das ist meiner Meinung nach die beste Lösung, die ich bis jetzt in der Hand hatte.

Echt ein super Teil, habe es selbst auch!
899€ ist der Normalpreis wie schon gesagt wurde (s. diverse Shops wie z.B. Cyberport)
Die Lüfter sind oft überhaupt gar nicht zu hören, und es erledigt seinen Job sehr gut!
Gewicht von ~2kg ist auch top zum mitnehmen.
Einziger Kritikpunkt ist das Fehlende Laufwerk (was man bei der Dicke auch eigentlich nicht erwarten kann)

davidson

Das ist beim V5 nicht der Fall. Komplette Unterseite dient als Wartungsklappe. Es ist alles sehr gut zu reinigen und austauschbar!



Naja ich nen sowas Qualität... 17 Schrauben und Klipps, das hält wirklich bombenfest. Beim Schieberegler hat HP wohl eingeplant dass man das Gerät etwas öfter Warten muss

Bin ich froh, dass ich seinerzeit bei Conrad dieses Notebook gekauft hatte:
conrad.de/ce/…ore
OK, mieser Sound (Kopfhörer oder externe Lautsprecher müssen sein) und die Verarbeitung könnte besser sein, aber der Quadcore hat mir schon oft geholfen, z.B. beim Erstellen von Live-Medien.

Die Zusammensetzung der Komponenten macht keinen Sinn. Dann für 100-200€ weniger eine i5 Version nehmen, denn einen Unterschied wird man nicht merken.

Ein kleiner Tipp an alle die gerne "blind" kaufen.
Unbedingt die Tastatur vorher irgendwo testen, für mich war es damals ein KO Kriterium.

Das Angebot besteht schon länger und ich liebäugele auch schon langer mit dem Modell .
Die Grafikkarte soll ziemlich gut sein (etwas besser als die GTX 765M).
Das Gehäuse habe ich mir im Laden angeguckt und bin sehr begeistert davon. Es ist sehr Flach und Wertig.
Einzig der Stromsparprozessor hält mich vom Kauf ab. Der hat nicht deutlich bessere Benchmarks als meine 4 Jahre alte Gurke.

davidson

Das ist beim V5 nicht der Fall. Komplette Unterseite dient als Wartungsklappe. Es ist alles sehr gut zu reinigen und austauschbar!




Wie häufig muss man denn schon da ran? Ich habe mal bei einem 17" Samsung NB länger gebraucht die Klips zu lösen als bei diesem Acer die Rückseite. Alles in allen Fine ich diese Lösung bei Acer nicht schlecht.

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass bei dem v5-573g kann man eine mSATA SSD einbauen. Das ist in der Preisklasse eher selten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text