[Saturn] AEG L61470FL, 7 KG WASCHMASCHINE, FRONTLADER, 1400 U/MIN., WEIS
288°Abgelaufen

[Saturn] AEG L61470FL, 7 KG WASCHMASCHINE, FRONTLADER, 1400 U/MIN., WEIS

22
eingestellt am 14. Aug 2016heiß seit 14. Aug 2016
Preisvergleich liegt bei ca. 450€.

Ausstattungsmerkmale*
Maximale Schleuderdrehzahl: 1400 U/min
Fassungsvermögen: 1 - 7 kg
Waschprogramme: Koch-/Buntwäsche, Programme mit Vorwäsche, Fleckenprogramm, Pflegeleicht, Bügelquick, Feinwäsche, Baumwolle Eco, Wolle/Seide Handwäsche, Schleudern/Pumpen, Extra Spülen, Gardinen, Jeans, 20 min - 3 kg
Extra Spülen
2-stufiges Zeitsparen
LC-Display
Startzeitvorwahl
Restlaufanzeige im Display
Aqua Control System mit Alarm
3 Waschmittelkammern
Kindersicherung elektronisch
OptiSense Mengenautomatik mit automatischer Waschzeitanpassung
Integrierte Flüssigwaschmitteleinspülung
Äußerst niedrige Verbrauchswerte: 1.05 kWh, 49 l für 7 kg Energiesparen mit 60 °C

22 Kommentare

Was macht eigentlich eine gute Waschmaschine aus? Ich meine man sieht die auch schon für 250-300€

Taugt die was? (Im Vergleich zu Bosch und Siemens)

Taugt die Waschmaschine was?(im Vergleich zu Bosch und Siemens)

matz3e

Was macht eigentlich eine gute Waschmaschine aus? Ich meine man sieht die auch schon für 250-300€



Wo?

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?

matz3e

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?



Braucht man nicht eine Metrokarte?

matz3e

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?



Ja, das ist richtig, deshalb auch kein Deal für jeden.

matz3e

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?



Leider

matz3e

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?



nicworld

Braucht man nicht eine Metrokarte?




Könnte bitte mal jemand mit Ahnung die Frage beantworten? Würde mich auch interessieren.

matz3e

Bei Metro z.B. momentan, Bosch 333,- und Gorenje 261,- letzte Woche sogar noch mir 20% Rabatt. Beide 1400Upm, 7KG und A+++. Deshalb meine Frage was macht eine Maschiene für 400 - 500 € besser?

nicworld

Braucht man nicht eine Metrokarte?



Ich hab eine Metro Karte, also ja du brauchst eine oder zumindest jemand in deinem Bekanntenkreis der sie dir ausleiht + Vollmacht

matz3e

Ich hab eine Metro Karte, also ja du brauchst eine oder zumindest jemand in deinem Bekanntenkreis der sie dir ausleiht + Vollmacht



Ich meinte eigentlich die Frage, worauf man beim Kauf einer Waschmaschine achten muss/soll und was die 500€-Maschine besser macht als ein 300€-Gerät, obwohl die Eigenschaften sich gleich lesen.

matz3e

Ich hab eine Metro Karte, also ja du brauchst eine oder zumindest jemand in deinem Bekanntenkreis der sie dir ausleiht + Vollmacht



Oh okay,
ja genau die Frage stellt sich mir eben auch.

lolbo

Ich meinte eigentlich die Frage, worauf man beim Kauf einer Waschmaschine achten muss/soll und was die 500€-Maschine besser macht als ein 300€-Gerät, obwohl die Eigenschaften sich gleich lesen.



matz3e

Was macht eigentlich eine gute Waschmaschine aus? Ich meine man sieht die auch schon für 250-300€



Eine teure Waschmaschine sollte besser verarbeitet sein und damit länger halten. Ob das nötig ist, hängt vom persönlichen Nutzungsverhalten ab.

Die besseren Modelle haben eine Schontrommel, eine bürstenlosen Motor, einen Direktantrieb, einen Edelstahllaugenbehälter, sind standstabiler, schleudern mit 1400 oder gar 1600 U/min usw.

Spitzenmodelle haben Fleckenprogramme, automatische Dosierung von Waschmitteln, wiegen die Wäsche, "dämpfen" die Wäsche und haben Powerwashfunktionen o.ä..

Eine Maschine für unter 300 EUR ist schon eine Budget Maschine, bei der gespart wurde.

Meine wirklich rein persönliche Meinung:

Für 300 EUR würde ich mir nur eine (mittlere) BEKO kaufen.

Für ab 700 EUR gibt es gelegentlich die billigste Miele im Angebot.

Alles preislich dazwischen ist schwierig einzuschätzen, da alle Hersteller gefühlt 100 Modelle am Start haben, um die Kunden zu verwirren und Preisvergleiche zu erschweren.

Gorenje, Hoover, Indesit, Exquisit, Candy, Bomann, Amica, Hisense usw. würde nicht kaufen. Schlecht Haptik. Zuviele schlechte Tests bei Warentest. Ausnahmen davon gab es auch, aber eben noch nicht die Regel.

Mit Samsung, Sharp, Panansonic, LG, AEG, Bauknecht kann man Glück haben, gerade bei den höherwertigen Modellen.

Die günstigen "deutschen" Bosch/Siemens sind m.E. minderwertig verarbeitet und werden von Warentest m.E. auch nicht getestet. Die wissen wohl warum.

Taugt die AEG was?

lolbo

Ich meinte eigentlich die Frage, worauf man beim Kauf einer Waschmaschine achten muss/soll und was die 500€-Maschine besser macht als ein 300€-Gerät, obwohl die Eigenschaften sich gleich lesen.

matz3e

Was macht eigentlich eine gute Waschmaschine aus? Ich meine man sieht die auch schon für 250-300€



Was ist mit der AEG hier. Soll ja sonst,laut Seite (Saturn.de) um die 700€ morgen wieder kosten.

Bei Amazon kommt die Maschine gut weg.

Sie ist 4 Jahre am Markt. Vermutlich also ein Auslaufmodell.

Bei notebooksbilliger für rund 470 EUR zu haben.

Kaufempfehlung?

Besteht für diese Maschine eine kaufempfehlung?

Preis ist bei 429,00
Ist der Deal aus?

Ähm:

Durchschn. Waschzeit Baumwolle 60°C (volle Beladung): 250 Min.

Das sind 4,2 Stunden! Ich kenne so 1,5-2h.

Was ist da los?

Diese sogenannten "Labelprogramme" sind m.E. unbrauchbar. Bin schließlich ein Mann und lebe nicht so lange wie eine Frau. Kann daher nicht so lange auf die Wäsche warten.

nicworld

Besteht für diese Maschine eine kaufempfehlung?



Es ist eine ganz normale mittelpreisige Waschmaschine von einem mittelmäßigen Hersteller zu einem mittelmäßigen Preis (hochgesetzt und durchgestrichen).

Wer viel wäscht, sollte eine Miele für 700 EUR nehmen.

Wer wenig wäscht, kommt auch mit einer Beko für 300 EUR prima klar.

die ersparnis von teuren maschinen durch günstigeren unterhalt ist nicht so ausschlaggebend, wie man es annehmen mag. am ende tun sich beide nichts. die teurere wird etwas einsparen, während die günstige eben im kaufpreis weniger frisst. letztlich kommt es nur darauf an, wie lange das gerät hält. sobald ein neukauf ansteht verliert man nämlich egal ob hoher oder niedriger verbrauch.
diese theorie muss man natürlich mit einer prise salz hinnehmen. sollten die maschinen 20 jahre überdauern ist die teurere natürlich nicht nur sparsamer, sondern auch über 20 jahre hinweg komfortabler gewesen (leiser vor allem).

es kommt aber IMMER darauf an welches modell man vor sich hat. siemens hat auch kompletten schrott produziert, der mehr unterhalt frisst als eine billige beko.

wenn man von den energieeffizienzklassen spricht muss man sich eines vor augen halten. es kommt hierbei nicht darauf an wie "effizient" mit dem strom umgegangen wird, der aufgenommen werden muss, um die maschine zu betreiben, sondern wieviel(!) strom aufgenommen wird. daher strecken einige produkte die programmdauer.

ein tipp an alle singlehaushälte wäre von mir, dass man darauf achtet wie der stromverbrauch bei teilladung aussieht. ich selbst versuche meine siemens immer voll zu laden, schaff dsa aber einfach nicht immer, ohne nichts mehr zum anziehen zu haben. es gibt ein paar geräte, die sich als effizient bei teilladung zeigen und nur noch 60-70% des unterhalts fordern. die meisten liegen so bei 90%. daher rührt auch der ewige leitspruch, dass man die maschine vollbeladen solle.

je mehr man wäscht, umso eher lohnt sich halt eine teurere maschine, sofern die gewährleistung gegeben ist. eine gebrauchte miele ohne großen technikmüll wäre gut, ansonsten aeg, siemens, bosch, aber nur erlesene modelle.

hier mal schauen: waschmaschinen test

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text