Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Saturn - ASUS ZENBOOK FLIP 14 (UX463FA-AI028T), CONVERTIBLE MIT 14 ZOLL DISPLAY, CORE™ I5 PROZESSOR, 8 GB RAM, 512 GB SSD
226° Abgelaufen

Saturn - ASUS ZENBOOK FLIP 14 (UX463FA-AI028T), CONVERTIBLE MIT 14 ZOLL DISPLAY, CORE™ I5 PROZESSOR, 8 GB RAM, 512 GB SSD

849€999€-15%Saturn Angebote
13
eingestellt am 17. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

1551118-rpHQQ.jpg


TECHNISCHE DETAILS
Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 35.56 cm / 14 Zoll
Bildschirmauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
Bildqualität: Full-HD
Bildschirmdiagonale (cm): 35.56 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll): 14 Zoll
Bildverhältnis: 16:9
Bildschirmmerkmale: Glare
Art.-Nr.: 2597424
Arbeitsspeicher-Typ: DDR3
Arbeitsspeicher-Größe: 8 GB
Prozessor: Intel® Core™ i5-10210U Processor 1.6 GHz (6M Cache, up to 4.2 GHz)
Prozessor-Marke: Intel®
Prozessor-Modell: Core™ i5
Prozessor-Nummer: i5-10210U
Prozessor-Taktfrequenz: 1.60 GHz
Anzahl Prozessorkerne: 4
Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo: 4.20 GHz
Cache-Speicher Typ: Intel Cache
Cachegröße: 6 MB
Grafikkarte: Intel UHD Grafik 620
Grafikkarte Hersteller: Intel
SSD-Speicher: ja
Anzahl installierter Festplatten: 1
Festplatte 1: SSD , 512 GB , M.2 via NVMe
Festplattentyp 1.Festplatte: SSD
Festplattenkapazität 1. Festplatte: 512 GB
Schnittstelle 1. Festplatte: M.2 via NVMe
Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x USB 3.1 Typ A (Gen. 2), 1x USB 3.1 Typ C (Gen. 2), 1x Kopfhörer Kombi-Anschluss, 1x HDMI
WLAN: ja
WLAN (Standards): Wi-Fi 6 (802.11ax)
Bluetooth: ja
Bluetooth-Version: 5.0
Betriebssystem: Windows 10 Home
Kartenleser: ja
Integriertes Mikrofon: ja
Tastatur: Illuminated Chiclet Keyboard
Beleuchtete Tasten: ja
integrierte Webcam: ja
Batterie-/ Akkutyp: Li-Ion
Akku-Kapazität: 50 Wh
Akku Anzahl: 1
Anzahl Akkuzellen: 3
Leistung Netzteil: 65 Watt
Produkttyp: Convertible
Farbe: Gun Grey
Breite: 320 mm
Höhe: 179 mm
Tiefe: 206 mm
Gewicht: 1.40 kg
Lieferumfang: Convertible, Netzteil, Kurzanleitung, Sleeve
Packmaße (BxHxT) (cm): 418 mm / 73 mm / 260 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Ist die iGPU denn bei den neuen Intels eigentlich endlich mal deutlich schneller geworden?
Bearbeitet von: "Mills" 17. Mär
Mills17.03.2020 22:45

Ist die iGPU denn bei den neuen Intels eigentlich endlich mal deutlich …Ist die iGPU denn bei den neuen Intels eigentlich endlich mal deutlich schneller geworden?


Bei den 10000ern mit U dahinter nicht. Dafür muss man die Modelle mit 10nm also die 1000er CPUs kaufen wo dann G1, G4 oder G7 hinten dran steht. Die sind deutlich schneller.
Mills17.03.2020 22:45

Ist die iGPU denn bei den neuen Intels eigentlich endlich mal deutlich …Ist die iGPU denn bei den neuen Intels eigentlich endlich mal deutlich schneller geworden?


Das hier ist doch Comet-Lake? Die haben die identische wie auch im i5-8265U oder i5-8250U, usw.....

Bei Ice-Lake gibt es dann die G1, G4 und G7. Und ja: zumindest letztere beiden sind schon deutlich schneller.
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Mär
KastDE17.03.2020 22:53

Bei den 10000ern mit U dahinter nicht. Dafür muss man die Modelle mit 10nm …Bei den 10000ern mit U dahinter nicht. Dafür muss man die Modelle mit 10nm also die 1000er CPUs kaufen wo dann G1, G4 oder G7 hinten dran steht. Die sind deutlich schneller.


Danke, dass mit dem U wusste ich nicht.
Mills17.03.2020 22:59

Danke, dass mit dem U wusste ich nicht.


Das U steht ja nur für "Ultralow". Wenn man es genau nimmt, sind die CPUs "mit G1/4/7 dahinter" (= Ice Lake U) ebenfalls U-CPUs, nur findet man es in der Bezeichnung nicht wieder.....

Meiner Meinung nach, hätten sie Ice-Lake einfach als 11te "U-Gen." auf den Markt bringen müssen, um eventuelle Verwirrungen zu vermeiden bzw. Comet-Lake gar nicht erst hätten Raus bringen brauchen...
Bearbeitet von: "MarzoK" 17. Mär
Das kagge Namensschema ist wie immer Absicht so das man schwerer durchsieht.
Comet Lake 14nm, Ice Lake 10nm, aber Comet Lake ist sehr effizient im Idle und im leisen Modus.

computerbase.de/201…/2/

Wenn die Kühlung hier genauso mit einer fetten Heat Pipe ausgelegt ist, wie beim Zenbook ohne Flip, dann kann man diesen hier im Quiet Mode die meiste Zeit geräuschlos betreiben.
Auf dem Bild hat das Laptop das Screenpad 2.0. Ich finde dazu jedoch in der Beschreibung nichts. Hat jemand eine Angabe die das bestätigt?
tobihoelzen18.03.2020 07:03

Auf dem Bild hat das Laptop das Screenpad 2.0. Ich finde dazu jedoch in …Auf dem Bild hat das Laptop das Screenpad 2.0. Ich finde dazu jedoch in der Beschreibung nichts. Hat jemand eine Angabe die das bestätigt?


Auf geizhals steht "Asus NumberPad 2.0". Vielleicht hilft das ja.
tobihoelzen18.03.2020 07:03

Auf dem Bild hat das Laptop das Screenpad 2.0. Ich finde dazu jedoch in …Auf dem Bild hat das Laptop das Screenpad 2.0. Ich finde dazu jedoch in der Beschreibung nichts. Hat jemand eine Angabe die das bestätigt?


Ich hab ein (altes) UX480fd. Das kommt mit einem alten Screenpad, das sich updaten lässt auf das Neue. Die Geräte danach hatten m.W.n. bereits die 2.0er Version. Ich persönlich bevorzuge das alte.
Auf dem Screenpad 2.0 zieht man nur Programme nach unten aufs Screenpad und kann dann mit den kleinen Buttons (bspw. Spotify) vorliebnehmen. Für das alte Screenpad gibts noch installierbare Apps. Allerdings wird auch hier nichts mehr geupdatet.
Wäre für Studenten der hier nicht viel besser? campuspoint.de/asu…tml
Prozessor ist laut Benchmark "besser" .... ist nicht convertable, dafür aber wesentlich bessere specs
dobingo11118.03.2020 12:26

Wäre für Studenten der hier nicht viel besser? h …Wäre für Studenten der hier nicht viel besser? https://www.campuspoint.de/asus-edu-zenbook-14-um431da-am056.htmlProzessor ist laut Benchmark "besser" .... ist nicht convertable, dafür aber wesentlich bessere specs


Das hier ist aber das Zenbook Flip, also ein Convertible, wie du selnst sagst Lässt sich also nicht vergleichen. Selbstverständlich sind normale Notebooks/Ultrabooks günstiger.

Ob nun 3500u oder 3700u ist im Grunde übrigens egal, da gleich schnell und der i5 hier ist schon nochmal schneller.
Der Preis hier ist natürlich absolut grottig, aber eben trotzdem nicht vergleichbar.
Bearbeitet von: "MarzoK" 18. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text