352°
[Saturn Berlin & Potsdam] Samsung UE55HU6900 - UHD, Triple Tuner.

[Saturn Berlin & Potsdam] Samsung UE55HU6900 - UHD, Triple Tuner.

Entertainment

[Saturn Berlin & Potsdam] Samsung UE55HU6900 - UHD, Triple Tuner.

Preis:Preis:Preis:699€
O.g. TV in den Saturn Märkten Berlin und Potsdam.
Preisvergleich ab 769€ (nullprozentshop)
Nachteil beim TV: nur 200Hz CMR!!
Gefunden in der MeinProspekt App.
Sorry für die spärliche Beschreibung, bin mobil unterwegs!

33 Kommentare

Bild
•LED TV mit Ultra Clear Panel
•Bildschirmdiagonale 138 cm (55 Zoll)
•Bildschirmauflösung 3.840 x 2.160
•Clear Motion Rate / Bildwiederholungsrate 200 Hz (CMR)
•Dynamisches Kontrastverhältnis Mega DCR
•Farboptimierung Wide Color Enhancer (Plus)

Ton
•Dolby-Technologie MS11
•DTS-Unterstützung DTS Studio Sound / DTS Premium Sound 5.1
•Ausgangsleistung (RMS) 20 W (2x 10 W)
•Automatische Lautstärkeanpassung

Entertainment
•Smart Hub / Internetfähig
•Web Browser
•Multi-Link Screen (Quad)
•Fußball-Modus
•Skype™ Optional

Bedienbarkeit
•Sprachsteuerung

Komfort/Ausstattung
•Quad Core Prozessor
•Aufnahmefunktion (PVR) über USB
•Time-Shift (zeitversetztes Fernsehen)
•ConnectShare™ (HDD)
•ConnectShare™ (USB) - Movie
•Instant On
•BD Wise Plus
•Bild-in-Bild
•Spiele-Modus
•Kanalsuchmodus/Kanallisten-Kopierfunktion
•Untertitel-Unterstützung
•Teletext (TTX)
•27 EU - Menüsprachen
•Uhrzeit & An/Aus Timerschaltung
•Automatisches Ausschalten
•Sleep-Timer
•Elektronische Programmzeitschrift (EPG)

Design
•TV-Design T-shape
•Front-Farbe schwarz
•Standfuß T-Form gerade

TV-Empfang
•Digitaler Fernsehempfang (DVB) DVB-T/C/S2
•Analoger Tuner
•Common Interface Typ CI+ (1.3)
•Unicable/SatCR
•HbbTV
•Astra 19.2 Kanal Vorsortierung (LCN)

Konnektivität und Vernetzungsmöglichkeiten
•4 x HDMI™
•3 x USB
•1 x Komponenteneingang (Y/Pb/Pr)
•1 x Composite (FBAS) Eingang
•1 x Digital-Audioausgang (optisch)
•1 x SCART
•2 x Antenneneingang
•1 x Kopfhörerausgang
•1 x CI+-Slot
•MHL (Mobile High-Definition Link)
•ARC (Audio Return Channel) über HDMI
•Anynet+ (HDMI-CEC)
•Netzwerkanschluss (LAN)
•WLAN integriert
•Infrarot-Ausgang
•One Connect-Anschluss
• Tastatur/Maus über Bluetooth
•Tastatur/Maus über USB
•AllShare / DLNA
•Screen Mirroring
•Samsung Smart View App (Clone View)
•Smart Phone als Fernbedienung
•TV Sound Connect
•Multiroom-Unterstützung

Energieverbrauch
•Energieeffizienzklasse A
•Energieverbrauch im Ein-Zustand (W) 98,0
•Energieverbrauch im Energiesparmodus (W) 55,0

Abmessungen
•Maße ohne Fuß (mm) 1239,7 X 719,2 X 69,0
•Maße mit Fuß (mm) 1239,7 X 763,0 X 275,1
•Gewicht ohne Fuß (kg) 16,8
•Gewicht mit Fuß (kg) 19,8

Nur 200Hz??? :O OMG, meine Augen!!

Siran

Nur 200Hz??? :O OMG, meine Augen!!



800-1000Mhz Minimum, alles Andere ist doch ein NoGo? X)

wofür sind die mhz gut ?

Siemm

wofür sind die mhz gut ?


Fur die verkaufsstrategie

Siemm

wofür sind die mhz gut ?



;-))

Siemm

wofür sind die mhz gut ?



Damit das Bild flüssig läuft und nicht ruckelt oder schliert.

Aber, manche Menschen bilden sich ein, das Ihre Augen solche Herz Zahlen wahrnehmen könnten, dem ist aber nicht so. Aber Jeder hat da ja so seine eigene Meinung/Vorstellung

Naja ist jedenfalls komisch, das es vor nicht all zu langer Zeit top war, 100 Hz zu haben, damit alles top lief, und nun geht nix mehr unter 400/600/800/1000 Hz?

Naja die Hersteller wissen anscheinend, wie Sie die Technik vermarkten können.

X)

Amazon 699,-, auf jeden Fall die negativen Kommentare lesen ...
Sehe gerade, dass der Preis erhöht wurde, jetzt 879,-, gestern gabs den tatsächlich für den Preis, war auch noch im WHD für 641,-. Sieht nach verar...e aus, er ist seltener über 699,-.

Es sind keine MHz sondern Hz.

Das ist eigentlich die Wiedergabegeschwindigkeit für die sichtbaren Ergebnisse auf dem Panel. 50Hz reichen dir locker bei der Tagesschau aus, da die Bilder sich nicht so sehr bewegen, beim Fußball jedoch wäre der Ball nicht sonderlich flüssig in seiner Erscheinung, deshalb wird zwischen den Bildern interpoliert. Die Hertzzahlen zwischen den nativen Intervallen werden dazugerechnet.

Ich kann dir nicht sagen, wie sich das bei einem UHD-Fernseher bemerkbar macht, aber meine Glotze hat 100 CMR Hertz, native 50 Hz, und ich bin sehr glücklich.

Größtenteils wird die Glotze aber durch den PC befeuert, der in meinen Augen jedoch das beste Bild macht. Besser als von den Receivern, weil einfach mehr Power dahinter steckt und ich alles gut eingestellt habe.

Also für mich persönlich: nice to have, aber nicht wichtig. Nur was für Enthusiasten auf diesem Gebiet und für Angeber, die sich damit nicht auskennen, aber die 55Zoll UHD Glotze vom Kumpel irgendwie an irgendwelchen inneren Werten übertreffen wollen.

Auf jeden Fall ein tolles Teil. Wäre was für mich. Hab aber noch den 46Zoll... und wenn sich unsere Wege trennen, dann ist bestimmt 60Zoll UHD Standard.

1000 hz cmr sind nicht 1000 hz.
es gibt nur 100 und 200 hz Panels. Alles andere sind nur Aufbereitungen der verschiedenen Hersteller.
Auch Kundenverarsche genannt. Hab daheim auch einen 1000 Hz Clear Motion Rate samsung Fernseher. Trotzdem ist ein 200 Hz Samsung Panel verbaut.

UHD? Quatsch. Kann das menschliche Auge nicht erkennen.
Mehr als 30 Hz? Quatsch. Kann das menschliche Auge nicht erkennen.

Am besten 320x240 Plasma in Schwarz Weiß mit 25 Hz.

Die native Frequenz dieses Fernsehers ist 50 Hz. Durch (Software-)Interpolation werden Zwischenbilder errechnet um quasi 200, 400, 600, ... Hz zu erzeugen, bzw. dass das Bild flüssiger läuft. Wie gut das funktioniert ist jedem selbst überlassen. Ich sage mal so: Man sollte keine Wunder erwarten.

Leider ist bei den kaum nachvollziehbaren Zahlen viel Marketing drin, d. h. kann kaum nachvollzogen werden, ob jetzt interpolierte 200, 400, 600, ... Hz richtig sind oder nicht. Teilweise werden auch fragwürdige Zahlen (bspw. horizontale und vertikale Frequenz) zusammengerechnet um Frequenzen jenseits von 1000 Hz zu erreichen.

Wichtig wäre die native Frequenz von min. 100 Hz. Diese Angabe wird aber heutzutage kaum mehr angegeben. Nur LG gibt sie öfters an, aber auch nur bei höheren Modellen ...


Siran

Nur 200Hz??? :O OMG, meine Augen!!


Sogar mein Handy hat 2,5 GHz. Und das 4x ! Also 10 GHz !


PS: Beim Röhrenmonitor hab ich tatsächlich drauf geachtet, dass die min. 70Hz haben. Aber beim LED hängt's doch eher vom TV-/Filmmaterial ab, was i.d.R. deutlich weniger Bilder/Sekunde hat. Aus einem echten Bild knappe 10 virtuelle Bilder errechnen zu wollen, das grenzt schon an Betrug.

Würde nichts mit 50 Hz kaufen in der Preisklasse

Siran

Nur 200Hz??? :O OMG, meine Augen!!



Ist ja nicht ganz ernst gemeint, oder? Weißt schon, das die Hz deiner CPU in deinem Handy nix mit der Hz des Displays in der Glotze gemein haben?!

X)



Das ist ja auch was Anderes! Denke 100Hz sollten es schon sein, aber kein Schwein braucht 800Hz, und wenn die Hersteller einem dann verklickern wollen, für Sport, Formel1 und Co. ist das Notwendig, dann frage ich mich, wie es vorher funktioniert hat, wo es noch keine 800Hz gab.

Hatte früher den 1. Flach 32 Zoll von Medion bei Aldi, damals für 1000 Mark(oder schon € oO ) Und der hatte HD Ready und auch keine 100Hz , ich hab da alles an Sport und so drauf geschaut, nie Probleme gehabt, mit schlieren oder nachziehen oder Bewegungsunschärfe und was es da alles noch gibt (.....ohne 800Hz ^^)

Meiner Meinung nach alles nur Geldmacherei und immer wieder was neues bringen um es als neue Technik zu verkaufen!

Frage deshalb weil ich letnes einen TV mit 100 Hz für Freundin gekauft habe. Da war schon die grosse Diskussion ob das wirklich 100 und nicht 50 sind.
Habe den TV aufgebaut und neben meinen Panasonic mit 400 Hz gleichzeitig laufen lassen.

Das bild war genauso flüssig. Der einzige unterschied war das das Bild vom 100 Hz Fernseher 2 Sekunden nachhing.
Die TV waren beide an der gleichen Schüssel angeklemmt.

schon seltsam

meine Eltern haben das 50 Zoll Gerät der gleichen Serie, toller Fernseher!

Dadurch, dass sonorer so bei Filmmaterial Max. 48 Bilder/sec übertragen werden ist der ganz 1000Hz Mist echt lächerlich. Darüber hinaus: das menschliche Auge kann bei Max 25 Bildern differenzieren, danach nicht mehr!
Edit: Übrigens: Auch das menschliche Hirn interpoliert :P

Gibt es nicht auch 400 Hz Panels? Jedenfalls hat mein Samsung C750 200 Hz und beim nächsten würde ich auch mehr nehmen, weil die Nachzieheffekte und Schlieren oder Artefakte schon etwas stören. Zb. macht der TV aus kleinen Gittermustern gerne eine Fläche. beim Zocken im 50 Hz Modus wird das Bild bei Bewegungen etwas dunkler. Liegt vielleicht an der Reaktionszeit? Mein PC Monitor hat das nicht. Ich möchte deshalb ein TV mit einem schnellen Prozessor und eine hohe Hertzzahl ist für mich ein Indiz dafür.

BBsan

Dadurch, dass sonorer so bei Filmmaterial Max. 48 Bilder/sec übertragen werden ist der ganz 1000Hz Mist echt lächerlich. Darüber hinaus: das menschliche Auge kann bei Max 25 Bildern differenzieren, danach nicht mehr! Edit: Übrigens: Auch das menschliche Hirn interpoliert :P



Jedenfalls ruckelt ein Videospiel mit 25 fps und es gibt gewaltige Unterschiede zwischen 30 und 60 fps. Da kannst du mir nix erzählen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text